26.02.12 TV-Tip: Der Prinz aus dem Orient

Hier könnt Ihr Links auf Online-Nachrichten und TV-Termine zum Thema setzen.

Moderator: Moderatoren

Bocanda
Beiträge: 2034
Registriert: 04.01.2009, 12:01

Re: 26.02.12 TV-Tip: Der Prinz aus dem Orient

Beitrag von Bocanda » 28.02.2012, 20:42

Ich habe letztens auf ARTE einen Kurzfilm gesehen, sehr gut gemacht, der von einem Ivorischen Brüderpaar, die sich nach Europa einschmuggeln.

Der Eine sagte dem Anderen, (sinngemäß) mach Dir keine Sorgen wenn wir ankommen, in Deutschland gibt es soviele Frauen, die verrückt nach Dir sind. Und es gibt Geld, obwohl Du nicht arbeitest.

Der Film hat das Prädikat "besonders wertvoll". Ich hätte schreien können. So etwas nennt man Mundpropaganda.

Den Link kann ich nicht einstellen, aber der Film heißt "Zwischen Himmel und Erde".

Liebe Grüße Bocanda
Liebe Grüße
Bocanda



Der klügste Trick des Teufels ist, uns davon zu überzeugen, dass es ihn nicht gibt (Baudelaire)

Micky1244
Beiträge: 3416
Registriert: 29.03.2008, 12:55
Wohnort: Hamburg

Re: 26.02.12 TV-Tip: Der Prinz aus dem Orient

Beitrag von Micky1244 » 28.02.2012, 21:07

Hier ein Link mit Text zum Film "Zwischen Himmel und Erde", den Film selbst habe ich linkmäßig nicht gefunden.

http://www.arte.tv/de/Programm/244,broa ... =2012.html

Scheint mir nach Lesen des Textes etwas von den Befürwortern der Bereicherungen und den Fürsprechern der Bereicherer zu sein.
Liebe Grüße, Micky


"Lass uns angeln gehen", sagte der Haken zum Wurm.
Isaiah Berlin: Die Freiheit der Wölfe ist der Tod der Lämmer.

Moppel
Beiträge: 2735
Registriert: 12.06.2009, 13:12

Re: 26.02.12 TV-Tip: Der Prinz aus dem Orient

Beitrag von Moppel » 29.02.2012, 10:15

Hallo
Bocanda hat geschrieben:......

Der Eine sagte dem Anderen, (sinngemäß) mach Dir keine Sorgen wenn wir ankommen, in Deutschland gibt es soviele Frauen, die verrückt nach Dir sind. Und es gibt Geld, obwohl Du nicht arbeitest.
Hier liegt beschreibt der Drehbuchautor lediglich zwei Tatsachen.

...[/quote]

@ Topic
Den Film selber habe ich auch nicht gefunden, liegt aber daran das dieser Allerwelts Filmtitel schon Mehrmals in Beschlag genommen wurde und sich auch jede Menge Esoterik Schrott dahinter verbirgt.
http://www.tv-media.at/programm/ARTE/zw ... 3/45026902

Gruß
Moppel

Nilopa
Beiträge: 1701
Registriert: 30.10.2009, 18:05

Re: 26.02.12 TV-Tip: Der Prinz aus dem Orient

Beitrag von Nilopa » 29.02.2012, 17:31

Eine Studie des Berlin-Instituts untersucht, wie sich das Bevölkerungswachstum auf die Entwicklung Afrikas auswirkt und wo die demografischen Chancen liegen.
aus dem VORWORT – WENN WACHSTUM ENTWICKLUNG VERHINDERT:
Wo immer die Zahl der Kinder schneller wächst als die Möglichkeiten, die nachwachsende Generation
mit den notwendigen Schulen, mit Gesundheitseinrichtungen oder auch nur mit
Nahrung zu versorgen und jungen Menschen Arbeit zu geben, verschlechtert sich die Lage
eines ganzen Landes.
Durch das Sinken hoher Geburtenraten wachsen die Entfaltungsmöglichkeiten von
Familien und von ganzen Gesellschaften.
Sie können dann besser und mehr in die jungen Menschen investieren.
Davon profitieren wiederum die nachwachsenden Generationen.
So entsteht quasi ein Automatismus aus sinkenden Kinderzahlen, weiter wachsendem Bildungsstand und steigender Produktivität.
aber wahrscheinlich ist das für die vielen "Prinzen aus dem Orient" und deren Familien einfach zuviel erwartet :roll:
denn dann müssten sie ja sonst glatt selbst Verantwortung übernehmen,
da ist es wohl doch viel bequemer zu jammern und den Europäerinnen das Geld per Liebesgesäusel abzuschwindeln :evil: ,
was anscheinend laut Film in Tunesien eben auch als "legale Prostitution" gesehen wird.

Freiheit bedeutet nicht, zu tun was man will, sondern nicht tun zu müssen, was man nicht will.
und
Freiheit bedeutet Verantwortlichkeit. Das ist der Grund, warum sich die meisten Menschen vor ihr fürchten.

8) LG Nilopa
»Your rights matter because you never know when you're going to need them.« – Edward Snowden-

Minze
Beiträge: 15
Registriert: 01.03.2012, 12:39

Re: 26.02.12 TV-Tip: Der Prinz aus dem Orient

Beitrag von Minze » 09.03.2012, 12:24

Diese Reportage habe ich schon mal gesehen, jedoch nur zur Hälfte. Diesmal hat es geklappt die ganze Sendung zu schauen.
Wie schon des öfteren bemerkt konnte auch ich nur ab den Komentaren von diesem Amor B.... staunen. Schade habe ich den noch nie in Djerba getroffen, denn ich habe realisiert, dass er das Interview in einem Hotel gegeben hat in dem ich auch schon öfters war. Ich hätte mich gerne mit ihm ausgetauscht :shock:

Evelyne
Forum Administration
Beiträge: 2407
Registriert: 12.03.2008, 07:02
Wohnort: Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: 26.02.12 TV-Tip: Der Prinz aus dem Orient

Beitrag von Evelyne » 04.04.2012, 09:10

Gestern lief die Reportage nochmal auf Phoenix.
Wers nicht sehen konnte, hier das Video:
http://www.phoenix.de/der_prinz_aus_dem ... 440555.htm
Lieben Gruß
Evelyne Kern
presse@1001Geschichte.de
http://www.evelyne-kern.de

Domaininhaberin - Öffentlichkeitsarbeit - Presse
_____________________________
Niemand ist selbst schuld, wenn er Opfer eines Betruges wird. Bezness ist Betrug.

kleeblatt
Beiträge: 789
Registriert: 25.08.2009, 15:39
Wohnort: bayern

Re: 26.02.12 TV-Tip: Der Prinz aus dem Orient

Beitrag von kleeblatt » 04.04.2012, 15:19

wollte das video ansehen, aber irgendwie klappt das nicht :(
liebe grüße, kleeblatt

Antworten