Flüchtlinge..... und Migranten

Hier könnt Ihr Links auf Online-Nachrichten und TV-Termine zum Thema setzen.

Moderator: Moderatoren

Cosja
Beiträge: 57
Registriert: 10.05.2014, 00:58

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Cosja » 15.11.2018, 02:01

Heute im TV vernommen: Die Kosten der bisher 1370 Abschiebungen in 2018 belaufen sich auf rd. 2 Mio Euro. :?

KungShanPing
Beiträge: 176
Registriert: 19.02.2014, 14:31

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von KungShanPing » 15.11.2018, 04:47

" Heute im TV vernommen: Die Kosten der bisher 1370 Abschiebungen in 2018 belaufen sich auf rd. 2 Mio Euro. "


Doch so viele? Da brauchen wir bei einer Million nur tausend Jahre und ein Jahres-BIP um die wieder loszuwerden.
Irgendwann kommt man an einen Punkt, an dem die Gewissheit, und sei sie auch noch so schrecklich, besser ist als jede Hoffnung.

Nilka
Moderation
Beiträge: 7021
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Nilka » 15.11.2018, 08:54

Leipzig, Sachsen. Eine Geburtstagsparty im Mariannenpark nahm am Wochenende ein jähes Ende. Die Feiernden wurden von rund 20 „Jugendlichen und jungen Männern“ provoziert, begrapscht, angegriffen, mit Flaschen beworfen und zum Teil schwer verletzt.
http://www.lvz.de/Leipzig/Polizeiticker ... -Gaeste-an
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Efendi II
Beiträge: 5889
Registriert: 04.04.2008, 21:59

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Efendi II » 15.11.2018, 10:26

KungShanPing hat geschrieben:
15.11.2018, 04:47
" Heute im TV vernommen: Die Kosten der bisher 1370 Abschiebungen in 2018 belaufen sich auf rd. 2 Mio Euro. "
Doch so viele? Da brauchen wir bei einer Million nur tausend Jahre und ein Jahres-BIP um die wieder loszuwerden.
Das will doch keiner. Die 80% der Wählerschaft, welche der Politik der Frau Merkel zustimmen, sind doch mit dieser Zuwanderung voll einverstanden. Weshalb sollten sie an Abschiebungen interessiert sein?
Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen! (Immanuel Kant)

Nilka
Moderation
Beiträge: 7021
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Nilka » 15.11.2018, 11:43

Freiburg, Baden-Württemberg. Als Zugbegleiter bei der Deutschen Bahn muss man hart im Nehmen sein: Zwei junge Nafris im ICE von Basel nach Freiburg klauten zunächst einem Mitreisenden sein Smartphone. Anschließend attackierten und bespuckten sie die Zugbegleiterin bei der Fahrscheinkontrolle.
https://www.freiburg-nachrichten.de/201 ... in-im-ice/
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Nilka
Moderation
Beiträge: 7021
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Nilka » 15.11.2018, 17:14

Duisburg, NRW. Sechs „Jugendliche“ haben in Neumühl einen Busfahrer mit dem Tode bedroht, ihm ins Gesicht geschlagen und sein Handy geklaut. Zum Streit kam es, weil die Gruppe nur ein Ticket hatte und fünf Jugendliche schwarzfahren wollten.

https://www.waz.de/staedte/duisburg/16- ... 86103.html
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

EmilyStrange
Beiträge: 1139
Registriert: 08.06.2017, 09:45
Wohnort: Südhessen

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von EmilyStrange » 15.11.2018, 22:17

Und ich (Baujahr 1980) hab mir vor Angst fast eingepinkelt, wenn mich ein Berliner Busfahrer mit seinem unnachahmlichen “ ick hab jesaaacht ihr sollt vonner Tüa wegjehn vadammtnochma!“ angeschnauzt hat :shock:

Auch schön: mit dem Fahrrad nich in erstn waaagn“
Na wer kennts? :mrgreen:
Wer das Kaffeepulver nicht filtert, wird mit dem Kaffeesatz Bekanntschaft machen.

Nilka
Moderation
Beiträge: 7021
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Nilka » 15.11.2018, 22:28

So können sich die Verhältnisse im Land, in dem man gut und geht lebt, ändern :evil:
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Nilka
Moderation
Beiträge: 7021
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Nilka » 16.11.2018, 08:45

Bremen. „Schöne Frau“, sagte ein Mann, als ihm abends ein Paar und dessen Begleiter entgegenkamen. Ein Todesurteil: Wenig später lag der Kompliment-Macher in einer Blutlache, sein 20-jähriger Kollege, der ihn retten wollte, wurde von Muslim A. direkt erstochen. Blutbad aus Eifersucht!
https://www.bild.de/regional/bremen/bre ... l#fromWall
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Fierrabras
Beiträge: 1352
Registriert: 02.12.2015, 15:24

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Fierrabras » 16.11.2018, 11:57

https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitge ... sylpolitik

na, in welches Land die wohl wollen...

Nilka
Moderation
Beiträge: 7021
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Nilka » 16.11.2018, 12:47

Zufällig war es diesmal ein Mitbewohner:
Maria Enzersdorf, Österreich. Ein 25-jähriger Nigerianer ging im Asylheim auf einen 26-Jährigen los, riss ihn zu Boden und trampelte auf ihn ein. Immer ­wieder trat er ihm gegen Gesicht, Hals und Brust – bis das Opfer tot war. Zuvor hatte er auf einem Spielplatz Kinder mit einem Meißel bedroht.
https://www.oe24.at/oesterreich/chronik ... /355891244
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

gadi
Moderation
Beiträge: 5828
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von gadi » 16.11.2018, 18:01

Schrecklicher Verdacht in Chemnitz: Eine Frau soll in einem Hausflur überfallen und mehrfach vergewaltigt worden sein. Die Kripo hat die Ermittlungen übernommen. Doch bisher berichtete die Presse nicht über die Tat. Der Vorgang ist von der Polizei als nicht pressefrei eingestuft worden. Junge Freiheit und Philosophia Perennis fragten nach.

Rückblick: Dienstag, 13. November. Um 21 Uhr soll sich eine stark sehbehinderte Frau (38) in dem Flur eines Mehrfamilienhauses im Stadtteil Sonnenberg aufgehalten haben. Der mutmaßliche Täter soll ihr dort aufgelauert haben.

SYRISCHER ASYLBEWERBER ALS TATVERDÄCHTIGER
Noch im Flur soll er dann das Opfer zwei Mal vergewaltigt haben. Danach soll der Mann sich vom Tatort entfernt haben. Es soll sich um einen syrischen Asylbewerber handeln.
https://philosophia-perennis.com/2018/11/16/chemnitz/
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Nilka
Moderation
Beiträge: 7021
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Nilka » 16.11.2018, 19:35

Augsburg, Bayern. Auf dem Elias-Holl-Platz steigt die Zahl der Polizeieinsätze. Das Problem sind jugendliche Migranten, die sich vor allem in den Abendstunden dort treffen und aggressiv auftreten. Ein Anwohner erzählt, wie er bedroht und attackiert wird.
https://www.augsburger-allgemeine.de/au ... 06651.html
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Nilka
Moderation
Beiträge: 7021
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Nilka » 17.11.2018, 08:18

Berlin-Wedding. Ein 30-jähriger dunkelhaariger Tschetschene mit Vollbart hat am Freitag in Berlin-Wedding seinen 39-jährigen Betreuer in einer Einrichtung für psychisch Kranke vor den Augen weiterer Sozialarbeiter erstochen! Dann flüchtete der Angreifer mit dem Messer.
https://www.bild.de/regional/berlin/ber ... l#fromWall
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Anaba
Administration
Beiträge: 19374
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Anaba » 17.11.2018, 10:04

Im Radio wurde über den Fall berichtet und gesagt, dass die Bürger in der Umgebung vorsichtig sein sollen.
Gesucht würde ein „Mann“, kräftig, dunkle Haare und Vollbart.
Keinen Piep über die Herkunft.
Das wird langsam lächerlich und hat Methode.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

Nilka
Moderation
Beiträge: 7021
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Nilka » 17.11.2018, 12:04

Nordhausen, Thüringen. Drei junge Männer aus Libyen, Irak und Somalia haben bei einer Tanzveranstaltung im Clubhaus in Nordhausen mehrere Frauen angetanzt, begrapscht, Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes bespuckt und einen Polizisten mit einem abgebrochenen Flaschenhals angegriffen.
https://nordhausen.thueringer-allgemein ... 1751511323
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Nilka
Moderation
Beiträge: 7021
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Nilka » 17.11.2018, 16:11

Berlin-Friedrichshain. Drei "Unbekannte" sprachen einen 21-Jährigen und seinen Begleiter am U-Bahnhof Warschauer Straße an. Sie fragten, ob sie Drogen kaufen möchten. Als der 21-Jährige dies verneinte, schubste ihn einer der Dealer und stach ihm ein Messer in den Rücken.

https://www.bz-berlin.de/berlin/friedri ... gen-wollte
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Nilka
Moderation
Beiträge: 7021
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Nilka » 17.11.2018, 22:10

Ortona, Italien. Ein 20-jähriger illegaler Migrant aus Somalia soll eine 68-jährige Frau brutal zugerichtet und vergewaltigt haben. Er lief bereits nackt durch die Stadt, griff dann die Rentnerin an, die sich an einem Stadtstrand sonnte, schlug ihr mehrmals mit einem Stein auf den Kopf und vergewaltigte sie.

https://de.sputniknews.com/panorama/201 ... waltigung/
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Nilka
Moderation
Beiträge: 7021
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Nilka » 18.11.2018, 08:34

Wachhilfe am Morgen :( :
Breckerfeld, NRW. Polizeibeamte werden gerufen, um einen per Haftbefehl gesuchten "Jugendlichen" festzunehmen. Doch der wehrt sich, spuckt - und schlägt einer Polizistin mit einer 10-Kilo-Hantel gegen den Kopf. Die Polizistin und ein weiterer Beamter werden schwer verletzt.
https://www.welt.de/vermischtes/article ... -Kopf.html
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Nilka
Moderation
Beiträge: 7021
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Nilka » 18.11.2018, 13:16

Mannheim, Baden-Württemberg. Am frühen Samstagmorgen stießen am Taxistand am Paradeplatz zwei „Männergruppen“ aufeinander. Sie schrieen, prügelten sich, Messer müssen im Spiel gewesen sein. Ein 35-jähriger Mann wurde lebensgefährlich, ein weiterer schwer verletzt. Ein Syrer wurde festgenommen.

https://www.bild.de/regional/frankfurt/ ... l#fromWall
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Antworten