Freundin meldet sich nicht mehr

Austausch über gemachte Bezness-Erfahrungen in diesem Land

Moderator: Moderatoren

Antworten
Cimmone
Moderation
Beiträge: 1631
Registriert: 16.11.2018, 07:05

Re: Freundin meldet sich nicht mehr

Beitrag von Cimmone » 13.06.2019, 22:10

Erstmal freue ich mich, dass ihr euch getroffen habt.
Wer hat denn die Initiative dazu ergriffen?

Auch wenn sie noch nicht durch ist mit ihm, irgend etwas bewegt sie.
Cimmone 🐬
Moderatorin
Cimmone@1001Geschichte.de

elektrica
Beiträge: 96
Registriert: 13.04.2019, 04:18

Re: Freundin meldet sich nicht mehr

Beitrag von elektrica » 14.06.2019, 03:14

Sehr schön, dass ihr wieder eine erste Annährung hingekriegt habt :-)
Auch wenn sich Deine Freundin für supervernünftig hält und keine Wolken am "Liebeshimmel" sieht - Hauptsache, Ihr seid als Freundinnen wieder im Gespräch

Bini
Beiträge: 96
Registriert: 18.04.2019, 14:11

Re: Freundin meldet sich nicht mehr

Beitrag von Bini » 14.06.2019, 05:37

Ich habe sie gefragt, ob wir uns treffen. Und sie hat zugestimmt.
Ich habe ihr auch erklärt, warum ich mir Sorgen gemacht habe.....
Sie meint, alles wäre für sie easy.
Die Schwestern von ihm würden alle westlich gekleidet mit Minirock rumlaufen.
Und dass er Geld will, sie gibt ihm schon mal was, aber nicht viel.
Sie will sich nur ab und zu eine schöne Zeit machen, mehr nicht.........
Ich bin natürlich skeptisch...,

Ariadne
Beiträge: 1400
Registriert: 27.05.2014, 14:41

Re: Freundin meldet sich nicht mehr

Beitrag von Ariadne » 14.06.2019, 08:29

Ach, Bini, was er auf Djerba macht: Er zählt die Sandkörnern.
Wenn eine Geldgeberin da ist, kann man da relaxen.

Ich freue mich, dass du Kontakt zu deiner Freundin gefunden hast. Sie ahnt schon was, sonst wäre nicht bereit gewesen, sich mit dir zu treffen. Klar, dass sie versucht jetzt die Situation harmlos hinzustellen. Sie wird noch leiden müssen, das ist schon mal sicher. Aber du hast noch eine klitzekleine Chance sie im Laufe der Zeit auf die Unstimmigkeiten aufmerksam zu machen. Aber vorsichtig!

Alles Gute für dich und deine Freundin
Gruß
Ariadne
Die Liebe ist so unproblematisch wie ein Fahrzeug. Problematisch sind nur die Lenker, die Fahrgäste und die Straße.
Franz Kafka

Bini
Beiträge: 96
Registriert: 18.04.2019, 14:11

Re: Freundin meldet sich nicht mehr

Beitrag von Bini » 14.06.2019, 15:10

Interessant finde ich auch, dass sie so viel ausblendet, obwohl sie hier auf der Seite die Geschichten gelesen hat.
Sie klingt sehr überzeugend und scheint sehr glücklich zu sein.
Es wäre ihr klar, dass das wohl auf Dauer nicht funktioniert, aber erstmal will sie es genießen.

karima66
Beiträge: 2145
Registriert: 20.03.2009, 12:54

Re: Freundin meldet sich nicht mehr

Beitrag von karima66 » 14.06.2019, 15:40

Schön, dass ihr euch wieder getroffen habt.

Sie blendet aus, weil es eben nicht so einfach ist nur im hier und jetzt zu genießen ohne Gefühl und unverbindlich.
Selbst wenn sie es so sagt, dass sie weiß es ist nicht von Dauer so ist sie aber nicht unabhängig genug, sondern wünschte heimlich, dass es anders wäre.
Wenn man nur genießen will dann verbindet man höchstens einen ohnehin geplanten Urlaub mit nettem Stelldichein was dann eher unter Sextourismus fällt, es geht dann nur um Spaß, ansonsten bleibt man unabhängig.
Das ist bei deiner Freundin aber nicht so, sie redet es sich noch schön, sie lässt viel Geld dafür für Flüge und auch dort und sicher auch bei der Familie das ein oder andere, wenn es nur um nette Dates nebenbei ginge dann lernt man die Familie gar nicht kennen und fliegt nicht so oft dahin.......
Sie hängt im Traum gefangen.......wenn auch vielleicht schon etwas die Seifenblasen platzen.......

Bini
Beiträge: 96
Registriert: 18.04.2019, 14:11

Re: Freundin meldet sich nicht mehr

Beitrag von Bini » 14.06.2019, 19:24

Ich würde es ihr so sehr wünschen, dass sie wirklich alles im Griff hat, wie sie sagt.
Ich befürchte aber auch anderes, weil sie verliebt ist.
Und sie denkt auch, dass er ganz viel für sie empfindet, weil er so eifersüchtig ist.....

Jerbia
Beiträge: 1
Registriert: 12.06.2019, 16:24

Re: Freundin meldet sich nicht mehr

Beitrag von Jerbia » 15.06.2019, 18:24

Hallo zusammen :D Ich bin seit langem eine stille Mitleserin und jedesmal wenn ich was über Djerba lese werde ich hellhörig. Ich reise sehr oft nach Djerba, obwohl ich auch ein Beznessopfer wurde bei meiner ersten Einreise. Nichtsdestotrotz fühle ich mich sehr wohl dort. Ich habe schon öfters Frauen gewarnt, nur bei 2 Frauen hab ich was erreicht, die andern wurden nur unverschämt. Seitdem mische ich mich nicht mehr ein, sehe aber sehr viel.
Liebe Bini, ich hoffe nur für deine Freundin, dass sie die Wohnung nicht übers Jahr mietet, denn ansonsten ist sie auch in ihrer Abwesenheit besetzt. Dass der Alkohol auch in diesem Geschäft eine grosse Rolle spielt, wurde mir ganz genau von solch einem Jüngling erklärt: um sich überwinden zu können mit einer alten Frau zu schlafen, brauchen die meisten entweder Drogen oder Alkohol.
Familie, Freunde, alle tun auf nett, freundlich und alle lieben dich.

Cimmone
Moderation
Beiträge: 1631
Registriert: 16.11.2018, 07:05

Re: Freundin meldet sich nicht mehr

Beitrag von Cimmone » 15.06.2019, 18:26

Liebe Jerbia,

herzlich Willkommen bei 1001Geschichte.
Das Team wünscht Dir einen guten und informativen Austausch.
Cimmone 🐬
Moderatorin
Cimmone@1001Geschichte.de

Bini
Beiträge: 96
Registriert: 18.04.2019, 14:11

Re: Freundin meldet sich nicht mehr

Beitrag von Bini » 15.06.2019, 21:24

Oh je, das hört sich ja schrecklich an. Meine Freundin ist der Meinung, dass er ganz viel für sie empfindet.
Hat mir auch vorhin ein Foto geschickt, wo beide Mega glücklich drauf aussehen.

Liberty
Beiträge: 356
Registriert: 30.06.2016, 15:49

Re: Freundin meldet sich nicht mehr

Beitrag von Liberty » 16.06.2019, 09:41

Bini hat geschrieben:
14.06.2019, 19:24
Ich würde es ihr so sehr wünschen, dass sie wirklich alles im Griff hat, wie sie sagt.
Ich befürchte aber auch anderes, weil sie verliebt ist.
Und sie denkt auch, dass er ganz viel für sie empfindet, weil er so eifersüchtig ist.....
Das mit der Eifersucht ist so eine Sache!!!??
Auch ich dachte anfangs immer dass meiner so eifersüchtig auf alles und jeden ist.
Doch mit der Zeit begriff ich,dass das nichts mit Eifersucht zu tun hat.
Es ist die Kontrolle die sie über einem haben wollen.
Jeder Schritt wird kontrolliert.
Wenn es im Kopf klick macht und man merkt dass man nur benutzt und belogen wurde, dann versteht man auch diese Eifersucht/ Kontrolle.
Jede Person mit der ich mich unterhalten habe war für ihn ein Risiko.
Diese Person könnte mich warnen vor dem was er vorhat. Sie könnte mich aufwecken, mir die Augen öffnen.
Am liebsten ist es diesen Menschen doch ,wenn das Opfer in einer Isolation lebt.
Kein Kontakt zu Freunden. Die sind sowieso alle schlecht und gönnen uns unser Glück nicht.
Diesen Satz hat doch jedes Opfer mehr als einmal gehört.
Für deine Freundin ist es Eifersucht. Es schmeichelt ihr und sie denkt natürlich er liebt sie so sehr.
Doch all das gehört zu seiner Taktik und seinem Plan.
Sie zu manipulieren und isolieren.
Liebe Bini, bleib am Ball aber vorsichtig.
Alles gute
LG Liberty

Bini
Beiträge: 96
Registriert: 18.04.2019, 14:11

Re: Freundin meldet sich nicht mehr

Beitrag von Bini » 16.06.2019, 10:07

Ja, ich bleibe am Ball, natürlich. Meine Freundin hat mich auch nach meinen Erfahrungen gefragt. Denn ich hatte in meiner Salsa Zeit auch eine Freundschaft zu einem Mann aus einem orientalischen Land. Das war ein sehr westlicher Intellektueller. Trotzdem war sein Lebensentwurf so, dass er irgendwann mal eine Jungfrau aus seinem Land heiratet mit der er dann Kinder bekommt. Das wollte er aber erst mit über fünfzig machen. Und bis dahin Beziehungen zu jungen europäischen Frauen haben.
Ich weiß noch, dass ich viel mit ihm darüber diskutiert hatte und ihm auch direkt sagte, dass ich das nicht nachvollziehen kann.
Ich bin also für meine Freundin eine „erfahrene“ Gesprächspartnerin, was diese Dinge betrifft.
Und sie scheint sich sehr für meine Erfahrungen zu interessieren.

Cimmone
Moderation
Beiträge: 1631
Registriert: 16.11.2018, 07:05

Re: Freundin meldet sich nicht mehr

Beitrag von Cimmone » 16.06.2019, 10:43

Bini hat geschrieben:
16.06.2019, 10:07
Das war ein sehr westlicher Intellektueller. Trotzdem war sein Lebensentwurf so, dass er irgendwann mal eine Jungfrau aus seinem Land heiratet mit der er dann Kinder bekommt. Das wollte er aber erst mit über fünfzig machen.
Das arme Mädchen. Die erste und vermutlich einzige intime Erfahrung mit einem Mann, der ihr Großvater sein könnte.
Mich schüttelts gerade.
Cimmone 🐬
Moderatorin
Cimmone@1001Geschichte.de

Bini
Beiträge: 96
Registriert: 18.04.2019, 14:11

Re: Freundin meldet sich nicht mehr

Beitrag von Bini » 16.06.2019, 12:19

Ja, ich war sehr gut mit ihm befreundet. Ein Intellektueller super gut aussehender Salsa Tänzer, dem die Frauen nachgejagt sind.
Wir waren auch Nachbarn.
Als er mir das erzählt hat, mit der Jungfrau aus seinem Land, die er irgendwann dann doch mal heiraten will, habe ich zuerst gedacht, er will mich veräppeln.
Ich muss aber dazu sagen, dass er diese Jungfrau aus seinem Land schon längst hätte haben können. Er verdient gutes Geld und immer, wenn er auf Urlaub in seiner Heimat war, wollten sie ihn verheiraten. Er hatte da aber bisher immer abgelehnt. Den deutschen Pass hatte er auch ohne Heirat hier bekommen.,,
Erschreckt hatte mich, dass er das dann doch noch machen wollte, mit 50 Jahren...,.

Atin
Beiträge: 1278
Registriert: 15.10.2014, 15:11

Re: Freundin meldet sich nicht mehr

Beitrag von Atin » 16.06.2019, 12:21

Naja ist halt biologisch gesehen von Vorteil. :|

Es geht mitnichten dabei um das Mädchen :x
irgendwann mal eine Jungfrau aus seinem Land heiratet mit der er dann Kinder bekommt.
Der benutzt Körper als sein Material. Widerwärtig
Das wollte er aber erst mit über fünfzig machen. Und bis dahin Beziehungen zu jungen europäischen Frauen haben.
Wissen ist Macht.

Bini
Beiträge: 96
Registriert: 18.04.2019, 14:11

Re: Freundin meldet sich nicht mehr

Beitrag von Bini » 16.06.2019, 12:41

Ich fand das auch gruselig.... Bei einem Mann, der nach außen hin so europäisch und westlich lebt. Und der auch klug ist und Dinge hinterfragt.
Dass der dann trotzdem so eine Ehe eingehen will - komisch.....

Noluni
Beiträge: 118
Registriert: 07.03.2019, 08:50

Re: Freundin meldet sich nicht mehr

Beitrag von Noluni » 16.06.2019, 13:04

Da sieht man mal wieder die egoistische Denkweise dieser Herren.
Mir gruselt es da auch.
Die arme Jungfrau kann einem da nur leid tun.
Kämpfe um das, was Dich weiter bringt. Akzeptiere das, was Du nicht ändern kannst. Und trenne Dich von dem, was Dich runterzieht.

Bini
Beiträge: 96
Registriert: 18.04.2019, 14:11

Re: Freundin meldet sich nicht mehr

Beitrag von Bini » 16.06.2019, 13:22

Das hatte ich ihm auch gesagt, dass mir dann seine junge Frau echt leid tun würde.
Die kann dann die Kinder hüten und den Haushalt machen, während Monsieur sich beim Salsa amüsiert..........
Er sah das nicht so. Die Frau hätte es doch gut bei ihm........

Cimmone
Moderation
Beiträge: 1631
Registriert: 16.11.2018, 07:05

Re: Freundin meldet sich nicht mehr

Beitrag von Cimmone » 16.06.2019, 13:34

Bini hat geschrieben:
16.06.2019, 13:22
Das hatte ich ihm auch gesagt, dass mir dann seine junge Frau echt leid tun würde.
Die kann dann die Kinder hüten und den Haushalt machen, während Monsieur sich beim Salsa amüsiert..........
Er sah das nicht so. Die Frau hätte es doch gut bei ihm........
Für Menschen aus diesem Kulturkreis mag das sogar stimmen.

Sie wird in 8 Jahren 10 Kinder zur Welt bringen, jeder Sohn lässt ihren Wert steigen.
Und nach 20 - 30 Jahren, wenn sie ausgemergelt ist von Kindern, Mann und Haushalt versorgen, wird er Pflege brauchen. Dann hat sie damit zu tun.
Cimmone 🐬
Moderatorin
Cimmone@1001Geschichte.de

Atin
Beiträge: 1278
Registriert: 15.10.2014, 15:11

Re: Freundin meldet sich nicht mehr

Beitrag von Atin » 16.06.2019, 22:36

Erschreckt hatte mich, dass er das dann doch noch machen wollte, mit 50 Jahren...,.
Sadistischer geht's nicht.
Als er mir das erzählt hat, mit der Jungfrau aus seinem Land, die er irgendwann dann doch mal heiraten will, habe ich zuerst gedacht, er will mich veräppeln.
Mitnichten.der hat nur einfach zu viel geplaudert. Irgendwann kommt alles raus.
Wissen ist Macht.

Antworten