Nicht zur Nachahmung empfohlen!

Worauf sollte ich achten?

Moderator: Moderatoren

123-vorbei
Beiträge: 42
Registriert: 19.03.2014, 23:58

Re: Nicht zur Nachahmung empfohlen!

Beitrag von 123-vorbei » 10.08.2014, 22:28

8. Wenn er beteuert, dass ihn der Altersunterschied nicht stört, denn es geht ihm um die inneren Werte. Und überhaupt siehst Du ja mindestens 5 Jahre jünger aus ...

Franconia
Beiträge: 3120
Registriert: 05.10.2012, 14:22

Re: Nicht zur Nachahmung empfohlen!

Beitrag von Franconia » 10.08.2014, 22:31

123-vorbei hat geschrieben:8. Wenn er beteuert, dass ihn der Altersunterschied nicht stört, denn es geht ihm um die inneren Werte. Und überhaupt siehst Du ja mindestens 5 Jahre jünger aus ...
und er beteuert gleichzeitig, dass der Altersunterschied kein Problem für ihn ist, da er eh keine Kinder will.
Liebe Grüße
Franconia

franconia@1001geschichte.de
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wenn die Guten nicht kämpfen, werden die Schlechten siegen. (Platon)

Efendi II
Beiträge: 5347
Registriert: 04.04.2008, 21:59

Re: Nicht zur Nachahmung empfohlen!

Beitrag von Efendi II » 10.08.2014, 22:41

123-vorbei hat geschrieben:8. Wenn er beteuert, dass ihn der Altersunterschied nicht stört, denn es geht ihm um die inneren Werte. Und überhaupt siehst Du ja mindestens 5 Jahre jünger aus ...
Das behaupten die Damen hier doch auch des Öfteren von sich, wenn sie sich einen jüngeren Lover angelacht haben.
Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen! (Immanuel Kant)

Franconia
Beiträge: 3120
Registriert: 05.10.2012, 14:22

Re: Nicht zur Nachahmung empfohlen!

Beitrag von Franconia » 10.08.2014, 22:43

Never hat geschrieben:
Veritas hat geschrieben:9. Er will auch gar keine Kinder haben
Oder ganz schnell. :wink:
um sich die "Leidenszeit" mit der ausgeguckten Frau zu verkürzen oder ganz zu ersparen weil ihm ein Kind für die AE genügt :wink:
Liebe Grüße
Franconia

franconia@1001geschichte.de
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wenn die Guten nicht kämpfen, werden die Schlechten siegen. (Platon)

123-vorbei
Beiträge: 42
Registriert: 19.03.2014, 23:58

Re: Nicht zur Nachahmung empfohlen!

Beitrag von 123-vorbei » 10.08.2014, 22:50

Ich hab noch einen:

10. Er will gar nicht nach Deutschland!

Franconia
Beiträge: 3120
Registriert: 05.10.2012, 14:22

Re: Nicht zur Nachahmung empfohlen!

Beitrag von Franconia » 10.08.2014, 22:59

Veritas hat geschrieben:Ja ich denke auch, wenn ein Kind vermeidbar ist, ist es allemal besser für ihn. Gibt sonst nur Stress.
Aber selbst da geht er ja auch schon mal Kompromisse ein. Der Zweck heiligt eben die Mittel.
Das ist für ihn kein Kompromiss sondern der leichteste Weg. Ich behaupte mal wenn, dann ist die Heirat der Kompromiss, weil er sich dann benehmen muss und an eine Frau gebunden ist.

Bei einem Kind bekommt er seine AE ohne sich zu kümmern oder Unterhalt zu zahlen, ist frei in dem was er tut und muss sich nicht mit einer Frau herum ärgern die vielleicht auch noch Forderungen an ihn stellt sondern kann sich statt dessen mehrere Gespielinnen gleichzeitig hier halten, die alle für seinen Unterhalt sorgen, aber sonst nichts zu melden haben.
Liebe Grüße
Franconia

franconia@1001geschichte.de
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wenn die Guten nicht kämpfen, werden die Schlechten siegen. (Platon)

Ursi
Beiträge: 261
Registriert: 04.09.2009, 19:38
Wohnort: Niedersachsen

Re: Nicht zur Nachahmung empfohlen!

