hallo

Austausch über gemachte Bezness-Erfahrungen in diesem Land

Moderator: Moderatoren

monika
Beiträge: 6
Registriert: 24.09.2014, 22:54

hallo

Beitrag von monika » 25.09.2014, 13:24

Hallo mein name ist monika und ich hab ein problem,meine freundin hat im september(diesen jahres)einen tunesier kennengelernt.er arbeitet direkt vor der medina an einem kleinen stand und verkauft diverse sachen. nun will ich wissen ob er hier einer dame vielleicht bekannt ist . ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. zu seiner person,er heisst zied oder ziad sein richtiger name ist angeblich XXX er ist 27 und hat sich angeblich ganz schrecklich in meine beste freundin verliebt. ich traue der ganzen sache nicht,und das beste kommt noch sie will im april wieder zu ihm um ihn in tunesien zu heiraten! ah bevor ich es vergesse er ist auch bei facebook angemeldet. danke schonmal im vorraus beste grüsse monika

Aus Datenschutzgründen wurde der Name geixt,

Candy
Moderation
Beiträge: 1189
Registriert: 30.08.2013, 17:02
Wohnort: Schweiz

Re: hallo

Beitrag von Candy » 25.09.2014, 13:34

Liebe Monika,

im Namen des Teams von 1001Geschichte heisse ich dich herzlich Willkommen.
Wir wünschen dir in unserem Forum einen guten und informativen Austausch!


Wenn Du etwas über den Herren wissen möchtest, stell bitte ein Anfrage an unsere schwarze Liste.
Hierzu der Link:
http://www.1001geschichte.de/schwarze-liste/
Liebe Grüsse
Candy
Moderatorin

Candy@1001Geschichte.de



Wer alles glaubt hat aufgehört zu denken (v.R.J.-M.)

Geena
Beiträge: 431
Registriert: 06.05.2008, 11:12
Wohnort: Hamburg

Re: hallo

Beitrag von Geena » 25.09.2014, 14:00

Hallo Monika,

ich hätte da mal eine Verständnisfrage: Wenn deine Freundin diesen Tunesier im September kennengelernt hat, dann kann es ja noch nicht sooooooooo lange her sein.
D.h. die beiden kennen sich höchsten 3,5 Wochen.

Wieso plant sie dann im April schon die Hochzeit mit ihm? Hast du sie mal gefragt? Würde sie das hier in Deutschland auch so machen?
Vielleicht zeigst du deiner Freundin mal diese Seite hier, vielleicht wird sie dann zumindest etwas nachdenklich.

Liebe Grüsse
Geena
If your religion requires you to hate someone - YOU NEED A NEW RELIGION!!!

Ponyhof
Beiträge: 668
Registriert: 24.01.2014, 10:52

Re: hallo

Beitrag von Ponyhof » 25.09.2014, 16:52

Auch wenn ihn hier keiner kennt, muss das nix heissen. Es gibt da so viele von der Sorte, und die vermehren sich rasend, da das "Geschäftsmodell" offensichtlich lukrativ ist. Deine Geschichte (bzw. die Deiner Freundin) klingt nahezu "klassisch". Leider wirst du nicht viel machen können, ausser ihr (wie es Geena schon schrieb) diese Seite zu zeigen, ihr einen der Flyer auszudrucken, mit ihr zusammen hier auf der Seite surfen etc.- verhindern kannst Du eine Hochzeit nicht, da muss deine Freundin selber drauf kommen. Erfahrungsgemäss sind Verliebte aber ganz schön beratungsresistent….

Pass auf, dass Deine Freundin nicht -in weiterer Folge- versucht, bei dir einen Kredit zu erbetteln, wenn die Forderungen von seiner Seite kommen. Sei für sie da, fang sie auf- aber das kann eine schwere Zeit werden für Euch beide.

Ariadne
Beiträge: 1110
Registriert: 27.05.2014, 14:41

Re: hallo

Beitrag von Ariadne » 25.09.2014, 20:22

monika hat geschrieben:Hallo mein name ist monika und ich hab ein problem,meine freundin hat im september(diesen jahres)einen tunesier kennengelernt.er arbeitet direkt vor der medina an einem kleinen stand und verkauft diverse sachen. nun will ich wissen ob er hier einer dame vielleicht bekannt ist . ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. zu seiner person,er heisst zied oder ziad sein richtiger name ist angeblich XXX er ist 27 und hat sich angeblich ganz schrecklich in meine beste freundin verliebt. ich traue der ganzen sache nicht,und das beste kommt noch sie will im april wieder zu ihm um ihn in tunesien zu heiraten! ah bevor ich es vergesse er ist auch bei facebook angemeldet. danke schonmal im vorraus beste grüsse monika

Aus Datenschutzgründen wurde der Name geixt,
Liebe Monika,
Es wäre vielleicht hilfreich, wenn du die Stadt noch nennen würdest. Es gibt viele Menschen im Forum, die Tunesien kennen, aber ès gibt auch unzählige Touristenburgen. Ich würde auch sehr vorsichtig sein mit den Menschen die so schnell Heiratsanträge aussprechen . Viele Tunesier sind bereit nach 2-3 Tagen des Kennenlernens zu "heiraten". ES ist nicht normal, oder? Zumindest gemäß unserer Einstellung nicht. Diese Bereitschaft muss schon zum Denken geben. Ich habe selber solche Erfahrungen gemacht, sie versuchen immer einen Grund zu nennen, was für mich sehr einstudiert wirkt. Es gibt schon Ausdrücke, die ich sehr oft gehört habe: "man liebt mit dem Herzen, nicht mit den Augen" "Die Liebe kennt keine Religion" "ich sehe aus wie 25, aber denke wie 50" "warum hast du tunesische Augen" "Alter spielt keine Rolle, wenn man liebt" usw. usw., die beherrscht jeder, auch wenn er sonst nur Danke und "wie geht's" auf Deutsch sagen kann. Es ist wirklich sehr gefährlich zu glauben, dass ein Heiratsantrag ehrlich gemeint ist. Ich hoffe, dass deine Freundin sich informiert, bevor sie diesen Schritt macht.
Liebe Grüße Ariadne
Die Liebe ist so unproblematisch wie ein Fahrzeug. Problematisch sind nur die Lenker, die Fahrgäste und die Straße.
Franz Kafka

monika
Beiträge: 6
Registriert: 24.09.2014, 22:54

Re: hallo

Beitrag von monika » 25.09.2014, 20:45

Hallo,sie hat ihn gefragt ob er sie heiraten würde! ich weiss es ist völlig absurd! er hat ja gesagt. sie will mit ihm eine scheinehe eingehen sie muss ihm auch klar gemacht haben das sie keinerlei sexuellen kontakt mit ihm haben möchte. er allerdings so kommt es mir vor will etwas mehr von ihr. und nein ich weiss nicht warum sie das tun will. ich hab nunmal angst um sie,vielleicht kommt sie garnicht mehr zurück,ich meine was wenn er nach der hochzeit ihr verbietet nach deutschland zu kommen? wie kann ich sie überreden es nicht zu tun??

monika
Beiträge: 6
Registriert: 24.09.2014, 22:54

Re: hallo

Beitrag von monika » 25.09.2014, 20:48

er wohnt in hammamet..der laden in dem er arbeitet muss direkt anfangs am markt sein...das hotel heisst diar lemdina. mehr weiss ich leider auch nicht.

monika
Beiträge: 6
Registriert: 24.09.2014, 22:54

Re: hallo

Beitrag von monika » 25.09.2014, 20:49

genau er hat lange haare und einen vollbart....und ist ziemlich skinny

monika
Beiträge: 6
Registriert: 24.09.2014, 22:54

Re: hallo

Beitrag von monika » 25.09.2014, 21:14

genau und er muss ziemlich religiös sein. ich mein das kann doch nur ärger bringen....also wenn er hier ist.ich hab auch gehört die bahndeln ihre frauen wie eigentum.ob er das mit der scheinehe auch so sieht...fragwürdig.

Anaba
Administration
Beiträge: 19181
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: hallo

Beitrag von Anaba » 25.09.2014, 21:43

Liebe Monika,

kannst du versuchen, nicht jeden Satz extra abzuschicken?
Du kannst doch die Infos zusammenfassen und einen Beitrag schreiben.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

Ponyhof
Beiträge: 668
Registriert: 24.01.2014, 10:52

Re: hallo

Beitrag von Ponyhof » 25.09.2014, 23:45

Aus welchem Grund will Deine Freundin denn eine Ehe oder Scheinehe eingehen? Also, was soll das ihr bringen (ausser einem Haufen Ärger natürlich, aber das macht doch keiner freiwillig)? Was verspricht sie sich davon?

Corinna
Beiträge: 222
Registriert: 12.01.2014, 07:07

Re: hallo

Beitrag von Corinna » 26.09.2014, 08:59

Hallo Monika,

ich kenne die Bekanntschaft Deiner Freundin nicht, aber ein guter Schritt ist meiner Meinung nach – wie von Candy empfohlen – mal bei der Schwarzen Liste nachzufragen.

Außerdem schreibst Du: „meine freundin hat im september(diesen jahres)einen tunesier kennengelernt.er arbeitet direkt vor der medina an einem kleinen stand und verkauft diverse sachen. nun will ich wissen ob er hier einer dame vielleicht bekannt ist . ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. zu seiner person,er heisst zied oder ziad sein richtiger name ist angeblich XXX er ist 27 und hat sich angeblich ganz schrecklich in meine beste freundin verliebt. ich traue der ganzen sache nicht,und das beste kommt noch sie will im april wieder zu ihm um ihn in tunesien zu heiraten!“
Diese Geschichte kommt mir – und wohl allen UserInnen hier – sehr bekannt vor. Mit aller – allerhöchster Wahrscheinlichkeit handelt es sich um einen Beznesser.

Ich würde es am besten finden, wenn Du den Weg abkürzen könntest, d.h. es würde mehr bringen, wenn Deine Freundin hier selbst lesen – und noch besser auch schreiben – würde. Glaubst Du, daß Du sie davon überzeugen kannst, daß sie sich hier meldet?

Verstehe mich bitte nicht falsch: natürlich finde ich es gut, daß Du Dir Gedanken um Deine Freundin machst und ihr helfen willst, gar keine Frage.

Viele Grüße
Corinna

Anaba
Administration
Beiträge: 19181
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: hallo

Beitrag von Anaba » 26.09.2014, 09:06

Mir kommt das bekannt vor. Vielleicht hat einer der User ein besseres Gedächtnis als ich? :D

M.M.n. hatte sich vor einiger Zeit eine Frau gemeldet, die eine Beziehung zu einem Unguten aus Hammamet hatte (oder wollte).
Der verkaufte auch an einem Stand vor der Medina in Hammamet.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

bibi1980
Beiträge: 24
Registriert: 08.05.2008, 11:29
Wohnort: Österreich

Re: hallo

Beitrag von bibi1980 » 26.09.2014, 09:56

Hallo!

Also es ist Deine beste Freundin! Du weisst aber nicht, warum Deine beste Freundin heiraten will? Aber sie will eine Scheinehe eingehen! Braucht sie Geld? Dann kann sie das mal gleich vergessen, ehe sie etwas bekommt, wird sie geben und zahlen müssen...

Natürlich will er "mehr" von ihr. Er will ja nach Europa. Eine reine Scheinehe würde nunmal voraussetzen, dass er zahlt, sie heiratet ihn, sie haben nichts miteinander. Er will sie verliebt/abhängig machen, so kommt er ins "Paradies" Europa, ohne dafür löhnen zu müssen.

Natürlich ist er sehr gläubig! Sie soll ja denken, dass sie sich einen angelt, der soooo anders ist als die anderen... (darum will er ja auch mit ihr ins Bett :evil: )

Zeig Deiner Freundin die Seite hier, rede mit ihr und frag mal, was ihr Beweggrund ist, auf Urlaub zu fahren und einem Mann einen Heiratsantrag zu machen, den sie nicht kennt (für mich kann da nur Geld im Spiel sein, das sie aber nie erhalten wird, oder sie ist über beide Ohren verliebt und gibts nicht zu, beides geht schief!!!)

Liebe Grüße

Birgit

Candy
Moderation
Beiträge: 1189
Registriert: 30.08.2013, 17:02
Wohnort: Schweiz

Re: hallo

Beitrag von Candy » 26.09.2014, 10:06

Liebe Monika,

ich möchte mich den Schreiberinnen hier anschliessen,
es ist sehr wichtig, dass du versuchst, deine Freundin zu uns ins Forum zu bringen.
Sag ihr, dass sie hier vielleicht etwas über ihren Freund erfahren kann.
Vielleicht macht sie dieser kleine Satz neugierig,
Liebe Grüsse
Candy
Moderatorin

Candy@1001Geschichte.de



Wer alles glaubt hat aufgehört zu denken (v.R.J.-M.)

Evelyne
Forum Administration
Beiträge: 2423
Registriert: 12.03.2008, 06:02
Wohnort: Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: hallo

Beitrag von Evelyne » 26.09.2014, 11:13

Sorry - aber wer eine Scheinehe eingeht, handelt gesetzeswidrig. Das sollte Deiner Freundin klar sein.
Mit Bezness hat nichts zu tun.
Lieben Gruß
Evelyne Kern
presse@1001Geschichte.de
http://www.evelyne-kern.de

Domaininhaberin - Öffentlichkeitsarbeit - Presse
_____________________________
Niemand ist selbst schuld, wenn er Opfer eines Betruges wird. Bezness ist Betrug.

Anaba
Administration
Beiträge: 19181
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: hallo

Beitrag von Anaba » 26.09.2014, 11:25

Evelyne hat geschrieben:Sorry - aber wer eine Scheinehe eingeht, handelt gesetzeswidrig. Das sollte Deiner Freundin klar sein.
Mit Bezness hat nichts zu tun.
Allerdings kennen viele den Unterschied nicht so genau.
Wenn er heiratet, um damit die Chance zu bekommen nach Europa zu reisen, ist das nur dann eine Scheinehe,
wenn sie das weiß und einverstanden ist.
Wenn er ihr dafür aber Liebe vorspielt und sie keine Ahnung von seinen wahren Absichten hat, dann ist es Bezness.
Scheinehe ist ein Geschäft, mit dem beide Partner einverstanden ist.
Bezness dagegen ist Liebesbetrug.

Liebe Monika,
ich verstehe nicht, warum eine Frau einem Unbekannten anbietet, ihn zu heiraten.
Was verspricht sich deine Freundin davon?
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

Sinaluise
Beiträge: 781
Registriert: 05.06.2012, 18:29

Re: hallo

Beitrag von Sinaluise » 26.09.2014, 12:45

Liebe Monika,

es gibt da etwas, was ich nicht verstehe: wenn meine beste Freundin einem Tunesier eine Scheinehe anbieten würde, wüsste ich, warum!
Sie würde es mir sagen, einfach deshalb, weil sie meine beste Freundin ist und wir Vertrauen zueinander haben.
Zufall ist die Maske des Schicksals, wenn es inkognito bleiben will

123-vorbei
Beiträge: 42
Registriert: 19.03.2014, 23:58

Re: hallo

Beitrag von 123-vorbei » 26.09.2014, 14:01

Anaba hat geschrieben:Mir kommt das bekannt vor
Hallo Anaba, ich musste auch sofort an Ariadne denken. Aber ihr Bezzie hatte seinen Stand gegenueber der Medina vorm Brauhaus.

monika
Beiträge: 6
Registriert: 24.09.2014, 22:54

Re: hallo

Beitrag von monika » 26.09.2014, 14:52

hallo,erstmal danke für eure antworten.zuert mal weiss ich das sie grosses mitleid mit ihm hat und ihm einfach helfen möchte.(für mich unbegreiflich)ich hab einfach die angst das er sich mehr erhofft und am ende ihr schadet. warum sie nicht mit mir redet?weil ich sagte was ich davon halte und das ich solch ein verhalten nicht unterstützen werde zumahl soviele frauen betrogen und belogen werden. trotzdem ist sie mir sehr wichtig,ich will einfach nicht das sie (vergewaltigt oder geschlagen wird)klingt vielleicht bisschen absurd aber was ich schon alles gehört habe.....kann ja sein das er nur auf das visum scharf ist und diese ehe deswegen eingeht,aber was wenn er mehr will und er ist auch noch so ein religiöser spinner(hab mir mal sein profil angesehen)! ob sie sich hier anmeldet? nein,hab ihr das schon vorgeschlagen.ich kann nicht viel mehr tun,leider. vielleicht mach ich das mit dieser schwarzen liste... danke nochmal an alle die mir zugehört und mir nette ratschläge gegeben haben.

Antworten