Ertrunken in einem Meer voller Lügen

Austausch über gemachte Bezness-Erfahrungen in diesem Land

Moderator: Moderatoren

Antworten
JustListen
Beiträge: 79
Registriert: 11.12.2018, 05:56

Re: Ertrunken in einem Meer voller Lügen

Beitrag von JustListen » 07.07.2019, 06:25

Ich weiß, dass ich keine Informationen mehr über ihn einholen sollte, aber irgendwie kann ich es nicht lassen.

Seine Aktuelle war gerade für zwei Wochen in Hurghada und ist wohl nach wie vor völlig verliebt und kein bisschen skeptisch.
Natürlich hat sie so ziemlich alles gezahlt.
Sie hat seine Familie nicht kennenlernen können/dürfen, weil angeblich keine Zeit war.
Ich vermute mal, dass er sie von seiner Familie fern halten will, denn niemand weiß von ihr oder gar dem Orfi-Vertrag.
Dass er seine Business nur mit ihrer Hilfe aufbauen konnte, erzählt er natürlich auch keinem.

Ich weiß mittlerweile auch, warum er ihr für den Orfi-Vertrag 500 Euro abgeknüpft hat : er hat ihr zur Hochzeit natürlich einen Ring geschenkt. Auf die Idee, dass sie den Ring quasi selber bezahlt hat, kommt sie wohl nicht.

Mich macht das so sauer.
Einerseits tut sie mir einfach nur leid und andererseits macht sie mich auch wütend, weil sie so super gutgläubig aufgrund ihrer Verliebtheit ist.
Das ist der Widerstand, der uns zurück verwandelt von einem Gegenstand in einen Menschen. Lilly Lindner

Nilka
Moderation
Beiträge: 7985
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Ertrunken in einem Meer voller Lügen

Beitrag von Nilka » 07.07.2019, 08:10

Liebe JustListen,
das Wissen macht nicht nur dich sauer und das zu Recht, aber bringt dich nicht weiter,
weil du dadurch an ihn weiter denken musst.
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

gadi
Moderation
Beiträge: 6686
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Ertrunken in einem Meer voller Lügen

Beitrag von gadi » 07.07.2019, 11:18

Liebe JL,

sie hat noch soviel Schlimmes vor sich, was du schon hinter dich bringen konntest. Hab Mitleid mit ihr. (Ja, mich ärgert es auch).
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

JustListen
Beiträge: 79
Registriert: 11.12.2018, 05:56

Re: Ertrunken in einem Meer voller Lügen

Beitrag von JustListen » 27.07.2019, 13:11

Hallo ihr Lieben,

die letzten 3 Wochen hab ich eigentlich ganz gut überstanden.
Seit gestern werde ich wieder trauriger, weil ich bald Geburtstag habe und ich mich sehr alleine fühle.
Das ist der Widerstand, der uns zurück verwandelt von einem Gegenstand in einen Menschen. Lilly Lindner

Souldiver
Beiträge: 48
Registriert: 13.07.2019, 20:03
Wohnort: Berlin

Re: Ertrunken in einem Meer voller Lügen

Beitrag von Souldiver » 27.07.2019, 15:52

JustListen hat geschrieben:
27.07.2019, 13:11
Hallo ihr Lieben,

die letzten 3 Wochen hab ich eigentlich ganz gut überstanden.
Seit gestern werde ich wieder trauriger, weil ich bald Geburtstag habe und ich mich sehr alleine fühle.
Hallo JustListen! Es gibt nicht wirklich einen Grund, traurig zu sein. Du bist hier bei uns und das ist allemal besser. Weil: WIR freuen uns mit Dir und uns bedeutet es genauso viel, den eigenen Ehrentag zu feiern; das ist bei Ägyptern völlig anders, Geburtstage bedeuten ihnen nichts...
Fühle dich schon mal aus der Ferne umärmelt und verrate mir, wann genau ich dir zum Geburtstag gratulieren darf :-)
Für manche Menschen würde ich bis ans Ende der Welt gehen - für andere noch nicht einmal zum Telefon

Thelmalouis
Moderation
Beiträge: 3305
Registriert: 28.08.2014, 13:20

Re: Ertrunken in einem Meer voller Lügen

Beitrag von Thelmalouis » 27.07.2019, 16:08

Hallo JustListen,

ich würde dir auch sehr gerne zum Geburtstag gratulieren.
Souldiver hat Recht, du bist hier nicht allein, es ist immer jemand im Forum, dem du dein Herz ausschütten kannst und wir sind ehrlich zu dir.

Hast du an deinem Geburtstag frei?
Überleg dir doch was Schönes, was du unternehmen könntest.
Gönn dir doch ein Verwöhnprogramm (Massage, Frühstück mit einer Freundin oder Familie) sicher fällt dir was ein.

Lass den Kopf nicht hängen, der Typ ist es überhaupt nicht wert.
Gruß Thelmalouis

Moderatorin
_____________________________________________________________________________
Es gibt Berge über die man hinüber muss, sonst geht der Weg nicht weiter. (Ludwig Thoma)

Schnuppe07
Beiträge: 42
Registriert: 01.12.2018, 06:34

Re: Ertrunken in einem Meer voller Lügen

Beitrag von Schnuppe07 » 27.07.2019, 17:09

Liebe JustListen,

ich fühle mich mit dir verbunden, weil unsere Geschichten sich sehr ähneln und zudem im gleichen Zeitraum begangen und endeten.
Du bist nicht alleine!
Du hast Familie und Freunde.
Back einen leckeren Kuchen und ladt sie ein.

Und hier im Form ist ja auch immer jemand zum reden bzw. schreiben.

Wann hast du denn Geburtstag?
Ich würde dir gerne ein paar Geburtstagswünsche schreiben.

Lenk dich ab, tu dir Gutes!

Liebe Grüße
Man kann vieles unbewusst wissen, indem man es nur fühlt......

JustListen
Beiträge: 79
Registriert: 11.12.2018, 05:56

Re: Ertrunken in einem Meer voller Lügen

Beitrag von JustListen » 28.07.2019, 07:08

Danke für eure lieben Worte!
Ich weiß, dass ihr Recht habt und trotzdem fühlt es sich an als würde jemand fehlen.

Mein Geburtstag ist morgen. Ich hab tatsächlich frei und vor etwas mit meiner Familie zu unternehmen.
Das ist der Widerstand, der uns zurück verwandelt von einem Gegenstand in einen Menschen. Lilly Lindner

Cimmone
Moderation
Beiträge: 1663
Registriert: 16.11.2018, 07:05

Re: Ertrunken in einem Meer voller Lügen

Beitrag von Cimmone » 28.07.2019, 07:36

JustListen hat geschrieben:
28.07.2019, 07:08
trotzdem fühlt es sich an als würde jemand fehlen.
Sie nisten sich so richtig ein in die Gehirnzellen, werden Teil der Botenstoffe, wie Nikotin.

Lass Dich morgen von Deiner Familie feiern und genieße Deinen Tag.
Cimmone 🐬
Moderatorin
Cimmone@1001Geschichte.de

gadi
Moderation
Beiträge: 6686
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Ertrunken in einem Meer voller Lügen

Beitrag von gadi » 28.07.2019, 10:19

Ich freue mich auch schon darauf, dir zu gratulieren, liebe JL :D .
Souldiver hat das alles so schön ausgedrückt in seinem obigen Beitrag, Geburtstag und Ägypten, wer freut sich wirklich und so... :wink:
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Schnuppe07
Beiträge: 42
Registriert: 01.12.2018, 06:34

Re: Ertrunken in einem Meer voller Lügen

Beitrag von Schnuppe07 » 28.07.2019, 13:52

Ich weiß, dass ihr Recht habt und trotzdem fühlt es sich an als würde jemand fehlen.
Er (jemand) fehlt dir nicht.

Ich glaube, es ist dass Gefühl das du mit ihm hattest, was du vermisst.
Man kann vieles unbewusst wissen, indem man es nur fühlt......

Schnuppe07
Beiträge: 42
Registriert: 01.12.2018, 06:34

Re: Ertrunken in einem Meer voller Lügen

Beitrag von Schnuppe07 » 29.07.2019, 05:42

Liebe JustListen,

zu deinem Ehrentag wünsche ich dir alles Liebe und Gute.
Und ganz viel Freude mit deiner Familie.
Lass dich ordentlich feiern!

GlG
Man kann vieles unbewusst wissen, indem man es nur fühlt......

Cimmone
Moderation
Beiträge: 1663
Registriert: 16.11.2018, 07:05

Re: Ertrunken in einem Meer voller Lügen

Beitrag von Cimmone » 29.07.2019, 05:56

Alles Gute zu Deinem Geburtstag, liebe JustListen.
Lebensfreude, Leichtigkeit und Freude wollen Deine Begleiter sein. 🌺
Cimmone 🐬
Moderatorin
Cimmone@1001Geschichte.de

Souldiver
Beiträge: 48
Registriert: 13.07.2019, 20:03
Wohnort: Berlin

Re: Ertrunken in einem Meer voller Lügen

Beitrag von Souldiver » 29.07.2019, 06:40

Guten Morgen, JustListen,

Heute bin ich extra früh für dich aufgestanden und gratuliere Dir auch ganz herzlich zum Geburtstag!
Und ich habe noch eine gute Nachricht an dich zu überbringen: Heute ist ein guter Tag für einen guten Tag!
Mach was draus!
Gruß vom Michael :)
Für manche Menschen würde ich bis ans Ende der Welt gehen - für andere noch nicht einmal zum Telefon

nabila
Beiträge: 2291
Registriert: 27.03.2011, 16:38

Re: Ertrunken in einem Meer voller Lügen

Beitrag von nabila » 29.07.2019, 07:48

hallihallo,

alles Liebe zu Deinem Geburtstag -- einen Sack voll Glück, einen großen Karton Erfolg, eine Tüte Gesundheit,

eine Tüte Kraft, eine Tüte Fröhlichkeit, eine Tüte Träume, eine Zuversicht, eine Tüte Sonnenschein.

Fühl Dich umärmelt, wenn Du magst.


liebe Grüße ♥
لا يزال بإمكانك الذهاب ببطء. لأنه في النهاية سوف نعود إلى نفسك فقط.
Du kannst ruhig langsam gehen. Denn am Ende findest Du nur wieder zu Dir selbst zurück.

gadi
Moderation
Beiträge: 6686
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Ertrunken in einem Meer voller Lügen

Beitrag von gadi » 29.07.2019, 08:01

Ach Mann, schon vier Leute vor mir :| :wink:
Liebe JL,
auch von mir Alles Gute zu deinem Geburtstag!
Dass dieses neue Lebensjahr noch mehr Abstand und viel Glück, Freude und Gesundheit bringen möge!
🌻🌻🌻
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Anaba
Administration
Beiträge: 19870
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Ertrunken in einem Meer voller Lügen

Beitrag von Anaba » 29.07.2019, 08:04

Auch von mir herzliche Glückwünsche 🎉🎈.
Gestalte den Tag schön, lass dich feiern.
Für das neue Lebensjahr das Allerbeste.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

Anissa
Beiträge: 77
Registriert: 02.10.2017, 20:01
Wohnort: Österreich

Re: Ertrunken in einem Meer voller Lügen

Beitrag von Anissa » 29.07.2019, 08:28

Alles Gute liebe JustListen!

Nimm deinen Namen und horch heute einfach, was es in deinem Leben Schönes gibt!

Liebe Grüsse Anissa

Bina62
Beiträge: 402
Registriert: 21.01.2012, 16:08
Wohnort: Berlin

Re: Ertrunken in einem Meer voller Lügen

Beitrag von Bina62 » 29.07.2019, 09:51

Alles Liebe zum Geburtstag und einen sonnigen Tag. LG

Nilka
Moderation
Beiträge: 7985
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Ertrunken in einem Meer voller Lügen

Beitrag von Nilka » 29.07.2019, 10:05

LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Antworten