2 kinder mit einem marokanner ;-(

Gibt es Probleme in der Erziehung? Droht Kindesentzug oder -entführung? Wie kann man sich davor schützen? Hier könnt Ihr Euch austauschen!

Moderator: Moderatoren

Re: 2 kinder mit einem marokanner ;-(

Beitragvon swea » 22.07.2017, 00:33

hallo hier lieben mir geht es tag fūr tag besser.ich fange an wieder zuleben freude zuhaben wieder....ich schaue langsam nach vorn nicht mehr zurūck.er jetzt seine aus sein heimatland soll er mit ihr glūcklich werden.ich kenne die wahrheit was er seine freunde familie und seine neue denkt ist mir egal.ich steh dadrūber :-)ich bin froh das ee weg ist und ich endlich frei leben kann...
swea
 
Beiträge: 28
Registriert: 03.07.2017, 14:50

Vorherige

Zurück zu Mütter + ihre Kinder aus binationalen Beziehungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste