Animateure

Austausch über gemachte Bezness-Erfahrungen in diesem Land

Moderator: Moderatoren

Redwine
Beiträge: 40
Registriert: 11.10.2018, 14:07

Re: Animateure

Beitrag von Redwine » 06.06.2019, 11:43

gadi hat geschrieben:
06.06.2019, 10:33
Meine Gedanken. Und dann geht man nicht in ein "Touristik-Forum" oder ein Forum für "Tunesien". Nein, man begibt sich in ein Bezness-Forum, aber natürlich nur für die Frage nach den Rahmenbedingungen für Animateure, sonst will man bitteschön nichts lesen.

Und wehe, wehe, es kommen Bedenken auf...davon will man nichts wissen bzw. reagiert allergisch, mit Smileys ("alles easy, alles unter Kontrolle") und beleidigend um sich schlagend. Weil es kann nicht sein was nicht sein darf.
Gadi ärgere dich nicht .ich weiß nicht was Maybe bezweckt. Sie scheint derart Cool zu sein, du wirst sehen jetzt hören wir erst mal nichts mehr.
Unterirdisch nennt Sie deinen Kommentar. Ich finde Ihren "Respektlos"
Ihr macht einen super Job hier und helft soooooooo vielen Frauen und auch Männer. Macht einfach weiter so..lass dich net provozieren... :wink:

gadi
Moderation
Beiträge: 5330
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Animateure

Beitrag von gadi » 06.06.2019, 13:26

Ariadne hat geschrieben:
06.06.2019, 11:39
@gadi: in Tunesienforum ist man meistens nicht realistisch beraten, dort schreiben die Frauen, die im Moment noch glücklich sind, oder die wenigen Ausnahmefälle. Die Glücklichen aus dem Tunesienforum landen dann schneller, als man denkt, in diesem Forum. Erkennen tut man sie dann nicht mehr, sie suchen sich einen anderen Nicknamen. Wenn man Zweifel hat, und Maybe hat Zweifel, sonst würde sie ihn nicht überwachen lassen, wird man dort meist falsch beraten.
Das ist es ja, liebe Ariadne, denn was hilft ein Bezness-Forum, wenn man auskunftsgemäß ausdrücklich nur etwas zu den Arbeitsbedingungen von Animateuren wissen will. Dann sollte man doch die kritischen Beiträge wenigstens zur Kenntnis nehmen anstatt alles herunterzuspielen oder gar respektlos zu werden. Wenigstens das.
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

gadi
Moderation
Beiträge: 5330
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Animateure

Beitrag von gadi » 06.06.2019, 13:27

Redwine hat geschrieben:
06.06.2019, 11:43
Gadi ärgere dich nicht .ich weiß nicht was Maybe bezweckt. Sie scheint derart Cool zu sein, du wirst sehen jetzt hören wir erst mal nichts mehr.
Unterirdisch nennt Sie deinen Kommentar. Ich finde Ihren "Respektlos"
Ihr macht einen super Job hier und helft soooooooo vielen Frauen und auch Männer. Macht einfach weiter so..lass dich net provozieren... :wink:
Vielen Dank liebe Redwine, deine Worte tun gut.
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

gadi
Moderation
Beiträge: 5330
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Animateure

Beitrag von gadi » 06.06.2019, 13:30

Ponyhof hat geschrieben:
06.06.2019, 11:24
Etwas verstehe ich hier nicht.

Du willst nur mal hinfliegen, um „zu sehen, wie er so drauf ist“.

Dafür investierst Du ein paar Hundert Euro.
Dafür spannst Du Freunde und Bekannte ein, und organisierst ein Stalking über Monate.

Abgesehen davon, dass ich als Dein Bekannter Dir einen Vogel zeigen würde, wenn ich meinen sauer verdienten und bezahlten Urlaub ganztägig damit verbringen müsste, für Dich dort die ganze Zeit einem Typen hinterherzurennen, bloss damit Du mal hinfliegen kannst und „siehst, wie er so drauf ist“.

All das passt für mich überhaupt nicht zusammen.

Und abgesehen davon: Was gibt Dir das Recht und vor allem mit welcher Respektlosigkeit gegenüber einem anderen Menschen handelst Du, wenn Du ihn über Monate hinweg beobachten lässt? Womit rechtfertigst Du diese angestrebte Kontrolle über sein Leben?
Das darfst du nicht fragen, Ponyhof. Denn alles ist easy, alles ist unter Kontrolle.
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Cimmone
Moderation
Beiträge: 719
Registriert: 16.11.2018, 07:05

Re: Animateure

Beitrag von Cimmone » 06.06.2019, 13:39

Für mein Gefühl, wenn ein TE so leicht daherkommt und schreibt, als hätte die Geschichte nichts mit ihm zu tun, hängt der/die TE schon tiefer drin, als sie es sich eingestehen will.
Die Reaktion spricht für sich.
Wenn Du denkst:"Das ist zu schön, um wahr zu sein", dann ist es das meist auch.

LG, Cimmone
Moderatorin
Cimmone@1001Geschichte.de

Desert Dancer
Beiträge: 726
Registriert: 29.03.2008, 12:30
Wohnort: Schweiz

Re: Animateure

Beitrag von Desert Dancer » 06.06.2019, 13:58

Bezüglich bezahlen für freie Tage könnte ich mir als einzige mögliche Variante vorstellen, dass der Chef sich bestechen lässt, um freie Tage zu bewilligen. Wir reden also von Korruption. Und die ist ja in Tunesien an der Tagesordnung. Mit ein paar Dinaren unter der Hand, öffnet sich so manche Tür... vielleicht auch die für freie Tage.

Aber wie auch immer. Sicherlich hat der Herr Animateur dies erwähnt, um Maybe klar zu machen, wie "wertvoll" die Zeit mit ihm ist, und schon mit der Absicht, dass sie bezahlt, oder mindestens ein schlechtes Gewissen bekommt, was er alles auf sich nimmt für sie. Offenbar ist sie ja aber nicht darauf eingestiegen!

Aber liebe Maybe... wo soll denn das hinführen? Wieso interessiert Dich dieser Animateur so sehr, dass Du ihn überwachen lässt und wieder zu ihm fliegst? Wo doch von Anfang an alles unter keinem guten Stern steht... Reizt es Dich einfach zu spielen?
Ehemaliges CIB-Vereinsmitglied

Good thoughts, good words, good deeds...

leva
Beiträge: 3482
Registriert: 27.06.2014, 17:01
Wohnort: USA

Re: Animateure

Beitrag von leva » 06.06.2019, 14:04

Cimmone hat geschrieben:
06.06.2019, 13:39
Für mein Gefühl, wenn ein TE so leicht daherkommt und schreibt, als hätte die Geschichte nichts mit ihm zu tun, hängt der/die TE schon tiefer drin, als sie es sich eingestehen will.
Die Reaktion spricht für sich.
Das war auch mein Gefuehl von Anfang an.
Ich stellte auch die Frage in den Raum,warum sie dort nach ihm sehen will,wie er so drauf ist...und das er ihr das auch schreiben koennte.

Sie will "cool" rueberkommen.
Das ist sie aus meiner Sicht nicht.
Die Ueberwachungsaktion finde ich sehr bedenklich und sowieso nicht umsetzbar.

Das Touristen Hotelangestelle ueberwachen lassen wollen geht mir zu weit.

Anissa
Beiträge: 40
Registriert: 02.10.2017, 20:01
Wohnort: Österreich

Re: Animateure

Beitrag von Anissa » 06.06.2019, 14:41

Aus eigener Erfahrung kenne ich es, dass der Mann in einem Land mit schlechten Arbeitsbedingungen eventuell nicht frei bekommt, selbst wenn man extra dorthin gereist ist. Das ist natürlich mega stressig, gleichzeitig aber auch eine Realität, mit der man umgehen muss.
Eine Beziehung ist dann nur möglich wenn einer oder beide die Balance ihres Lebens verlassen (Arbeitsplatzverlust z b).

Ausserdem, ich weiss, ich mach mich jetzt unbeliebt bei dir, maybe22, kann man eine Beziehung, die mit Überwachung beginnt, gleich in die Mülltonne werfen.

karima66
Beiträge: 1885
Registriert: 20.03.2009, 12:54

Re: Animateure

Beitrag von karima66 » 06.06.2019, 14:53

Die Aktion mit dem überwachen ist stalking vom feinsten, dafür Andere zu benutzen noch ne Nummer mehr, für mich ziemlich krankes Verhalten, aber Wertungen sind ja nicht erwünscht.
Wer so drauf ist und dann so gezielte Fragen stellt steckt tiefer drin als ihr wohl bewusst ist.
Ich musste fast lachen, Animateur in TN überwachen, haha, ihn das auch noch wissen lassen, der hat sich sicher kaputt gelacht.....uhhhh nun hat er Angst und traut sich an keine andere Frau.....
Tunesisch lernen allgemein reicht nicht......jede Region hat eigene Dialekte, ich habs ja in Hammamet im Alltag gelernt über Jahre, aber in Jendouba musste ich viele neue Worte lernen, mit Feinheiten ist da nix mal so eben....
Ansonsten hat Liberty alles beantwortet.
Ein Animateur bekommt in der Saison nie Urlaub, allenfalls ein fest angestellter Chefanimateur, die lassen sich in solcher Position eher nicht bestechen.
Den freien Tag den man normal hat gibts oft nicht und das stellt keiner in Frage der froh sein kann einen Job abbekommen zu haben.
Freie Tage wie schon bemerkt werden nicht bezahlt, auch nicht wenn man krank ist.
Klar er wollte mit der Aktion nur bewirken, dass sie denkt sie sei ihm so wichtig, dass er das sogar in Kauf nimmt.
Wie langweilig muss jemandem sein um dorthin zu fliegen nur um mal zu gucken wie jemand drauf ist........

Liberty
Beiträge: 333
Registriert: 30.06.2016, 15:49

Re: Animateure

Beitrag von Liberty » 06.06.2019, 15:07

Die Überwachung ist bis Saisonende gesichert :?:
Da sitzt jemand in Deutschland und versucht einen lückenlosen Überwachungsplan für einen Animateur zu erstellen.
Wie soll denn das vor Ort umgesetzt werden??
Jetzt ist er am Pool....
Die Überwachungstruppe legt sich an den Pool und beobachtet ihn.
Doch dann geht er an den Strand..
Also raus aus dem Pool und Abmarsch zum Strand.
Beim Abendessen wird in Etappen gegessen??
Die einen essen, die anderen beobachten.
Wer hält Nachtwache??
Im Wechsel alle 3 Stunden oder wie??
Schon irgendwie lustig.
Was ist nach Saisonende?
Auch im Winter kommen Flüge mit Frischfleisch an.
In den Cafe' s der Einheimischen sitzen viele Touristinnen . Dort wird gebaggert ohne Ende.
Dort ist nämlich kein Hotelmanager der das ganze überwacht. Dort gibt es keine Regeln wie im Hotel was Gäste betrifft.
Für einen Bezzy gibt es kein Saisonende.

Liebe Maybe
Deine Überwachung kannst du knicken.
Das funktioniert nicht.
Eins sollte dir bewusst sein...
Mit einem Tunesier Spielchen spielen geht nicht gut aus.
Das Spiel verlierst du!!!
LG Liberty

leva
Beiträge: 3482
Registriert: 27.06.2014, 17:01
Wohnort: USA

Re: Animateure

Beitrag von leva » 06.06.2019, 15:09

karima66 hat geschrieben:
06.06.2019, 14:53
Die Aktion mit dem überwachen ist stalking vom feinsten, dafür Andere zu benutzen noch ne Nummer mehr, für mich ziemlich krankes Verhalten, aber Wertungen sind ja nicht erwünscht.
Wer so drauf ist und dann so gezielte Fragen stellt steckt tiefer drin als ihr wohl bewusst ist.
Ich musste fast lachen, Animateur in TN überwachen, haha, ihn das auch noch wissen lassen, der hat sich sicher kaputt gelacht.....uhhhh nun hat er Angst und traut sich an keine andere Frau.....
Tunesisch lernen allgemein reicht nicht......jede Region hat eigene Dialekte, ich habs ja in Hammamet im Alltag gelernt über Jahre, aber in Jendouba musste ich viele neue Worte lernen, mit Feinheiten ist da nix mal so eben....
Ansonsten hat Liberty alles beantwortet.
Ein Animateur bekommt in der Saison nie Urlaub, allenfalls ein fest angestellter Chefanimateur, die lassen sich in solcher Position eher nicht bestechen.
Den freien Tag den man normal hat gibts oft nicht und das stellt keiner in Frage der froh sein kann einen Job abbekommen zu haben.
Freie Tage wie schon bemerkt werden nicht bezahlt, auch nicht wenn man krank ist.
Klar er wollte mit der Aktion nur bewirken, dass sie denkt sie sei ihm so wichtig, dass er das sogar in Kauf nimmt.
Wie langweilig muss jemandem sein um dorthin zu fliegen nur um mal zu gucken wie jemand drauf ist........
Ich glaube gar nicht,dass ihr langweilig ist.
Ich denke,dass sie total verknallt ist.
Ausserdem will sie "locker" rueberkommen.
Sie ist aber sehr verkrampft. Die Ueberwachungsaktion zeigt mir das.

Mit wem er Nachts ein Nuemmerchen schiebt kann eh niemand ueberwachen.
Darum geht es doch?
Denn Flirten,nett sein zu Touristinnen gehoert doch zu seinem Job. :wink:

Liberty
Beiträge: 333
Registriert: 30.06.2016, 15:49

Re: Animateure

Beitrag von Liberty » 06.06.2019, 15:18

karima66 hat geschrieben:
06.06.2019, 14:53

Tunesisch lernen allgemein reicht nicht......jede Region hat eigene Dialekte, ich habs ja in Hammamet im Alltag gelernt über Jahre, aber in Jendouba musste ich viele neue Worte lernen, mit Feinheiten ist da nix mal so eben....

[/quote
Da hast du vollkommen recht ,karima
Das ist nicht wie englisch lernen. Kein Vergleich

karima66
Beiträge: 1885
Registriert: 20.03.2009, 12:54

Re: Animateure

Beitrag von karima66 » 06.06.2019, 15:23

Ach, ich seh grad sie ist wohl 22, jo dann ist sie mega verliebt, aber will cool sein.......stimmt leva.
Liberty, es gibt so viel Möglichkeiten heimlich, da sind die so geübt und erfinderisch, was ich alles da mitbekommen hab da muss man erstmal drauf kommen......amüsant deine Aufzählung......
Oh man denke sie wird das durchziehen und so böse enttäuscht werden.......

Madeleine
Beiträge: 101
Registriert: 22.11.2018, 20:53

Re: Animateure

Beitrag von Madeleine » 06.06.2019, 15:40

Dü lässt einen Mann 3000 km von dir entfernt in einem fremden Land überwachen? Wozu und warum ?

Und wie funktioniert das ? Liegt da jemand nachts neben ihm im Bett ?

Wird er nach Feierabend von jemand verfolgt ?


LG Madeleine
Lerne die Regeln, und spiele besser als sie.

Liberty
Beiträge: 333
Registriert: 30.06.2016, 15:49

Re: Animateure

Beitrag von Liberty » 06.06.2019, 15:55

Oh ja Karima erfinderisch sind sie.
Die kommen auf Ideen das würde uns im Traum nicht einfallen.
Im erfinden von Geschichten sind sie Meister.
Was alles so heimlich oder im dunklen gemacht wird.
Besonders im dunklen....weil da sieht es Allah nicht :lol: :lol:

gadi
Moderation
Beiträge: 5330
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Animateure

Beitrag von gadi » 06.06.2019, 21:06

karima66 hat geschrieben:
06.06.2019, 14:53
Ich musste fast lachen, Animateur in TN überwachen, haha, ihn das auch noch wissen lassen, der hat sich sicher kaputt gelacht.....uhhhh nun hat er Angst und traut sich an keine andere Frau.....
Liberty hat geschrieben:
06.06.2019, 15:07
Jetzt ist er am Pool....
Die Überwachungstruppe legt sich an den Pool und beobachtet ihn.
Doch dann geht er an den Strand..
Also raus aus dem Pool und Abmarsch zum Strand.
Beim Abendessen wird in Etappen gegessen??
Die einen essen, die anderen beobachten.
Wer hält Nachtwache??
:lol: :lol: :lol:

So traurig die Geschichte ist, nun habt ihr mich auch zum Lachen gebracht.
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Thelmalouis
Moderation
Beiträge: 2927
Registriert: 28.08.2014, 13:20

Re: Animateure

Beitrag von Thelmalouis » 06.06.2019, 21:14

Gadi, nicht nur dich. :lol:
Gruß Thelmalouis

Moderatorin
_____________________________________________________________________________
Es gibt Berge über die man hinüber muss, sonst geht der Weg nicht weiter. (Ludwig Thoma)

leva
Beiträge: 3482
Registriert: 27.06.2014, 17:01
Wohnort: USA

Re: Animateure

Beitrag von leva » 06.06.2019, 21:35

Steht der Ueberwachungstrupp dann da nur rum?
Oder wird im Vorraus ein Handtuch hingelegt.... :lol:

Wie absurd....skurril geradezu... :?

Sind in D schon Sommerferien?

gadi
Moderation
Beiträge: 5330
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Animateure

Beitrag von gadi » 06.06.2019, 21:54

leva hat geschrieben:
06.06.2019, 21:35
Steht der Ueberwachungstrupp dann da nur rum?
Oder wird im Vorraus ein Handtuch hingelegt.... :lol:
:lol: jetzt hör halt auf leva.. :lol:
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Miss Bean
Beiträge: 45
Registriert: 24.03.2019, 09:35

Re: Animateure

Beitrag von Miss Bean » 06.06.2019, 22:24

Seid nicht so fies, wir waren auch mal jung. :mrgreen:

Die Gedanken fressen einen ja auch auf, Eifersucht kommt auf. Ich hab damals auch überlegt, wie man es rauskriegen könnte, ob er noch mit anderen...

Macht man doch automatisch. Bringen werden solche Aktionen natürlich nichts, im Gegenteil, man macht nur andere Leute noch zusätzlich mit kirre. Und sich selbst lächerlich. :(

Antworten