hilft klarer durchzublicken was läuft

Hier könnt Ihr schreiben wie Ihr auf 1001Geschichte gekommen seid und wie Euch die Seite geholfen hat.

Moderator: Moderatoren

hilft klarer durchzublicken was läuft

Beitragvon avelin » 01.08.2011, 22:28

Hallo,

auf diese Seite bin ich gekommen, weil ich mich dafür interessierte, welche beziehungserfahrungen andere Frauen mit Männern aus fremden Kulturen machen. aus einem Bauchgefühl wurde ich auf das thema Bezzness aufmerksam.
geholfen hat mir die Seite, indem mein eingestellter threat sehr kritisch kommentiert wurde. geholfen hat ausserdem der threat "bezzness ist..."
ich habe mir die zusammengefasste liste ausgedruck und alle sprüche und verhaltensweisen angestrichen, die dort stehen und die ich so von meinem Freund gehört hatte. und es waren über 20.vor allem die liebeserklärungen teilweise im selben wortlaut.

So konnte ich innerlich mich schon vorbereiten auf eine herzzerreissende Geschichte, die er mir ein paar tage später auftischte als ich schluss machen wollte. ich sagte ihm, dass etwas nicht stimmte und ich den druck nicht merh aushalten könnte, den ich spüre, wenn ich in seiner nähe bin. und was das mit dem heiraten solle, das ich das nicht wolle.

nach einer diskussion und versuchen mich als "doof" und sich als "stark/ehrlich" hinzustellen, bekam er auf einmal einen nervenzusammenbruch, der glaube ich nicht gespielt war. er schlotterte erst, schnitt grimassen, und sagte dann, "warum habe ich dir das nicht gesagt... - meine familie wurde aus ihrem wohnort vertrieben wegen schulden.deshalb war ich so schlecht drauf in letzter zeit." (und diese schulden hängen mit der finanzierung seiner reise zusammen)und schluchtzte und schluchtzte. und was tat ich ? nahm ihn natürlich in den arm.

"und dann dachtest du du musst mich sofort heiraten um ganz schnell hier zu arbeiten und xxxxx euro nach afrika zu schicken, damit sie ihr haus zurückkriegen. " so war die logik gewesen.
ich sagte ihm , dass er sich das mit dem heiraten abschminken kann, dass mir seine situation aber total leid tut.und dass es ganz furchtbar ist und erniedrigend. das fand er auch. und schämte sich. ich machte dann noch ein paar vorschläge, dass er sich mal lieber um seine beruflichen perspektiven und vor allem um seine bildung bemühen müsse. und daran ob in afrika xxxxx euro fehlen, könne er von hier nichts ändern.

und eine beziehung mit mir hätte mit diesen problemen nichts zu tun und könnte keine probleme lösen und wer sowas denkt ist dumm. ich versuchte ihn wieder etwas zu motivieren und sagte ihm , er habe doch viele interessen und sei doch so zielstrebig, dass er sicher an seinem beruf und ausbildungsplänen viel arbeiten könne und er würde das selber schaffen davon sei ich überzeugt. und dann gings ihm besser. und er bedankte sich. und dann meinte er "aber ich brauch jemand der mir mut macht..."

was mir wirklich leid tut ist, dass er die vorstellung hat "hart zu arbeiten" um sein schicksal zu bewegen und nicht weiss wie er es anfangen soll. das macht mich echt fertig, dass er diese vorstellung äussert und dann so unselbständig wirkt. einfach hilflos.

ein paar tage später kam er vorbei uns sagte: ach es gibt gute neuigkeiten, grad an dem tag wo wir geredet haben, haben sich alle wieder vertragen, jemand anderes hat einen teil des geldes beigesteuert und sie könenn jetzt wieder zurückgehen, und allen geht es gut. sprachs und fing an geschirr zu spülen. Ich hab mir sein angespanntes gesicht angeguckt und dachte: das ist gelogen. und warum soll ich mir darüber eigentlcih gedanken machen?
vor allem entnehme ich an seinem verhalten, dass ihm da noch einige andere Leute mit reinreden, wie er sich mir gegenüber zu verhalten hat. da bin ich mir sicher. aber wenn sich alle wieder so lieb haben kann er ja auch jederzeit wieder zurückfahren. - avi

Ich habe ein paar Absätze eingefügt, LG Micky
avelin
 
Beiträge: 22
Registriert: 21.07.2011, 14:49

Re: hilft klarer durchzublicken was läuft

Beitragvon hulla » 01.08.2011, 23:05

Ich hab mir sein angespanntes gesicht angeguckt und dachte: das ist gelogen. und warum soll ich mir darüber eigentlcih gedanken machen?

laß dich nicht fangen!!! höre auf deinen bauch, bitte.

grüßle hulla
hulla
 
Beiträge: 1762
Registriert: 01.05.2008, 13:15

Re: hilft klarer durchzublicken was läuft

Beitragvon avelin » 02.08.2011, 10:00

danke hulla!
avelin
 
Beiträge: 22
Registriert: 21.07.2011, 14:49

Re: hilft klarer durchzublicken was läuft

Beitragvon Darinka » 02.08.2011, 13:16

avelin hat geschrieben:ein paar tage später kam er vorbei uns sagte: ach es gibt gute neuigkeiten, grad an dem tag wo wir geredet haben, haben sich alle wieder vertragen, jemand anderes hat einen teil des geldes beigesteuert und sie könenn jetzt wieder zurückgehen, und allen geht es gut. sprachs und fing an geschirr zu spülen. Ich hab mir sein angespanntes gesicht angeguckt und dachte: das ist gelogen. und warum soll ich mir darüber eigentlcih gedanken machen?
vor allem entnehme ich an seinem verhalten, dass ihm da noch einige andere Leute mit reinreden, wie er sich mir gegenüber zu verhalten hat. da bin ich mir sicher.


Liebe avelin,

siehe die unterstrichenen Sätze von Dir.
JA GENAU! Er holt sich von Anderen Ratschläge, wie er Dich am besten wieder einwickeln kann. Da wird vor keiner Lüge halt gemacht, die vielleicht Erfolg versprechen könnte... kein Ratschlag unausprobiert gelassen...

Laß Dich nicht verar.schen und für d.umm verkaufen...
Ganz ehrlich? Da hilft nur eins: Ihn auf den Mond zu schießen! (gedanklich natürlich nur... :mrgreen: )

Liebe Grüße
darkness
Menschen glauben fest an das, was sie wünschen. - Julius Cäsar
Am meisten fühlt man sich von der Wahrheit getroffen, die man sich selbst verheimlichen wollte. - Friedl Beutelrock
Darinka
 
Beiträge: 2843
Registriert: 28.05.2011, 22:37
Wohnort: Deutschland


Zurück zu Wie mir 1001Geschichte geholfen hat

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast