Ausstieg aus klinischem narzistischen Missbrauch auf You tube

Hier könnt Ihr Links auf Online-Nachrichten und TV-Termine zum Thema setzen.

Moderator: Moderatoren

brighterstar007

Ausstieg aus klinischem narzistischen Missbrauch auf You tube

Beitrag von brighterstar007 » 23.10.2018, 18:45

Hi Ihr Lieben,

seit einiger Zeit bin ich bei "You tube" auf eine Betroffene (keine Psychiaterin!!!) von "Narzistischem Missbrauch"
gestoßen. Sie heißt/ nennt sich xxxx und macht sehr plastische Ausstiegsvideos zu obigem Thema.
Sie ist auch Laien-Coach.
Am besten informiert ihr euch paralell auch bei anerkannten Fachleuten über dieses (schlimme) Krankheitsbild.
Die Opfer von Narcs. leiden allerdings mehr unter solchen bedauernswerten Persönlichkeitsgestörten, wie Anna
ausführt.
Viele werden sich meiner Meinung nach unter den Opfern/ Überlebenden von diesen Cluster B (Psychopathen, Soziopathen,
Borderlinern und Narzissten) wieder finden.

Alles Liebe Conny alias Brighterstar

Delphi69
Beiträge: 49
Registriert: 14.02.2013, 16:52

Re: Ausstieg aus klinischem narzistischen Missbrauch auf You tube

Beitrag von Delphi69 » 23.10.2018, 19:17

Liebe brighterstar007,

ich freue mich, dass Du zurück im Forum bist.


Herzliche Grüße

Delphi69

Anaba
Administration
Beiträge: 19988
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Ausstieg aus klinischem narzistischen Missbrauch auf You tube

Beitrag von Anaba » 23.10.2018, 20:32

brighterstar007 hat geschrieben:
23.10.2018, 18:45
Hi Ihr Lieben,

seit einiger Zeit bin ich bei "You tube" auf eine Betroffene (keine Psychiaterin!!!) von "Narzistischem Missbrauch"
gestoßen. Sie heißt/ nennt sich Xxxxxxxxxxx und macht sehr plastische Ausstiegsvideos zu obigem Thema.
Sie ist auch Laien-Coach.
Am besten informiert ihr euch paralell auch bei anerkannten Fachleuten über dieses (schlimme) Krankheitsbild.
Die Opfer von Narcs. leiden allerdings mehr unter solchen bedauernswerten Persönlichkeitsgestörten, wie Xxxx
ausführt.
Viele werden sich meiner Meinung nach unter den Opfern/ Überlebenden von diesen Cluster B (Psychopathen, Soziopathen,
Borderlinern und Narzissten) wieder finden.

Alles Liebe Conny alias Brighterstar

Guten Abend Brighterstar,

ich habe den Namen hext.
Wir werden hier keine Werbung einstellen.
Sollte sich jemand für dieses Thema interessieren, kann er sich per Mail an dich wenden.
Das verstehst du sicher.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

karima66
Beiträge: 2181
Registriert: 20.03.2009, 12:54

Re: Ausstieg aus klinischem narzistischen Missbrauch auf You tube

Beitrag von karima66 » 25.10.2018, 11:45

Ich finde es schwierig hier verschiedene Dinge so zu vermischen.
Bezness ist Betrug und keine psychische Erkrankung.
Und ich finde es auch nicht gut wenn ein Laie hier alle Störungen bzw. Erkrankungen zusammen schmeißt.
Gerade der Borderliner ist so komplex definiert und ich finde es anmaßend davon auszugehen, dass Jeder in einer Beziehung mit einem psychisch Kranken Opfer oder Überlebender ist.
Musste ich einfach loswerden.

Ich war jetzt eine Woche bei meinen kranken Eltern und muss erst mal nachlesen......wenig Zeit grad zum schreiben, hier musste ich kurz reagieren.....

brighterstar007

Re: Ausstieg aus klinischem narzistischen Missbrauch auf You tube

Beitrag von brighterstar007 » 30.10.2018, 19:00

Hi Karina, es geht in den Aufklärungsvideos xxxxxxxxxxxxx um den Ausstieg und die Unterstützung von Opfern narzistischen Missbrauchs. Ehe ihr nicht wisst, was dies überhaupt ist, schaut euch doch wenigstens fünf oder mehr ihrer Videos an, wie ich es auch tue. Kommt bitte von krank sein oder nicht , weg. Das hilft uns nicht.
Es handelt sich auch nicht um Werbung, sondern um Aufklärung.
Meiner Ansicht nach, sind bezzness Opfer zu 90 Prozent auch Opfer bzw. Überlebende von narzistischen Missbrauch. Daher ist es um so wichtiger, die Mechanismen zu erkennen und ggfs. Zu verarbeiten. Es gibt aus der amerikanischen n.forschung schlagworte wie keinen Kontakt, gaslichten , grauer Fels und vieles mehr. Es geht dabei um Ausstieg und Heilung aus giftigen Beziehungen.
Liebe Grüße von brighterstar

Anaba
Administration
Beiträge: 19988
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Ausstieg aus klinischem narzistischen Missbrauch auf You tube

Beitrag von Anaba » 30.10.2018, 19:23

karima66 hat geschrieben:
25.10.2018, 11:45
Ich finde es schwierig hier verschiedene Dinge so zu vermischen.
Bezness ist Betrug und keine psychische Erkrankung.
Und ich finde es auch nicht gut wenn ein Laie hier alle Störungen bzw. Erkrankungen zusammen schmeißt.
Gerade der Borderliner ist so komplex definiert und ich finde es anmaßend davon auszugehen, dass Jeder in einer Beziehung mit einem psychisch Kranken Opfer oder Überlebender ist.
Musste ich einfach loswerden.

Ich war jetzt eine Woche bei meinen kranken Eltern und muss erst mal nachlesen......wenig Zeit grad zum schreiben, hier musste ich kurz reagieren.....
Guten Abend Brighterstar,
ich möchte mich Karima anschließen.
Meiner Meinung nach benötigen Menschen mit psychischen Problemen professionelle Hilfe.
Ob da Youtue Videos einer angeblich Betroffenen hilfreich sind, bezweifele ich.
Wir werden hier deshalb keine Werbung dafür machen.
Bitte respektiere das und stelle das hier nicht wieder ein.
Deshalb habe ich auch den Link, b.z.w. den Namen der Dame wieder gelöscht.
Wie bereits geschrieben, wenn Interesse besteht, dann bitte privaten Kontakt.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

brighterstar007

Re: Ausstieg aus klinischem narzistischen Missbrauch auf You tube

Beitrag von brighterstar007 » 31.10.2018, 12:25

Hi anaba, da ich inzwischen einige Videos der Betroffenen angeschaut habe, ist sie m. Erachtens sehr qualifiziert, da sie sich u.a
Zwei Jahre Täglich mit der englischen Narzissmusforschung auseinander gesetzt hat. Sicher kann frau / man alles im Netz sein und vieles vorgeben, was wir nicht verifizieren können, aber dies gilt dann auch für dieses Forum. Meiner Ansicht hat die Frau Wissen, Kompetenz und Leidenschaft. Weshalb also nicht prüfen, ob gemeinsame
Erfahrungen oder Ansätze bestehen ?
Liebe Grüße von brighterstar

gadi
Moderation
Beiträge: 7062
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Ausstieg aus klinischem narzistischen Missbrauch auf You tube

Beitrag von gadi » 31.10.2018, 13:16

brighterstar007 hat geschrieben:
31.10.2018, 12:25
Hi anaba, da ich inzwischen einige Videos der Betroffenen angeschaut habe, ist sie m. Erachtens sehr qualifiziert, da sie sich u.a
Zwei Jahre Täglich mit der englischen Narzissmusforschung auseinander gesetzt hat. Sicher kann frau / man alles im Netz sein und vieles vorgeben, was wir nicht verifizieren können, aber dies gilt dann auch für dieses Forum. Meiner Ansicht hat die Frau Wissen, Kompetenz und Leidenschaft. Weshalb also nicht prüfen, ob gemeinsame
Erfahrungen oder Ansätze bestehen ?
Liebe Grüße von brighterstar
Brighterstar, dieses Forum hier will ja auch nicht, dass dort bei der "Narzissmusforschung" oder bei der von dir empfohlenen Dame Werbung für es gemacht wird. Wer sich dafür interessiert, kann die Dame suchen und finden, wer sich für Bezness interessiert kann dieses Forum hier suchen und finden.
Wenn jemand denkt, dass hier irgendetwas "vorgegeben wird, was man nicht verifizieren kann", dann ist er nicht gezwungen, hier zu bleiben.
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Atin
Beiträge: 1278
Registriert: 15.10.2014, 15:11

Re: Ausstieg aus klinischem narzistischen Missbrauch auf You tube

Beitrag von Atin » 31.10.2018, 14:32

brighterstar007 hat geschrieben:
31.10.2018, 12:25
Hi anaba, da ich inzwischen einige Videos der Betroffenen angeschaut habe, ist sie m. Erachtens sehr qualifiziert, da sie sich u.a
Zwei Jahre Täglich mit der englischen Narzissmusforschung auseinander gesetzt hat. Sicher kann frau / man alles im Netz sein und vieles vorgeben, was wir nicht verifizieren können, aber dies gilt dann auch für dieses Forum. Meiner Ansicht hat die Frau Wissen, Kompetenz und Leidenschaft. Weshalb also nicht prüfen, ob gemeinsame
Erfahrungen oder Ansätze bestehen ?
Liebe Grüße von brighterstar

Es gibt aber nur wenig diagnostizierte Narzisten und weitaus mehr Beznesser/ Gewalttäter die das nicht sind.

Nur mal als Info.
Wissen ist Macht.

Anaba
Administration
Beiträge: 19988
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Ausstieg aus klinischem narzistischen Missbrauch auf You tube

Beitrag von Anaba » 31.10.2018, 15:44

brighterstar007 hat geschrieben:
31.10.2018, 12:25
Hi anaba, da ich inzwischen einige Videos der Betroffenen angeschaut habe, ist sie m. Erachtens sehr qualifiziert, da sie sich u.a
Zwei Jahre Täglich mit der englischen Narzissmusforschung auseinander gesetzt hat. Sicher kann frau / man alles im Netz sein und vieles vorgeben, was wir nicht verifizieren können, aber dies gilt dann auch für dieses Forum. Meiner Ansicht hat die Frau Wissen, Kompetenz und Leidenschaft. Weshalb also nicht prüfen, ob gemeinsame
Erfahrungen oder Ansätze bestehen ?
Liebe Grüße von brighterstar

Liebe Brighterstar,

es bleibt dabei, hier wird das nicht veröffentlicht.
Wer soll das denn prüfen und vor allem warum?
Keiner von uns weiß etwas über die englische Narzissmusforschug und hat Zeit sich damit zu beschäftigen.
Wir sind auf diesem Gebiet Laien und werden hier solche Leute garantiert nicht empfehlen.
Wenn User interessiert sind, werden sie die Videos der Dame finden oder sie können mit dir in Verbindung treten.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

brighterstar007

Re: Ausstieg aus klinischem narzistischen Missbrauch auf You tube

Beitrag von brighterstar007 » 01.11.2018, 13:11

Hi atin, das mag für Deutschland stimmen.
Eben deshalb will die YouTuberin quasi als
Pionierin das Sprachrohr für Geschaedigte
Sein. M.a. bestehen viele Parallelen zwischen
Dem Vorgehen von Love scammern/ beznessern und Narzissten. Liebe Grüße
Brighterstar

karima66
Beiträge: 2181
Registriert: 20.03.2009, 12:54

Re: Ausstieg aus klinischem narzistischen Missbrauch auf You tube

Beitrag von karima66 » 01.11.2018, 13:27

Deine Meinung sei dir belassen, brighterstar, wie schon geschrieben wurde kann jeder der möchte ja die Videos ansehen, einen Werbeaufruf zu starten und es so missionarisch einzufordern halte ich für ungut.
Einige User könnten denken nun können sie anhand der Kriterien was eine narzisstische Persönlichkeitsstörung ausmacht Beznesser besser und einfacher erkennen, das halte ich für gefährlich.
Sicher kann manch Beznesser durchaus auch narzisstisch veranlagt sein, aber das spielt keine entscheidende Rolle.
Die meisten Beznesser sind es nicht, sie sind Betrüger um des eigenen Vorteils willen, haben ganz andere Ziele als Narzissten und vor allem versuchen sie diese zu erreichen durch bewusstes Handeln.

Thelmalouis
Moderation
Beiträge: 3358
Registriert: 28.08.2014, 13:20

Re: Ausstieg aus klinischem narzistischen Missbrauch auf You tube

Beitrag von Thelmalouis » 01.11.2018, 14:04

Und in erster Linie ist dieses Forum dafür da, über Bezness aufzuklären, dieses zu erkennen und Betroffene zu unterstützen.
Wir analysieren nicht die Persönlichkeit der Beznesser, das wird nur am Rande erwähnt.
Gruß Thelmalouis

Moderatorin
_____________________________________________________________________________
Es gibt Berge über die man hinüber muss, sonst geht der Weg nicht weiter. (Ludwig Thoma)

brighterstar007

Re: Ausstieg aus klinischem narzistischen Missbrauch auf You tube

Beitrag von brighterstar007 » 02.11.2018, 14:32

Hi thelmalouise, das was dort gezeigt, referiert wird, ist quasi eine Blaupause
Für das was bezzness Opfer erleben oder
Erlebt haben.
Glaubt ihr wirklich, ich stelle dies zum Spass
Hier ein ? Macht euch selbst ein Bild, indem
Ihr mindestens fünf entsprechende Videos anschaut. Dann könnt ihr immer noch schreiben, es sei total
Irrelevant oder eben nicht...selber denken und urteilen schadet sicher nicht.
Ich habe ausser Arbeit und Häme nichts davon.
Sie serviert uns jahrelange Forschung aus dem englischsprachigen Raum, die hier , in den deutschsprachigen Ländern, oft 20 Jahre hinterher hinkt, auf dem Silbertablet. Ihr müsst doch nicht mit ihr über ein stimmen.
GLG brighterstar

Atin
Beiträge: 1278
Registriert: 15.10.2014, 15:11

Re: Ausstieg aus klinischem narzistischen Missbrauch auf You tube

Beitrag von Atin » 02.11.2018, 19:01

Ich denke du meinst das sie verschiedene Merkmale aufweisen die sich überschneiden?!

Mag sein, dennoch, Beznesser sind auf Beute (Emotionen) aus. Narzissten findet man eher in anderen Gefilden.

Passt eher nach Europa (höher, schneller, weiter) als zu den brotlosen Strandläufern (bildungsfern, Haremsbildend, Nachwuchszeugend).
Wissen ist Macht.

Justicia
Beiträge: 737
Registriert: 19.05.2012, 13:17

Re: Ausstieg aus klinischem narzistischen Missbrauch auf You tube

Beitrag von Justicia » 03.11.2018, 14:04

Ich versteh diesen Narzissmus-Bezness-Bezug überhaupt nicht.

1. Grundannahme:
Wird jemand geschädigt braucht diese Person so oder so meist Unterstützung zur Verarbeitung. Das kann professionelle Hilfe sein, das können Familie und Freunde sein, das kann die Arbeit sein oder eben die eigenen Erkenntnisse sind so weitreichend, dass diese Person es von alleine schafft.

Selbst wenn diese Person nun wüsste, "Ahh, der Beznesser ist ein Narzisst" - wem wäre geholfen?
Der Schaden bleibt gleich.
Es ist auch meines Erachtens nach ein Irrglaube, Bezness verstehen zu wollen um besser damit umzugehen.
Nein, liebe Frauen und Männer, die ihr betrogen wurdet, ihr müsst nicht alles verstehen.
Manchmal, in den meisten Fällen sogar, genügt es, sich das Resultat anzusehen und dann entsprechend zu handeln.

2. Grundannahme:
Wenn jemand schädigt, in diesem Sinne also Bezness betreibt, dann ist es völlig egal, welche klinische Diagnose dieser Mensch hat. Das Ergebnis, nämlich betrogene Frauen und Männer, sind bereits eingetreten.
Niemand kann ein Therapeut oder Coach oder sonstwas für ein Beznesser sein. Weil er das eben gar nicht will.
Eure Hoffnungen, dass nun alles gut werde oder er/sich sich ändern würde, sind vergebens.
Bezness ist nicht wie Übergewicht, dem man als Betroffene den Kampf ansagen kann und sich ausgewogen ernährt und bewegt und dann nimmt man ab.
Wann Bezness endet, entscheidet ganz alleine der Beznesser. Die einzige Ausnahme ist die abolsute Kontaktsperre für immer und ewig. In allen anderen Fällen hat der Beznesser euch in der Hand, egal was ihr macht, was ihr euch auch schön redet, wie märchenhaft alles erscheint - NEIN, ein Beznesser bleibt ein Beznesser so lange bis er sein Ziel erreicht hat oder ihr den Kontakt abolut abbricht.

Letzte und nebenbei-Grundannahme:
Kaum ein Mensch besucht einen Arzt und geht ohne Diagnose raus. Das geht auch gar nicht anders, weil der Arzt ja seine Behandlung abrechnen muss und dafür muss er eine Diagnose stellen. Da kann man schon mal die Frage stellen, wie viele der Erst-Diagnosen von nicht sehbarer Erkrankungen wirklich richtig sind. Diese Frage kann man aber auch sein lassen, wenn man Grundannahme 1 hinzuzieht: Es ist schlichtweg egal, wer wie als was diagnostiziert wurde.
Eine Partnerschaft ist doch keine Pflegschaft. Eine Partnerschaft ist keine Therapie.
Jedenfalls nicht, wenn man nicht schon sein fast ganzes Leben verheiratet war, schöne Jahre hatte, Kinder gemeinsam groß gezogen hat usw. Dass im Alter oder bei schweren Erkrankungen auch die Angehörigen betroffen sind, ist klar. Das meine ich hier aber nicht.

Daher verstehe ich diesen ganzen Thread nicht.
Ein Mensch kann ein Ar_ _ _ loch sein, wenn er ein Narzisst ist.
Ein Mensch kann ein Ar_ _ _ loch sein, wenn er kein Narzisst ist.

brighterstar007

Re: Ausstieg aus klinischem narzistischen Missbrauch auf You tube

Beitrag von brighterstar007 » 03.11.2018, 14:26

Hi atin, wie sie es plastisch beschreibt,
Sind Narzisten auf ," wirte " aus, von denen sie max. Sieben Zufuhren aussaugen : Sex,
Finanzen, Obdach, Emotionen des/ der Wirt/es/in, Pflege im Krankheitsfall und weitere zwei. außerdem haben narcs.
Einen narzistischen Harem, Hauptwirt/e und Subwirte, die sie nach Gusto manipulieren ; insbesonders f. Sex, Finanzen und Obdach.
XXXXX beschreibt den Kreislauf sehr gut aus Opfersicht.
Liebe Grüße von brighterstar

Justicia
Beiträge: 737
Registriert: 19.05.2012, 13:17

Re: Ausstieg aus klinischem narzistischen Missbrauch auf You tube

Beitrag von Justicia » 03.11.2018, 14:33

Wie oft willst du den Namen des Kanals eigentlich noch nennen, liebe Brighterstar?

Nilka
Moderation
Beiträge: 8367
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Ausstieg aus klinischem narzistischen Missbrauch auf You tube

Beitrag von Nilka » 03.11.2018, 14:58

:lol: Ein Schelm, der sich dabei was denkt :wink:
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

gadi
Moderation
Beiträge: 7062
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Ausstieg aus klinischem narzistischen Missbrauch auf You tube

Beitrag von gadi » 03.11.2018, 15:30

brighterstar007 hat geschrieben:
02.11.2018, 14:32
Hi thelmalouise, das was dort gezeigt, referiert wird, ist quasi eine Blaupause
Für das was bezzness Opfer erleben oder
Erlebt haben.
Glaubt ihr wirklich, ich stelle dies zum Spass
Hier ein
? Macht euch selbst ein Bild, indem
Ihr mindestens fünf entsprechende Videos anschaut. Dann könnt ihr immer noch schreiben, es sei total
Irrelevant oder eben nicht...selber denken und urteilen schadet sicher nicht.
GLG brighterstar
Liebe Brighterstar, und glaubst du wirklich, wir schreiben hier zum Spass immer wieder "lass es sein" mit dieser Werbung?
Dein Ignorieren unserer Bitte hat ja schon beinahe etwas narzisstisches ; - ).

Wenn dir schon so viel daran liegt, dann erkläre uns doch mal mit deinen eigenen Worten, was es Bezness-Opfern bringen soll, über Narzissmus bescheid zu wissen? Dazu musst du doch niemanden zwingen, diese Videos anzusehen bei welchen man unter dem Bild als ersten lesen kann "Wenn Sie mich finanziell unterstützen wollen, dann....".
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Gesperrt