total ratlos?

Erfahrungen-Erlebnisse
Fragen & Gedanken

Moderator: Moderatoren

Re: total ratlos?

Beitragvon Lizzie » 10.10.2015, 17:30

sanxa hat geschrieben: Er hat mich sehr behutsam und wertschätzend behandelt und das machen viele LandsMänner nicht!
. . . Und ich sehe es auch nach diesem Erlebnis nicht negativ! Sondern als schöne Erinnerung

Du würdest dich wundern wie schnell es mit der behutsamen Wertschätzung vorbei wäre ! Wobei es ja nur in deiner Vorstellung nach Wertschätzung ausgesehen hat, in Wirklichkeit war es das Gegenteil davon, du wußtest es nur nicht.

Lizzie
Lizzie
 
Beiträge: 494
Registriert: 16.11.2014, 03:05

Re: total ratlos?

Beitragvon BEDOOOO » 14.10.2015, 15:26

sanxa hat geschrieben:Na dann erzähl ich euch mal meine Geschichte und bin gespannt, welchen Rat ich bekomme?
Ich bin eine fast vierzig jährige alleinerziehende Frau.
War vor zwei Wochen in Hurghada auf Urlaub. Ich wohne in Österreich.
Mit meinem fast zwölfjährigen Sohn und der Familie meines Bruders verbrachte ich dort eine wunderbare Zeit.
Die erste Woche habe ich mich mal so richtig entspannen können. Da ich ihn einen sehr anstrengenden Job hab war das auch mal wieder so richtig notwendig.
In der zweiten Woche dann passierte es.
Schon zu Beginn fiel mir ein sehr freundlicher junger Kellner auf. Immer wieder hat er versucht zu flirten. Doch so richtig gelang es ihm nicht, weil ich ja überhaupt nicht darauf aus war, dort jemanden kennenzulernen. Doch dann passierte es eben doch.
Ich hab mich auf ihn eingelassen. Wir haben uns verabredet und nach langem überlegen und Absprache mit meiner Familie ging ich dann auch zu unserem ausgemachten Treffpunkt.
Er war pünktlich! Denn immer noch dachte ich mir, ich sollte wohl besser doch gehen .
Doch er stand dann vor mir, nahm meine Hand und alle meine sinne versagten , Ängste verflogen und wir fuhren mit einem Taxi in die Stadt hinein.
Dort verbrachten wir einen wunderschönen Abend. Wir haben uns dann natürlich geküsst. Alles weitere brauche ich jetzt wohl nicht zu erzählen. Es war einfach wunderbar.
Zeit nach Mitternacht dann brachte er mich dann wieder zum Hotel und die Fahrt dahin bleibt mir wohl ewig in Erinnerung, da es einer der schönsten Momente war.
Der warme Wind strich mir über das Gesicht, . . . meine Haare , . . . seine Hand hielt meine. . . und in Radio hörte man muslimische Suren.
Schon am nächsten Morgen wurde mir bewusst, dass es um mich geschehen war. Das machte mich dann so traurig, dass ich dann meist nur noch im Wasser lag und heulte.
Er war bis zum letzten Abend genauso wie immer.
Wir gingen auch nochmal mit meiner gesamten Familie raus und saßen zusammen und haben uns alles mögliche geredet. Es war ein wunderschöner Abend zum Abschied.
Der nächste Tag war dann Anfang meiner persönlichen Hölle.
Abschied!
Bis heute habe ich mich noch nicht im Griff!
Mal bin ich ganz oben und plane die nächste Reise
Dann kann ich mich vor Sehnsucht nicht mehr bewegen.
Wir sind nach wie vor in Kontakt.
Er schreibt mir immer wieder dass ich ihm fehle. Ich habe schon lange nicht mehr so eine Sehnsucht verspürt!
Ich möchte noch dazu sagen dass er um viel Jahre jünger ist aus ich. Er sieht aber bisschen älter aus, und mich halten immer alle für die Schwester meines Sohnes. Deshalb war es für mich und ihn auch kein Thema, dass doch ein großer Altersunterschied besteht.
So jetzt kennt ihr meine Geschichte so halb.
Ich bin davon überzeugt, dass er nie Geld haben möchte, auch möchte er nicht nach Österreich.
Kann es wirklich sein, dass er sich verliebt hat?
Ging es ihm nur um Sex? Wobei das verneint er! Und ich meine dann bräuchte er ja auch keinen Kontakt mehr halten!
Wir wissen beide, dass wir keine Zukunft miteinander haben werden.
Was also ist da passiert?
Soll ich im November wieder runter?
Ich wäre für Tips oder einen guten Rat sehr dankbar.
Viele liebe Grüße



Finde es so interessant, dass man immer jünger aussieht oder älter als man ist. :lol: :lol:
BEDOOOO
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.10.2015, 10:15

Re: total ratlos?

Beitragvon Franconia » 14.10.2015, 15:30

Hallo BEDOOOO,

herzlich Willkommen im Forum.
Das Team von 1001 Geschichte wünscht dir einen guten und informativen Austausch.
Liebe Grüße
Franconia
Moderatorin

franconia@1001geschichte.de
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wenn die Guten nicht kämpfen, werden die Schlechten siegen. (Platon)
Franconia
Moderation
 
Beiträge: 3398
Registriert: 05.10.2012, 14:22

Re: total ratlos?

Beitragvon Darinka » 14.10.2015, 15:39

BEDOOOO hat geschrieben:Finde es so interessant, dass man immer jünger aussieht oder älter als man ist. :lol: :lol:

Hallo BEDOOOO,

Du magst ja mit Deiner Anmerkung rein inhaltlich recht haben. Obwohl es tatsächlich Menschen gibt, die man jünger oder älter schätzt als sie tatsächlich sind. Allerdings nicht in gewissen eher geträumten "Größenordnungen"...

Wir lachen Betroffene (denen ganz offensichtlich der Kopf verdreht wurde und die hier einen Thread eröffnen) hier jedoch nicht aus. Wir sind ein Forum FÜR Bezness-Betroffene. Man kann auch auf ganz sachlicher Ebene etwas dazu sagen.
Vielleicht magst Du Dich mal kurz vorstellen? Wir haben dazu auch einen extra Bereich. :wink:

Liebe Grüße
Darinka
Menschen glauben fest an das, was sie wünschen. - Julius Cäsar
Am meisten fühlt man sich von der Wahrheit getroffen, die man sich selbst verheimlichen wollte. - Friedl Beutelrock
Darinka
 
Beiträge: 2859
Registriert: 28.05.2011, 23:37
Wohnort: Deutschland

Re: total ratlos?

Beitragvon Candy » 14.10.2015, 16:06

Danke liebe Darinka, für deinen Post, dem ich zustimme.

Liebe Bedooo, auch von mir zunächst einmal herzlich Willkommen!
Es wäre nett, wenn du dich kurz vorstellst und ein bisschen dazu erzählst, was dich zu uns geführt hat.
Vielen Dank!
Liebe Grüsse
Candy
Moderatorin

Candy@1001Geschichte.de



Wer alles glaubt hat aufgehört zu denken (v.R.J.-M.)
Candy
Moderation
 
Beiträge: 1276
Registriert: 30.08.2013, 17:02
Wohnort: Schweiz

Re: total ratlos?

Beitragvon BEDOOOO » 15.10.2015, 08:22

Darinka hat geschrieben:
BEDOOOO hat geschrieben:Finde es so interessant, dass man immer jünger aussieht oder älter als man ist. :lol: :lol:

Hallo BEDOOOO,

Du magst ja mit Deiner Anmerkung rein inhaltlich recht haben. Obwohl es tatsächlich Menschen gibt, die man jünger oder älter schätzt als sie tatsächlich sind. Allerdings nicht in gewissen eher geträumten "Größenordnungen"...

Wir lachen Betroffene (denen ganz offensichtlich der Kopf verdreht wurde und die hier einen Thread eröffnen) hier jedoch nicht aus. Wir sind ein Forum FÜR Bezness-Betroffene. Man kann auch auf ganz sachlicher Ebene etwas dazu sagen.
Vielleicht magst Du Dich mal kurz vorstellen? Wir haben dazu auch einen extra Bereich. :wink:

Liebe Grüße
Darinka



Hallo Darinka

Ich lache niemanden auf keiner Weise aus. Ist mir nur aufgefallen. :) Es gibt keine persönlichen Erfahrungen, die ich hier reinschreiben kann. Meine Schwester war betroffen. Aus diesem Grund bin ich auch auf diesem Forum. Und da ich diese Aussagen von ihr kenne, erstaunt es mich wie viele gleich denken. Wenn es rüberkam als würde ich jemanden auslachen, dann entschuldige ich mich dafür. :)
BEDOOOO
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.10.2015, 10:15

Re: total ratlos?

Beitragvon Darinka » 15.10.2015, 10:27

BEDOOOO hat geschrieben:
Darinka hat geschrieben:
BEDOOOO hat geschrieben:Finde es so interessant, dass man immer jünger aussieht oder älter als man ist. :lol: :lol:

Hallo BEDOOOO,

Du magst ja mit Deiner Anmerkung rein inhaltlich recht haben. Obwohl es tatsächlich Menschen gibt, die man jünger oder älter schätzt als sie tatsächlich sind. Allerdings nicht in gewissen eher geträumten "Größenordnungen"...

Wir lachen Betroffene (denen ganz offensichtlich der Kopf verdreht wurde und die hier einen Thread eröffnen) hier jedoch nicht aus. Wir sind ein Forum FÜR Bezness-Betroffene. Man kann auch auf ganz sachlicher Ebene etwas dazu sagen.
Vielleicht magst Du Dich mal kurz vorstellen? Wir haben dazu auch einen extra Bereich. :wink:


Hallo Darinka

Ich lache niemanden auf keiner Weise aus. Ist mir nur aufgefallen. :) Es gibt keine persönlichen Erfahrungen, die ich hier reinschreiben kann. Meine Schwester war betroffen. Aus diesem Grund bin ich auch auf diesem Forum. Und da ich diese Aussagen von ihr kenne, erstaunt es mich wie viele gleich denken. Wenn es rüberkam als würde ich jemanden auslachen, dann entschuldige ich mich dafür. :)


Hallo BEDOOO,

doch Du hast persönliche Erfahrungen, die hier hilfreich sein können. Das hast Du gerade gezeigt. :wink: Du hast Erfahrung als Angehöriger und kennst damit das Amiga-Verhalten durchaus. Aussagen wie ähnlich die Denke in vielen Punkten ist, finde ich hilfreich für Threads. Du kannst an passenden Stellen erzählen wie Du Deine Schwester wahrgenommen hast. Das kann Anderen helfen zu erkennen, dass sie sich ähnlich Amiga gesteuert benehmen. Denn Du hast recht: Wenn es ein Beznessfall mit bei größeren Altersunterschied ist, liest man das oft. Betroffene versuchen sich das schön zu reden, sie versuchen oft Anzeichen für Bezness zu verharmlosen und unter den Tisch zu argumentieren...

LG Darinka

PS: Der Eindruck des Auslachens ist durch die verwendeten Smileys/Emoticons entstanden. Du hast LOL-Smileys verwendet (LOL = Akronym für laughing out loud / dt. laut lachen; laut auflachen)...
Menschen glauben fest an das, was sie wünschen. - Julius Cäsar
Am meisten fühlt man sich von der Wahrheit getroffen, die man sich selbst verheimlichen wollte. - Friedl Beutelrock
Darinka
 
Beiträge: 2859
Registriert: 28.05.2011, 23:37
Wohnort: Deutschland

Vorherige

Zurück zu Zurück aus dem Urlaub & frisch verliebt?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste