Ohne Euch, hätte Ich es nicht geschafft.

Hier könnt Ihr schreiben wie Ihr auf 1001Geschichte gekommen seid und wie Euch die Seite geholfen hat.

Moderator: Moderatoren

Ohne Euch, hätte Ich es nicht geschafft.

Beitragvon hope » 30.04.2012, 13:13

Seit ca. 7 Monaten bin Ich nun wieder zurück in Deutschland.
Es gab "viel zu tun" auch wenn Ich öfter gedacht habe, Ich schaffe das alles... nicht!

Nicht nur die Wohnungssuche und das ganze drum und dran, hat sehr viel Zeit und Kraft in Anspruch genommen, dazu kamen und kommen noch die vielen Arzt und Therapie besuche.

Das Forum hat mir nicht nur Finanziell sondern auch mit Rat und Tat zur Seite gestanden, ohne Euch wäre ich jetzt nicht dort, wo Ich "Heute" bin. :wink:
Dafür nochmals, ganz ganz lieben Dank, Ihr seid einfach "Klasse" wer etwas anderes behauptet, der hat wirklich keine Ahnung.

Mein ganz besonderes Dankeschön gilt, Evelyne Kern, Anaba, Dr. Yvonne Arnhold, Amely, Ursi und Timeplanet.

LG hope
hope
 
Beiträge: 359
Registriert: 20.07.2009, 19:24
Wohnort: Deutschland

Re: Ohne Euch, hätte Ich es nicht geschafft.

Beitragvon Evelyne » 30.04.2012, 13:37

Vielen Dank liebe Hope für Deine netten Worte. Doch der lieben Ordnung halber ein kleiner Einwurf: Nicht das Forum, sondern CiB e.V. hat finanzielle Hilfe geleistet.
Lieben Gruß
Evelyne Kern
http://www.evelyne-kern.de

Domaininhaberin - Öffentlichkeitsarbeit - Presse
_____________________________
Bezness verstößt gegen die Menschenrechte!
Evelyne
Forum Administration
 
Beiträge: 2203
Registriert: 12.03.2008, 06:02
Wohnort: Bayreuth

Re: Ohne Euch, hätte Ich es nicht geschafft.

Beitragvon hope » 30.04.2012, 13:54

Evelyne hat geschrieben:Vielen Dank liebe Hope für Deine netten Worte. Doch der lieben Ordnung halber ein kleiner Einwurf: Nicht das Forum, sondern CiB e.V. hat finanzielle Hilfe geleistet.


Liebe Evelyne,

sorry... natürlich kam die Finanzielle Hilfe von CIB e.V.

LG hope
hope
 
Beiträge: 359
Registriert: 20.07.2009, 19:24
Wohnort: Deutschland

Re: Ohne Euch, hätte Ich es nicht geschafft.

Beitragvon Bocanda » 30.04.2012, 17:41

Liebe Hope,

toll, dass wir alle das geschafft haben. Gemeinsam schaffen wir es den Bezzies das Handwerk zu legen und uns gegenseitig zu stärken, zu trösten
und Mut zu machen.
Dass Dir ausserdem noch finanzielle Hilfe gegeben wurde, dass Du eben durch den Verein eine psychologische Hilfe erhieltest, so dass Du Dich in Ruhe von Deiner
Geschichte erholen konntest, freut mich.

Ich wünsche Dir weiterhin viel Kraft und alles Gute
Bocanda
Liebe Grüße
Bocanda



Der klügste Trick des Teufels ist, uns davon zu überzeugen, dass es ihn nicht gibt (Baudelaire)
Bocanda
 
Beiträge: 2054
Registriert: 04.01.2009, 11:01

Re: Ohne Euch, hätte Ich es nicht geschafft.

Beitragvon melle » 02.05.2012, 01:06

Liebe Hope,

ich freue mich auch, dass es wieder ein wenig aufwärts geht und ich hoffe sehr, du kannst irgendwann alles vergessen.
Sieh nach vorn und fang neu an.

Alles Liebe!

Gruß melle
melle
 
Beiträge: 380
Registriert: 23.07.2008, 19:43
Wohnort: Deutschland

Re: Ohne Euch, hätte Ich es nicht geschafft.

Beitragvon Dagmar » 02.05.2012, 06:49

Liebe Hope,

ich kann mich Melles Worten nur anschließen.

Denke dran, die Zeit heilt alle Wunden - auch wenn sie sich manchmal sehr viel Zeit mit dem Heilen läßt.

Ich wünsche dir jeden Tag ein paar schöne Augenblicke mehr. :D
Dagmar
 


Zurück zu Wie mir 1001Geschichte geholfen hat

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste