Beobachtungen in Hurghada

Wir reden hier über die Unterschiede. Was ist Bezness und wer betreibt "Sextourismus" - Was sind die Folgen?

Moderator: Moderatoren

Chika

Re: Beobachtungen in Hurghada

Beitrag von Chika » 04.10.2010, 13:08

Elisa hat geschrieben:Er hat das erzählt, also 99 % stimmt es nicht.

Ich finde, man sollte da vorsichtig sein, der erzählt über Dich das gleiche. So ist denn auch möglich, dass die Europäerinnen diese Typen auch noch beim Lügen unterstützen.

LG Elisa
ja, das ist doch in etwa eine der ältesten Strategien der Welt.... Andere zu denunzieren, um sich selbst in ein anderes Licht zu stellen.... *gähn* Am besten glaubste denen nicht mal die Uhrzeit!

lg
C

Chika

Re: Beobachtungen in Hurghada

Beitrag von Chika » 05.10.2010, 11:05

Carmila hat geschrieben:Ne da bin ich mir sicher das dass wirklich so abläuft, hab ja mit eigenen Augen gesehen die Damen und auch wie sie um den Typen stolzierten, wie läufige Hunde... Ein wunder das sie sich nicht gleich die kleider vom Leibe rissen...
Und da ist keiner besser, sitzen alle im gleichen Boot da unten in Hrg.
Passiert denn dies im gleichen Ausmass wie es umgekehrt auch abläuft, dass die Männer sich zu Hauf an die Frauen schmeissen?

lG
C

Elisa
Beiträge: 3393
Registriert: 29.03.2008, 11:59

Re: Beobachtungen in Hurghada

Beitrag von Elisa » 07.10.2010, 19:32

Katzenschmaus,

dann frage ich mich, wo sie diese Liebe ausleben können ?


Elisa

Elisa
Beiträge: 3393
Registriert: 29.03.2008, 11:59

Re: Beobachtungen in Hurghada

Beitrag von Elisa » 07.10.2010, 19:50

Aber das hat doch nichts mit Liebe zu tun, jedenfalls nicht, was ich darunter verstehe.

Antworten