Was soll ich davon halten!!!

Erfahrungen-Erlebnisse
Fragen & Gedanken

Moderator: Moderatoren

Re: Was soll ich davon halten!!!

Beitragvon Harvey » 11.10.2015, 21:52

Sunshine25 hat geschrieben:Hey also seit ich ihm nicht mehr geantwortet hab kam auch nichts mehr von ihm also denke ich mal er hat verstanden das bei mir nichts zu holen ist.
Und sucht sich jetzt wohl leider ein neues Opfer.
Ich bin froh das er mich in Ruhe lässt und ich langsam verarbeiten kann was alles passiert ist.

LG Sunshine25


Nein, er wird dich nicht in Ruhe lassen.
Und nein, der hat gar nichts verstanden.

damit er sieht mit mir kann man nicht spielen und er soll abhauen :)

Das sieht er nicht und das juckt ihn auch nicht.
Und mit "spielen" hat das alles ebenfalls nichts zu tun.
Hier geht es allein um ein kriminelles Geschäft!

Sperre und blockiere ihn doch einfach überall.

Wenn es nicht so traurig wäre könnte man echt drüber lachen was für ein selten dämliches Exemplar von Beznesser er zu sein scheint.
Erst fällt er viel zu früh mit der Geldanfrage ins Haus... und dann geht er auch noch mit dem Betrag runter. :lol:

Natürlich wird er sich weiterhin neue Opfer suchen - aber wenn er sich hoffentlich weiter so blöd anstellt - wird er hoffentlich keine finden.

Hake es ab als hättest du einen Einbrecher gerade noch im letzten Moment davon abgehalten bei dir einzubrechen.
Über den würdest du dir auch keine menschlichen Gedanken machen - sondern wärst froh, eben NICHT Opfer eines Verbrechers geworden zu sein.
Der Beznesser wollte auch nichts anderes als dich bestehlen. So ist das nunmal.

Bleib weiter stark! :wink:
LG
Harvey
Harvey
 
Beiträge: 258
Registriert: 04.08.2014, 21:56

Re: Was soll ich davon halten!!!

Beitragvon Darinka » 12.10.2015, 11:14

Sunshine25 hat geschrieben:Hey also seit ich ihm nicht mehr geantwortet hab kam auch nichts mehr von ihm also denke ich mal er hat verstanden das bei mir nichts zu holen ist.


Das denke ich nicht.

Der hat nur verstanden, dass sein erster Versuch mit Geld wegen Freikauf nicht geklappt hat. Mehr nicht. Gerade Tunesier (siehe Wirtschaftslage Tourismus wegen der Anschläge) werden nicht so schnell einen Goldfisch loslassen, weil sie nicht mehr so viele andere Alternativen an Kontakten haben. Ich halte es für wahrscheinlicher, dass er sich überlegt, dass er sich mehr Mühe bei Dir geben muss. :roll:
Zwischenzeitlich mal nicht melden passt gut zum üblichen Zuckerbrot- und Peitschespiel... Du sollst Dich wundern, er soll Dir fehlen, dann macht er vermutlich einen neuen Versuch.

Du hast zwar verstanden, was er für einer ist. Aber noch nicht wie Bezzies agieren. Dass eine Frau mal Lunte riecht und abspringen will ist für die normal... Auch wenn er eher ein Anfänger zu sein scheint, er wird sich von anderen ggf. sagen lassen was er versuchen/schreiben soll....
Auch wenn richtig Ende war, melden die sich manchmal Jahre später wieder so als ob nix gewesen ist.... :roll: :roll: Hat meiner noch Jaaaaahre gemacht, immer mal wieder. Und das obwohl ich NIE geantwortet habe.... :shock:

LG Darinka
Menschen glauben fest an das, was sie wünschen. - Julius Cäsar
Am meisten fühlt man sich von der Wahrheit getroffen, die man sich selbst verheimlichen wollte. - Friedl Beutelrock
Darinka
 
Beiträge: 2859
Registriert: 28.05.2011, 23:37
Wohnort: Deutschland

Re: Was soll ich davon halten!!!

