Artikel, die sprachlos machen 3

Hier könnt Ihr Links auf Online-Nachrichten und TV-Termine zum Thema setzen.

Moderator: Moderatoren

Anaba
Beiträge: 19602
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Artikel, die sprachlos machen 3

Beitrag von Anaba » 14.10.2021, 13:14

Danke liebe Wathani ,

es wird dir allerdings gar nicht gefallen, was ich gerade im
Radio gehört habe.
Der dänische Täter ist zum Islam konvertiert.
Sicher hättest du diesen Link dann nicht eingestellt.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

karima66
Beiträge: 2160
Registriert: 20.03.2009, 12:54

Re: Artikel, die sprachlos machen 3

Beitrag von karima66 » 14.10.2021, 13:45

Mein Gedanke, hatte das schon gelesen, dass konvertiert und radikalisiert bevor ich den Link von Wathani sah :)

Zum NZZ Artikel von Mafa, genau so sehe ich das auch, ich hab mir das angehört von 2019 und das ist eindeutig und an diese Einstellung hat sich bis heute nichts geändert, warum auch, auch mit 14 weiß man schon was geht und was nicht, ja da mag man vieles sagen, sicher auch vieles Unkluges was sich später natürlich reguliert, aber gewisse Dinge sind einem auch in dem Alter bewusst ob ok oder nicht…..und ihre Aussagen in der erwähnten Runde als sie volljährig ist, unfassbar.

Was mich immer wieder sprachlos macht ist die freche Respektlosigkeit einiger junger Leute heute gegenüber Menschen generell, aber vor allem auch gegenüber Älteren, Erfahrenen, woher kommt diese Überlegenheit die sie an den Tag legen, null Demut, null Scham, null Lernwillen, sie wissen alles schon, dürfen alles, man bekommt manchmal Schnappatmung.
Was muss passieren, dass solche jungen Menschen von ihrem Thron wieder runter kommen.

Die Begründung oder das Verständnis von Herren Trittin dazu erschließt sich mir nicht, sicher mag es Erfahrungen aus der Schule geben oder Alltagsrassismus, aber so wie sie schon in jungen Jahren auftritt ist sie sicher kein Mobbingopfer und auch nicht traumatisiert , wie viele Hänseleien haben fast alles in der Schulzeit hinter sich, nicht schön, aber gehörten immer dazu, heute diese Überempfindlichkeit…..wie Frau Heidenreich sagt Hysterie…..auch wenn man Diskriminierung in welcher Form auch immer erlebte gibt einem nicht das Recht sich dann genauso zu benehmen. Dann ist man nicht besser als die die man beschimpft.

Mafa11
Beiträge: 66
Registriert: 15.04.2016, 07:52

Re: Artikel, die sprachlos machen 3

Beitrag von Mafa11 » 14.10.2021, 14:12

karima66 hat geschrieben:
14.10.2021, 13:45
Was mich immer wieder sprachlos macht ist die freche Respektlosigkeit einiger junger Leute heute gegenüber Menschen generell, aber vor allem auch gegenüber Älteren, Erfahrenen, woher kommt diese Überlegenheit die sie an den Tag legen, null Demut, null Scham, null Lernwillen, sie wissen alles schon, dürfen alles, man bekommt manchmal Schnappatmung.
Was muss passieren, dass solche jungen Menschen von ihrem Thron wieder runter kommen.
Denen wird immer und überall eine Plattform geboten, wo sie eine relativ große Reichweite haben.

Dieses Mädchen, also Sarah-Lee Heinrich, war während des Wahlkampfs zB bei Maybritt Illner eingeladen und durfte dort ihre Meinung zum Besten geben. Klar dass die denkt, sie ist der King.

Das ist das Gleiche wie mit Luisa Neubauer. Die tingelt auch durch Talkshows, zB Lanz, und denkt dadurch wahrscheinlich, dass sie wichtig ist und sie was zu sagen hat. Oder Greta, die in Berlin zum deutschen Volk gesprochen hat. Ja nee is klar.

Sorry, aber darüber kann ich nur lachen. Ich kenne persönlich zig Frauen zwischen 40 und 60 Jahren, die sind a) gebildeter, b) intelligenter und c) können sich auch viel besser artikulieren. Aber was solls. Das sind in den Augen der links-grünen Jugend wohl nur alte weiße Weiber, die die Klappe halten sollen.

Im Grunde ist es ein insbesondere von den Medien auf die Spitze getriebener Jugendkult. Genau das steigt diesen Kids zu Kopf.

gadi
Beiträge: 9288
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Artikel, die sprachlos machen 3

Beitrag von gadi » 14.10.2021, 14:15

So sehe ich das auch, Mafa.
Dazu kommt meines Erachtens noch, dass sie eigentlich nie Widerworte hören, denn ihre Thesen sind derzeit politisch erwünscht.
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Mafa11
Beiträge: 66
Registriert: 15.04.2016, 07:52

Re: Artikel, die sprachlos machen 3

Beitrag von Mafa11 » 14.10.2021, 14:17

gadi hat geschrieben:
14.10.2021, 14:15
So sehe ich das auch, Mafa.
Dazu kommt meines Erachtens noch, dass sie eigentlich nie Widerworte hören, denn ihre Thesen sind derzeit politisch erwünscht.
Genau gadi, das kommt noch dazu. Woke sein entspricht dem Zeitgeist.

