Artikel, die sprachlos machen 2

Hier könnt Ihr Links auf Online-Nachrichten und TV-Termine zum Thema setzen.

Moderator: Moderatoren

Nilka
Moderation
Beiträge: 6228
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Nilka » 18.01.2019, 19:43

Während sich Polizeibeamte organisieren können, haben i.d.R. die Schwächsten der Gesellschaft weder eine Lobby noch sonstige Fürsprecher. Sie sind ein bevorzugtes Opfer. Viele bekommen nur eine Rente auf Mindestniveau, der jahrelang erzeugte und damit hausgemachte Pflegenotstand sorgt für einen unwürdigen Lebensabend. Das ist aber noch nicht alles, eiskalte Täter(gruppen) plündern, quälen und foltern, berauben, bestehlen, vergewaltigen und ermorden heimtückisch diese oftmals betagten und wehrlosen Alten. Es trifft diese Alten unserer Gesellschaft wie ein vernichtender Hammerschlag. Senioren, die unsere Gesellschaft unter großen Opfern und Entbehrungen aufgebaut haben. Die Polizei spricht Warnungen aus, besser gar keinen Schmuck mehr in der Öffentlichkeit zu tragen, nicht mal unechten.
https://www.tichyseinblick.de/meinungen ... -es-keine/
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

brighterstar007

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von brighterstar007 » 18.01.2019, 22:05

Hi Nilka,

Irgendwo hört der Spaß aber auf....zumal ich sehr gerne dezent Modeschmuck trage.
Bald tragen wir alle Burma, damit wir bloß keine Angriffsfläche für Strolche geben...

In Einrichtungen sieht die Sache schon anders aus...Im schlimmsten Fall sind die alten
Leute dort Individuen ausgeliefert, die nicht deren Wohlergehen - sondern Bereicherung -
Im Sinne haben.
Ich habe Respekt vor jede/r/m, der eine so schwere, schlecht bezahlte Arbeit ( Altenpflege)
Mit Hingabe und Freundlichkeit tut.

Liebe Grüße

Brighterstar

brighterstar007

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von brighterstar007 » 18.01.2019, 22:07

Dieser Algorithmus... Nein!


Statt " Burma" soll es natürlich " BURKA" heißen, sorry.

sita
Beiträge: 1453
Registriert: 19.07.2011, 19:07

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von sita » 19.01.2019, 07:38

Kommentare:
Nick, bleib ruhig, ich pflichte Dir bei, dass das Wahlverhalten der Wessies unfassbar ist, aber lass bitte noch mal diese Chemnitz -Geschichte von Ende Juli vor Deinem geistigen Auge passieren: Da wird ein Angriff auf deutsche Bürger gefilmt, die sich wehren, dann wird das Video von der Kanzlerin und ihrem Sprecher benutzt gegen deutsche Bürger, dann stellt sich heraus, dass der Müll von Antifa-Zeckenbiss gefälscht war und trotzdem vom Kanzlersprecher Seibert übernommen wurde und Merkel auch.
Mugabe in ehemals Rhodesien hat gedroht, sein Land nie,nie zu verlassen.
Wir haben hier Merkel und sie kommt mir ähnlich schädlich vor .....
Ich bin auch schon behämmert. Es gab einen Messermord und die beiden verletzten Zeugen sind verschwunden. Wo sind die und wer sprach je mit ihnen?
...
Wundert sie das wirklich ? Merkel hat aus Deutschland wieder einen Sozialistischen Staat gemacht, mit all seinen diktatorischen Vorzügen. Der Kontrolle über die Medien inclusive.
In der DDR musste man 18 Jahre warten um sich einen Trabbi kaufen zu dürfen. Wir müssen Jahrelang sparen um uns einen "Volkswagen" leisten zu können, der dann mit Fahrverboten zwangsenteignet wird, zum Schaden der Käufer und nicht des Herstellers.
Es fehlen nur noch Hammer und Zirkel in der Deutschlandfahne und die SED hat gewonnen. Es ist nur eine Frage der Zeit bis wir das Internet gegen ein "Merkelnet" ausgetauscht bekommen. Das Grundgesetz ? Ist beliebig !!!
trotz allem, hier berührende Worte:

„Wir lassen Dich nicht im Stich“ – Offener Brief an Deutschland
https://www.journalistenwatch.com/2019/ ... ich-stich/
Liebe Grüße
sita


Oft gehört mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben

FRIEDRICH HEBBEL

Nilka
Moderation
Beiträge: 6228
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Nilka » 19.01.2019, 09:57

Nach dem Spiegeldesaster bahnt sich jetzt auch beim Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk ein „Relotius“-Skandal an. Der WDR musste einräumen, dass in seiner Doku-Serie „Menschen hautnah“ heftig getürkt wurde. Die Schwarmintelligenz der Zuschauer hatte Fakes des Senders enttarnt.
[...]
WDR-Chefredakteurin Fernsehen, Ellen Ehni, erklärte: „Diese Vorgehensweise ist für ein dokumentarisches Format wie ‚Menschen hautnah‘ nicht akzeptabel. Die Redaktion war darüber nicht informiert.“ Der Sender werde seine Qualitätssicherung an dieser Stelle verstärken.

Für die Zwangs-Nutzer des WDR ein schwacher Trost. Denn beim privaten RTL bekommen sie denselben Trash wie beim Öffentlich-Rechtlichen, er kostet aber nichts.
http://www.pi-news.net/2019/01/jetzt-ha ... -relotius/
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

gadi
Moderation
Beiträge: 5022
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von gadi » 19.01.2019, 10:23

sita hat geschrieben:
19.01.2019, 07:38
trotz allem, hier berührende Worte:

„Wir lassen Dich nicht im Stich“ – Offener Brief an Deutschland
https://www.journalistenwatch.com/2019/ ... ich-stich/
Hieraus:
Wir, die Deutschen, LIEBEN Dich, Deutschland, Du mit Deinen Bergen, Du mit Deinen Gewässern, mit Deinen Wäldern… Wunderschön bist Du, von Nord nach Süd, von West nach Ost! Du beheimatest Musiker, Dichter und Denker (auch wenn man beim Blick in die Medien etwas anderes vermuten könnte), deren Musikstücke, Erzählungen und Märchen überall auf der Welt bekannt sind, und auch jetzt, wo man die Deutschen systematisch verblödet, besitzen die meisten der Deutschen (von den irren Oberen und deren Claqueuren mal abgesehen) Anstand, Herz, Mitgefühl, Seele. Und Intellekt! [...]
An.d.R.: Falls jemand jetzt ins Grübeln kommen sollte: Man kann diesen Text auch auf Türkisch übersetzen und die Begriffe „Deutschland“ und „deutsch“ mit „Türkei“ und „türkisch“ austauschen. Und schwuppdiwupp ist das Grübeln wieder verschwunden, oder?
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Efendi II
Beiträge: 5766
Registriert: 04.04.2008, 21:59

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Efendi II » 19.01.2019, 10:42

Pempelfort - 90-Jährige schlägt Räuber in die Flucht - Tatverdächtiger flüchtet ohne Beute - Polizei sucht Zeugen
Dienstag, 15. Januar 2019, 10.15 Uhr

Viel Mut bewies eine 90 Jahre alte Frau am Dienstagmorgen, als sie einen Mann schlug, der versucht hatte, ihre Handtasche zu rauben. Die kraftsportbegeisterte Rentnerin blieb glücklicherweise unverletzt.

Gegen 10.15 Uhr betrat die Seniorin den Hausflur eines Mehrfamilienhauses an der Blücherstraße in Pempelfort, als ihr plötzlich ein Unbekannter entgegenkam. Unvermittelt griff der Mann nach der Handtasche, die an dem Rollator der 90-Jährigen befestigt war. Die Frau wehrte sich, schrie laut und schlug dem Verdächtigen fest auf die Nase. Der Unbekannte ließ daraufhin von ihr ab und entfernte sich in Richtung Marschallstraße. Die Frau erstattete heute bei einem Motorradpolizisten Anzeige, den sie während seiner Streifentätigkeit ansprach und berichtete ihm auch von ihren regelmäßigen Teilnahmen an einem Krafttraining.

Der Täter ist etwa 1,70 Meter groß und ist dunkelhäutig. Er trug eine hellbraune Jacke, eine Jeans und eine braune Strickmütze.
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/13248/4168823

Hoffentlich bekommt die alte Dame keine Anzeige wegen Körperverletzung
Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen! (Immanuel Kant)

Nilka
Moderation
Beiträge: 6228
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Nilka » 19.01.2019, 18:52

Nach einem Bericht der Zeitung Tagesspiegel sieht das Bundesamt für Verfassungsschutz bei der Kanzlerin und ehemaligen CDU-Chefin Angela Merkel auch persönlich problematische Tendenzen. So bescheinige der Inlandsgeheimdienst Merkel „internationalistisch-antideutsche Gesellschaftsbilder“, berichtete die Zeitung am Donnerstag. Der Tagesspiegel berief sich auf das bislang unveröffentlichte, 915 Seiten lange Gutachten des Verfassungsschutzes zur CDU/CSU, das JFB vorliegt.
https://www.journalistenwatch.com/2019/ ... erkel-cdu/
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

sita
Beiträge: 1453
Registriert: 19.07.2011, 19:07

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von sita » 19.01.2019, 20:23

Nur eines geschieht nicht: dass jemand aus meiner Generation dieser Entwicklung etwas entgegensetzt. Die Generation der Restdeutschen, die in Umgebungen wie der beschriebenen aufwächst, besitzt kein Selbstbewusstsein. Anstelle der Selbstbehauptung ist die Selbstenthauptung getreten. Und das zeigt sich nicht nur hier im Extremen, es zeigt sich überall. Kein Feuer der Unangepasstheit und Aufsässigkeit brennt: weder gegen die islamische Kulturannexion noch gegen die politische Bevormundung in der Schule und in den Medien, die uns erklären, wie wir alle von der Diversität profitieren.

Generation Rückzug

Was passiert in Schulen, in denen türkisch- und arabischstämmige Jugendliche schon die Mehrheit stellen? Die Assimilation läuft mit umgekehrten Vorzeichen: es sind die Almans, die sich anpassen
Von Alexander Wendt

https://www.publicomag.com/2019/01/generation-rueckzug/
Liebe Grüße
sita


Oft gehört mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben

FRIEDRICH HEBBEL

Anaba
Administration
Beiträge: 19007
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Anaba » 19.01.2019, 21:26

Er beschreibt die Situation genau richtig.
Das war seit vielen Jahren abzusehen.
Aber niemand wollte es hören, geschweige denn dagegen steuern.
Jetzt ist es zu spät.
Viele Eltern, auch Migranten, die ihren Kindern eine gute Bildung ermöglichen wollen, ziehen aus solchen Bezirken weg.
Das schon seit längerer Zeit.
Leider wird auch das immer schwerer, weil die Mieten unbezahlbar sind.

Es ist ein Drama, die Politik gibt unsere Kinder auf.

Aber so lange die Bürger sich das bieten lassen und nicht endlich aus dem Tiefschlaf aufwachen,
ändert sich gar nichts.
Der Zug ist abgefahren.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

gadi
Moderation
Beiträge: 5022
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von gadi » 19.01.2019, 21:52

Nilka hat geschrieben:
19.01.2019, 18:52
Nach einem Bericht der Zeitung Tagesspiegel sieht das Bundesamt für Verfassungsschutz bei der Kanzlerin und ehemaligen CDU-Chefin Angela Merkel auch persönlich problematische Tendenzen. So bescheinige der Inlandsgeheimdienst Merkel „internationalistisch-antideutsche Gesellschaftsbilder“, berichtete die Zeitung am Donnerstag. Der Tagesspiegel berief sich auf das bislang unveröffentlichte, 915 Seiten lange Gutachten des Verfassungsschutzes zur CDU/CSU, das JFB vorliegt.
https://www.journalistenwatch.com/2019/ ... erkel-cdu/
Für mich ist das weniger Satire als so manches andere.
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Anaba
Administration
Beiträge: 19007
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Anaba » 19.01.2019, 23:22

Für einen gaaanz kurzen Moment kam bei mir Hoffnung auf. :lol:
Das lag wohl an meiner Müdigkeit.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

gadi
Moderation
Beiträge: 5022
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von gadi » 19.01.2019, 23:33

Ach, bei dir auch? :lol:
Ich sag auch kurzzeitig das Bild von Frau Merkels Gesicht mit angewidertem Blick auf die Deutschlandflagge vor meinen Augen aufblitzen.
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Anaba
Administration
Beiträge: 19007
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Anaba » 20.01.2019, 00:22

gadi hat geschrieben:
19.01.2019, 23:33
Ach, bei dir auch? :lol:
Ich sag auch kurzzeitig das Bild von Frau Merkels Gesicht mit angewidertem Blick auf die Deutschlandflagge vor meinen Augen aufblitzen.
Das muss man sich mal vorstellen.
Ein Staatsoberhaupt schmeißt vor Publikum die Landesfahne angewidert in die Ecke.
Ich glaube, das war einmalig.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

Nilka
Moderation
Beiträge: 6228
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Nilka » 20.01.2019, 08:53

Anaba hat geschrieben:
19.01.2019, 23:22
Für einen gaaanz kurzen Moment kam bei mir Hoffnung auf. :lol:
Das lag wohl an meiner Müdigkeit.
Bei mir auch :lol: :lol: :lol:
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Nilka
Moderation
Beiträge: 6228
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Nilka » 20.01.2019, 09:18

Ich fahre fort mit Satire:
Wie in jeder guten Geschichte kommt das Beste zum Schluss. „Grenell manövriert sich damit immer weiter ins politische Aus. Ende Oktober bittet er in seine Residenz im feinen Villenviertel Dahlem zur Halloweenparty, das Motto: „Superheroes“. Grenell lädt die Berliner Politprominenz ein, doch viele Politiker sagen ab. Wer zusagt, ist Henryk M. Broder von der „Achse des Guten“. Der Islamkritiker gehört bei Grenells Fest zu den prominentesten Gästen. Er kommt verkleidet als Burkafrau.“

Da hat der Kollege knallhart recherchiert. Soll heißen, die Kolumne „Geschlossene Gesellschaft“ in der BILD vom 29.10.2018 gelesen. Und da war auch ein Foto von mir als Burkafrau und der bezaubernden Sawsan Chebli, Staatssekretärin für Bürgerliches Engagement im Berliner Senat, als Köngin von Saba (siehe oben). Seitdem sind wir ziemlich beste Freunde und lesen uns gegenseitig Hammersteins Geschichten aus dem SPIEGEL vor.
https://www.achgut.com/artikel/wie_ein_ ... _den_stein
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

gadi
Moderation
Beiträge: 5022
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von gadi » 20.01.2019, 09:55

Broder in der Burka :lol: 8) :lol:
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Anaba
Administration
Beiträge: 19007
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Anaba » 20.01.2019, 11:49

gadi hat geschrieben:
20.01.2019, 09:55
Broder in der Burka :lol: 8) :lol:
Zum Glück gibt es noch Menschen wie ihn.
Sonst könnte man glatt verzweifeln.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

Nilka
Moderation
Beiträge: 6228
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Nilka » 20.01.2019, 11:52

Der Irrsinn des Fachkräfte-Einwanderungsgesetzes
Die Wirtschaft dachte und agierte schon immer global. Sie waren die Befürworter von noch offeneren Grenzen, sie forderten den Migrationspakt und wollen jetzt weitere Zuwanderung, weil mit den meisten der neu Hinzugekommenen nicht viel anzufangen ist.
https://vera-lengsfeld.de/2019/01/19/da ... ngsgesetz/
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

sita
Beiträge: 1453
Registriert: 19.07.2011, 19:07

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von sita » 20.01.2019, 14:21

im Artikel:
Meine These ist, dass unter anderem (nicht ausschließlich) durch die klanglose Übernahme der SED-Funktionseliten und eine ähnlich tickende neue Generation von 68ern im Westen, die wiederum ihre Jugend zu Gesinnungsgenossen erzogen, ein Kulturbruch in Politik und Medien stattgefunden hat, der Freiheit und Wahrheit weniger wertschätzt als Konformismus und Ideologie.
Welcher Staat ist am 3. Oktober 1990 eigentlich wirklich untergegangen?
https://younggerman.com/2019/01/19/welc ... n/#respond
Liebe Grüße
sita


Oft gehört mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben

FRIEDRICH HEBBEL

Antworten