Beitrag von Ursi » 11.08.2014, 13:20

Was auch sehr gut klingt (anfangs) :lol:
Old is Gold
Bekommt nach der Entlarfung eine ganz andere Bedeutung :evil:
LG Ursi

Dalama
Beiträge: 482
Registriert: 02.02.2013, 14:30

Re: Nicht zur Nachahmung empfohlen!

Beitrag von Dalama » 11.08.2014, 13:35

Ursi hat geschrieben: Old is Gold
Damit muss er noch nicht mal lügen. Was kann er denn dafür, wenn Frau das falsch interpretiert. :wink:

KungShanPing
Beiträge: 137
Registriert: 19.02.2014, 14:31

Re: Nicht zur Nachahmung empfohlen!

Beitrag von KungShanPing » 11.08.2014, 17:47

habe auch noch einen:

11. Die Frauen in seinem eigenen Land sind alle so furchtbar und anspruchsvoll, er hat ja schon immer von einer europäischen Frau geträumt...

Franconia
Beiträge: 3120
Registriert: 05.10.2012, 14:22

Re: Nicht zur Nachahmung empfohlen!

Beitrag von Franconia » 11.08.2014, 22:25

von mir auch noch einen aus den verbalen Ergüssen meines Ex.

12. Landsfrauen interessieren mich nicht und haben mich noch nie interessiert, denn die schauen mit 20 schon aus wie 50 :lol:
Liebe Grüße
Franconia

franconia@1001geschichte.de
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wenn die Guten nicht kämpfen, werden die Schlechten siegen. (Platon)

sita
Beiträge: 818
Registriert: 19.07.2011, 19:07

Re: Nicht zur Nachahmung empfohlen!

Beitrag von sita » 11.08.2014, 22:37

13. Nein, niemals mehr als eine Frau, mein Vater hat auch nur eine.... (+andere Beispiele erwähnt)
Liebe Grüße
sita


Oft gehört mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben

FRIEDRICH HEBBEL

123-vorbei
Beiträge: 42
Registriert: 19.03.2014, 23:58

Re: Nicht zur Nachahmung empfohlen!

Beitrag von 123-vorbei » 12.08.2014, 00:04

oder:

14. Ich hab's nicht so mit der Religion, Ich bin da ganz "modern" ...

Franconia
Beiträge: 3120
Registriert: 05.10.2012, 14:22

Re: Nicht zur Nachahmung empfohlen!

Beitrag von Franconia » 12.08.2014, 00:28

123-vorbei hat geschrieben:oder:

14. Ich hab's nicht so mit der Religion, Ich bin da ganz "modern" ...
auch ein absoluter Klassiker :wink:
Liebe Grüße
Franconia

franconia@1001geschichte.de
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wenn die Guten nicht kämpfen, werden die Schlechten siegen. (Platon)

Ammit
Beiträge: 608
Registriert: 04.03.2013, 10:19

Re: Nicht zur Nachahmung empfohlen!

Beitrag von Ammit » 12.08.2014, 11:54

Franconia hat geschrieben:
123-vorbei hat geschrieben:8. Wenn er beteuert, dass ihn der Altersunterschied nicht stört, denn es geht ihm um die inneren Werte. Und überhaupt siehst Du ja mindestens 5 Jahre jünger aus ...
und er beteuert gleichzeitig, dass der Altersunterschied kein Problem für ihn ist, da er eh keine Kinder will.
Der Prophet Mohammad ja auch Khadjia heiratet, welche um vieles älter war.


Und du mindestens 10 jahre jünger aussiehst, er aber wegen der einheimischen Sonne 10 Jahre älter.
„Am meisten fühlt man sich von Wahrheiten getroffen, die man sich selbst verheimlichen wollte.“
Friedl Beutelrock

Ammit
Beiträge: 608
Registriert: 04.03.2013, 10:19

Re: Nicht zur Nachahmung empfohlen!

Beitrag von Ammit » 12.08.2014, 12:08

15. gib mir das Geld ruhig, das Haus/ Wohnung/ Shop läuft dann auf deinen Namen

16. Wallahy ... (Ich schwöre bei Allah)

17. Nein, das ist nicht meine ägyptische Ehefrau, sondern meine Cousine/ Schwester/ Schwägerin etc... (Wallahy)
„Am meisten fühlt man sich von Wahrheiten getroffen, die man sich selbst verheimlichen wollte.“
Friedl Beutelrock

ashura
Beiträge: 6
Registriert: 10.11.2013, 16:02

Re: Nicht zur Nachahmung empfohlen!

Beitrag von ashura » 12.08.2014, 15:55

Ich hab schon deutsche Frauen ausgenommen, aber dich liebe ich wirklich!

Sieh meine Finger an, so wie sie unterschiedlich sind, sind auch nicht alle türkischen/tunesischen/ägyptischen Männer gleich!

Flensee
Beiträge: 610
Registriert: 11.09.2013, 15:24

Re: Nicht zur Nachahmung empfohlen!

Beitrag von Flensee » 12.08.2014, 17:37

ashura hat geschrieben:
Sieh meine Finger an, so wie sie unterschiedlich sind, sind auch nicht alle türkischen/tunesischen/ägyptischen Männer gleich!
Ich finde es gut, also ihr versteht wie ich meine, dass diese Typen immer, seit Jahren die gleichen Sprüche klopfen. Sie haben zwar dazugelernt, wollen nicht gleich Geld und nach Europa sowieso nicht, aber diese immer gleichen Sprüche wie hier eingestellt, das muss doch der Einen oder Anderen mit rosa Brille auffallen, die sind so erbärmlich und dämlich. Und sie lesen hier zwar mit, aber bleiben trotzdem bei ihren bekannten Sprüchen.
Liebe Amiga, du siehst jünger aus, er älter und schon passt es. Das ist der Beste :shock:

Zucker

Re: Nicht zur Nachahmung empfohlen!

Beitrag von Zucker » 09.09.2014, 17:27

wo ist der gefällt mir button?? :D

<hmmm... ob mir auch noch was einfällt?

Vielleicht: mein Handy ist kaputt??!!

(Kennt ihr eigentlich einen Beznesser, bei dem das Handy durchgehend funktionierte oder nicht verloren gegangen ist?)

Efendi II
Beiträge: 5347
Registriert: 04.04.2008, 21:59

Re: Nicht zur Nachahmung empfohlen!

Beitrag von Efendi II » 09.09.2014, 18:29

Zucker hat geschrieben: Vielleicht: mein Handy ist kaputt??!!
Wie haben wir und die vor uns lebenden Generation es nur überlebt, so ganz ohne Handy ?
Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen! (Immanuel Kant)

leva
Beiträge: 2897
Registriert: 27.06.2014, 17:01
Wohnort: USA

Re: Nicht zur Nachahmung empfohlen!

Beitrag von leva » 09.09.2014, 19:04

Efendi II hat geschrieben:
Zucker hat geschrieben: Vielleicht: mein Handy ist kaputt??!!
Wie haben wir und die vor uns lebenden Generation es nur überlebt, so ganz ohne Handy ?
Tja,das war in den stone ages.....^^ ging aber auch,geht auch heute noch,wenn man/frau die Benutzung auf Wesentliches begrenzt....Aber sag das mal deinen Kinners..... :lol:
Die haben schon eine Krise,wenn das cell nicht staendigt vibriert/klingelt...... :mrgreen:

Antworten