Internet-Bekanntschaft: Algerier aus Skype

Das Internet bietet über die vielen messanger wie: Pal-Talk - ICQ - MSN - Yahoo & Skype - die idealen Plattformen für Beznesser? Hier könnt ihr Euch informieren und austauschen.

Moderator: Moderatoren

Internet-Bekanntschaft: Algerier aus Skype

Beitragvon xstream » 25.03.2010, 00:18

Hallo ihr alle,

erstmal möchte ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist xstream und ich wohne in Hessen. Ich habe dieses Forum beim Googlen entdeckt und bin sehr froh darüber.

Ich habe mich vor einigen Tagen bei Skype angemeldet und diesen Skype-Me Modus aktiviert. Aus Langeweile, aber auch, weil ich wieder mehr Englisch schreiben möchte. Ich habe natürlich sogleich einige Zuschriften von Männern erhalten, die meisten davon aus Algerien. Habe mir eigentlich auch nichts weiter dabei gedacht und mit einigen geschrieben. Nach einer gewissen Zeit kamen dann Fragen, die mir nicht gefielen: Fragen nach Arbeit, Familienstand, persönlicher Situation. Da habe ich schon gemerkt, dass es sich dabei sicherlich nicht um Interesse an meiner Person handelt, sondern andere Interessen Vorrang hatten. Habe diese Herren dann ganz schnell abserviert und teilweise gesperrt.

Irgendwann hat mich ein junger Mann (27 Jahre) aus Algerien angeschrieben mit einem, wie ich finde, sehr ansprechenden Foto. Wir haben uns über Musik unterhalten, er hört zu meiner Überraschung ebenfalls gerne Techno, wie ich. Das hat er aber vor mir preisgegeben, also er hat mir da nicht nach dem Mund geredet. Wir haben dann völlig normal weiter geschrieben, es kamen überhaupt keine Fragen zu meinen finanziellen Verhältnissen oder sonst etwas. Es ging lediglich um völlig normale Dinge, die man eben austauscht, wenn man chattet: Urlaub, Filme, Musik, Sport. Er kann sehr gut Englisch, so dass wir uns gut verstehen können.

Er erzählte mir dann irgendwann, dass er Ingenieur für Elektrotechnik sei und außerdem zwei Jahre in der Ukraine studiert hätte. Er könne daher auch Russisch. Hat mir auch Bilder von sich in Kiew geschickt und ob ich nicht auch ein Foto von mir hätte. Habe ihm dann eins geschickt und er war sofort begeistert. Nachdem ich ihm das Foto von mir schickte, wurde er immer herzlicher und betonte immer wieder, dass er mich, sofern ich in seiner Nähe wäre, sofort als seine Partnerin auserwählt hätte. Geschwätz halt. Von Tag zu Tag wurden seine Mails dann intensiver, er schickte mir andauernd Fotos von sich (er ist sehr hübsch - leider) und bat mich um neue Fotos von mir. Außerdem gab er mir seine Handynummer und wollte meine, was ich aber verneinte. Ich sagte ihm, dass ich meine Nummer nicht herausgebe, das verstand er auch sehr gut und entschuldigte sich. Ich habe auch weder Mikrophon noch Webcam.

Ich sagte ihm, dass er sehr gut aussehen würde, warum er nicht ein nettes algerisches Mädel / Frau kennen lernen wolle. Nein, sagte er, er wolle keine algerische Freundin, lieber eine europäische Frau. Ich schrieb daraufhin, dass er sicherlich anders denken würde, wenn die richtige vor ihm stehen würde. Er meinte dann fast beleidigt, dass er keine Probleme hätte, Frauen kennen zu lernen. Und er würde auch viele eurpäische Frauen kennen, aber eben mehr auf sexueller Ebene, aber eben die Richtige noch nicht dabei gewesen wäre. Und wieder kam dann, ich sei ja so toll und so hübsch, ob er mich "Engel" nennen dürfe, ich würde ja wie einer aussehen. :roll: Fand ich irgendwie ziemlich platt. Er fragte mich, was ich von Treue halten würde, ob ich an Liebe glaube, welches Parfum ich benutze etc.

Meine Mutter kam die Tage ins Krankenhaus, ich erzählte ihm davon. Er war sogleich sehr betroffen und tröstete mich total süß. Das fand ich wirklich schön und ich habe mich sehr darüber gefreut, obwohl ich ihn ja nicht kenne.

Irgendwann fragte ich ihn dann provokant, ob er mich in Deutschland besuchen könne. Ich wollte sehen, ob er gleich darauf anspringt. Er sagte, ja, das könne er, aber wir könnten doch zusammen Strandurlaub machen. Er würde den Strand so lieben. Ich sagte ihm, dass ich in im Sommer Urlaub in der Türkei mache. Er sagte sogleich, dass er dann auch dorthin käme. Er würde ja überall hinkommen, er würde ja alles für mich tun, Geld wäre für ihn kein Problem, er würde schließlich arbeiten. Ich sagte ihm wieder, dass er eine Freundin brauche, die in seiner Nähe sei, keine, die Tausende von Kilometern von ihm entfernt lebt. Er meinte daraufhin, dass es ja schließlich Flugzeuge gäbe. Ich antwortete daraufhin, dass dies alles viel zu teuer wäre. Da meinte er, dass er bereits sagte, dass er kein Problem mit Geld habe und das für ihn kein Hindernis sei.

Jetzt spricht er andauernd von unserem Treffen im Sommer, dass er mir dann seine ganze Liebe zu Füßen legen möchte, ich ja die Dame seines Herzens sei, er mich nicht verlieren wolle und ich ihm sagen soll, wenn ich einen anderen hätte. (Also ich kann sowas nicht bereits nach ein paar Tagen Mailerei sagen). Und außerdem wolle er mit mir Museen und historische Dinge in der Türkei ansehen - was ich gut finde.

Mensch, dieser Mann... ich weiß nicht. Er ist total mein Typ (von der Optik her), er ist leider Gottes genau das, wonach ich mich auf der Straße umdrehen würde, mir gefällt auch die Konversation mit ihm, aber dass er gleich von Liebe spricht. :x Sicherlich würde ich ihn sogar in meinem Urlaub in der Türkei treffen wollen, aber mir wäre eine Freundschaft lieber als die "große Liebe". Ich will keinen Mann, der nicht in meiner Nähe ist und ich will mich nicht in ihn verlieben.

Trotzdem denke ich sehr oft an ihn und will auch nur mit ihm mailen, er ist mir schon irgendwie wichtig. Habe heute nicht mit ihm geschrieben, weil ich keine Zeit hatte, er fehlt mir irgendwie. Sicherlich denkt ihr, ich habe sie nicht mehr alle. Ja, das kann schon sein, ich weiß auch nicht, was in mich gefahren ist, mich weiter mit diesem Mann zu beschäftigen.

Das Schlimme ist - selbst, wenn man nur eine Freundschaft will... irgendwie trifft es ja doch die empfindsame Seite. Mir ist so etwas echt noch nie passiert und ich möchte und kann mit niemanden drüber reden, deswegen bin ich froh, dass es dieses Forum gibt.

Ich denke über ihn:

- Er möchte wahrscheinlich wie alle nach Deutschland oder wenigstens Europa
- Er war wahrscheinlich in der Ukraine, weil er eine Freundin dort hatte, nicht wegen dem Studium
- Er möchte mich vielleicht in Sicherheit wiegen, in dem er mir von seinem Geld und guten Job berichtet.
- Er schreibt dasselbe 10 anderen Mädchen ebenso (wenn es reicht)
- Er will mich für seinen Zwecke benutzen


Am liebsten würde ich ihn mit irgendwas schocken, um zu sehen, wie er reagiert. Am liebsten würde ich ihm sagen, dass er meinen Urlaub bezahlen soll oder dass ich Geld brauche. Den Spieß mal umdrehen, um zu sehen, ob er mich wirklich so toll findet. Aber warum mache ich mir überhaupt Gedanken, wenn ich eh nur Freundschaft will? Warum bin ich auf einmal so belämmert?

Ich bin total durcheinander, sorry, wenn vieles hier so umständlich und primitiv geschrieben ist - aber ich musste mir mal Luft machen und habe einfach mal alles runtergeschrieben.

Was sagt ihr? Freue mich auf eure ehrlichen Antworten. Wascht mir den Kopf!


Eure verwirrte Nadine (neu hier und gleich verwirrt... das kann ja was werden) :oops:
Zuletzt geändert von xstream am 27.04.2010, 14:47, insgesamt 1-mal geändert.
xstream
 
Beiträge: 63
Registriert: 23.03.2010, 22:36

Re: Internet-Bekanntschaft: Algerier aus Skype

Beitragvon Haram » 25.03.2010, 01:05

Hallo Engel ( Nadine, Katja, Alex, Sabine, Hanna u.v.a. ) :lol:

Du weisst doch schon alles.
Willst du mit offenen Augen in dein Unglück rennen ?

Gruss
haram

PS : Kann dir auch ein Foto schicken, da werden dir die Knie weich :)
Die grösste aller Kampfkünste ist Jura
Haram
 
Beiträge: 2439
Registriert: 31.10.2008, 05:31

Re: Internet-Bekanntschaft: Algerier aus Skype

Beitragvon xstream » 25.03.2010, 01:10

:lol: Oh, wie recht du doch hast. Genau das dachte ich auch, wirklich: Er will mich wohl Engel nennen, um die vielen Namen nicht durcheinander zu bringen.

Ach, ist das alles ätzend. Wieso habe ich mit dem Mist nur angefangen? :evil:
xstream
 
Beiträge: 63
Registriert: 23.03.2010, 22:36

Re: Internet-Bekanntschaft: Algerier aus Skype

Beitragvon Haram » 25.03.2010, 01:18

Klasse, dass du es verstanden hast, was ich damit sagen wollte :lol:

Beende den " Mist "


Gruss
haram
Die grösste aller Kampfkünste ist Jura
Haram
 
Beiträge: 2439
Registriert: 31.10.2008, 05:31

Re: Internet-Bekanntschaft: Algerier aus Skype

Beitragvon xstream » 25.03.2010, 01:31

Na klar, Haram... :lol: und ich musste ziemlich lachen, weil ich echt dasselbe dachte. Wie durchtrieben manche Menschen sind. Irgendwie erschreckend. Ich lese gerade nach und nach die Themen hier und manchmal ereilt mich echt ein Brechreiz. Ich verstehe nicht, wie man einem anderen Menschen derartige Dinge antun kann? Ich bin wohl einfach zu naiv.

Haram, du hast recht, ich sollte diesen Mist beenden! Verlorene Liebesmüh´, die Zeit sollte ich anders nutzen und wenn ich Englisch reden oder schreiben will, ne Sprachreise nach good old Britain machen.
xstream
 
Beiträge: 63
Registriert: 23.03.2010, 22:36

Re: Internet-Bekanntschaft: Algerier aus Skype

Beitragvon Haram » 25.03.2010, 01:40

Leider sind halt viele Frauen nicht Immun gegen dieses Gezülze, und glauben alles, was ihnen erzählt wird.
Da wird mit allen Tricks gearbeitet. Kannst mir glauben. Oft Teamwork :lol:

Gruss
haram
Die grösste aller Kampfkünste ist Jura
Haram
 
Beiträge: 2439
Registriert: 31.10.2008, 05:31

Re: Internet-Bekanntschaft: Algerier aus Skype

Beitragvon xstream » 25.03.2010, 01:55

Wahnsinn, Haram. Es ist einfach gemein, mit dem Gutglauben und vielleicht auch Verzweiflung und Einsamkeit der Frauen ein Geschäft zu machen. Ich habe mich auch nie groß damit beschäftigt, kenne auch keinen Algerier, Tunesier oder sonstwas. Ich muss wohl noch mehr lesen, um das alles zu verstehen.

Mir tun alle Frauen leid, deren Gefühle so missbraucht wurden.

Und ich bin gerade etwas aus meiner debilen Verwirrtheit wachgerüttelt worden. Danke, Haram und Kater Karlo, das habe ich nun gebraucht. Mal sehen, was die Tage evtl. noch kommt. Werde berichten. Sollte ich aus irgendwelchen Gründen schwach werden, bitte nochmal kräftig rütteln. Am besten, ich lösche Skype wieder.
xstream
 
Beiträge: 63
Registriert: 23.03.2010, 22:36

Re: Internet-Bekanntschaft: Algerier aus Skype

Beitragvon Haram » 25.03.2010, 02:02

@ KK

Ich finde Sype gut, aber nur wenn man es richtig anwendet.
Alles Einstellungssache.


Kann von Ägypten nach DL ins Festnetz telefonieren für 0,02 €/ Min.
Skype to Skype kostenlos.

Gruss
haram
Die grösste aller Kampfkünste ist Jura
Haram
 
Beiträge: 2439
Registriert: 31.10.2008, 05:31

Re: Internet-Bekanntschaft: Algerier aus Skype

Beitragvon Haram » 25.03.2010, 02:05

KK schrieb u.a. : Geh raus, freu Dich an der Natur, die gerade erwacht, setz Dich mit Freunden in ein Straßencafe und freue Dich Deines Lebens.


Dem kann ich nur zustimmen.

Gruss
haram


KK : Genau so mach ich es auch :lol:
Die grösste aller Kampfkünste ist Jura
Haram
 
Beiträge: 2439
Registriert: 31.10.2008, 05:31

Re: Internet-Bekanntschaft: Algerier aus Skype

Beitragvon xstream » 25.03.2010, 02:38

Ja, ihr habt recht. Habe Skype nun wieder gelöscht. Gar nicht erst in Versuchung kommen. Vorbeugen ist besser als heilen.
Habe auch all seine Bilder gelöscht. Habe sie mir vorher nochmal angesehen und leid tat es mir schon. Ein etwas androgyner Typ oder eher metro-sexuell (doofe Begriffe), aber ich mag Männer, die nicht so hart aussehen, sanfte Gesichtszüge haben, trotzdem groß und sportlich sind, sich anzuziehen wissen, Schmuck tragen, baumelnde Ketten etc...

Genug jetzt, ich höre jetzt auf, die Bilder sind gelöscht, Skype ins Nirvana befördert. Das war mir eine Lehre!
Und oben genannte Männer gibt es ja wohl zu Hauf hier in Deutschland, also: so what?

Danke an euch beiden! Ihr habt mir sicherlich viel Ärger, vielleicht auch Kummer und Nachdenkerei erspart.
Werde morgen hier weiterlesen. Dieses Forum ist einfach fesselnd.
xstream
 
Beiträge: 63
Registriert: 23.03.2010, 22:36

Re: Internet-Bekanntschaft: Algerier aus Skype

Beitragvon Haram » 25.03.2010, 08:29

Xstream schrieb u.a.
Dieses Forum ist einfach fesselnd.

Manchmal aber auch sehr traurig.

Gruss
haram
Die grösste aller Kampfkünste ist Jura
Haram
 
Beiträge: 2439
Registriert: 31.10.2008, 05:31

Re: Internet-Bekanntschaft: Algerier aus Skype

Beitragvon hulla » 25.03.2010, 09:02

servus xstream

skype mußt du nicht löschen, es ist eine feine sache, du solltest nur den skype me modus nicht benutzen.

allenfalls mal für ne halbe stunde, da kannste lachen, was da so abgeht. mein sohn und ich haben uns köstlich
amüsiert darüber, aber dann habe ich gleich wieder ausgeschaltet. allerdings kenne ich dieses forum schon lange und bin diesbezüglich gegen solche anmache total immun. war ich vorher schon und jetzt erst recht.

ich benutze skype täglich, aber nur für ausgesuchte freunde und bekannte, alles andere, was sich versucht reinzuschleichen, wird gnadenlos geblockt und rausgeschmissen.

grüßle hulla
hulla
 
Beiträge: 1762
Registriert: 01.05.2008, 14:15

Re: Internet-Bekanntschaft: Algerier aus Skype

Beitragvon Micky1244 » 25.03.2010, 10:56

Hallo xstream,
im Namen des gesamten Teams von 1001 Geschichte ein herzliches Willkommen.
Wir wünschen dir einen guten Austausch.
Liebe Grüße, Micky


"Lass uns angeln gehen", sagte der Haken zum Wurm.
Isaiah Berlin: Die Freiheit der Wölfe ist der Tod der Lämmer.
Micky1244
 
Beiträge: 3436
Registriert: 29.03.2008, 12:55
Wohnort: Hamburg

Re: Internet-Bekanntschaft: Algerier aus Skype

Beitragvon Anaba » 25.03.2010, 11:19

Hallo xstream,

willkommen auch von mir.
Du hast genau richtig gehandelt.
Es gibt hier einen Thread "Algerische Internetlieben", da kannst du mal lesen.
Algerien wollen die meisten jungen Männer verlassen. Sie versuchen mit Nußschalen übers Meer unter Lebensgefahr nach Europa zu kommen. Viele sterben dabei. Da ist das Internet natürlich viel bequemer.
Deshalb wimmelt es dort von algerischen Männern die Frauen aus Europa kennelernen möchten.
In A. sind die Internetcafes voll von ihnen.
Sie haben sonst wenig Gelegenheiten, denn Tourismus gibt es in Algerien kaum.
Er selbst hat kaum Gelegenheit Algerien legal, nicht mal für einen Urlaub, zu verlassen.
Junge Algerier bekommen fast nie ein Visa.
Da ist eine Frau aus Europa ein Geschenk des Himmels.

Du hast dir viele Probleme erspart.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholski
Anaba
Administration
 
Beiträge: 18692
Registriert: 12.03.2008, 17:36

Re: Internet-Bekanntschaft: Algerier aus Skype

Beitragvon xstream » 25.03.2010, 11:29

Haram, das ist es - viel zu oft sehr traurig. :(

Hallo Hulla, (cooler Name)

ich kannte Skype vorher gar nicht. Muss sagen, dass ich auf dumme Anmachen so gar nicht abfahre, weder im wahren Leben noch im Internet. Und eigentlich kann mir dieser Modus nichts weiter anhaben (dachte ich), weil ich weder jemanden suche, noch mich verlieben möchte und schon gar nicht übers Net in einen Jungen / Mann, der am anderen Ende der Welt lebt. Ich wäre fast sicher, dass ich mich nun weiterhin mit irgendwelchen Typen unterhalten könnte, ohne, dass mir da einer gefallen könnte.
Er war irgendwie ne Ausnahme, der hat mich alleine von der Optik so blenden können. Total oberflächlich, ich weiß - wie das Internet selbst. Und auch, dass er mich wegen der Mutter so lieb getröstet hat. Ja, die wissen, was sie schreiben müssen. Das Liebesgesülze hätte er sich sparen können, das kam jetzt nicht so dolle an, aber dieses nette Geschreibsel, das hat mir schon gefallen. Er ist sogar das selbe Sternzeichen. Irgendwie hat mich das doch mehr getroffen, als ich dachte. Habe heute nach von ihm geträumt, bin ständig aufgewacht. Aber das gute Wetter tröstet mich ein bissl.

Liebe Micky und Anaba, danke für eure Begrüßung. Anaba, deine Ausführungen haben mich geschockt. Ich möchte natürlich niemals Ticket für irgendeinen Typen sein. Nein, danke, dafür bin ich mir zu schade. Das hat mir jetzt den Rest gegeben, das habe ich gebraucht, vielen Dank!! Das algerische Chat-Forum werde ich mir nun auch noch durchlesen, dass denke ich, ist der Käse gegessen!

Macht euch keine Gedanken, das habe ich bald vergessen. Denn was war er? Nix, eine Bekanntschaft im Internet, mehr nicht.

Danke für eure Antworten, ihr Lieben. Ihr seid klasse!
xstream
 
Beiträge: 63
Registriert: 23.03.2010, 22:36

Re: Internet-Bekanntschaft: Algerier aus Skype

Beitragvon Anaba » 25.03.2010, 11:37

viewtopic.php?f=11&t=458

Hier der Thread über algerische Internetlieben.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholski
Anaba
Administration
 
Beiträge: 18692
Registriert: 12.03.2008, 17:36

Re: Internet-Bekanntschaft: Algerier aus Skype

Beitragvon hulla » 25.03.2010, 12:36

servus xstream

danke für das kompliment (namen) :D

außer skype gibt es noch ein programm, das heißt gizmo. es soll laut meinem schwager sogar besser sein.
wir sind aber bei skype geblieben, einfach aus gewohnheit.

wie gesagt, feine sache, wenn du den skype me modus nicht aktivierst.

grüßle hulla
hulla
 
Beiträge: 1762
Registriert: 01.05.2008, 14:15

Re: Internet-Bekanntschaft: Algerier aus Skype

Beitragvon Deep_Ocean » 25.03.2010, 18:23

Schönen Abend an alle ;-) Bei dem Sonnenschein kann der Abend ja nur schön werden!

Ich hatte früher auch Skype am Notebook - zum Schreiben und Quatschen mit Freunden. Komischerweise haben mich aber trotz deaktivierem Skype-me-Modus immer wieder ungebetene Männer (durchwegs aus dem arabischen Raum) angeschrieben und sogar ungefragt angerufen.... :!: Ich denke mal die haben viel Zeit um in den User-Verzeichnissen nach Kontakten aus Europa zu suchen u. kontaktieren einfach auf Verdacht - könnte ja eine Frau anspringen. Meine Block-List war sowas von gerammelt voll, das glaubt ihr nicht!
Irgendwann war mir das einfach zu penetrant und ich habe Skype dann überhaupt gelöscht und Ruhe ist... die Telefonkosten um mit meinen Freunden zu sprechen, nehm ich gerne in Kauf.

Wenn ich Skype irgendwann mal wieder installiere, gebe ich im Profil auf keinen Fall mehr meine Nationalität an... zum damaligen Zeitpunkt hatte ich null Schimmer was der Hintergrund dieser ungefragten Kontaktaufnahmen war...

Wünsche euch einen schönen Abend.

DO
Deep_Ocean
 
Beiträge: 35
Registriert: 25.02.2010, 19:00

Re: Internet-Bekanntschaft: Algerier aus Skype

Beitragvon hulla » 26.03.2010, 11:44

hallo deep ocean

skype wurde überarbeitet und funktioniert tadellos.

ein-, zweimal hat sich so ein frosch auch bei mir reingedrückt, er wurde blockiert und gelöscht.

seit ich das neue drauf habe, ist das nicht mehr passiert.

grüßle hulla
hulla
 
Beiträge: 1762
Registriert: 01.05.2008, 14:15

Re: Internet-Bekanntschaft: Algerier aus Skype

Beitragvon flense » 26.03.2010, 11:54

hoffe, es war nicht der zu küssende Frosch, zu spät:oops: Traumprinz weggedrückt :lol:
flense
 
Beiträge: 521
Registriert: 26.02.2010, 22:50

Nächste

Zurück zu Beznessfalle Internet ?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste