Heiratsvermittlung für Flüchtlinge

Erfahrungen mit Flüchtlingen und Migranten zum Thema Bezness

Moderator: Moderatoren

Antworten
Anaba
Administration
Beiträge: 19857
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Heiratsvermittlung für Flüchtlinge

Beitrag von Anaba » 12.02.2019, 05:16

Geflüchtete auf Partnersuche
Liebe ist ein großes Wort
Firas Shuaib wünscht sich eine Frau, mit der er sein Leben verbringen kann. Hamida Zidan einen Mann, der sie nach Deutschland bringt. Im Internet versuchen die beiden ihr Glück



http://www.spiegel.de/panorama/gesellsc ... 48394.html
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

Atin
Beiträge: 1166
Registriert: 15.10.2014, 15:11

Re: Heiratsvermittlung für Flüchtlinge

Beitrag von Atin » 12.02.2019, 12:15

Ach nee, klappt es nicht mehr in den Helal-Läden mit treudoofen verliebten Herzschmerz Blick (bei den Girlz zu landen).

Übers Internet also... hat sich wohl rumgesprochen.

Wurde nicht letztens erst ein Thread dazu hier eröffnet?! Ich meine schon :twisted:
Wissen ist Macht.

gadi
Moderation
Beiträge: 4559
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Heiratsvermittlung für Flüchtlinge

Beitrag von gadi » 12.02.2019, 12:30

Stimmt, Atin. Aber doppelt hält besser :wink: . Kann man ruhig mal extra nehmen, finde ich.
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Atin
Beiträge: 1166
Registriert: 15.10.2014, 15:11

Re: Heiratsvermittlung für Flüchtlinge

Beitrag von Atin » 12.02.2019, 12:53

Ja sicher Liebe @gadi. :idea:

Sorry für die eventuellen rauen Worte aber das ist halt jahrelange Erfahrung :wink: Oder hat jemand eine dieser Kundinnen mal ohne Kind oder männlichen Begleiter gesehen. Also ich nicht. :wink:
Wissen ist Macht.

Anaba
Administration
Beiträge: 19857
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Heiratsvermittlung für Flüchtlinge

Beitrag von Anaba » 12.02.2019, 14:30

Atin hat geschrieben:
12.02.2019, 12:15


Wurde nicht letztens erst ein Thread dazu hier eröffnet?! Ich meine schon :twisted:
Das ist irgendwie an mir vorbeigegangen. :oops:
Ich suche den anderen Thread und führe beide zusammen.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

Atin
Beiträge: 1166
Registriert: 15.10.2014, 15:11

Re: Heiratsvermittlung für Flüchtlinge

Beitrag von Atin » 13.02.2019, 15:00

Vermutlich der Thread: Ägypter in der Singlebörse
Wissen ist Macht.

Eclipse
Beiträge: 136
Registriert: 27.09.2018, 17:06

Re: Heiratsvermittlung für Flüchtlinge

Beitrag von Eclipse » 13.02.2019, 16:15

Als ich das Pech hatte, diesen Artikel nicht zu überlesen (den Inhalt der linken Postille "Spiegel" nehme ich nur querstöbernd zur Kenntnis), musste ich sofort an dieses Forum denken.

Was für eine Frechheit, was für eine Dreistigkeit - was bilden diese Typen und ihre Helfershelferinnen sich ein... :twisted:

Antworten