Das wird ein Spaß - TV Tipp

Hier könnt Ihr Links auf Online-Nachrichten und TV-Termine zum Thema setzen.

Moderator: Moderatoren

Elisa
Beiträge: 3068
Registriert: 29.03.2008, 11:59

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von Elisa » 27.09.2011, 11:42

Anaba,zumal ja die meisten Leute einen Komposthaufen haben.

Wäre vielleicht umweltbewusster, wenn man nicht diese Billigkleider verkaufen würde. Die, die sie herstellen, verdienen fast nichts und die, die sie kaufen, werfen sie nach dem ersten Waschen weg, haben also auch umsonst gearbeitet.

Auch Geräte mit festgelegter Laufzeit ist nicht umweltbewusst. Aber woher sollte das eine Frau Roh wissen.


LG Elisa

jippie
Beiträge: 873
Registriert: 15.03.2010, 19:46

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von jippie » 27.09.2011, 20:31

Elisa hat geschrieben: Wäre vielleicht umweltbewusster, wenn man nicht diese Billigkleider verkaufen würde. Die, die sie herstellen, verdienen fast nichts und die, die sie kaufen, werfen sie nach dem ersten Waschen weg, haben also auch umsonst gearbeitet.
Moment!
Die meisten die solche Sachen kaufen, verdienen auch fast nix.... :wink:
Jetzt der "kultursensiblen Sprache" verpflichtet.

jippie
Beiträge: 873
Registriert: 15.03.2010, 19:46

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von jippie » 28.09.2011, 11:12

Bei Merkels Rede ist mir ganz spontan Loriot eingefallen:

http://www.youtube.com/watch?v=Sgn0dWnfFx4

:mrgreen:
Jetzt der "kultursensiblen Sprache" verpflichtet.

Anaba
Administration
Beiträge: 20216
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von Anaba » 28.09.2011, 11:35

Mir ist aufgefallen, dass sie meine Signatur verfälscht hat. :lol: :lol:
Sie sagte: "Wer A sagt, muss auch B sagen".
Da bin ich anderer Meinung. :wink:
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

Elen
Beiträge: 111
Registriert: 12.04.2009, 10:53
Wohnort: Schweiz

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von Elen » 30.09.2011, 20:39

Ich finds klasse, wie die Kinder sich für bewussten und achtsamen Umgang mit der Natur einsetzen. Ich weiss nicht, ob man grüne Anliegen schon als religiös bezeichnen kann. Vielleicht. Nativ-religiös. Indianisch. Naja, wenigstens drückt die grüne Haltung Demut vor der Schöpfung aus.
Manche nennen es naiv, andere machen sich einfach Sorgen um die Zukunft ihrer Nachkommen. Mir jedenfalls sind diese sympathischen jungen Menschen, die sich Gedanken zu den nicht zu nihilierenden Fakten machen, lieber, als irgendwelche narzisstischen Zyniker, die uns beruhigen sollen, es sei doch alles nur Hysterie, und noch viel lieber als der dumme, dekadent dahinkosumierende Mainstream.
Die einen sagen, es gab immer schon Klimaveränderungen, die andern wissen, dass diese noch nie in der Erdgeschichte so rasend schnell vor sich ging und von den Menschen selbst gemacht ist. Und sie beziehen sich AUCH auf wissenschaftliche Erkenntnisse, nicht nur der Oldtimer-Fan.

Ich freue mich schon auf die Sendung, wo der böse Onkel Broder sich über Abklopf- und diverse Instant-Therapien lustig macht, und damit über all diejenigen, die genug haben von den oft langwierigen, dafür NACHHALTIGEN (um das Wort mal in einem anderen Zusammenhang zu gebrauchen) Methoden, bei denen man nicht drum herumkommt, sich seinem Anteil an einer misslichen Situation zu stellen, was unter anderem natürlich schmerzhaft und unangenehm werden kann und mit innerem Widerstand und Angst verbunden ist.

So, das musste ich noch loswerden. Und damit keineR fragen muss, ja, jetzt gehts mir grad besser

dunkelgrüne Grüsse
Elen

Anaba
Administration
Beiträge: 20216
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von Anaba » 30.09.2011, 20:45

Und damit keineR fragen muss, ja, jetzt gehts mir grad besser
Wenn du so leicht glücklich zu machen bist, dann rate ich dir, immer mal einen grünen Beitrag einzustellen. :lol:
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

Elen
Beiträge: 111
Registriert: 12.04.2009, 10:53
Wohnort: Schweiz

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von Elen » 30.09.2011, 20:53

Anaba, ich habe ja nicht gesagt, dass ich glücklich bin. Das geht eben nicht so schnell. Aber ich arbeite dran. Aber stimmt, wenns mir auch nur besser geht, und ich nehme das wahr, macht mich das schon irgendwie glücklich :D

jippie
Beiträge: 873
Registriert: 15.03.2010, 19:46

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von jippie » 30.09.2011, 21:55

Ja, das du ein Faible für totalitäre Gesinnungen hast, habe ich jetzt in deinen älteren Posting nachlesen können.
Schließlich müssen ja manche Menschen erzogen werden, gelle.
Und der Islam ist ja auch irgendwie grün..... :lol:
Jetzt der "kultursensiblen Sprache" verpflichtet.

Elen
Beiträge: 111
Registriert: 12.04.2009, 10:53
Wohnort: Schweiz

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von Elen » 30.09.2011, 23:10

Ja, das du ein Faible für totalitäre Gesinnungen hast, habe ich jetzt in deinen älteren Posting nachlesen können.
Schließlich müssen ja manche Menschen erzogen werden, gelle.
Und der Islam ist ja auch irgendwie grün....
Jpj, Häääh? :roll: Ziemlich kryptisch.

Moppel
Beiträge: 2524
Registriert: 12.06.2009, 13:12

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von Moppel » 01.10.2011, 09:58

Hallo
Never hat geschrieben:Diesen Öko-Fanatismus halte ich mittlerweile für eine neue Religion.

....
Link
http://www.cicero.de/kapital/die-zehn-g ... gion/36765
Wortlaut
Online unter: http://www.cicero.de//kapital/die-zehn- ... gion/36765
Die zehn Gebote der Öko-Religion
VON
MIERSCH, MICHAEL UND MAXEINER, DIRK
26. JANUAR 2005
Das erste Gebot:
Du sollst dich fürchten!
Das furchtbarste Szenario ist das wahrscheinlichste. Auch wenn es einmal gut ging, so kommt es beim nächsten Mal umso schlimmer.

Das zweite Gebot:
Du sollst ein schlechtes Gewissen haben!
Wer lebt, schadet der Umwelt – alleine schon durch seine Existenz.

Das dritte Gebot:
Du sollst nicht zweifeln!
Die Ökobewegung irrt nie. Wer daran zweifelt, dient den Ungläubigen.

Das vierte Gebot:
Die Natur ist unser gütiger Gott!
Sie besteht aus Pandabären, Robbenbabys, Sonnenuntergängen und Blumen. Erdbeben, Wirbelstürme und Killerviren sind Folgen menschlicher Hybris.

Das fünfte Gebot:
Du sollst deine Gattung verachten!
Der Mensch ist das Krebsgeschwür des Globus. Vor seinem Auftauchen war der Planet eine friedliche Idylle.

Das sechste Gebot:
Du sollst die Freiheit des Marktes verabscheuen!
Der Planet kann nur durch zentrale Planung internationaler Großbürokratien gerettet werden.

Das siebte Gebot:
Du sollst nicht konsumieren!
Was immer du auch kaufst, benutzt oder verbrauchst: Es schadet der Umwelt. Die Zuteilung von Gütern sollte den weisen Priestern des Ökologismus übertragen werden.

Das achte Gebot:
Du sollst nicht an ein besseres Morgen glauben!
Verhindere Veränderungen und Fortschritte, denn früher war alles besser.

Das neunte Gebot:
Du sollst die Technik gering schätzen!
Abhilfe kann allenfalls durch fundamentale gesellschaftliche Umsteuerungsprozesse
kommen. Niemals durch die Erfindung technikgläubiger Ingenieure.

Das zehnte Gebot:
Wisse, die Schuld ist weiß, männlich, christlich und westlich!
Die Unschuld ist eine Urwaldindianerin.
Gruss
Rene

Elen
Beiträge: 111
Registriert: 12.04.2009, 10:53
Wohnort: Schweiz

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von Elen » 01.10.2011, 21:29

Leute, heute ist mir was passiert. Ich wurde von einem Auto angefahren. Die Zeuginnen sagten, sie hätten gesehen, wie ich korrekt, mit Handzeichen, eingespurt hatte, einen Blick zurück warf, und als ich links in dem Rondell weiterfahren wollte, überholte mich das Auto und bog rechts ab. Peng, war ich beiseite gedrückt und küsste den Boden. Bin voll auf den Ellenbogen geknallt, der Oberarm hat sich in meine Schulter gerammt, und ich lag da unter meinem Fahrrad. Habe mich dann im Schock selbst aufgelesen und habe mich erst mal auf ein Mäuerchen gesetzt.

Die Fahrerin lief verzweifelt kreischend zu mir, wie ein verstörtes Huhn, wusste aber nicht, was man in einem solchen Fall zu tun hat. Sie war ausser sich. In meinem Kopf war nur, beruhige dich, ich lebe ja noch. Und wisst ihr was? Wie ich es in meinem Leben gewohnt bin, tröstete ICH diejenige, die mir Gewalt angetan hatte. Man nahm die Telefonnummer von ihr, und ging von dannen, nicht ohne von den Zeuginnen gesagt zu bekommen, man solle sich auf dem Notfall melden. Die Fahrerin des Wagens konnte gar kein Deutsch. Man gab mir die Tel.Nr. des Vaters, der könnte im Falle, dass ich anrufe, besser Deutsch. Nun, ich bin keine, die sofort zum Arzt rennt. Also ging ich in ein benachbartes Altersheim. Sagte, dass sie mir bitte ein Cold-Pack geben mögen, ich werde es morgen zurückbringen. Was sagte die doofe Pflegerin, die sich um jeden Pups der Alten Sorgen macht, in gebrochenem Schweizereutsch?? “ Nei, ich kanni ihne nit helfen." Gott verdammt noch mal, man muss mit dem Kopf unter dem Arm erscheinen, um Hilfe zu bekommen? Leckt mich am Arsch, da wo ich gleich hinmuss, um zu arbeiten, gibt es auch cold-Packs.

Autos sind einfach das Letzte, vor allem in der Stadt, und sie werden immer mehr, und das kotzt mich an, nicht, dass es zufällig eine Türkin war, die den Fehler gemacht hat. Das Auto ist eine Waffe, gegen alle Lebewesen.

Nochmals, verletzte und GRÜNE Grüsse
Elen

Amely
Beiträge: 5860
Registriert: 12.03.2008, 16:27
Wohnort: Deutschland

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von Amely » 01.10.2011, 21:50

sorry Elen, ich bin jetzt nicht sicher, ob du eine reale Situation schilderst.
Jedenfalls erscheint mir dein Post sehr seltsam. Bist du auf den Kopf gefallen ?
Liebe Grüße Amely

jippie
Beiträge: 873
Registriert: 15.03.2010, 19:46

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von jippie » 01.10.2011, 21:52

Und weil DU Autos zum kotzen findest, dürfen keine mehr fahren, oder was willste damit sagen?
Ein Altenheim ist keine Notaufnahme.

Was ist gebrochenes Schweizerdeutsch?
Jetzt der "kultursensiblen Sprache" verpflichtet.

Elen
Beiträge: 111
Registriert: 12.04.2009, 10:53
Wohnort: Schweiz

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von Elen » 01.10.2011, 22:00

Ihr seid sehr böse. Natürlich ist mir das heute passiert.

Elen
Beiträge: 111
Registriert: 12.04.2009, 10:53
Wohnort: Schweiz

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von Elen » 01.10.2011, 22:02

Wenn jemand dahin komme würde, wo ich arbeite, mit diesem Wunsch, ihr könnte Gift drauf nehmen, ich würde ihm helfen.

morena
Beiträge: 4027
Registriert: 29.03.2008, 15:52

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von morena » 02.10.2011, 07:38

Hallo, Elen

auch mir scheint,dass Du eine etwas verquere Sicht der Dinge hast und Dir eigene Realitäten schaffst, um ein Problem zu kreieren,anstatt
die eigentlichen Hintergründe zu erkennen.
Kater Karlo hat es treffend beschrieben.Vielleicht ist in Deinem Kopf zuviel Grün.


Viele Grüße,Morena

Elen
Beiträge: 111
Registriert: 12.04.2009, 10:53
Wohnort: Schweiz

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von Elen » 02.10.2011, 10:12

Auch wenn ich einen fleissigen Schutzengel hatte, und mir selbst wirkungsvoll erste Hilfe leistete, tut die Muskelzerrung immer noch scheusslich weh.
Anstatt mir eine gute Besserung zu wünschen, hackt ihr auf mir rum. Ich scheine euer politisches Feindbild zu verkörpern, und zum Glück habt ihr KK mit ihrer starken Rhetorik, gell?
Wenn es mir nicht aufgefallen wäre, dass die, die mich angefahren hat und die die mir dann Hilfe verweigerte, Ausländerinnen waren, hätte ich es ja nicht geschrieben. Und ich gebe zu, ich dachte nach dem Geschehen ziemlich politisch unkorrekt!
Aber Fehler können jedem passieren, stimmts? Und je mehr Autos gefahren werden, egal von wem, desto höher wird die Wahrscheinlichkeit für Unfälle. Ich habe mein Erlebnis nicht geschildert, um für die grüne Partei Werbung zu machen. Ob es ein Problem der Grünen ist oder nicht, ist mir wurscht. Ich weiss nur, dass unser dekadenter Lebensstil eine Blase bildet, die dann auch mal platzen wird.
Ich wünsche es euren Kindern nicht.

Ach ja, und in meinem Kopf ist, wie bei jedem Menschen, graue Masse, mit der ich denken kann, wie ich will. Und das ist weit ab von totalitär, das weiss ich ganz sicher, und diese freche Behauptung, Jpie, verbitte ich mir.

Einen schönen Sonntag
Elen

morena
Beiträge: 4027
Registriert: 29.03.2008, 15:52

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von morena » 02.10.2011, 10:38

Seltsamerweise sind es bei uns die Rambo-Radfahrer,die in alle Himmelsrichtungen kreuz und quer,ungeachtet aller Verkehrsregeln
durch die Gegend preschen,ohne Rücksicht auf Fußgänger,auf ältere Leute,auf behinderte Menschen,sie nehmen sich das Recht heraus,

immer recht zu haben.Als ich nach einer OP an Krücken ging,ist mir eine Radfahrerin,wie ich sah älteren Datums,auf dem Bürgersteig in den
Rücken gefahren,dass ich Gefahr lief,zu stürzen.Als ich etwas sagte,hat sie mich wüst beschimpft,anstatt sich zu entschuldigen oder zu helfen
und ist weiter gerast,auf dem Bürgersteig.

Soviel zur Verhaltensweise,von Radfahrern.Ich als Autofahrerin und Radfahrerin und Fußgängerin,halte mich an alle Regeln und habe auch keine
eingebaute Vorfahrt.

Gute Besserung,Elen.Du verkörperst auch kein Feindbild,sondern Deine Äußerungen sind einfach oft sehr einseitig .
Viele Grüße,Morena

sita
Beiträge: 2060
Registriert: 19.07.2011, 19:07

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von sita » 02.10.2011, 13:25

Liebe Elen
Wünsche Dir auch gute Besserung.Als ich über Deinen Unfall las,Du schriebst:
...die, die mich angefahren hat und die die mir dann Hilfe verweigerte, Ausländerinnen waren....
fiel mir mein Unfall ein, wo mir vor Jahren ebenfalls die Vorfahrt genommen wurde, ging auch noch

glimpflich aus.Der Unfallverursacher knallte mich damals von meiner Fahrbahn über den
Bürgersteig hinweg auf eine Wiese. Zum Glück waren keine Menschen in der Nähe.
Meine inzwischen verstorbene Freundin( sehr, sehr rational denkender Mensch) sagte damals zu mir:

"Du wurdest aus deiner Bahn geworfen"

Zu dem Zeitpunkt des Unfalls stand ich noch in Kontakt mit "meinem" Beznesser.Damals hatte ich die
Aussage meiner Freundin nicht verstanden.Im Nachhinein denke ich schon anders über diese Dinge.

Könnte ein Hinweis für mich gewesen sein oder auch nicht. Auf jeden Fall kam der Unfall in etwa zeitgleich
mit meiner Entscheidung den Kredit aufzunehmen für unsere angeblich gemeinsame Zukunft.
Auf jeden Fall denkwürdig.

Alles Liebe
sita(hab8)
Liebe Grüße
sita

Der größte Feind des Menschen ist die Unwissenheit.
...unbekannt...

jippie
Beiträge: 873
Registriert: 15.03.2010, 19:46

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von jippie » 10.10.2011, 21:02

Heute wieder! :wink:

Nur müsste morgen jemand anderes das Video reinstellen, weil ich morgen erst Nachmittag Zeit habe.
Zur org. Zeit heute werde ich sicher auch nicht mehr schaffen......
Super-Frühschicht.

:roll:
Jetzt der "kultursensiblen Sprache" verpflichtet.

Antworten