Einfach Danke :-)

Hier könnt Ihr schreiben wie Ihr auf 1001Geschichte gekommen seid und wie Euch die Seite geholfen hat.

Moderator: Moderatoren

Einfach Danke :-)

Beitragvon Mascha8 » 03.06.2010, 13:35

mein Bezzi- Drama spielte sich im Zeitraum Ende 2008 und Ende 2009 bis Feb. 2010 ab.
Anfang des Jahres war ich auf der Suche nach Hintergundinfos bzgl. eheschließung der Ägypter etc. und kam so durchs Googlen auf 1001Geschichte- und was ich dann an Geschichten las, das war dann wie ein Urknall!

Schockiert laß ich mich anfangs querbeet durch die Geschichten und Beiträge- dann fasste ich Mut und registrierte mich um mir (angebrachten, kritsichen) Meinungen hilfreicher User hier einzuholen.
Das öffnete mir endlich die Augen und ich handelte, indem ich den Kontakt zu meinem Ägypter sofort und komplett abbrach.

Mit Erfolg: ich bin wieder ich- habe mich so aus der emotionalen und finanziellen Falle befreit! Selbst sehe ich es heute dennoch so, weil bei mir der Härtefall nicht eingetreten ist, das meine Geschichte eine schöne Erinnerung bleibt. Aber ich habe die Erkenntniss erlangt, das es sowieso nie eine reelle, rosige Zukunft mit meinem Ägypter gegeben hätte. Es war einfach eine Romanze wie in 1001Nacht. Mehr nicht :!:

....ohne der Hilfestellung der 1001Geschichten hätte ich es nicht geschafft.
Ich bin frei, ich bin wieder ich selbst und genieße wieder das Leben 8)

um nie wieder in eine solche Situation zu gelangen, lese ich auch weiterhin mit...


:D -----> DANKE, DAS ES EUCH GIBT <----- :D
ORIENTIERUNG
Nur wer weiß wohin er will, findet sein Ziel
BEGEISTERUNG
Nur wer selber brennt, kann in anderen ein Feuer entfachen
ERFOLG
ist die Summe vieler kleiner Schritte
Mascha8
 
Beiträge: 49
Registriert: 05.02.2010, 17:28
Wohnort: -->>> immer unterwegs auf Venus, Jupiter und Mars <<<--- ;-)

Re: Einfach Danke :-)

Beitragvon Jakobs_Weg » 03.06.2010, 13:49

Mascha8 hat geschrieben:Ich bin frei, ich bin wieder ich selbst und genieße wieder das Leben 8)


Das ist unbezahlbar!

Viel Glück und Lebensfreude weiterhin! Alles Liebe!
LG, Jakobs_Weg

Nein, nicht alle Orientalen sind Beznesser!
Jakobs_Weg
 
Beiträge: 2693
Registriert: 29.03.2008, 09:34

Re: Einfach Danke :-)

Beitragvon Arche Noah » 03.06.2010, 14:11

Hallo Mascha

schön zu lesen, dass 1001 Geschichte mal wieder eine Betroffene vor schlimmeren bewahren konnte.

Nicht alle brechen den Kontakt sofort ab.
Du hast sicherlich richtig gehandelt und die rosa Brille sofort abgenommen :wink:

Alles Gute für die Zukunft

wünscht Dir Arche
Gemeinsam sind wir stark!
Arche Noah
 
Beiträge: 1264
Registriert: 12.03.2008, 17:51
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Einfach Danke :-)

Beitragvon Hülya » 03.06.2010, 14:44

Liebe Mascha.

Schön, das wir Dir mit unserem Forum, helfen konnten.
Ich freue mich besonders, das unsere ehrenamtliche Arbeit nicht umsonst ist, natürlich mit Hilfe aller User.

Unsere Freiheit , unsere Selbstständigkeit und unser Stolz sollten uns immer wichtiger sein , als alles andere auf der Welt.


Alles Gute weiterhin Mascha.
Liebe Grüße
H ü l y a
Gemeinsam sind wir stark!

Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland.
Deutsche Nationalhymne nach August Heinrich Hoffmann von Fallersleben
Hülya
 
Beiträge: 3230
Registriert: 12.03.2008, 18:55

Re: Einfach Danke :-)

Beitragvon clarag » 03.06.2010, 15:40

und ich fändes es auch toll, Du würdest hier ab und zu mal reinschauen, um den Betroffenen zu helfen.

Ansonsten viel Glück!
clarag
 

Re: Einfach Danke :-)

Beitragvon Anaba » 03.06.2010, 16:49

Hallo Mascha,

viel Glück für dich.

Auch ich hoffe du bleibst dem Forum erhalten und unterstützt uns anderen Frauen die Augen zu öffnen.

"Ich bin wieder frei und genieße das Leben".......so soll es sein. :wink:

Alles Gute
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholski
Anaba
Administration
 
Beiträge: 19060
Registriert: 12.03.2008, 17:36

Re: Einfach Danke :-)

Beitragvon Imene » 03.06.2010, 20:52

Liebe Mascha,

einer Mascha muss ich einfach auch zu ihrem festen Willen gratulieren. Ich wünsche Dir für die Zukunft alles Gute!

Imene.
"Dass so viel Ungezogenheit gut durch die Welt kommt, daran ist die Wohlerzogenheit schuld "
Marie v. Ebner-Eschenbach
Imene
 
Beiträge: 901
Registriert: 04.02.2009, 01:45
Wohnort: Algier

Re: Einfach Danke :-)

Beitragvon Micky1244 » 04.06.2010, 09:01

Liebe Mascha,
herzlichen Glückwunsch zur wieder gewonnenen Freiheit und einem beznessfreien Leben. Ich freue mich über deine Rückmeldung und hoffe, dass du uns hier im Forum erhalten bleibst.
Liebe Grüße, Micky


"Lass uns angeln gehen", sagte der Haken zum Wurm.
Isaiah Berlin: Die Freiheit der Wölfe ist der Tod der Lämmer.
Micky1244
 
Beiträge: 3436
Registriert: 29.03.2008, 12:55
Wohnort: Hamburg

Re: Einfach Danke :-)

Beitragvon Mascha8 » 05.06.2010, 23:06

Upps! Ja hallo zusammen....natürlich werde ich weiterhin mitlesen und auch auf den einen oder anderen Beitrag Betroffener etwas "schreibseln"..versuchen hilfreiche Tipps zu geben.

Nochmals zu meiner "Last" die ich zum Glück ad acta hinter mir habe:
Ansich bin ich sehr kritisch- das mich mein kritischer Verstand damals im Stich ließ, kann ich heute nicht mehr nachvollziehen. Da hatte mein "Großhirn" wohl Urlaub eingelegt :lol:
Wie auch immer: Nachdem ich hier gut geimpft war, durch lesen der wahren Geschichten, den Informationen im Forum, den tollen, kritischen und damit hilfreichen Kommentaren vieler Mitglieder hier, machte es einfach Pling! und mein Verstand lief wieder einwandfrei!

Ein weitere Irrfahrt wird es nicht wieder geben: Zum einen, halte ich die "Immunisierung" aufrecht, denn lese noch immer vieles mit (alles klappt nicht; Beruf usw. halten mich ja auch auf Trab) und eine Irrfahrt reicht mir.

Dennoch sehe ich alles positiv: habe meine Lehre daraus gezogen.

Zu sagen wäre da noch, das ich weiterhin in das Traumhafte Ägypten reisen werde- aber mit "offenen Augen" und meiner "Kritik" an Board.
Ich bin der Ansicht, das mir ähnliches auch hier in D mit einem Deutschen passieren hätte können, aber irgendwie ist man ja im Urlaub sowas von relaxt- und das Wetter, die Sonne, der Strand, das Urlaubsfeeling machts dann Träumerinnen einfach nicht leicht zu widerstehen :roll: und ruckezucki---> hats nen Bezzi leicht.

Ich nie wieder. Werde jeden Urlaub dort nun genießen können ohne " Nebenwirkungen"
jaja, das leben genießen..sollte jede Frau.
Also, spring über deinen Schatten- richte dein Gesicht der Sonne zu- dann fallen die Schatten hinter dich 8)
ORIENTIERUNG
Nur wer weiß wohin er will, findet sein Ziel
BEGEISTERUNG
Nur wer selber brennt, kann in anderen ein Feuer entfachen
ERFOLG
ist die Summe vieler kleiner Schritte
Mascha8
 
Beiträge: 49
Registriert: 05.02.2010, 17:28
Wohnort: -->>> immer unterwegs auf Venus, Jupiter und Mars <<<--- ;-)


Zurück zu Wie mir 1001Geschichte geholfen hat

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast