Hallo an Alle!

Austausch über gemachte Bezness-Erfahrungen in diesem Land

Moderator: Moderatoren

Skanes
Beiträge: 79
Registriert: 09.07.2008, 14:51
Wohnort: Österreich

Beitrag von Skanes » 17.07.2008, 10:54

das ist gut zu hören - welche??

Anaba
Administration
Beiträge: 19032
Registriert: 12.03.2008, 17:36

Beitrag von Anaba » 17.07.2008, 10:56

Jeden Tag stehen z.B. Superangebote in der Zeitung.
Spanien, Griechenland, Kroatien, Italien....die Welt ist groß. :lol: 8)
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

Skanes
Beiträge: 79
Registriert: 09.07.2008, 14:51
Wohnort: Österreich

Beitrag von Skanes » 17.07.2008, 11:00

nein hást schon recht - aber die clubs gefallen mir einfach in der türkei, ägypten und tunesien am besten.

vorallem für kinder - rutschen, mehr pools etc.

Skanes
Beiträge: 79
Registriert: 09.07.2008, 14:51
Wohnort: Österreich

Beitrag von Skanes » 17.07.2008, 11:03

bei mir muss es immer all inclusive sein. es muss ein guter aquapark dabei sein. kinderfreundlich gross, direkt am meer und mehrere pools. da sind diese länder echt am billigsten.

nach italien fahr ich immer einmal im jahr - dann als erholung vom haupturlaub :lol:

Nickii
Beiträge: 203
Registriert: 31.03.2008, 07:24
Wohnort: Österreich

Beitrag von Nickii » 17.07.2008, 11:14

bei mir muss es immer all inclusive sein
Du hast ja selber gesehen, was dieses "all inclusive" ansonsten noch so beinhaltet! :twisted:

Skanes
Beiträge: 79
Registriert: 09.07.2008, 14:51
Wohnort: Österreich

Beitrag von Skanes » 17.07.2008, 11:16

gg

tournesol
Beiträge: 6
Registriert: 15.07.2008, 16:08

Beitrag von tournesol » 17.07.2008, 13:33

hey skanes,

ich habe versucht dir eine pn zu schicken aber das hat irgendwie nicht funktioniert. ich würde mich gerne mit dir über zwei personen die im caribbean world arbeiten austauschen insofern du sie kennst bzw. eventuell etwas beobachtet hast.
Auf die Frage inwiefern man überhaupt Geld von Tunesien nach Deutschland schicken kann, weiß keiner eine Antwort :?:

Free
Beiträge: 423
Registriert: 29.03.2008, 19:37
Wohnort: Deutschland

Beitrag von Free » 17.07.2008, 13:39

Per Western Union kann man sofort Geld transferieren. Sowohl von Deutschland nach Tunesien, also auch von Tunesien nach Deutschland. Ein Konto ist nicht erforderlich. Der Abholer muss sich nur ausweisen können.

LG
Free

Skanes
Beiträge: 79
Registriert: 09.07.2008, 14:51
Wohnort: Österreich

Beitrag von Skanes » 17.07.2008, 13:43

hi du! ja ich weiss ich kann keine pns verschicken!

aber wir können uns gern unterhalten. sonst schreibst mir eine mail

Skanes
Beiträge: 79
Registriert: 09.07.2008, 14:51
Wohnort: Österreich

Beitrag von Skanes » 17.07.2008, 13:45

achsoi. i geb dir jetzt eine alte hotmailadresse von mir, denn die neuen sind leider alle mit Namen und man weiss ja nie wer hier aller so reinschaut!!

tournesol
Beiträge: 6
Registriert: 15.07.2008, 16:08

Beitrag von tournesol » 17.07.2008, 15:11

Ok, dann schreib ich dir mal eine Mail. Danke

Renate
Beiträge: 2043
Registriert: 12.03.2008, 17:43

Beitrag von Renate » 17.07.2008, 17:57

Skanes,
ich wäre sehr vorsichtig mit dem öffentlich machen einer E-Mail Adresse.

Gehe mal davon aus, dass hier Menschen reinschauen die uns nicht wohl gesonnen sind.
Von den Spamfängern ganz zu schweigen.

Also, wenn Du möchtest, nehme ich Deine E-Mail Adresse wieder raus.
Sag bescheid.

Renate
Nein - ich gebe niemals auf, auch wenn es noch härter kommt!

Amely
Beiträge: 6578
Registriert: 12.03.2008, 17:27
Wohnort: Deutschland

Beitrag von Amely » 17.07.2008, 18:03

Hallo Skanes
ich nehme an, tournesol hat deine Mailadresse inzwischen notiert,
darum nehme ich sie hier wieder raus.
Liebe Grüße Amely

tournesol
Beiträge: 6
Registriert: 15.07.2008, 16:08

Beitrag von tournesol » 17.07.2008, 20:04

Ja Amely habe ich. Ist denke ich gut, dass du sie wieder raus genommen hast. Schade, dass man nicht von Anfang an PN's schreiben kann, das wäre glaube ich einfacher.

Skanes
Beiträge: 79
Registriert: 09.07.2008, 14:51
Wohnort: Österreich

Beitrag von Skanes » 18.07.2008, 11:52

Renate hat geschrieben:Skanes,
ich wäre sehr vorsichtig mit dem öffentlich machen einer E-Mail Adresse.

Gehe mal davon aus, dass hier Menschen reinschauen die uns nicht wohl gesonnen sind.
Von den Spamfängern ganz zu schweigen.

Also, wenn Du möchtest, nehme ich Deine E-Mail Adresse wieder raus.
Sag bescheid.

Renate
hallo, das ist mir schon klar. diese adresse läuft unter falschen Namen und falschen Angaben.

Danke fürs rausnehmen!

Antworten