IlTramonto
Beiträge: 62
Registriert: 30.06.2019, 21:47

Re: Artikel, die sprachlos machen 3

Beitrag von IlTramonto » 14.10.2021, 14:29

Liebe Karima, ich teile deine Einstellung und Empörung. Auf der anderen Seite: was erwartest du, wenn die halbe Welt dem Gretchen hinterher läuft und sogar von Merkel herself eingeladen wird (zum Dinner ins Bundeskabunzler*innenamt ? :mrgreen: )

Die verzogenen wohlstandsverwahrlosten Pänz (Neubauer, Reemtsma & Co) wird der rote Teppich ausgerollt und gestandene Kerle hängen ehrfürchtig an deren Lippen. Kann man sich nicht ausdenken.

Ein lustiges Dönekes aus dem Leben: bei uns im Dorf arbeitet eine PoC bei Aldi. Eine kesse freche Göre, dabei immer lustig und freundlich. Meinen Mann (alt und weiß) hat sie zu ihrem Freund erklärt.

Jetzt war irgendwas in der Wochenaktion, was schnell vergriffen war. Sie versprach meinem Mann, ihm die gewünschte Menge zurückzulegen. Aber an dem Tag, an dem der Artikel kommt, sei sie nicht da. Mein Mann fragt, wie er denn dann da dran käme, wenn sie nicht da wäre. Da sagt das Mädel: Fragen Sie einen Kollegen und sagen Sie, Schoko-Jenny hätte das zurückgelegt.
:-) :-) :-) Das fand ich so erfrischend, so herrlich unaufgeregt und politisch nicht korrekt, das wollte ich hier mal los werden. Guck an, so gehtˋs nämlich auch.

Mein Mann guckte verdutzt und sagte: jetzt fehlt nur noch, dass Sie mich „Kalkeimer“ nennen .
Das allgemeine Gelächter war groß, incl. Schoko-Jenny.

IlTramonto
Beiträge: 62
Registriert: 30.06.2019, 21:47

Re: Artikel, die sprachlos machen 3

Beitrag von IlTramonto » 14.10.2021, 14:31

Mafa, genau so isses 👍🏼

Romni
Beiträge: 194
Registriert: 15.10.2019, 19:48

Re: Artikel, die sprachlos machen 3

Beitrag von Romni » 14.10.2021, 14:38

IlTramonto hat geschrieben:
14.10.2021, 14:29


Ein lustiges Dönekes aus dem Leben: bei uns im Dorf arbeitet eine PoC bei Aldi. Eine kesse freche Göre, dabei immer lustig und freundlich. Meinen Mann (alt und weiß) hat sie zu ihrem Freund erklärt.

Jetzt war irgendwas in der Wochenaktion, was schnell vergriffen war. Sie versprach meinem Mann, ihm die gewünschte Menge zurückzulegen. Aber an dem Tag, an dem der Artikel kommt, sei sie nicht da. Mein Mann fragt, wie er denn dann da dran käme, wenn sie nicht da wäre. Da sagt das Mädel: Fragen Sie einen Kollegen und sagen Sie, Schoko-Jenny hätte das zurückgelegt.
:-) :-) :-) Das fand ich so erfrischend, so herrlich unaufgeregt und politisch nicht korrekt, das wollte ich hier mal los werden. Guck an, so gehtˋs nämlich auch.

Liebe Grüße an "Schoko-Jenny"!
Das ist wirklich herrlich erfrischend 😊
be careful what you do to a good woman - you will have to deal with the bitch you created

gadi
Beiträge: 9288
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Artikel, die sprachlos machen 3

Beitrag von gadi » 14.10.2021, 14:48

Aber wirklich. Man kann direkt mal durchatmen und lächeln. :D
Schoko-Jenny 👏🧡
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

karima66
Beiträge: 2160
Registriert: 20.03.2009, 12:54

Re: Artikel, die sprachlos machen 3

Beitrag von karima66 » 14.10.2021, 16:30

Ja, zum Glück gibt es immer doch noch solche Erlebnisse, Iltramonto! Welch eine Wohltat.

Man muss auch aufpassen, dass man nicht meint alle jungen Leute oder PoC wären so überzogen arrogant und humorlos, wahrscheinlich ist sogar die Mehrheit viel entspannter als man denkt nur diese von Mafa genannten Damen u.ä. werden so in den Fokus gerückt und erhalten dadurch so ein Übergewicht/ Aufmerksamkeit.

Ich finde auch, dass es eine gesteuerte Altersdiskriminierung gibt und wenn die jungen Leute so gehypt, mag das Wort nicht, aber das sagt es am besten, werden ,kein Wunder, dass sie dann abheben, stimmt.

Sie werden alle auch älter und werden sich noch beweisen müssen wenn das Leben ihnen begegnet, dann werden auch sie wieder auf dem Boden landen, mein Trost.

leva
Beiträge: 3493
Registriert: 27.06.2014, 17:01

Re: Artikel, die sprachlos machen 3

Beitrag von leva » 14.10.2021, 17:35

OMG...alte weisse Maenner bei den Gruenen?
Was macht diese Sahra-Frau dann dort wo Habeck,Baerlauch u Trittin noch was zu sagen haben^^??

Anaba
Beiträge: 19602
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Artikel, die sprachlos machen 3

Beitrag von Anaba » 14.10.2021, 18:21

leva hat geschrieben:
14.10.2021, 17:35
OMG...alte weisse Maenner bei den Gruenen?
Was macht diese Sahra-Frau dann dort wo Habeck,Baerlauch u Trittin noch was zu sagen haben^^??
Trittin war bei mit Elke Heidenreich bei Lanz.
Leider habe ich es verpasst.
Aber sicher ist es noch in der Mediathek zu sehen.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

IlTramonto
Beiträge: 62
Registriert: 30.06.2019, 21:47

Re: Artikel, die sprachlos machen 3

Beitrag von IlTramonto » 14.10.2021, 18:45

Anaba, du solltet es dir wirklich ansehen. Die Blicke von Trittin = unbezahlbar :-)

gadi
Beiträge: 9288
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Artikel, die sprachlos machen 3

Beitrag von gadi » 14.10.2021, 18:59

IlTramonto hat geschrieben:
14.10.2021, 18:45
Anaba, du solltet es dir wirklich ansehen. Die Blicke von Trittin = unbezahlbar :-)
Trittin: :shock:
..................
:lol:
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Anaba
Beiträge: 19602
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Artikel, die sprachlos machen 3

Beitrag von Anaba » 14.10.2021, 19:17

gadi hat geschrieben:
14.10.2021, 18:59
IlTramonto hat geschrieben:
14.10.2021, 18:45
Anaba, du solltet es dir wirklich ansehen. Die Blicke von Trittin = unbezahlbar :-)
Trittin: :shock:
..................
:lol:
Das mache ich auch.
Vorgenommen habe ich es mir sowieso. :wink:
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

Nilka
Beiträge: 9792
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Artikel, die sprachlos machen 3

Beitrag von Nilka » 14.10.2021, 19:40

Ja, es lohnt sich. Nicht nur Trittin, alle wirkten überfordert und aufgescheucht als wären sie im falschen Märchen gelandet :lol:
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Efendi II
Beiträge: 5520
Registriert: 04.04.2008, 21:59

Re: Artikel, die sprachlos machen 3

Beitrag von Efendi II » 14.10.2021, 19:43

karima66 hat geschrieben:
14.10.2021, 16:30
Man muss auch aufpassen, dass man nicht meint alle jungen Leute oder PoC wären so überzogen arrogant und humorlos, wahrscheinlich ist sogar die Mehrheit viel entspannter als man denkt....
Meine Frau sagt immer, wenn ich ihr der Rücken eincremen soll:
"Hier ist die Farbe, mach mich mal weiß!"
In der DDR wussten 90% der Bevölkerung, dass sie verarscht werden.
In der Bundesrepublik haben es 90% der Wähler anscheinend immer
noch nicht gemerkt.

Anaba
Beiträge: 19602
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Artikel, die sprachlos machen 3

Beitrag von Anaba » 14.10.2021, 19:56

Efendi II hat geschrieben:
14.10.2021, 19:43
karima66 hat geschrieben:
14.10.2021, 16:30
Man muss auch aufpassen, dass man nicht meint alle jungen Leute oder PoC wären so überzogen arrogant und humorlos, wahrscheinlich ist sogar die Mehrheit viel entspannter als man denkt....
Meine Frau sagt immer, wenn ich ihr der Rücken eincremen soll:
"Hier ist die Farbe, mach mich mal weiß!"
:lol: :lol:
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

gadi
Beiträge: 9288
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Artikel, die sprachlos machen 3

Beitrag von gadi » 14.10.2021, 19:59

:lol: :mrgreen: :lol: 👍
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Wathani
Beiträge: 625
Registriert: 09.11.2015, 18:03

Re: Artikel, die sprachlos machen 3

Beitrag von Wathani » 14.10.2021, 22:03

Anaba hat geschrieben:
14.10.2021, 13:14
Danke liebe Wathani ,

es wird dir allerdings gar nicht gefallen, was ich gerade im
Radio gehört habe.
Der dänische Täter ist zum Islam konvertiert.
Sicher hättest du diesen Link dann nicht eingestellt.
Äh, doch?!?!...Geht's noch?
Mir "gefällt" sowieso gar nichts an dieser grausamen Tat...keine Ahnung was das Wort "gefallen" in diesem Zusammenhang verloren hat...ist mir sch...egal aus welcher radikalen Ecke der Extremist kam, aber in der Innenstadt Leute mit Pfeil und Bogen abschießen? :shock:
Viele Grüße
Wathani

 "Ursprünglich aber hat niemand an einem Orte der Erde zu sein mehr Recht als der andere." (Immanuel Kant)

Antworten