Was ratet ihr mir? Bezness/Lüge oder Liebe

Austausch über gemachte Bezness-Erfahrungen in diesem Land

Moderator: Moderatoren

Jassy88
Beiträge: 32
Registriert: 10.07.2017, 15:56

Was ratet ihr mir? Bezness/Lüge oder Liebe

Beitrag von Jassy88 » 16.10.2018, 13:06

Ich bin vor ein paar Wochen aus Makadi Bay zurückgekommen. Er 29 Ich 30.
Wir haben uns gleich am ersten Tag kennengelernt und öfter miteinander gesprochen. Er war nie aufdringlich..
In der zweiten Woche sind wir alle zusammen mit mehreren seiner Animateur Kollegen darunter auch Deutsche in die Disco und haben getanzt bis diese geschlossen hat. Dann saßen wir noch lange draußen und haben geredet meine Freundin und ich hatten einen Musikwunsch für den nächsten Tag Wassergymnastik und da er das Lied nicht kannte hab ich es ihm per Facebook geschickt. Das ganze ging von mir aus da sein Akku leer war sonst hätte ich es ihm eingespeichert ;)
Ich hatte ihm dann nachts noch geschrieben wie das Lied heißt und dann haben wir immer wieder geschrieben.

Ich war im Wassergymnastik seine "Trainingspartnerin" und er hatte nur noch Augen für mich. Natürlich ist das niemandem verborgen geblieben das sie abends länger als eignetlich notwendig im Hotel waren und die meiste Zeit bei uns saßen. Dementsprechend gab es von Seiten der Chefebene einen Anschiss was natürlich nicht so gut kam aber Ihnen war es egal. Sie sind abends mit uns sitzen geblieben und danach in die Disco. Wir sind dann noch lange draußen sitzen geblieben aber überall war Security also war vorprogrammiert das es wieder ärger gibt. Dann lief Ed Sheeran Perfect in der Disco - das Abschlusslied und wir beide sind rein und haben getanzt.. Mehr nicht.

Wir haben dann öfter heimlich Händchen gehalten auch im Hotel und für den letzten Abend vereinbart das unsere ganze Mädelstruppe und ein deutscher Animateur sowie er zusammen außerhalb vom Hotel shoppen gehen. Wir sind die ganze Zeit Händchen haltend gelaufen und haben uns dann mal vor das Einkaufszentrum gesetzt und als niemand in der Nähe war flüchtig die Lippen gestreift. Meine eine Freundin und ich haben dann beschlossen das wir mit den beiden (deutsch und Ägypter - hier aber mal erwähnt er ist kein Moslem sondern Christ) noch etwas trinken gehen. Dann waren wir in einer Bar wo wirklich alles bunt gemischt war von richtig alten Frauen mit 20 jährigen Ägyptern über nur deutsche Touristenpaare etc. Wir haben uns dann bisschen unwohl gefühlt als uns ein paar Typen angemacht haben und um Ärger zu vermeiden weil die beiden schier abgedreht sind haben wir vorgeschlagen woanders hinzugehen. Der deutsche Animateur meinte dann das ihnen nichts anderes übrig bleibt als ein Appartement oder das man getrennt zurück ins Hotel fährt. Wir sind dann in das Appartement die beiden sind noch Getränke kaufen gegangen und haben uns wirklich den ganzen Abend bezahlt und waren sauer als wir was beisteuern wollten.

Nunja wie soll es dann anders gewesen sein. Wir haben uns geküsst und zurückgezogen. Da ich aber die typischen Darmprobleme hatte ging nicht mehr wie knutschen fummeln und berühren. Er meinte immer nur das sei kein Problem er ist nicht auf Sex aus er hat mich total gerne und würde mich gern näher kennenlernen und schauen wo es hinführt. Wir schreiben seither täglich und telefonieren so oft es geht in seinen Pausen.
Er sagt er hat mich total in sein Herz geschlossen und sich verliebt und möchte mich nicht verlieren. Ich habe ihn auf Bezness angesprochen und er meinte er wird mich nie nach Geld fragen noch wird er auf eine Heirat oder ein Visum pochen. Ihm ist wichtig das ich ihm vertraue, wir uns wiedersehen und kennenlernen und wenn wir beide sagen es soll eine gemeinsame Zukunft haben einen Plan machen wie es weitergeht. Wenn dann möchte er das ich seine Familie kennenlerne im nächsten Jahr.

Wir planen aktuell einen Besuch meinerseits im November jedoch wieder im Hotel weil ich ihm gesagt habe mir ist das zu heikel alleine mit ihm in einem Appartement. Er sagt es ist kein Problem ihm ist wichtig das er mich sieht und man kann ja abends wegfahren und er würde sich 3 Tage freinehmen plus seinen Day Off und dann würden wir die Zeit gemeinsam für uns verbringen und unseren Plan machen.

Wenn es nach ihm geht komme ich nächstes Jahr für eine Woche zu ihm und seiner Familie und wenn ich das möchte wird er versuchen nach Deutschland zu kommen nächstes Jahr. Tjaaaa da wurde ich dann mal misstrauisch habe ihm gesagt das das mit dem Visum nicht so einfach ist und ich da einfach auch kein gutes Gefühl bei habe da ich ja im schlimmsten Fall auf etlichen Kosten sitzen bleibe.. Er meinte kein Problem wir lernen uns jetzt erstmal richtig kennen und wenn ich so weit bin das ich ihm vertraue können wir dieses Thema nochmal ansprechen oder aber ich fange einen Job dort im Hotel an dann könnte man mit dem Manager reden das wir ein Paar sind und ich bin dann dort. Prinzipiell bin ich da nicht abgeneigt da ich gerne mal im Ausland arbeiten würde aber das lässt sich zwar mit meinem Arbeitgeber vereinbaren aber nicht mit meiner Mietswohnung.

Tja dann kam letzte Woche raus das er an seinem freien Tag was trinken war er hat sich da auch immer mal wieder gemeldet und auch um 21 Uhr das er auf dem Rückweg ist und in der Disco was mir der deutsche Animateur auch bestätigt hat. Jedoch kam über Facebook raus das er mit 2 Frauen dort war und mir gegenüber hat er Freunde gesagt. Da ist mir mal das Herz in die Hose gerutscht. Er schwört hoch und heilig das es nur Freunde sind und nichts war. Und das es ihm leidtut das er mir das nicht richtig geschrieben hat anstatt Freunde Freundinnen. Trotzdem ist das für mich einfach eine blöde Situation.. Erzählen kann er mir viel....

Dann hat meine Freundin ihn in Facebook getestet und angeschrieben auf englisch sie sei bald in Hurghada und er gefällt ihr ob sie sich nicht kennenlernen möchten, er meinte dann woher sie kommt und sie meinte aus Deutschland dann hat er ihr auf deutsch geantwortet kein Problem er kann deutsch. Sie hat ihn dann nochmal geschrieben ob er Interesse hat und er meinte wie sie auf ihn kommt ob sie gemeinsame Freunde haben etc und hat schon nachgefragt auch in welchem Hotel sie sein wird aber als sie gefragt hat ob er jetzt Interesse hat oder vergeben ist meinte er er hat eine Freundin. Sie hat ihm dann Bilder von sich geschickt (Wirklich eine hübsche) und hat gemeint muss sie das erfahren und seine Antwort war er hat eine Freundin die ihm vertraut und er will sie nicht betrügen. Seither schreibt er nicht mehr an sie.

Vielleicht hat er kapiert das es ein Test ist weil er vorab so angefragt hat wieso ausgerechnet er etc und hat es nur deshalb gesagt keine Ahnung..

Ich habe mir eine Reise für in 8 Wochen reserviert und weiß nun nicht was ich machen soll.. Habt ihr eine Idee verarscht er mich oder vielleicht doch einer von den guten?

Und wer kann mir vielleicht auch sagen wie das wäre wenn er nach Deutschland kommen möchte 2 Wochen Urlaub?

gadi
Moderation
Beiträge: 8291
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Was ratet ihr mir? Bezness/Lüge oder Liebe

Beitrag von gadi » 16.10.2018, 13:15

Hallo Jassy,

herzlich willkommen hier bei uns im Forum 1001Geschichte.
Das Team wünscht dir einen guten und informativen Austausch!
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

gadi
Moderation
Beiträge: 8291
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Was ratet ihr mir? Bezness/Lüge oder Liebe

Beitrag von gadi » 16.10.2018, 13:19

Liebe Jassy,

was willst du eigentlich von ihm? Etwas "ernstes"? Eine richtige Beziehung mit Hoffnung auf "mehr" (Ehe, vielleicht Familie)?
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Nilka
Moderation
Beiträge: 9464
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Was ratet ihr mir? Bezness/Lüge oder Liebe

Beitrag von Nilka » 16.10.2018, 13:40

Ja liebe Jassy,
die Idee ist, er ist ein Beznesser!
Ich habe ihn auf Bezness angesprochen und er meinte er wird mich nie nach Geld fragen noch wird er auf eine Heirat oder ein Visum pochen.
Natürlich nicht :wink:
Tja dann kam letzte Woche raus das er an seinem freien Tag was trinken war er hat sich da auch immer mal wieder gemeldet und auch um 21 Uhr das er auf dem Rückweg ist und in der Disco was mir der deutsche Animateur auch bestätigt hat. Jedoch kam über Facebook raus das er mit 2 Frauen dort war und mir gegenüber hat er Freunde gesagt. Da ist mir mal das Herz in die Hose gerutscht. Er schwört hoch und heilig das es nur Freunde sind und nichts war. Und das es ihm leidtut das er mir das nicht richtig geschrieben hat anstatt Freunde Freundinnen. Trotzdem ist das für mich einfach eine blöde Situation.. Erzählen kann er mir viel....
Genau! er fischt solange bis er sein Ziel erreicht hat. Da wird mehrgleisig gefahren, damit die Erfolgschancen größer sind und die Zeit nach Deutschland zu gelangen nicht in unendliche gezogen wird. Da er 30 ist, sind schon vermutlich etliche Kandidatinnen abtrünnig geworden. Glück für sie, Pech für ihn.
Beende diese Bekannschaft, um Schlimmeres zu verhindern.
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

karima66
Beiträge: 2329
Registriert: 20.03.2009, 12:54

Re: Was ratet ihr mir? Bezness/Lüge oder Liebe

Beitrag von karima66 » 16.10.2018, 15:30

Jassy, du bist hier seit Sommer 2017 angemeldet und hast sicher viel gelesen, fällt dir dann nicht auf,dass deine Geschichte klingt wie fast alle Geschichten hier?
Ganz eindeutig klassisches Bezness vom Feinsten!
Du fragst was du machen sollst, abhaken, sofort!
Ich hab aber das dumme Gefühl, dass du schon so tief drin bist, dass du das nicht so einfach schnell schaffst.
Alles was du erlebt hast wäre hier mit einem deutschen jungen Mann völlig ok., aber mit einem ägyptischen Mann ist es so einfach nur klar, dass er es nie ernst meinen kann.
Bei manchen Geschichten denke ich oft noch, dass eine klitze kleine Chance besteht, dass es vielleicht doch ein bisschen ernst und ehrlich gemeint sein könnte, aber bei dir hier gibt es nichts, sorry.

Tiffy007
Beiträge: 12
Registriert: 09.10.2018, 16:04
Wohnort: Wardenburg
Kontaktdaten:

Re: Was ratet ihr mir? Bezness/Lüge oder Liebe

Beitrag von Tiffy007 » 16.10.2018, 15:35

Zunächst einmal Hallo!
Dementsprechend gab es von Seiten der Chefebene einen Anschiss was natürlich nicht so gut kam aber Ihnen war es egal. Sie sind abends mit uns sitzen geblieben und danach in die Disco.
Und da fühlt man sich doch geschmeichelt, oder?! Er geht für dich das Risiko ein, vom Chef einen drauf zu kriegen oder gar gekündigt zu werden (die Lüge kann natürlich immer noch kommen - und dann ist er das arme Putput, welches nicht mehr weiter weiß).
Der deutsche Animateur meinte dann das ihnen nichts anderes übrig bleibt als ein Appartement oder das man getrennt zurück ins Hotel fährt.
Die beiden wussten doch ganz genau, dass Ihr nicht zurück in das Hotel wolltet. Geht ja auch nicht, das hätte ja evtl. wieder Ärger vom Chef gegeben wenn man dann doch noch einen Weg gesucht hätte, um sich doch noch zu treffen.
Erschreckender finde ich jedoch eigentlich, dass auch der deutsche Animateur das Spielchen so nett mitmacht. Aber hey: letzten Endes hat der auch nur ein X-Chromosom zuviel! Ohne deiner Freundin jetzt zu nahe treten zu wollen, aber ich könnte mir vorstellen, dass sie sich mit dem deutschen Animateur auch nicht nur unterhalten hat...?!

Für mich von vorne bis hinten jetzt schon alles ein abgekartetes Spiel. Selbst der Anschiss vom Chef kann getürkt sein. Die Angestellten stecken oft alle unter einer Decke und spielen sich die Bälle gegenseitig gut zu.

Verlass ist am Ehesten wohl noch auf die weiblichen, deutschen Animateure.

Aber ich rate dir: nimm das als "gemachte Erfahrung" mit und gut ist!
Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit!

Jassy88
Beiträge: 32
Registriert: 10.07.2017, 15:56

Re: Was ratet ihr mir? Bezness/Lüge oder Liebe

Beitrag von Jassy88 » 16.10.2018, 15:38

Ich weiß es nicht.. Ganz klar ich möchte mich in nichts verrennen und würde ihm kein Geld schicken wenn die typischen Bezness Storys kommen mit Krankenhaus Aufenthalts neues Handy etc.. Ich muss mein Geld auch schwer verdienen...

Ich würde ihn gerne besser kennenlernen.. Das steht fest...

Wie weit ich gehen würde ob ich ihn nach D einladen würde etc das steht in den Sternen.. Ich könnte mir ja zB sehr gut vorstellen im Ausland zu leben. Und das weiß er auch...
gadi hat geschrieben:
16.10.2018, 13:19
Liebe Jassy,

was willst du eigentlich von ihm? Etwas "ernstes"? Eine richtige Beziehung mit Hoffnung auf "mehr" (Ehe, vielleicht Familie)?

Jassy88
Beiträge: 32
Registriert: 10.07.2017, 15:56

Re: Was ratet ihr mir? Bezness/Lüge oder Liebe

Beitrag von Jassy88 » 16.10.2018, 15:40

Ja das habe ich...
Aber irgendwie mag ich es bei ihm nicht glauben... Wie so oft ich weiß..

Aber er hat mich niee was zahlen lassen, er möchte mir Geld geben wenn ich in ein paar Wochen wirklich komme da er weiß wie teuer es ist etc..
Klar würd ich das nicht annehmen, schließlich bin ich im Hotel. Aber allein die Idee das er es machen würde.

Darf ich fragen was bei dir den Ausschlag gibt das du bei meiner Geschichte keine Chance siehst das er es ehrlich meinen könnte?
karima66 hat geschrieben:
16.10.2018, 15:30
Jassy, du bist hier seit Sommer 2017 angemeldet und hast sicher viel gelesen, fällt dir dann nicht auf,dass deine Geschichte klingt wie fast alle Geschichten hier?
Ganz eindeutig klassisches Bezness vom Feinsten!
Du fragst was du machen sollst, abhaken, sofort!
Ich hab aber das dumme Gefühl, dass du schon so tief drin bist, dass du das nicht so einfach schnell schaffst.
Alles was du erlebt hast wäre hier mit einem deutschen jungen Mann völlig ok., aber mit einem ägyptischen Mann ist es so einfach nur klar, dass er es nie ernst meinen kann.
Bei manchen Geschichten denke ich oft noch, dass eine klitze kleine Chance besteht, dass es vielleicht doch ein bisschen ernst und ehrlich gemeint sein könnte, aber bei dir hier gibt es nichts, sorry.

Jassy88
Beiträge: 32
Registriert: 10.07.2017, 15:56

Re: Was ratet ihr mir? Bezness/Lüge oder Liebe

Beitrag von Jassy88 » 16.10.2018, 15:43

Hallo :)

Nunja wir haben das ja mitbekommen da der Chef der Manager ist und kein arabisch spricht.. Und wir hatten Security vor dem Zimmer der sogar reingucken wollte ob wir allein drin sind..

Der deutsche Animateur hatte nichts mit ihr.. Es ist ein Altersunterschied von 10 Jahren gewesen... Mit dem deutschen haben wir aber richtig gut Kontakt, er meint das mein Animateur ständig von mir redet vor ihm und er würde mir sofort sagen wenn da was im Busch ist.. Die beiden kennen sich erst genauso lange wie wir da er neu dort angefangen hat.
Tiffy007 hat geschrieben:
16.10.2018, 15:35
Zunächst einmal Hallo!
Dementsprechend gab es von Seiten der Chefebene einen Anschiss was natürlich nicht so gut kam aber Ihnen war es egal. Sie sind abends mit uns sitzen geblieben und danach in die Disco.
Und da fühlt man sich doch geschmeichelt, oder?! Er geht für dich das Risiko ein, vom Chef einen drauf zu kriegen oder gar gekündigt zu werden (die Lüge kann natürlich immer noch kommen - und dann ist er das arme Putput, welches nicht mehr weiter weiß).
Der deutsche Animateur meinte dann das ihnen nichts anderes übrig bleibt als ein Appartement oder das man getrennt zurück ins Hotel fährt.
Die beiden wussten doch ganz genau, dass Ihr nicht zurück in das Hotel wolltet. Geht ja auch nicht, das hätte ja evtl. wieder Ärger vom Chef gegeben wenn man dann doch noch einen Weg gesucht hätte, um sich doch noch zu treffen.
Erschreckender finde ich jedoch eigentlich, dass auch der deutsche Animateur das Spielchen so nett mitmacht. Aber hey: letzten Endes hat der auch nur ein X-Chromosom zuviel! Ohne deiner Freundin jetzt zu nahe treten zu wollen, aber ich könnte mir vorstellen, dass sie sich mit dem deutschen Animateur auch nicht nur unterhalten hat...?!

Für mich von vorne bis hinten jetzt schon alles ein abgekartetes Spiel. Selbst der Anschiss vom Chef kann getürkt sein. Die Angestellten stecken oft alle unter einer Decke und spielen sich die Bälle gegenseitig gut zu.

Verlass ist am Ehesten wohl noch auf die weiblichen, deutschen Animateure.

Aber ich rate dir: nimm das als "gemachte Erfahrung" mit und gut ist!

leva
Beiträge: 3629
Registriert: 27.06.2014, 17:01
Wohnort: USA

Re: Was ratet ihr mir? Bezness/Lüge oder Liebe

Beitrag von leva » 16.10.2018, 15:45

Fuer mich ist deine Geschichte ein klassischer Urlaubsverlauf.

Die beiden haben euch in eine Whg abgeschleppt fuer Sex,was sonst.
Das machen sie bestimmt mit jeder, die mitgeht.

Brich den Kontakt ab u sei dir zu schade,dort als unanständige Frau zu gelten, wenn du da wieder hinfliegst.

Nilka
Moderation
Beiträge: 9464
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Was ratet ihr mir? Bezness/Lüge oder Liebe

Beitrag von Nilka » 16.10.2018, 15:52

Liebe Jassy,

ich vermute, dass sein Ziel ist nicht in Ägypten leben zu wollen, sonst wäre er schon mit einer Ägypterin verheiratet. Wenn er aber noch kein Geld für eine Braut hat, will er an eine oder mehrere Geldquellen kommen. Eine Aufenthalterlaubnis im Ausland dank einer europäischen Frau würde seine Chancen auf Ehelichung einer gewünschten Jungfrau erheblich steigern.
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Jassy88
Beiträge: 32
Registriert: 10.07.2017, 15:56

Re: Was ratet ihr mir? Bezness/Lüge oder Liebe

Beitrag von Jassy88 » 16.10.2018, 16:12

Hallo Nilka,

sein Bruder und seine Schwester sind jeweils in Ägypten verheiratet. Da die Familie Christen sind ist es nicht so wie bei den Moslems das es eine Jungfrau sein muss etc.
Seine Mutter hat ihm während wir vor Ort waren ein Bild von einer Christin geschickt die noch nicht verheiratet ist und vom Alter passen würde da sie der Meinung sind das er in dem Alter langsam heiraten sollte. Wir haben das nur per Zufall gesehen und meine Freundin hat ihn dann drauf angesprochen.

Man liest ja viel von Moslems das die Schwester etc dann eigentlich schon die Ehefrau ist usw und man da wirklich auf Geld hofft.

Aber er sagt ja wenn ich den Job der mir in Ägypten angeboten wurde im Hotel annehmen würden dann können wir mit dem Manager reden das wir wenn wir das möchten ein Paar sind.
Er möchte ja nicht mal unbedingt nach Deutschland..
Nilka hat geschrieben:
16.10.2018, 15:52
Liebe Jassy,

ich vermute, dass sein Ziel ist nicht in Ägypten leben zu wollen, sonst wäre er schon mit einer Ägypterin verheiratet. Wenn er aber noch kein Geld für eine Braut hat, will er an eine oder mehrere Geldquellen kommen. Eine Aufenthalterlaubnis im Ausland dank einer europäischen Frau würde seine Chancen auf Ehelichung einer gewünschten Jungfrau erheblich steigern.

Jassy88
Beiträge: 32
Registriert: 10.07.2017, 15:56

Re: Was ratet ihr mir? Bezness/Lüge oder Liebe

Beitrag von Jassy88 » 16.10.2018, 16:13

Welchen sie nicht bekommen haben...
Beide nicht!!
leva hat geschrieben:
16.10.2018, 15:45
Fuer mich ist deine Geschichte ein klassischer Urlaubsverlauf.

Die beiden haben euch in eine Whg abgeschleppt fuer Sex,was sonst.
Das machen sie bestimmt mit jeder, die mitgeht.

Brich den Kontakt ab u sei dir zu schade,dort als unanständige Frau zu gelten, wenn du da wieder hinfliegst.

karima66
Beiträge: 2329
Registriert: 20.03.2009, 12:54

Re: Was ratet ihr mir? Bezness/Lüge oder Liebe

Beitrag von karima66 » 16.10.2018, 16:34

In eurem Fall dann nicht, passiert, mit Anderen werden sie den schon bekommen, so läuft das da ständig, täglich, hast ja selbst rausbekommen, dass er mit anderen Frauen unterwegs war, ups dann hat er sich korrigiert, Freundinnen statt Freunde, haha, alle Punkte , jeder Einzelne, sagen mir, dass es nicht ernst ist bzw. nur insofern, dass er durch dich nach D möchte, das ist ihm ernst.
Die Geldfragen sind was für Beznessanfänger, Andere gehen da viel subtiler vor.
Was Tiffy007 schrieb kann ich nur unterschreiben, genau so.
Kopten sind nicht weniger konservativ orthodox als Muslime.
So einfach ist es nicht dort mal eben einen Job zu bekommen, erzählen tun sie viel, ist nicht anders als in Tunesien, ich hab dort in den ersten Monaten als ich dort lebte von jedem Bekannten, kannte ich alle seit vielen Jahren, zig Jobs angeboten bekommen, kann sie alle gar nicht zählen, alles nur Gerede, war dann nie was dahinter oder zog sich über Monate hin.......ich hab dann einen gefunden, aber nicht im Tourismus, nachdem ich schon 8 Monate dort war.

Aber du willst es irgendwie wissen was dran ist, also probieren ,denn die Zweifel die du anbringst bügelst du weg und glaubst ihm.

Wie so oft sehe ich jede Antwort leider als vergebliche Mühe, versuchen tue ichs trotzdem, aber AMIGA wirkt schon...

leva
Beiträge: 3629
Registriert: 27.06.2014, 17:01
Wohnort: USA

Re: Was ratet ihr mir? Bezness/Lüge oder Liebe

Beitrag von leva » 16.10.2018, 16:42

Was meinst macht dein Animateur jeden Tag? Touris bepassen....
Tags im Hotel,Nachts irgendwo im Bett.
Bitte sei nicht so blauaeugig.
Er hofft,dass du irgendwas an ihm findest und wiederkommst. :idea:
Ist doch in x gleichen Geschichten hier nachzulesen.Steig aus,solang es noch geht.
Und was heisst als Paar im Hotel arbeiten?
Ich weiss jetzt nicht wie schwer es ist eine Arbeits/Aufendhalt genehmigung fuer Aegyten zu bekommen,als single auslaendische Frau.
Zuletzt geändert von leva am 16.10.2018, 16:46, insgesamt 1-mal geändert.

Juliette0583
Beiträge: 105
Registriert: 14.10.2018, 01:33

Re: Was ratet ihr mir? Bezness/Lüge oder Liebe

Beitrag von Juliette0583 » 16.10.2018, 16:46

Leider muss ich auch sagen das es eindeutig danach klingt. Das traurige ist nur,man holt sich rat in der Hoffnung das einer schreibt es hört sich nicht danach an und alles andere ausblendet. Ich habe mir auch alles schön geredet. Und zu jedem gesagt du musst seinen Blick sehen. Die Augen sagen das es liebe ist. Nichts. Nicht einmal ansatzweise. Meiner zieht die Show mit 5 anderen aus allen Ländern. Ich leide so sehr darunter! Lass es bitte nicht soweit kommen.

karima66
Beiträge: 2329
Registriert: 20.03.2009, 12:54

Re: Was ratet ihr mir? Bezness/Lüge oder Liebe

Beitrag von karima66 » 16.10.2018, 16:51

Ja, Juliette, es ist schlimm, weil wir nicht verstehen können, dass ein Mensch so perfide lügt, betrügt, benutzt.
Ich schreibe nicht immer so direkt und knapp wie hier heute, aber es wurmt mich, dass Jassy seit über einem Jahr angemeldet ist und sicher alle Geschichten gelesen hat und trotzdem denkt ihrer ist anders.

nabila
Beiträge: 2472
Registriert: 27.03.2011, 16:38

Re: Was ratet ihr mir? Bezness/Lüge oder Liebe

Beitrag von nabila » 16.10.2018, 16:53

hallihallo,

Bist Du nicht eine erwachsene Frau von 30 J. ? Mir fehlen fast die Worte.

Erzählst Du uns ernsthaft, dass dort Christen ja soviel besser sind als Moslems ? Und nur deshalb könntet ihr zusammen ....?

Das ist kein Religionsding sondern die Gesellschaft, Kultur usw. schreiben das vor, dass ihr NICHT könntet.

Wer gibt Dir die benötigte offizielle Arbeits-Erlaubnis ?

liebe Grüße ♥
لا يزال بإمكانك الذهاب ببطء. لأنه في النهاية سوف نعود إلى نفسك فقط.
Du kannst ruhig langsam gehen. Denn am Ende findest Du nur wieder zu Dir selbst zurück.

Nilka
Moderation
Beiträge: 9464
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Was ratet ihr mir? Bezness/Lüge oder Liebe

Beitrag von Nilka » 16.10.2018, 16:55

Jassy88 hat geschrieben:
16.10.2018, 15:43
Hallo :)
Der deutsche Animateur hatte nichts mit ihr.. Es ist ein Altersunterschied von 10 Jahren gewesen... Mit dem deutschen haben wir aber richtig gut Kontakt, er meint das mein Animateur ständig von mir redet vor ihm und er würde mir sofort sagen wenn da was im Busch ist.. Die beiden kennen sich erst genauso lange wie wir da er neu dort angefangen hat.
Jassy, genauso lange kennt der junge Deutsche ihn - also gar nichts.
Der Habibi kann ihn manipulieren, wie er will. Der Junge hat bestimmt noch keine Ahnung, wie der Hase dort läuft. Wie karima schon schrieb - dass er Christ ist, ist unwesentlich. Lese die wahren Geschichten aus Ägypten oder die Unterhaltung hier im Forum, es sind auch christliche Ägypter dabei.
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Juliette0583
Beiträge: 105
Registriert: 14.10.2018, 01:33

Re: Was ratet ihr mir? Bezness/Lüge oder Liebe

Beitrag von Juliette0583 » 16.10.2018, 16:57

Und zu dem Thema Geld sie sind nicht dumm! Die Strategien sind schon um einiges weiter. Die typische bezness Masche kennt ja schon jeder. Ich habe meinen algerier auch auf Herz und Nieren getestet. Flug bezahlen etc.er hat auch immer gesagt er würde NIEMALS Geld von jemanden nehmen. Nicht mal Vom eigenen Vater. Zeitgleich hat er meinen ex erpresst. Entweder 500 Euro oder meine Bilder werden veröffentlicht!

Antworten