Beitragvon Sunshine25 » 12.10.2015, 19:45

Hallo ich versuche einfach mit der Situation klar zu kommen und abzuschliessen und der wird sich nicht mehr melden können.
Hab ihn blockiert und hab damit meine Ruhe.
Ich hoffe das ich wirklich in Ruhe gelassen werde und er mich nicht mit anrufen oder sms bombardieren wird.

LG Sunshine25
Sunshine25
 
Beiträge: 15
Registriert: 09.10.2015, 17:51

Re: Was soll ich davon halten!!!

Beitragvon alles_schein » 12.10.2015, 20:08

hallo sunshine25

wenn er dich mit sms bombardiert oder dich anruft, dann solltest du auch die nummer wechseln. so läufst du nur gefahr dich einwickeln zu lassen.
Ich verstehe, dass wenn man schöne Komplimente bekommt, auf Händen getragen zu werden, sich so wohlbehütet gut fühlt bei einem arabischen Mann,
aber das ist nur dann am Anfang an so. Und er hat dich zu deinem Glück um Geld gefragt und zu deinem Glück hast du hierher gefunden. Das ist dann wohl sein Pech.

Bleib bei deinem Glück und es ist sein Problem, dass er Geld braucht.
Halte dir stets vor Augen, dass du dir vieles nun ersparst. Habe keine Angst, wenn er sich meldet, du hast es selber so schön gesagt, du bist eine standhafte Frau.
Mache es ihm nicht leicht, sollte er sich melden per Telefonnummer, dann bekomme keine weiche Knie, egal wie süss er schreiben mag. Es stimmt in diesem Moment nicht was er schreibt. Ich habe hier mal gelesen, da schrieb eine Frau: egal ob Email, sms oder sonst was ES IST GIFT was von denen kommt. Und das ist wahr.
Sehe es so, diese Worte verzaubern dich, aber es ist dann sehr schlimm, wenn man entäuscht geworden ist.
Du hattest Glück. Lies hier die Geschichten, es wird dir Schauer über den Rücken laufen.

Bleibe dir treu und geniese dein schönes Leben ohne einen tunesischen Mann.

Sei stolz auf dich weiterhin, und vergiss nicht, jede Nachricht ist GIFT für deine Seele.
"Es ist die Pflicht eines jeden Menschen immer gut informiert zu sein, damit man die richtigen Entscheidungen treffen kann."
(Schweizer Blogger - Freeman)


alles_schein
 
Beiträge: 61
Registriert: 21.08.2015, 21:40

Re: Was soll ich davon halten!!!

Beitragvon nabila » 13.10.2015, 08:33

hallo sunshine,

mach Dich bitte frei von Deinen Gedanken, dass ER Dich verstanden hätte, dass er leidet usw. TUT ER NICHT !

ER hat gesehen, dass Du Jahr für Jahr Urlaub machst, also kannst Du nicht arm sein. Und ER ist der vollen Überzeugung, dass ihm davon

gefälligst ein Anteil zusteht. Selbst wenn es im 1.Anlauf keinen Geldsegen bringt, hätte er immer noch Aussicht durch Dich an eine

Aufenthaltserlaubnis in Deutschland zu kommen oder eine Besuchereinladung. Das Ganze ist einfach nur eiskalt und berechnend.

Da KANNST Du Dich nur schützen Komm bitte raus aus Deiner europäischen Denkweise. Deine Gefühle fahren im Moment Achterbahn, irgendwas

zwischen Wut, Sehnsucht, Trauer, Vorstellung. Und doch kannst Du, und nur Du, Deine Gefühle ändern > indem Du Deine Gedanken änderst.

Mach Dir bitte bretthart klar, dass dieser Hallodri Dich benutzt hat und benutzen will. Das Wort enthält schon NUTZEN > und zwar SEINEN Nutzen.

Du bist doch auf einem guten Weg. Du machst das toll. Weiter so !


liebe Grüße ♥
nabila
 
Beiträge: 2044
Registriert: 27.03.2011, 16:38

Vorherige

Zurück zu Zurück aus dem Urlaub & frisch verliebt?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast