Email Hacking

Das Internet bietet über die vielen messanger wie: Pal-Talk - ICQ - MSN - Yahoo & Skype - die idealen Plattformen für Beznesser? Hier könnt ihr Euch informieren und austauschen.

Moderator: Moderatoren

Email Hacking

Beitragvon pianopiano » 13.10.2017, 07:04

Hallo Ihr Lieben,
ich wollte kurz meine Geschichte erzählen.

Vor Jahren hatte ich einen Freund in Brüssel. Wir waren zwei Jahre zusammen und danach hatten wir hin und wieder freundschaftlichen Kontakt.

Vor einem Jahr erhielt ich eine Email von ihm. Darin stand, dass er dringend meine Hilfe bräuchte, da er in Athen gestrandet und in großer Not sei.
Er sagte auch, ich dürfte mit niemandem darüber reden.

Ich war skeptisch. Ich habe dann eine Frage zur Prüfung seiner Identität zurück geschrieben. Ich fragte ihn, ob er mir sagen könne, welchen Beruf
ich hatte, als wir uns damals kennenlernten.

Darauf bekam ich keine Antwort mehr.

Mir ist deshalb klar geworden, dass jemand seinen Email-Account gehackt hatte, dort meine Emailadresse gefunden hat und vermutlich auch unsere
früheren Kommunikationen gelesen hatte. Denn ich wurde in der passenden Sprache, nämlich auf Französisch, angeschrieben.

Ich möchte euch alle vor solchen Emails warnen!
Alles Liebe an euch!
pianopiano
 
Beiträge: 1
Registriert: 12.10.2017, 07:16

Re: Email Hacking

Beitragvon Nilka » 13.10.2017, 08:02

Hallo pianopiano,

herzlich willkommen im Forum 1001 Geschichte.
Das Team wüscht dir einen guten Austausch.
LG ♥ Nilka

Moderatorin
__________________________________________________________
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann
Nilka
Moderation
 
Beiträge: 2097
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Email Hacking

Beitragvon Nilka » 13.10.2017, 08:11

Danke pianppiano für die Warnung.
Ich habe in den letzden Tagen von einer identischer Mail gelesen,
es muss eine neue standard Betrugsmasche sein.
LG ♥ Nilka

Moderatorin
__________________________________________________________
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann
Nilka
Moderation
 
Beiträge: 2097
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Email Hacking

Beitragvon Anaba » 13.10.2017, 08:20

Guten Morgen pianopiano,

schön, dass es nun endlich geklappt hat und wir dich herzlich im Forum von 1001 Geschichte begrüßen können.

Das Team wünscht dir einen guten Austausch.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Panta rhei
Anaba
Administration
 
Beiträge: 17535
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Email Hacking

Beitragvon Desert Dancer » 13.10.2017, 11:26

Neu ist das überhaupt nicht, denn habe ich schon sicher dreimal gehabt in den letzten Jahren. Mal aus Rio, mal aus sonstwo...

Aber natürlich trotzdem gut, dass Du warnst !

Ich glaube übrigens nicht, dass Du Dir Sorgen machen musst, dass Eure Korrespondenz gelesen wurde. Dieser Hackerangriff ist nichts persönliches. Die nehmen einfach das ganze Adressbuch und schreiben alle an. Und das passiert automatisiert.
Ehemaliges CIB-Vereinsmitglied

Good thoughts, good words, good deeds...
Desert Dancer
 
Beiträge: 644
Registriert: 29.03.2008, 12:30
Wohnort: Schweiz

Re: Email Hacking

Beitragvon Corinna » 13.10.2017, 13:22

Hallo,

ich hatte vor einigen Jahren eine ähnliche Situation. Auf der einen Seite kam es mir seltsam vor, auf der anderen Seite wollte ich helfen. Mir fiel dann ein, daß ich auch die Telefonnummer einer Bekannten dieser Person hatte - mit der ich dann trotz "Geheimhaltungsbitte" dann doch über alles offen sprach - und so flog der Betrug rechtzeitig auf. - Ich finde es gut ab und an auch einmal vor solchen Machenschaften zu warnen. Pianopiano hat ja sehr gut reagiert.

Gruß
Corinna
Corinna
 
Beiträge: 197
Registriert: 12.01.2014, 07:07


Zurück zu Beznessfalle Internet ?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast