Zurück aus Tunesien

Erfahrungsaustausch von Angehörigen, wie Eltern, Kinder und Ehemänner von Betroffenen. Auch Freunde & Bekannte kommen hier zu Wort.

Moderator: Moderatoren

Re: Zurück aus Tunesien

Beitragvon ohoh » 31.01.2012, 21:38

Die Lybier sind rallig und die Libyer erst recht :lol:
Hallo!
ohoh
 
Beiträge: 234
Registriert: 08.10.2010, 11:35

Re: Zurück aus Tunesien

Beitragvon Galadria » 31.01.2012, 23:29

Habe ich leider auch total so erlebt...ich war im letzten Tunesien-Urlaub in einem von Lybier "überfüllten" Hotel.
Reiche Männer mit dicken Autos, die es krachen lassen mit Alkohol, Nutten, Drogen....vor allem auf Djerba ist das ein gängiges Bild.
Diese Lybier sind sogar bei den Tunesiern unbeliebt...
Galadria
 
Beiträge: 494
Registriert: 22.12.2010, 12:08

Re: Zurück aus Tunesien

Beitragvon Jaci » 01.02.2012, 00:17

Galadria hat geschrieben:Habe ich leider auch total so erlebt...ich war im letzten Tunesien-Urlaub in einem von Lybier "überfüllten" Hotel.
Reiche Männer mit dicken Autos, die es krachen lassen mit Alkohol, Nutten, Drogen....vor allem auf Djerba ist das ein gängiges Bild.
Diese Lybier sind sogar bei den Tunesiern unbeliebt...


jaahaaa - die, die z.B. internationl.Öl konzernen beschäftigt sind/waren :wink: ....... findest du z. B. in gewissen Hotels auf Djerba oder Zarzis
Jaci
 

Re: Zurück aus Tunesien

Beitragvon Haram » 01.02.2012, 06:36

ohoh hat geschrieben:Die Lybier sind rallig und die Libyer erst recht :lol:



Moin
oho, das kann ich dir bestätigen. :lol: :lol:


Gruss
haram
Die grösste aller Kampfkünste ist Jura
Haram
 
Beiträge: 2439
Registriert: 31.10.2008, 05:31

Vorherige

Zurück zu Bezness - Wie habe ich es gesehen & erlebt?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste