gleich zwei....Seele zerbrochen

Austausch über gemachte Bezness-Erfahrungen in diesem Land

Moderator: Moderatoren

stolz19
Beiträge: 35
Registriert: 13.10.2019, 10:07

Re: gleich zwei....Seele zerbrochen

Beitrag von stolz19 » 20.10.2019, 20:53

gadi hat geschrieben:
20.10.2019, 20:29
Nein liebe Stolz, falls du noch Zweifel hast, Finger weg von beiden.
Grampusgriseus hat völlig recht, sie spielen "Good Cop - Bad Cop" mit dir, sei dir dafür doch zu schade. Ja, warum nicht einfach eine neue Telefonnummer beantragen? Das bisschen Stress dafür ist nichts im Vergleich zu dem Leid das du durchmachen musstest bisher und erst recht nichts im Vergleich zu dem was dir bevorsteht, wenn du weiterhin Kontakt hältst.
Mach den klaren Schnitt, weg mit den beiden aus deinem Leben!
Nein, ich hab keine Zweifel mehr... Alles soll nur zum Verständnis dienen. Ich werde auf keinen Fall je wieder Kontakt haben.

Jap, fast 400 Euro! Alles Mögliche, gegen Rheuma, Krampfadern, Vitamine, Sportsalben etc.....Keine Ahnung ob es das alles dort wirklich nicht gibt oder warum er das alles hier in solchen Mengen eingekauft hat?!
ein Herz mit einer festen Mauer umgeben beschützt dich vor dem schlimmsten Orkan - im weichen Kern weißt du aber, wer du bist- es kommt darauf an, aus was deine Mauer besteht!

Cimmone
Moderation
Beiträge: 1549
Registriert: 16.11.2018, 07:05

Re: gleich zwei....Seele zerbrochen

Beitrag von Cimmone » 20.10.2019, 21:00

stolz19 hat geschrieben:
20.10.2019, 20:47
Telefonnummer ändern ...da hab ich auch schon dran gedacht. Ich warte mal noch. Und wenn wirklich keine Ruhe ist, werde ich das auch tun.


Ich bin M in einem dankbar: Das er mich von heute auf morgen überall blockiert hat!
Liebe Stolz, ich würde nicht darauf warten, dass die Ruhe geben...solange sie meinen, es gibt etwas zu gewinnen werden sie sich immer wieder melden. Die Abstände können größer werden, aber das war es dann auch.
Und dass der M. Dich blockiert hat, kann Teil des Spiels sein, damit Du Dich zurückgewiesen fühlst und Dich fragst, was Du nur verbrochen hast. Mit dem Ergebnis, dass wenn er sich wieder an Dich ranmachen will, Du einfach nur froh bist, dass er sich meldet.
Gib ihm nicht diese Macht über Dich.

Im Verlauf der Nachwehen habe ich mir auch eine neue Telefonnummer besorgt und dann noch meinen FB -Account gelöscht. Es war nur noch nervig und ewig das gleiche Gelaber. So war es mir nicht möglich, mit der Geschichte abzuschließen.
Cimmone 🐬
Moderatorin
Cimmone@1001Geschichte.de

gadi
Moderation
Beiträge: 6550
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: gleich zwei....Seele zerbrochen

Beitrag von gadi » 20.10.2019, 21:36

stolz19 hat geschrieben:
20.10.2019, 20:53
Jap, fast 400 Euro! Alles Mögliche, gegen Rheuma, Krampfadern, Vitamine, Sportsalben etc.....Keine Ahnung ob es das alles dort wirklich nicht gibt oder warum er das alles hier in solchen Mengen eingekauft hat?!
Ich muss dabei gleich an den "Tramadol-Fall" denken.
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

stolz19
Beiträge: 35
Registriert: 13.10.2019, 10:07

Re: gleich zwei....Seele zerbrochen

Beitrag von stolz19 » 20.10.2019, 21:46

Tramadol-Fall?? Muss ich gleich mal suchen.... Kenn ich noch nicht.

Ich glaube ihr habt recht! Eine neue Telefonnummer ist sicher das beste. Und bei FB bin ich auch nicht mehr!
Klaro hat er sich wieder gemeldet, hatte ich ja geschrieben. Erst blockiert und sicher, ich habe immer und immer versucht einen "meiner Fehler" zu finden...Was habe ich nur falsch gemacht???

die Antwort: gaaar nichts!!!
Okay, zu naiv und gut gutgläubig, blauäugig auch. Aber kein Fehler von meiner Seite. Und schwups, so wie ihr alle richtig schreibt, hat er sich nach 3 Monaten!!! wieder gemeldet. (sms können ja leider auch bei Blockierung gesehen werden...)

Bin gespannt was ich bei dem Tramadol-Fall lesen werde.....
ein Herz mit einer festen Mauer umgeben beschützt dich vor dem schlimmsten Orkan - im weichen Kern weißt du aber, wer du bist- es kommt darauf an, aus was deine Mauer besteht!

Bina62
Beiträge: 402
Registriert: 21.01.2012, 16:08
Wohnort: Berlin

Re: gleich zwei....Seele zerbrochen

Beitrag von Bina62 » 21.10.2019, 00:11

Tramadol ist rezeptpflichtig,aber auf dem illegalen Markt erhältlich.In der Apotheke kann er das nicht kaufen.In Ägypten sind die Preise moderat und man kann dort fast alles kaufen auch Mittel die in Deutschland rezeptpflichtig sind.Die Preise haben in letzten Jahren angezogen in den ägyptischen Apotheken.Tramadol wird in Ägypten als Droge gesehen,Einfuhr ,Handel und Besitz wird hart bestraft,es spielt keine Rolle ob man Tourist oder Einheimischer ist.Eine britische Touristin wurde bei Einreise verhaftet weil sie hunderte Tramadoltabletten für ihren ägyptischen Ehemann dabei hatte.Sie wurde verurteilt zur Haftstrafe,hat diese auch angetreten,ich glaube auf Duck von Familie und Einschreiten ihrer Landesregierung entlassen worden. LG

leva
Beiträge: 3577
Registriert: 27.06.2014, 17:01
Wohnort: USA

Re: gleich zwei....Seele zerbrochen

Beitrag von leva » 21.10.2019, 00:18

Tramadol ist ein sehr starkes Schmerzmittel mit Suchtfaktor.
Auch hier nur abgezaehlt verschrieben,aber wird auch von "dealern" verkauft.


Ich hatte es auch schon nach einer OP und man ist echt fuer eine gewisse Zeit wie auf einer Wolke.

stolz19
Beiträge: 35
Registriert: 13.10.2019, 10:07

Re: gleich zwei....Seele zerbrochen

Beitrag von stolz19 » 03.11.2019, 19:33

Hallo an alle,

ich war eine Weile in Urlaub (Nordsee), musste mal abschalten. Danke für die Erklärung von Tramadol. Aber nein, Schmerzmittel waren keine dabei. Er hat auch den halben Drogeriemarkt mit Vitaminen leer gekauft. Egal, ....

Was mich immer noch sehr beschäftigt ist die "Vermutung" oder wie ich es auch nennen soll, dass die wirklich keine Ruhe mehr geben. Klar, alles ist blockiert, hab keinen FB Account mehr. Aber nach allem was ich hier lese kriegen die es immer wieder irgendwie hin. Ich hoffe einfach, ich werde in diesem Denken einfach ruhiger und gelassener. Falls was kommen sollte, dass ich es einfach mit einem Wisch löschen kann...

Ich habe wirklich alles gelöscht, weggeschmissen, sogar einiges verbrannt. Und doch ertappe ich mich, dass ich in manchen Situationen versucht bin, ihn zu suchen. Verrückt, oder? Ihr habt ja immer und immer wieder geschrieben, dass man doch schneller als gewünscht, rückfällig werden könnte. AUF KEINEN FALL!!! Ich hab kein Bild mehr, keine Nachricht und das ist auch sehr gut so.
Ihr alle seit da eine große Hilfe.
Ich möchte einfach danke an alle sagen, die geantwortet haben (oder antworten). Die teilhaben an meiner Geschichte und mir damit wirklich helfen. Am Anfang hatte ich noch Bedenken, ob ich das alles hören will. Aber das ist nicht die richtige Frage!!
Da gibt es keine Frage; nur eine Antwort: Es ist wichtig, die reale Wahrheit zu lesen, immer und immer wieder! Egal, wie brutal sie auch ist. Anders geht es nicht. Am Anfang war es noch schwierig, denn kurze Zweifel gab es immer wieder. Und dann musste ich es immer und immer wieder lesen. Auch die anderen Geschichten und Beiträge. Das ist alles so krank was diese Personen mit einem anderen anstellen.
Ich bin aufgewacht, stärker geworden, habe meine bis dahin heile Welt verlassen. Denn die gibt es nicht. Vielleicht mal wieder, aber die Welt an sich ist alles andere als gesund!
Hab heute fast den ganzen Tag hier gelesen, geantwortet.....Unglaublich. Was mir von heute als erstes in Erinnerung geblieben ist:

Bitte teilt an allen Flughäfen dieser Welt einen Flyer über Bezzness aus: "Herzlich Willkommen in unserem schönen Land XY.....Was Sie als erstes unbedingt wissen sollten:...................................Das wäre doch mal was Gutes :!: :)
LG
stolz19
ein Herz mit einer festen Mauer umgeben beschützt dich vor dem schlimmsten Orkan - im weichen Kern weißt du aber, wer du bist- es kommt darauf an, aus was deine Mauer besteht!

Nilka
Moderation
Beiträge: 7948
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: gleich zwei....Seele zerbrochen

Beitrag von Nilka » 03.11.2019, 20:10

Willkommen zurueck, liebe stolz! Nordsee hat dir gut getan.
Du bist volle Energie :D.
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Cimmone
Moderation
Beiträge: 1549
Registriert: 16.11.2018, 07:05

Re: gleich zwei....Seele zerbrochen

Beitrag von Cimmone » 03.11.2019, 20:19

Hallo stolz,

Das ist schön, dass Du Dir an der Nordsee den Kopf hat freipusten lassen.
Du wirkst sehr energiegeladen. Das freut mich sehr.

Ja, Du hast Recht, die Wahrheit muss man auch lesen/hören wollen. Sonst kann es schief gehen.

Ich freue mich sehr für Dich, dass Du nun klar siehst.
Mit "ihn suchen wollen" stehst Du wahrscheinlich nicht allein.
Da ist womöglich noch ein Fünkchen Unglaube oder auch, und das ist gut, nochmalige Realitätsüberprüfung.
Besser ist, man sieht kein Foto oder Kommentar o.ä., damit die Wunde heilen kann.

Alles liebe
Cimmone 🐬
Moderatorin
Cimmone@1001Geschichte.de

gadi
Moderation
Beiträge: 6550
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: gleich zwei....Seele zerbrochen

Beitrag von gadi » 03.11.2019, 20:24

Liebe Stolz, mal was witziges (mit ernstem Anteil), aber lieb gemeintes, für zwischendurch: Nordsee ist immer besser als Rotes Meer. :wink:
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

stolz19
Beiträge: 35
Registriert: 13.10.2019, 10:07

Re: gleich zwei....Seele zerbrochen

Beitrag von stolz19 » 03.11.2019, 22:16

gadi hat geschrieben:
03.11.2019, 20:24
Liebe Stolz, mal was witziges (mit ernstem Anteil), aber lieb gemeintes, für zwischendurch: Nordsee ist immer besser als Rotes Meer. :wink:
Hi gadi,

auf alle Fälle!! Auch wenn ich noch nie am Roten Meer gewesen bin, aber das liegt halt leider in einem sehr ungünstigen Teil dieser schönen Erde :wink:
Und ja, den Kopf hat es tatsächlich freigepustet 8)
ja cimmone, ich bin endlich wieder mit etwas mehr Energie geladen und hoffe einfach, das hält noch ewig ....

Danke euch und liebe Grüße
stolz19
ein Herz mit einer festen Mauer umgeben beschützt dich vor dem schlimmsten Orkan - im weichen Kern weißt du aber, wer du bist- es kommt darauf an, aus was deine Mauer besteht!

stolz19
Beiträge: 35
Registriert: 13.10.2019, 10:07

Re: gleich zwei....Seele zerbrochen

Beitrag von stolz19 » 07.11.2019, 21:35

Hallo,

also ist das normal???

Gerade war ich so gut drauf, optimistisch, und ja, voller Energie,...Und schon kommen wieder Zweifel, Gedanken die ich nieeeee wieder wollte, Bilder, Gefühle, sogar Tränen.!!!! Ich weiß doch, die sind nicht eine Träne mehr wert!! Ich weiß es, ich weiß das alles eine Lüge war. Und doch kommt gerade wieder ein großes "Aber..."
Kennt ihr das auch?? Das ist doch völlig bekloppt.
Ich werde selbstverständlich nix schreiben, keine Blockierung öffnen oder sowas. Ich will einfach, dass es aufhört.
Meine Freundin sagte, ich solle ihr seitenweise Nachrichten schreiben, wenn es sein muss und mich davon abhält, ihm zu Schreiben. Ich will ihm ja gar nicht schreiben, denn ich kenne die Konsequenzen. Da will, kann und werde ich nie wieder landen.
Aber das ist doch wirklich nicht normal....
ein Herz mit einer festen Mauer umgeben beschützt dich vor dem schlimmsten Orkan - im weichen Kern weißt du aber, wer du bist- es kommt darauf an, aus was deine Mauer besteht!

gadi
Moderation
Beiträge: 6550
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: gleich zwei....Seele zerbrochen

Beitrag von gadi » 07.11.2019, 21:43

Guten Abend (trotzdem) Stolz,

doch natürlich ist das ganz normal, mal ein paar Schritte in der Verarbeitung zurück zu fallen. Lasse die Tränen zu, immer mal wieder. Sie werden nach und nach weniger werden und weniger häufig. Du bist kein Roboter, deine Seele hat gelitten, wie soll das so schnell ohne Rückschläge vorbei sein?
Deine Freundin hat recht. Schreibe seitenweise, auch hier, anstatt ihm (oder beiden) zu schreiben.
Morgen sieht deine Stimmung schon wieder besser aus, wirst schon sehen.
Wichtig ist nur, lasse dich auf keinerlei Kontakt mehr mit "denen" ein. Ziehe stur deinen Weg, mal mit schnellen, mal mit langsameren Schritten. Nur nie zurück zum Anfang.
Kopf hoch! Wünsche dir eine ruhige, friedvolle Nacht!
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Pema
Beiträge: 17
Registriert: 13.12.2018, 16:55

Re: gleich zwei....Seele zerbrochen

Beitrag von Pema » 07.11.2019, 22:04

Guten Abend Stolz 19,
alles leider sehr normal und alles richtig gemacht, hier zu schreiben. Wenn ich solche Momente habe dann lese ich hier. Immer und immer wieder. Das hilft und überbrückt die Wackelmomente, wo man ins straucheln gerät. Die gehen vorbei, genauso wie du weniger und weniger zu greifen sein wirst von den Erinnerungen. Die eigene Freiheit wieder zu haben ist da unvergleichlich schöner, findest du nicht auch?! Eine gute Nacht für dich von Pema.

Cimmone
Moderation
Beiträge: 1549
Registriert: 16.11.2018, 07:05

Re: gleich zwei....Seele zerbrochen

Beitrag von Cimmone » 07.11.2019, 22:23

Liebe stolz19,
Dieses hin und her der Gefühle scheint zu Anfang unbegreiflich, das beste ist, Du lässt es zu. Trauer, Wut, Tränen, das alles gehört zum "Heilungsprozess".
Du weinst ja vielleicht gar nicht um "die", sondern um Dich, Deine Seele hat Schaden genommen und Du bist jede einzelne Deiner Tränen wert.

Es überkommt einen immer mal, gerade in oder nach "Hoch"Stimmungen. Das heißt eigentlich nur, Deine Psyche ist bereit, weiter zu gehen, weiter zu verarbeiten und weiter loszulassen.

Die Stimmungseinbrüche werden weniger und mit der Zeit auch weniger heftig.
Hab DICH ganz dolle lieb dafür, dass Du Deinen Weg rausgefunden hast aus dieser unseligen Konstellation.
Und immer wieder, hab Geduld. Schreibe hier oder nimm das wirklich liebevolle Angebot Deiner Freundin an.

Du gehst Deinen Weg!
Cimmone 🐬
Moderatorin
Cimmone@1001Geschichte.de

stolz19
Beiträge: 35
Registriert: 13.10.2019, 10:07

Re: gleich zwei....Seele zerbrochen

Beitrag von stolz19 » 07.11.2019, 22:38

hallo ihr,

Ihr seit alle Gold-WERT

danke! gadi, du hast natürlich recht: ja, !trotzdem! stolz....
Dennoch, Da geht man zwei große Schritte nach vorne und fünf kleine wieder zurück. Ich schreibe viel, versuche auch hier manchmal anderen zu antworten weil ich weiß, in welcher Situation sich alle befinden und was die meisten wie fühlen. Das hilft mir sehr zu wissen, ich bin da nicht alleine, Ich finde es einfach immer und immer wieder unfassbar. Und beginne, alles wieder und wieder durchzukauen. Hoffe natürlich, dass ich es dadurch auch ein für alle Mal verdauen kann....

Beiden und somit keinem werde ich wieder schreiben. Ich war kurz davor eine sehr unschöne Nachricht an M. zu schreiben. Mir alles mal von der Seele zu schreiben und ....JA, genau? Was "UND"? Da passiert ja nix Gutes. Ich denke dann weiter, was sollte denn dann passieren außer neue Lügen? Ich ärgere mich ja jetzt schon wie blöd dass ich dem Bezzie A. geantwortet habe.
Ich weiß noch genau, wie ich im Flieger nach meinem zweiten "Besuch" von Kairo nach Hause saß und nur dachte, wenn der Flieger jetzt abstürzen würde, wäre das gar nicht so schlecht.
Also, ich bin natürlich heilfroh das er nicht abgestürzt ist! Dennoch, nach dieser Erfahrung bin ich fast sofort in die zweite Geschichte mit M. gesprungen! Wie blind muss ich denn gewesen sein? Es muss tief-schwarze Nacht gewesen sein. Gespickt mit 1001 rosa-roten Glühbirnen und Brillen.
Ich glaube, dass ärgert mich im Moment am meisten. Aber auch hier weiß mein Kopf es ja auch, nicht ich bin "schuld".

cimmone, vielleicht hast du recht. Die Tränen sind nicht für die...Ein guter Gedanke. Und der Heilungsprozess ist wirklich noch nicht abgeschlossen.
pema: Danke, ja das mache ich auch wenn diese Wackelmomente da sind. Hier sein, lesen, antworten.....

Und bevor ich jetzt tatsächlich seitenweise schreibe, ende ich hier erstmal.....Aber es kommt bestimmt noch mehr.
Habe auch schon angefangen, meine Geschichte(n) aufzuschreiben, um sie zu den wahren Geschichten zu schicken. Kann aber noch ein bisschen dauern. :wink:
Euch allen , die ihr Gold-WERT seit, eine gute Nacht (ohne euch wäre ich längst nicht soweit wie ich jetzt bin!)
Liebe Grüße
stolz19
ein Herz mit einer festen Mauer umgeben beschützt dich vor dem schlimmsten Orkan - im weichen Kern weißt du aber, wer du bist- es kommt darauf an, aus was deine Mauer besteht!

Ein Sprössling
Beiträge: 32
Registriert: 29.10.2019, 12:26

Re: gleich zwei....Seele zerbrochen

Beitrag von Ein Sprössling » 08.11.2019, 11:58

Du kannst wirklich stolz auf Dich sein :)

Und super, das Du ihm doch nicht geschrieben hast! Du hast völlig recht: nichts Gutes käme raus. Egal was da drin stehen würde, er würde darin ausschließlich eine Gelegenheit für sich wahrnehmen - sonst nichts.
Es ist nicht wichtig, das er/beide, Deine Gefühle versteht - sondern das Du sie verstehst und für Dich selbst da bist. Dich zwischendurch weinen zu lassen gehört dazu. Da tropft Traurigkeit heraus und das ist besser, als sie bliebe im Herzen stecken ;) (Schnulzige Aussage des Tages :D Aber ich seh das wirklich so)

Btw: Vielleicht ging es nicht um die Produkte an sich, sondern um spezielle Inhaltsstoffe?

Lieben Gruß!

Efendi II
Beiträge: 6024
Registriert: 04.04.2008, 21:59

Re: gleich zwei....Seele zerbrochen

Beitrag von Efendi II » 08.11.2019, 20:05

stolz19 hat geschrieben:
20.10.2019, 13:23
Nein, er ist nach Deutschland geflogen, hat hier ein Hotel gebucht (4 Tage) und alles bezahlt. Hat auch für seine Familie sehr viel gekauft....In einer Apotheke hier hat er fast 400 Euro ausgegeben. Hat gleich alles doppelt und dreifach gekauft.
Einfuhr von Medikamenten
Viele Länder sind in diesem Punkt ausgesprochen streng. An vielen Ländern wird
genau kontrolliert, was da ins Land gebracht werden soll, in welcher Menge und
zu welchem Zweck.
Da findet man sich ganz schnell vor Gericht oder im Gefängnis wieder.

https://www.adac.de/reise-freizeit/ratg ... nmitnahme/
Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen! (Immanuel Kant)

stolz19
Beiträge: 35
Registriert: 13.10.2019, 10:07

Re: gleich zwei....Seele zerbrochen

Beitrag von stolz19 » 09.11.2019, 21:07

Liebe ein Sprössling,

danke für deine aufmunternten Worte! Und dein Spruch ist gar nicht "schnulzig". Der stimmt halt :wink:

Ja, Tränen müssen manchmal raus, und ich glaube wirklich, ich weine um mich. Auch wenn die die Schuldigen sind und das definitiv! so bin ich doch immer noch über meine eigene Dummheit und Naivität erschrocken und voller Scham.....
Ich bin mit dem einem in die tiefste Wüste gefahren, zu einer Farm, mitten in der Nacht. Ganz alleine. Keiner wusste das und ich habe einfach total blind vertraut. Er sagte nur"you must really trust me !" Der hat sich tot gelacht über mich, der Spinner!
Das fällt mir wirklich sehr schwer zu schreiben. Wenigstens hab ich kein Geld investiert, zumindest nicht für die persönlich. Nur halt für die Reise, dort musste ich keinen Cent ausgeben. Und als der zweite hier war, war er ja schon beleidigt, weil ich unbedingt einen Kaffee bezahlen wollte....

Efendi II
danke für den link! Ins Gefängnis musste er wohl nicht, obwohl sein Koffer ja voll war mit diversen Mittelchen. Sein Bruder hatte Krebs, ist leider verstorben(das stimmt auch, alle seine Freunde haben das auch auf FB geteilt..) und für ihn war so einiges dabei. Vitamine und so. Aber was er am Ende doch alles damit gemacht weiß ich natürlich nicht und will es auch nicht. Vielleicht hält er sich ja selbst nicht mehr aus und muss alles selber schlucken :lol: :lol:
LG stolz19
ein Herz mit einer festen Mauer umgeben beschützt dich vor dem schlimmsten Orkan - im weichen Kern weißt du aber, wer du bist- es kommt darauf an, aus was deine Mauer besteht!

Efendi II
Beiträge: 6024
Registriert: 04.04.2008, 21:59

Re: gleich zwei....Seele zerbrochen

Beitrag von Efendi II » 10.11.2019, 09:43

Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen! (Immanuel Kant)

Antworten