2 kinder mit einem marokanner ;-(

Gibt es Probleme in der Erziehung? Droht Kindesentzug oder -entführung? Wie kann man sich davor schützen? Hier könnt Ihr Euch austauschen!

Moderator: Moderatoren

swea
Beiträge: 28
Registriert: 03.07.2017, 14:50

Re: 2 kinder mit einem marokanner ;-(

Beitrag von swea » 06.07.2017, 21:55

ja sie haben deutsche passe sind hier.geboren haben.deutsche passe ...

swea
Beiträge: 28
Registriert: 03.07.2017, 14:50

Re: 2 kinder mit einem marokanner ;-(

Beitrag von swea » 06.07.2017, 21:57

ja sind beide deutsch ...und werden deutsche passe bekommen die beiden ...

swea
Beiträge: 28
Registriert: 03.07.2017, 14:50

Re: 2 kinder mit einem marokanner ;-(

Beitrag von swea » 06.07.2017, 22:22

ja sind beide deutsche und beide deutsche passe naturlich

swea
Beiträge: 28
Registriert: 03.07.2017, 14:50

Re: 2 kinder mit einem marokanner ;-(

Beitrag von swea » 06.07.2017, 22:55

beide deutsch hier geboren...habe deutsche staatsangehörigkeit

Efendi II
Beiträge: 5347
Registriert: 04.04.2008, 21:59

Re: 2 kinder mit einem marokanner ;-(

Beitrag von Efendi II » 06.07.2017, 23:26

Wenn sie (die Kinder) einen marokkanischen Vater und eine deutsche Mutter haben, sind sie logischerweise Doppelstaater. Das Geburtsland spielt hierbei überhaupt keine Rolle. Auch wenn sie (noch) keinen marokkanischen Pass haben, sind sie trotzdem Doppelstaater und werden in Marokko zu recht als Inländer betrachtet.
Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen! (Immanuel Kant)

KungShanPing
Beiträge: 137
Registriert: 19.02.2014, 14:31

Re: 2 kinder mit einem marokanner ;-(

Beitrag von KungShanPing » 07.07.2017, 11:12

Eine Frage, haben denn Deine Eltern und Du evtl. einen ausländischen Pass? Bist Du in Deutschland geboren? Dann gäbe es unter Umständen zusätzliche Komplikationen
Irgendwann kommt man an einen Punkt, an dem die Gewissheit, und sei sie auch noch so schrecklich, besser ist als jede Hoffnung.

Atin
Beiträge: 951
Registriert: 15.10.2014, 15:11

Re: 2 kinder mit einem marokanner ;-(

Beitrag von Atin » 07.07.2017, 17:03

swea hat geschrieben:danke aber es tut so weh vorallem meine kinder tun mir leid ....so.eine unmenschliche familie zuhaben ...die schämen sich ūberhaupt nicht...mein selbtwertgefūhl.ist so.im arsch...ich bin ein nix deren augen eine deutsche unanständige Frau....mehr nicht ...

Die Sache ist die:

Die wollen keine ( unendliche ) Liebe und es wird die auch nicht heilen. Ihre Kinder sind selbst unerwünschte Brut und sollen nur zu ihrer Befriedigung (Geld, Status) herhalten. (Aus der marokkanischer Sicht)
Tue was richtig ist und wende dann jedem geschmacklosen Kritiker deinen Rücken zu. ( von einem Schriftsteller )

I am not what you want
and you are
just what
I don‘t need

-stacie

swea
Beiträge: 28
Registriert: 03.07.2017, 14:50

Re: 2 kinder mit einem marokanner ;-(

Beitrag von swea » 08.07.2017, 15:10

meine eltern und ich haben deutschen pass.sind deutsch. immoment gehts mir schlecht.ich habe diesen.mensch geliebt.habe ihm erwischt mit ihm im schlafzimmer ...lūgte immer noch rum ....unmenschlich sowas ...er war 8 jahre in deutschland bevor ich ihn kennengelernt habe :-( ....wie geht mam damit um ...es tut so weh

Anaba
Administration
Beiträge: 19171
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: 2 kinder mit einem marokanner ;-(

Beitrag von Anaba » 08.07.2017, 16:37

swea hat geschrieben:meine eltern und ich haben deutschen pass.sind deutsch. immoment gehts mir schlecht.ich habe diesen.mensch geliebt.habe ihm erwischt mit ihm im schlafzimmer ...lūgte immer noch rum ....unmenschlich sowas ...er war 8 jahre in deutschland bevor ich ihn kennengelernt habe :-( ....wie geht mam damit um ...es tut so weh
Mit Enttäuschungen und Liebeskummer umzugehen ist schwer.
Jeder schafft das auf eine andere Weise.
Es ist aber wirklich etwas dran an dem Spruch, dass die Zeit alle Wunden heilt.
Jeden Tag wird es ein bisschen leichter werden.
Bis du eines Tages merkst, das Leben ist ohne ihn schön, es ist leichter, deine Sorgen werden kleiner.
Keiner redet dir rein, keiner macht dir Angst, du allein entscheidest über dein Leben.
Sieh nach vorn, es macht keinen Sinn nach dem Warum zu fragen.
Du musst stark bleiben für deine Kinder.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

swea
Beiträge: 28
Registriert: 03.07.2017, 14:50

Re: 2 kinder mit einem marokanner ;-(

Beitrag von swea » 10.07.2017, 23:01

hallo habe sehr oft tiefe phasen denk viel dadrūber nach ich bin froh das er weg ist....und ich die notbremse gezogen habe aber es macht mich verdammt sauer das er hier auf hartz4 mit seiner tussi ein schönes leben macht und tut so ob er hier kein geld hat aber in marokko hat er hauser geld und so...und kann denn beiden noch nicht mal unterhalt zahlen weil.die einnahmen schwarz sind :-( ....ich war wirklich blind vor liebe wie kann man alles nicht so merken sein verhalten hatte ich sehen mūssen ....

Atin
Beiträge: 951
Registriert: 15.10.2014, 15:11

Re: 2 kinder mit einem marokanner ;-(

Beitrag von Atin » 11.07.2017, 13:05

Aber das ist doch kein schönes Leben was er da führt. Er besitzt vielleicht die Möglichkeit auf Hartz vier aber sein mieser Charakter und das lieblose Verhalten euch gegenüber macht das nicht wett.

Das du ihn los bist und durchschaut hast, ist doch viel wertvoller für euch. Lass ihn doch jetzt jemand um ihn " kümmern ". Dann ist er abgelenkt und du hast deine Ruhe :D
Tue was richtig ist und wende dann jedem geschmacklosen Kritiker deinen Rücken zu. ( von einem Schriftsteller )

I am not what you want
and you are
just what
I don‘t need

-stacie

swea
Beiträge: 28
Registriert: 03.07.2017, 14:50

Re: 2 kinder mit einem marokanner ;-(

Beitrag von swea » 11.07.2017, 15:41

ja da hast du recht aber er kriegt vielleicht sein visum nicht habe bei auslanderbehörde bescheid gesagt wegen.betrug und so.und nicht kummern.seine worter warem ich bin eine verdammte hure und er sucht sich jetzt die nächste deutsche schwangert sie um nach hause zufahren.und denke auch er sucht sich eine andere weil er wird wieder auf suche sein ist einfacher der weg ...als der jetzt kommt.obwohl er ne frau hat...ich finde sowas von eckelhaft dieser mensch.ich schäm mich mit so einem menschen 2 kinder zuhaben und das ihn geliebt habe ...

swea
Beiträge: 28
Registriert: 03.07.2017, 14:50

Re: 2 kinder mit einem marokanner ;-(

Beitrag von swea » 12.07.2017, 15:44

jugebdamt wird sich schlau machen wegen sein visum.ob er vorteile hat wegen kinder.angeblich arbeit er nächste woche......wenn er die kinder benutzt wegen visum...muss er einklagen umgang ...die fördern es nicht ...

Anaba
Administration
Beiträge: 19171
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: 2 kinder mit einem marokanner ;-(

Beitrag von Anaba » 12.07.2017, 15:50

swea hat geschrieben:ja da hast du recht aber er kriegt vielleicht sein visum nicht habe bei auslanderbehörde bescheid gesagt wegen.betrug und so.und nicht kummern.seine worter warem ich bin eine verdammte hure und er sucht sich jetzt die nächste deutsche schwangert sie um nach hause zufahren.und denke auch er sucht sich eine andere weil er wird wieder auf suche sein ist einfacher der weg ...als der jetzt kommt.obwohl er ne frau hat...ich finde sowas von eckelhaft dieser mensch.ich schäm mich mit so einem menschen 2 kinder zuhaben und das ihn geliebt habe ...
Mit zwei deutschen Kindern ist sein Aufenthalt sicher.
Selbst wenn er Probleme bekommt, ein guter Anwalt schafft das.
Das Recht ist auf seiner Seite. Das ist leider so.
Ob er zahlt oder sich um die Kinder kümmert ist zweitrangig.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

swea
Beiträge: 28
Registriert: 03.07.2017, 14:50

Re: 2 kinder mit einem marokanner ;-(

Beitrag von swea » 12.07.2017, 19:38

warum kriegt er aufenhalt wegen kinder oder wegen arbeit?weil hatte jugendamt gesprach sie ruft bei auslanderamt an ob er wegen kinder sein aufenenthalt wenn auslanderamt ja sagt auch wird sie kein betreuten umgang machen ...dann befūrtet sie nicht.dann muss er einklagen.ich habe heute gehört wie er ūber mich geredet hat er meinte ich war die kranke ex eifersuchtige wollte ja keine beziehung mehr nur kontakt zu denn kindern ich hatte ihn nicht gelassen er hatte mich nie geschlagem er wusste auch nicht wegen gewaltschutzantrag.ich habe geweint so ein arsch er stand so oft vor der tūr hat mich vollgelabert von liebe und so hat mich betrogen mit der marokannerin und so weiter ...hat nie interessse gehabt...ich hasse ihn...er weiss gar nicht was er mir angetan hat ....

Anaba
Administration
Beiträge: 19171
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: 2 kinder mit einem marokanner ;-(

Beitrag von Anaba » 12.07.2017, 19:51

Liebe Swea,

das ein schlechter Mensch ist, der dich und die Kinder für den Aufenthalt benutzt hat, hat leider
keinen Einfluss auf seinen Aufenthalt.
Er hat zwei Kinder und die werden ihm die Türen hier auch weiterhin offen halten.
So sind die Gesetze.
Leider werden die von solchen Männern, wie deinem, ausgenutzt.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

swea
Beiträge: 28
Registriert: 03.07.2017, 14:50

Re: 2 kinder mit einem marokanner ;-(

Beitrag von swea » 12.07.2017, 20:00

aber auslanderbehorde hat selber gefragt ob er kontakt hat zu denn kindern und was sagen die auslanderbehörde?jugendamt fragt ja nach !und anzeige gegen ihn lauft ja auch noch...

swea
Beiträge: 28
Registriert: 03.07.2017, 14:50

Re: 2 kinder mit einem marokanner ;-(

Beitrag von swea » 12.07.2017, 20:00

dann kriegt er doch dultung oder?

Anaba
Administration
Beiträge: 19171
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: 2 kinder mit einem marokanner ;-(

Beitrag von Anaba » 12.07.2017, 20:33

swea hat geschrieben:dann kriegt er doch dultung oder?
Wenn alles gut für ihn läuft, dann bekommt er bis zur Volljährigkeit der Kinder Aufenthalt.
Glaub mir, er wird bald mit einem Anwalt darum kämpfen und dann möchte er auch die Kinder regelmäßig
sehen.
Swea, du solltest dich an den Gedanken gewöhnen.
Keiner von uns findet diese Regelung gut, aber so ist das Gesetz.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

swea
Beiträge: 28
Registriert: 03.07.2017, 14:50

Re: 2 kinder mit einem marokanner ;-(

Beitrag von swea » 13.07.2017, 03:07

ich kriege die kriese er ruft mich nachts an fragt mich ob ich mit einem anderen mann sex hatte und das er mich liebt ...habe aufgelegt sowas habe ich noch nie erlebt in mein.leben er spricht von liebe obwohl er nicht weiss was das ist ... obwohl er soviel.scheisse gemacht hat...das tut mir so weh ...

Antworten