Tochter will wegen Onlineliebe dauerhaft auf die Malediven

Austausch über gemachte Bezness - Erfahrungen in diesem Kontinent

Moderator: Moderatoren

Re: Tochter will wegen Onlineliebe dauerhaft auf die Malediv

Beitragvon leva » 28.09.2016, 15:58

Konsulate bezahlen nicht pauschal Rueckflugkosten.Da wird erstmal die D Verwantschaft in Anspruch genommen/kontaktiert.
Jemand der dort lebt mit Arbeitsvisum/ggf entsendet hat nix mit der TE gemeinsam.Die TE haette mMn nur einen sehr begrenzten Aufendhalt als Touristin u heiraten geht dort ja nicht.
leva
 
Beiträge: 2901
Registriert: 27.06.2014, 17:01
Wohnort: USA

Re: Tochter will wegen Onlineliebe dauerhaft auf die Malediv

Beitragvon Efendi II » 28.09.2016, 18:53

leva hat geschrieben:Jemand der dort lebt mit Arbeitsvisum/ggf entsendet hat nix mit der TE gemeinsam.Die TE haette mMn nur einen sehr begrenzten Aufendhalt als Touristin u heiraten geht dort ja nicht.

Arbeiten auf den Malediven
Arbeit gibt es für Ausländer i.d.R. nur auf den Touristeninseln. Eine zentrale Arbeitsvermittlung gibt es nicht. Es muss deshalb selber Kontakt mit den einzelnen Managements auf genommen werden. Eine Genehmigung des Ministry of Trade ist ebenfalls erforderlich. Es wird i.d.R. eine Aufenthaltsgenehmigung von zunächst 6 Monaten erteilt. Eine Einreise zur Arbeitssuche ist nicht möglich und man muss mit der Ausweisung rechnen.

Heiraten auf den Malediven
Eine standesamtliche Trauung ist nur für Angehörige des moslemischen Glaubens möglich. Es gibt keine christl. Kirchen. Ein Mann der eine Malediverin heiraten will muss zum islamischen Glauben übertreten, im umgekehrten Fall soll dies seit Kurzem auch notwendig sein.

Ledigkeitsbescheinigung, Schuldennachweis, Ehe muss nach isl. Gesetz erfolgen, Kinder haben die maledivische Staatbürgerschaft, alle Dokumente müssen in englisch vorliegen.
Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen! (Immanuel Kant)
Efendi II
 
Beiträge: 5132
Registriert: 04.04.2008, 21:59

Vorherige

Zurück zu Bezness - Asien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste