Freundin

Austausch über gemachte Bezness-Erfahrungen in diesem Land

Moderator: Moderatoren

Antworten
Mila82
Beiträge: 23
Registriert: 08.04.2022, 21:54

Freundin

Beitrag von Mila82 » 16.07.2022, 17:52

Hallo. Ich habe über den urlaub eine Bekannte kennengelernt, die einen beznesser in die Hände gefallen ist. Seit 3 Monaten sind sie zusammen, haben sich vorher nur einmal im hotel kennengelernt. Seitdem hat er sich an sie gehàngt. Ständig hat sie sich bei mir Rat geholt und wir haben rausgefunden, das er verheiratet ist. Sie hat vor mir die riesen Show gemacht, das sie ihn jetzt verlässt, und sich teilweise über ihn lustig gemacht. Er fing dann an richtig durch zu drehen ,hat ihr mit Selbstmord gedroht , er würde sich scheiden lassen usw. Tja jetzt sitzt sie mit ihm in ihrer Pension in hurghada und verbringt 11 Tage mit ihm. Unsere Freundschaft hat sie beendet, wir wollten eigentlich den urlaub gemeinsam verbringen. Ich bin echt wütend und traurig zugleich.

AnnaAn
Beiträge: 53
Registriert: 25.04.2022, 12:09

Re: Freundin

Beitrag von AnnaAn » 16.07.2022, 18:52

Es tut mir leid, dass du das so erlebst. Wenn du jedoch weiterhin ihre Freundin sein willst, dann sei für sie da, wenn sie dich braucht. Momentan möchte sie einfach nur verliebt und romantisch sein und stellt sich taub. Sei einfach eine gute Freundin ohne Vorwürfe für sie. Schreib ihr doch und sage ihr, dass du sie vermisst und ihr einen schönen Urlaub wünschst.

Romni
Beiträge: 315
Registriert: 15.10.2019, 19:48

Re: Freundin

Beitrag von Romni » 16.07.2022, 19:29

Hallo Mila,

ich habe die Beziehung zwischen dir und dieser Frau nicht verstanden, oben sprichst du von Bekanntschaft, dann hat sie die Freundschaft abgebrochen ...

War es nur eine (Urlaubs -) Bekanntschaft, belasse es dabei, lass sie in ihr Unglück rennen und hak's als Erfahrung ab. Da ist deine Wut und Enttäuschung verschwendet und schadet nur dir selbst.

Ist sie eine Freundin, sprich dich mit ihr aus, falls sie wieder auf dich zukommt.

In dieser Situation kann man niemanden "retten", nur beim wieder aufstehen stützen.

Und lass dich nicht als seelischen Mülleimer missbrauchen!

Alles gute!
be careful what you do to a good woman - you will have to deal with the bitch you created

Mila82
Beiträge: 23
Registriert: 08.04.2022, 21:54

Re: Freundin

Beitrag von Mila82 » 16.07.2022, 22:42

Ja sie hat mich als psychisch krank bezeichnet, und sich als total glücklich. Völlig verwirrt diese Person. Sie war eine Internet bekanntschaft die mich auch einmal besucht hat und wir wollten im Urlaub einiges gemeinsam unternehmen. Sie verdreht völlig die Tatsachen und lebt in ihrer eigenen scheinwelt

StrivingForLight
Beiträge: 82
Registriert: 02.08.2021, 14:38

Re: Freundin

Beitrag von StrivingForLight » 17.07.2022, 00:15

Hallo Mila,

es tut mir leid, dass Du nun einen schönen gemeinsamen Urlaub quasi abhaken musst. Da sind Deine Wut und Deine Trauer verständlich.
Diese Bekannte ist zurzeit völlig in ihrer Verliebtheit gefangen und wird für Vernunftgründe nicht offen sein. Ich fürchte, dass Du nichts für sie tun kannst.

Hätte es sich bei dieser Bekannten um eine langjährige Freundschaft gehandelt, hätte sich diese Freundschaft in guten und weniger guten Zeiten schon bewährt, dann würde ich Geduld aufbringen und die Tür für eine solche Freundin offen halten.

Aber schau, was Du schreibst:
Mila82 hat geschrieben:
16.07.2022, 22:42
Sie war eine Internet bekanntschaft die mich auch einmal besucht hat
Für mich bedeutet das, dass sich eine echte Freundschaft noch gar nicht entwickeln konnte.
Obwohl es Dir nun erst mal weh tut, möchte ich Dir sagen, dass ich mich von dieser Bekannten lösen würde. Ihr habt noch nicht viel aufbauen können, und sie tut Dir schon jetzt ganz am Anfang nicht gut, sondern ist der Grund für Deinen Kummer.

Ich weiß nicht, inwieweit Eure gemeinsamen Urlaubspläne schon vorbereitet waren. Hattet Ihr schon etwas gebucht? Wolltet Ihr den Urlaub gemeinsam in Hurghada verbringen? Wenn ja, dann wäre es wohl eher nicht ratsam, auch dort hinzufliegen.
Gibt es sonst noch eine Möglichkeit für Dich, allein in den Urlaub zu fahren? Wäre zu schade, wenn es Dir nicht gelingen könnte, noch was aus deinem Urlaub zu machen, was Dich wieder ein wenig „aufpäppelt“. Genau das wäre jetzt gut.

Aber wie auch immer, bitte schau jetzt auf Dich und auf Dein eigenes Wohlergehen. Und wie Romni schon schreibt, lass Dich nicht als seelischen Mülleimer missbrauchen.

Auch ich wünsche Dir alles Gute und grüße Dich herzlich!

StrivingForLight
"Und wenn du das Gefühl hast, dass gerade alles auseinander zu fallen scheint, bleib ganz ruhig ...
es sortiert sich gerade neu!"
Autor unbekannt

Mila82
Beiträge: 23
Registriert: 08.04.2022, 21:54

Re: Freundin

Beitrag von Mila82 » 17.07.2022, 00:25

Danke. Ja sie war die Zeit nicht wert. Leider wurde mein Flug gestrichen gesrern und ich sitze noch mit meinen Kids in München. Haben allerdings tolle Unterstützung von Freunden und Familie. Wir wollten uns im Urlaub hin und wieder treffen gemeinsam eis essen , 2 Ausflüge waren geplant. Sie verdreht jetzt die Tatsachen aber es ist mir auch egal. Es gibt eben Menschen, die können mit der Wahrheit nicht umgehen, und lügen dir Freundlichkeit vor obwohl sie anders über dich denken. Anstatt dir einfach zu sagen ,das sie dich doch nicht mögen. Es waren ja nur 2 Monate Kontakt aber das eben tgl.

Mila82
Beiträge: 23
Registriert: 08.04.2022, 21:54

Re: Freundin

Beitrag von Mila82 » 17.07.2022, 00:30

Diese Person ist ein Widerspruch in sich. Weiss das sie belogen wird , aber trifft sich trotzdem mit dem Betrüger. Ihrer Aussage nach will sie nur ihren Spaß. Für mich denke ich lebt sie in einer scheinwelt ,ich habe ihre Widersprüche in den 2 Monaten miterlebt.

StrivingForLight
Beiträge: 82
Registriert: 02.08.2021, 14:38

Re: Freundin

Beitrag von StrivingForLight » 17.07.2022, 00:40

Dann möchte ich doch raten, Dich an die Menschen zu halten, die Dich jetzt unterstützen, Freunde und Familie, das hört sich doch gut an. Wenn Deine Bekannte und Du eh nur wenige gemeinsame Aktivitäten geplant hattet, dann lässt sich der Verlust doch auch eher verkraften.
Wenn Ihr täglich Kontakt hattet, hinterlässt das erst mal eine Lücke. Andererseits sind 2 Monate auch nicht so eine lange Zeit. Mir scheint außerdem, sie hat Dich bisher tatsächlich nur benutzt.
Versuche einfach, nun das Beste für Dich und Deine Kids draus zu machen, Deine Kids werden es Dir sicher besser danken :-)
"Und wenn du das Gefühl hast, dass gerade alles auseinander zu fallen scheint, bleib ganz ruhig ...
es sortiert sich gerade neu!"
Autor unbekannt

StrivingForLight
Beiträge: 82
Registriert: 02.08.2021, 14:38

Re: Freundin

Beitrag von StrivingForLight » 17.07.2022, 00:47

Ach, während ich schrieb, hattest Du schon geantwortet.
Dann lass ihr ihren Spaß. Wie Du hier vielfach lesen kannst, wird ihr der Spaß möglicher Weise bald vergehen, und das Aufwachen aus der Scheinwelt wird hart. Denn in aller Regel hat der Bezzie mehr Spaß als die betroffenen Frauen.
Versuche, nicht so viel an sie zu denken, offenbar hat sie Dir nicht gut getan und Du hast sie längst durchschaut.
Alles Gute!
"Und wenn du das Gefühl hast, dass gerade alles auseinander zu fallen scheint, bleib ganz ruhig ...
es sortiert sich gerade neu!"
Autor unbekannt

Antworten