2x bezness

Erfahrungsaustausch von Angehörigen, wie Eltern, Kinder und Ehemänner von Betroffenen. Auch Freunde & Bekannte kommen hier zu Wort.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Noluni
Beiträge: 104
Registriert: 07.03.2019, 08:50

Re: 2x bezness

Beitrag von Noluni » 19.08.2019, 20:29

Liebe Madeleine,

oh je, da hast Du ja auch was hinter Dir.
Man muss immer wieder feststellen was mit Beznessern in Verbindung steht, verkorkst und verworren ist. Sie treiben so miese Sachen, hinter die man nicht kommen würde, wenn der Zufall Situationen nicht auffliegen lassen würde und erschreckend wie dreckig man belogen und hintergangen wird.

Erschreckend auch zu lesen, was aus der glaubwürdigen Zeugin wurde.
Kämpfe um das, was Dich weiter bringt. Akzeptiere das, was Du nicht ändern kannst. Und trenne Dich von dem, was Dich runterzieht.

Anne So
Beiträge: 9
Registriert: 27.05.2019, 01:56

Re: 2x bezness

Beitrag von Anne So » 19.08.2019, 21:29

Bonsoir

"Fehler" von Madeleine : sie gewinnt vor Gericht und läßt sich nicht unterkriegen oder stoppen...
also was bleibt den "Männern" noch übrig, um zu versuchen ihr "Gesicht" zu retten?
Beleidigend werden, unter der Gürtellinie schießen und versuchen die Frau zu diskreditieren gesellschaftlich und nervlich fertig zu machen.
Im 1. Moment ist es eine schmerzhafte Klatsche, wenn so ein "Jüngling-Angebot" kommt...laufen gehen war gut Madeleine.
...und jetzt sieh es als weiterer Sieg...du weißt ja auch wie " a la Türca" geht: provozieren mit jedem Mittel.
Du hast die in die Knie gezwungen und es ist noch nicht fertig.

Kannst du das nicht gegen die verwenden? Kann dein Anwalt nicht was in Richtung Belästigung, Beleidigung oder es nutzen, um weitere
Schadensansprüche geltend zu machen? Ein "Opfer" noch mal schaden zu wollen auf der selben Art und von der selben Familie.... Wiederholungstat?
läßt sich da nichts machen über den Anwalt?
Das wäre eine "schöne" Antwort...
Aber deine Erfolge bis jetzt sind schon eine "Schandfleck" und eine Blöße für die.

Zu dem Thema Freundin gibt es nicht viel zu sagen.
Traurige Gestalt!
Sie hatte keinen Anstand dir gegenüber, hintergehen und dann versuchen, dich als krank darzustellen....
sie hat sich selbst diskreditiert und lächerlich gemacht... vor Gericht, in ihrer Bezzi-Familie genießt sie auch kein ansehen und
ist nichts.
Ich zweifle, ob sie wirklich aufwacht. Sie spielt ja fleißig mit und denkt vermutlich, sie ist was besonderes für die Familie.(Amiga)
Vielleicht kriegt sie jetzt durch die, die verdiente Retourkutsche.

laß dich nicht ärgern, geh deinen Erfolgsweg weiter gegen die, du sitzt am längeren Hebel!!!!!

Ganz liebe Grüße

Anne So

Eclipse
Beiträge: 471
Registriert: 27.09.2018, 17:06

Re: 2x bezness

Beitrag von Eclipse » 20.08.2019, 11:43

Anne So hat geschrieben:
19.08.2019, 21:29
"Fehler" von Madeleine : sie gewinnt vor Gericht und läßt sich nicht unterkriegen oder stoppen...
also was bleibt den "Männern" noch übrig, um zu versuchen ihr "Gesicht" zu retten?
Beleidigend werden, unter der Gürtellinie schießen und versuchen die Frau zu diskreditieren gesellschaftlich und nervlich fertig zu machen.
[...]

laß dich nicht ärgern, geh deinen Erfolgsweg weiter gegen die, du sitzt am längeren Hebel!!!!!
Dem schließe ich mich vorbehaltlos an! :!:

Madeleine
Beiträge: 167
Registriert: 22.11.2018, 20:53

Re: 2x bezness

Beitrag von Madeleine » 20.08.2019, 21:42

Ihr habt natürlich alle recht wie immer.

Abgehakt, wenn juckt es, was Bezznezzer und ihre Gehilfen sagen und denken.

Danke für eure Hilfe beim Durchblicken...ihr seid immer wieder hilfreich.

Dann lehne ich mich mal wieder zurück, und warte auf die Früchte meiner Arbeit.

Mal sehen, ob die noch ein Rattenloch zu mir finden.

Danke schön und einen schönen Abend ihr Lieben
Lerne die Regeln, und spiele besser als sie.

Thelmalouis
Moderation
Beiträge: 3066
Registriert: 28.08.2014, 13:20

Re: 2x bezness

Beitrag von Thelmalouis » 20.08.2019, 22:17

Madeleine hat geschrieben:
20.08.2019, 21:42
Abgehakt, wenn juckt es, was Bezznezzer und ihre Gehilfen sagen und denken.
Das würde ich aber auch sagen.
Was will dir jemand mit so einem billigen Geschwätz schon anhaben?
Das war doch nur ein erbärmliches Aufbäumen aus ihrer stinkenden Kloake heraus, in der sie ihr Leben lang hocken bleiben.
Da machst du getrost einen riesen Bogen drum rum ohne dich jemals wieder umzusehen und kannst dein Leben auf der sonnigen Seite genießen.
Die bist du los und dein falsche Freundin auch.

Du hast allen Grund dich zu freuen.
Gruß Thelmalouis

Moderatorin
_____________________________________________________________________________
Es gibt Berge über die man hinüber muss, sonst geht der Weg nicht weiter. (Ludwig Thoma)

Madeleine
Beiträge: 167
Registriert: 22.11.2018, 20:53

Re: 2x bezness

Beitrag von Madeleine » 21.08.2019, 16:47

Danke Thelmalouis,

Du hast es auf den Punkt gebracht. Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.



LG Madeleine
Lerne die Regeln, und spiele besser als sie.

Antworten