Sehr unglücklich und verwirrt durch ihn

Austausch über gemachte Bezness-Erfahrungen in diesem Land

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
Sandra74
Beiträge: 143
Registriert: 22.07.2019, 16:50

Sehr unglücklich und verwirrt durch ihn

Beitrag von Sandra74 » 22.07.2019, 17:51

Hallo Ihr, das, was ich jetzt schreibe, arbeitet seit 3 Wochen in mir. Ich habe mit niemandem darüber gesprochen,
außer, dass mein Umfeld mitbekommt, dass ich sehr bald erneut nach Safaga fahre, in das Hotel.

Vor etwa 4 Wochen kam ich in dem Hotel an und wurde von einem strahlenden Mann begrüßt, dazu das tolle Wetter und ich total ausgebrannt.
Mein Herz überschlug sich. Erst wollte ich mit niemandem zu tun haben, später waren mir meine Nachbarn zu laut und der besagte Mann
gab mir das "schönste Zimmer des Hotels" für meinen letzten Urlaubstag. Es war ein Traum. Bei der Abreise gab er mir seine Nummer, damit
ich das nächste Mal anfragen kann, ob ich das Zimmer wieder bekäme. Interesse an mir schien er nicht zu haben.
zu Hause angekommen, schrieb ich ihm eine WhatsApp, bedankte mich für alles etc.

Dann fragte er mich, ob er mich mal anrufen kann.
Das wunderte mich, aber ja. Beim Telefonat zeigte er mir auch das andere Personal, sie winkten und wir freuten uns. Ich merkte, ich hatte
mich in den Mann verliebt. Wir schrieben mehr. Er schrieb, er sei verheiratet und wir können Freunde sein. Ich sagte, OK. Dann fragte er
"Weißt Du, was ich wirklich will?" DICH. Es haute mich um, mir schlug das Herz zum Hals. Dann kam eine Mitteilung kurz darauf, dass er
12 Tage nach Hause fahren würde und wir uns nicht sehen können. Das schien hart, ich war total traurig. Dann rief er an und er sagte,
ich solle mir weniger Kleidung anziehen und ihn nochmal anrufen. Das konnte ich nicht glauben, das tat ich nicht. Und das bevor wir uns
12 Tage nicht schreiben würden. Ich schrieb, ich sei nicht so, ich würde das nicht machen. Er verabschiedete sich nicht, sondern ich
schrieb ihm noch. Ach so, er fragte, was ich arbeiten würde und ob ich ein Zimmer für ihn frei hätte. Alles ganz am Anfang. Ich bekam kaum Luft.
Aber ich antwortete nicht, ich wollte ihn nur nochmal sehen. Wir verabredeten, dass ich sehr schnell wieder Urlaub buchen würde.

Während der 12 Tage schrieb ich ihm und fragte, warum wir uns nicht schreiben dürfen. Er war kurz ab (war permanent online), es würde jetzt nicht gehen. Ich buchte den nächsten Urlaub, in der Hoffnung, ihn zu sehen. Wie peinlich mir das ist, das zu schreiben, renne ihm hinterher.
Als er aus seinem Urlaub zurück kam und sah, dass ich gebucht hatte, schrieb er mir, er würde sich freuen. Dann: Ich bin im Urlaub, das Hotel
hat zu wenig G#ste. Ich konnte es nicht glauben. Ich fahre da hin, er nicht da. Immer wieder fragte ich ihn, ob ich ihn in Ruhe lassen soll.
Nein, er will mich. Es sei das erste Mal, dass er sowas fühlen würde, er hätte sehr Angst. Er bot mir an, dass wir zusammen Schnorcheln gehen,
machte nie Zusagen. Fragte, ob ich eine Kamera hätte. Habe ich nicht. Am nächsten Tag fragte er, ob ich ihm die Kamera mitbringen würde.
Dass ich ihm in seinem Heimatort besuchen würde, fand er toll, machte wieder keine Zusagen und ich buchte die Fahrt nach Luxor nicht.
In Facebook sah ich, dass er schnorcheln war, dass er mit anderen Frauen auf Facebook befreundet ist, mit mir müsse er sich aber verstecken,
wir dürfen nicht gesehen werden. Das Boot alleine mieten. Ich soll bezahlen, er hätte das Geld nicht.

Gestern fragte ich ihn per WA, ob er andere Frauen hätte. Er schrieb, ich sei verrückt, ich könne ihm vertrauen,
er hätte sowas nie gewollt. Danach wollte er telefonieren, weil ich schon im Bett war. Er wollte, dass ich mehr zeige, tat ich nicht. Das kam mir alles so komisch vor. Ob ich ihn Überhaupt wieder sehe, weiß ich nicht. Er ist nachts lange per chat online und heute schrieb er nicht, viel zu tun. Zwischendurch schrieb er sehr nahe Dinge, er sei mein Mann, er würde wissen wollen, was ich tat. Das schmeichelte mir, machte mir aber auch Angst. Von Heirat sprach er ziemlich am Anfang. Er könne eine zweite Frau haben, aber das wolle er nicht. Obwohl das hier so schrecklich und abhängig klingt, so kenn ich mich gar nicht, sollte ich den Kontakt wohl beenden. Doch es gelingt mir nicht. Ich versuche es jeden Tag. Entweder er schreibt oder ich fange an. Könnt ihr mir Feedback geben? Bitte nicht unter die Gürtellinie, ich fühle mich gerade ziemlich gar und denke an nichts anderes als an diesen Mann. Sandra

Cimmone
Moderation
Beiträge: 1315
Registriert: 16.11.2018, 07:05

Re: Sehr unglücklich und verwirrt durch ihn

Beitrag von Cimmone » 22.07.2019, 18:09

Hallo Sandra 74,

Herzlich willkommen im Forum von 1001Geschichte.
Das Team wünscht Dir einen guten Austausch.
Inmitten von Schwierigkeiten stecken massenhaft Gelegenheiten. (Albert Einstein)

Cimmone 💥
Moderatorin
Cimmone@1001Geschichte.de

Defne
Beiträge: 126
Registriert: 16.08.2008, 15:36

Re: Sehr unglücklich und verwirrt durch ihn

Beitrag von Defne » 22.07.2019, 18:30

Hallo Sandra,
das hört sich alles schrecklich an und Du weißt das auch.
Bitte fahre auf keine Fall dorthin, falls Du das Geld für den gebuchten Urlaub nicht verlieren willst buche um in ein anders Land.
Kannst Du Dir in etwa vorstellen was der Mann für eine Meinung von Dir hat mit den Sachen die er von Dir verlangt?
Akıllı başkalarının hatalarından öğrenir, aptal kendisinin.
Der Kluge lernt aus den Fehlern anderer, der Dumme aus seinen eigenen.

Schnuppe07
Beiträge: 36
Registriert: 01.12.2018, 06:34

Re: Sehr unglücklich und verwirrt durch ihn

Beitrag von Schnuppe07 » 22.07.2019, 19:02

Liebe Sandra,
der spielt ein übles Spiel mit dir.
Du hast es ja schon selbst gemerkt.
Ich würde dir raten den Kontakt sofort abzubrechen.
Auf keinen Fall würde ich in diese Hotel reisen. Buch die Reise um, am allesbesten in ein anderes Land.
Und dann lies hier im Forum, dann siehst du was dir alles erspart bleibt wenn du den Kontakt abbrichst.
Lass dich nicht vera.....! Er benutzt dich nur für seine Zwecke. Sex, Geld, Geschenke usw!

Bleib hier bei uns, wenn du Unterstützung brauchst. Es ist noch früh genug. Es sind nur ein paar Wochen, die du dich hast blenden lassen.
Man kann vieles unbewusst wissen, indem man es nur fühlt......

Sandra74
Beiträge: 143
Registriert: 22.07.2019, 16:50

Re: Sehr unglücklich und verwirrt durch ihn

Beitrag von Sandra74 » 22.07.2019, 19:16

Hallo Ihr,
beim Schreiben merkte ich, wie klein ich mich mache und ihm hinterher renne.
ich wollte ja umbuchen, als er mich fragte, ob es ginge, damit wir uns sehen können.
Das kostet 900 Euro. Ich fliege nächsten Montag. Er ist ja nicht da und "versucht" einen Tag mit mir Schnorcheln zu gehen.
Er wohnt in Luxor und macht genau dann wieder Urlaub, wenn ich komme.
Ich schäme mich sehr.
Aber ich bleibe in diesem Forum, weil ich schon jetzt merke, dass es mir etwas besser geht, wenn. ich mich hier austausche
und nicht jede Minute nachsehe, ob er wieder online ist.
Sandra

leva
Beiträge: 3545
Registriert: 27.06.2014, 17:01
Wohnort: USA

Re: Sehr unglücklich und verwirrt durch ihn

Beitrag von leva » 22.07.2019, 19:17

Bitte brich sofort den Kontakt ab.
Er ist verheiratet und spielt ein mieses Spiel mit dir.
Nicht mehr reagieren,loeschen,erholen,weiterleben.....

leva
Beiträge: 3545
Registriert: 27.06.2014, 17:01
Wohnort: USA

Re: Sehr unglücklich und verwirrt durch ihn

Beitrag von leva » 22.07.2019, 19:19

Bitte buche um,auch wenn es etwas kostet.
Flieg da nicht hin. :!:
Evtl baggert dich da jemand anderes an,der es "gut"(ungut natuerlich) mit dir meint... :idea: :wink:

Defne
Beiträge: 126
Registriert: 16.08.2008, 15:36

Re: Sehr unglücklich und verwirrt durch ihn

Beitrag von Defne » 22.07.2019, 19:33

Sandra, bitte mache dort auf keinen Fall Urlaub.
Die Kollegen von ihm dort wissen sicher Bescheid. Da würde die ganze Zeit ohne dass Du es merkst über Dich hergezogen werden und über Dich gelacht werden. Ggf. steht schon einer bereit der Dich dann tröstet und Deine Situation ausnützt.
Akıllı başkalarının hatalarından öğrenir, aptal kendisinin.
Der Kluge lernt aus den Fehlern anderer, der Dumme aus seinen eigenen.

gadi
Moderation
Beiträge: 6240
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Sehr unglücklich und verwirrt durch ihn

Beitrag von gadi » 22.07.2019, 20:44

Hallo Sandra und willkommen!

Dieser Mann spielt mit dir, verachtet dich, macht dich lächerlich vor seinen Kollegen. Er versucht nur halbherzig, den Bezness-Betrug zu verstecken. Fragt dich jetzt schon nach Geschenken. Fragt nach Video-Chats mit "wenig Bekleidung". Erzählt sogar, dass er verheiratet ist. Hat angeblich mal Zeit, dann wieder nicht. Ist tagelang nicht erreichbar.

Willst du denn "etwas Ernsthaftes" mit diesem Mann? Das wirst du nie, nimmer, niemals mit ihm haben können. Da ist nicht die Spur von Zuneigung oder Respekt, nicht ein Hauch, seinerseits für dich vorhanden.

Weißt du, wie ein ägyptischer Mann mit einer Frau umgeht, die er respektiert? Er schaut ihr nicht mal in die Augen. Er spricht bei ihren Eltern vor, bittet bei ihnen um die Hand dieser Frau. Er würde lieber sterben, als sich auch nur 1 Tasse Kaffee von ihr bezahlen zu lassen. Er schützt sie vor irgendwelchen Blicken von anderen Männern und achtet darauf, dass andere keinen Grund haben, schlecht über sie zu reden.

Und was macht er? Genau das Gegenteil. Bitte tue dir doch so etwas nicht an. Du bist verliebt, aber es sind wirklich erst einige Wochen. Mit ein wenig Mühe kommst du über ihn hinweg. Du bist noch nicht so gefangen in seinem Spinnennetz wie eine Frau, die schon körperliche Nähe zugelassen / schon eine monatelange "Beziehung" führt.

Bitte hole dir doch deinen Stolz zurück durch kommentarlosen Kontaktabbruch zu ihm. Alles andere wird als Interesse gewertet.
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Sandra74
Beiträge: 143
Registriert: 22.07.2019, 16:50

Re: Sehr unglücklich und verwirrt durch ihn

Beitrag von Sandra74 » 22.07.2019, 21:10

Hallo Ihr,
ich wusste nicht, wie ein ägyptischer Mann sich seiner Frau gegenüber verhält. Ich dachte immer, sie würden sie schlecht behandeln
und wie Eigentum behandeln. Dann hat er mich wie den letzten D... behandelt...
Jetzt sehe ich klarer, wie er mit mir umgeht und umgegangen ist.
Zwischen uns ist nichts gelaufen und ich habe mich nie ausgezogen, ich habe ihm auch, Gott sei dank keine Geschenke gemacht.
Gerade eben habe ich mir ein Foto von ihm angesehen und nachgelesen, was er so geschrieben hat. Ja, bemüht hat er sich nicht wirklich,
er hat sehr viele Frauen, die ihn gut finden und ein höheren Job in der Hotelbranche. Da muss er sich nicht mehr anstrengen.
Jetzt werde ich klarer. Eins muss ich mir zuschreiben: Er hat mir sehr früh gesagt, er sei verheiratet und erst als ich sagte, Freundschaft sei OK,
hat er nachgelegt und mir gesagt, er wolle nur mich. Mit mir war es leicht.
Da ich für diesen Urlaub ca. 1200 Euro ausgegeben habe, werde ich fahren, ihm aber vorher sagen, dass ich es doch lieber bei einer "Freundschaft"
belassen möchte. Und dann werde ich nicht mehr schreiben. Dann ziehe ich den Kopf aus der Schlinge und gehe in Würde in das Hotel. Dort werde keinen Kontakt zu den Bediensteten aufnehmen.
Die Erholung wird mir gut tun. Auf keinen Fall werde ich ihn sehen wollen, denn auch so, wie er das Thema Sex angeht, bin ich sowieso nicht interessiert und habe viel zu viel Angst. Ich habe nichts getan, worüber er mit anderen schlecht reden könnte. Ich hatte mich nur verliebt und starke Sehnsucht und diesen teuren Urlaub gebucht. Aber er ist Gott sei dank nicht da. Dieses Forum hilft ungemein. Ich danke Euch sehr und werde am Ball bleiben, hier weiter lesen und weiter schreiben. Es gibt mir Sicherheit. Sandra

leva
Beiträge: 3545
Registriert: 27.06.2014, 17:01
Wohnort: USA

Re: Sehr unglücklich und verwirrt durch ihn

Beitrag von leva » 22.07.2019, 21:17

Wir koennen dir nur ans Herz legen,nicht dorthin zurueck zu reisen.
Und mit ihm reden,dass du nur Freundschaft moechtest ist fuer die Katz.
Es gibt dort keine Freundschaft zwischen Mann und Frau. :idea:

Versuche umzubuchen,das muesse doch irgendwie gehen.
Du kannst nicht "mit Wuerde " in das selbe Hotel gehen.
Du bist dort bekannt.
Das ist deren Sicht,nicht meine.
Lies dich ein wenig ueber die dortige Kultur ein.

Cecilia
Beiträge: 194
Registriert: 11.04.2019, 13:21

Re: Sehr unglücklich und verwirrt durch ihn

Beitrag von Cecilia » 22.07.2019, 21:27

Liebe Sandra ,
Ich kann dir nur aus eigener Erfahrung raten , mach den Urlaub nicht . Er wird alles versuchen dich zu bekommen , denn wer schon so viel Geld für den Urlaub hat , der hat auch mehr für ihn . Wenn er dich an der Angel hat werden irgendwann Forderungen kommen . Versteckte ! Zu spät wirst du merken , daß er dich nur benutzen will . Ich persönlich glaube nicht mehr an das gute in dem ägyptischen Mann .
Ich persönlich kann dir nur raten , lese viel hier ... Auch die ganze Nacht durch .
Es wird sehr schwer von ihm los zu kommen.
Aber lass dich nicht benutzen . Für nichts , Gefühle , vorgetäuschte liebe ...usw.

Das erwachen wird kommen und dann tut es weh ...

Bitte lese hier viel , von den Menschen die so viel schlechtes durchlebt haben ... Es wird dir eine Stütze sein.

Sie sind alle herzlich liebe Menschen ... ehrliche ...

LG Cecilia
Wer ja sagt zu seinem Schicksal, den führt es voran; den Widerstrebenden aber schleift es mit. - Lucius Annaeus Seneca

gadi
Moderation
Beiträge: 6240
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Sehr unglücklich und verwirrt durch ihn

Beitrag von gadi » 22.07.2019, 21:38

Sandra74 hat geschrieben:
22.07.2019, 21:10
Ich habe nichts getan, worüber er mit anderen schlecht reden könnte. Ich hatte mich nur verliebt und starke Sehnsucht und diesen teuren Urlaub gebucht.
Liebe Sandra,

nach unser aller Empfinden hast du nichts Ehrenrühriges getan, aber diese Menschen denken ganz anders als wir. Auch wenn sie noch so "westlich und modern" tun. Du hast dich mit ihm unterhalten, du wolltest "Freundschaft". Eine "Freundschaft" zwischen Mann und Frau ist dort nicht denkbar. Du hast Nachrichten mit ihm ausgetauscht. Du hast den Kontakt gesucht. Du hast nachgefragt.
"Liebe/Verliebtheit" ist in den Augen der Ägypter eine nicht ernst zu nehmende "Krankheit" die wieder vergeht, aber wer dem nachgibt handelt in deren Augen unehrenhaft. Noch dazu, wenn es sich um eine Frau handelt.
In deren Augen bist du somit eine unehrenhafte Frau, nicht in unseren Augen.

Bitte lese dir folgendes mal durch, hier siehst du, wie ein Ägypter eine "respektable Frau" behandelt.
viewtopic.php?f=4&t=6134
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Julija
Beiträge: 677
Registriert: 19.05.2012, 13:17

Re: Sehr unglücklich und verwirrt durch ihn

Beitrag von Julija » 22.07.2019, 22:27

Liebe Sandra,

ich schließe mich den anderen an.

Du kannst dort nicht würdevoll urlauben. Selbst wenn du alles ausblendest könntest, weckst du Erinnerungen in dir. Ganz zu schweigen von dem Personal, welches dich ganz sicher nicht in Ruhe lassen wird. Du hast auch nicht die Sicherheit, ob er nicht doch plötzlich vor dir steht und dann passiert es so wie an deinem ersten Urlaubstag. Dann hier und da eine Nettigkeit und schon bist du gefangen.
Ich meine es echt nicht böse. Es liegt nicht an dir, sondern an den Umständen dort, die du nicht ändern kannst.
Ganz ehrlich und frei heraus gesagt, wenn dieser Mann es geschafft hat, deinen Verstand innerhalb einiger Wochen und trotz respektlosen Verhalten (aller Maßstäbe nach!!!) so schnell umzudrehen, wird er face-to-face keine Stunde dafür brauchen.

Wenn du die 900 Euro für eine Umbuchung nicht hast, lass es mit den 1200 Euro Verlust "gut" sein.

Deine Seele ist viel mehr wert als das.

Ein Kontaktabbruch und eine komplette Kontaktsperre, wozu auch gehört, seine Profile nicht mehr zu checken, überall blockieren, wird niemals einfacher als jetzt.

Ich finde es bemerkenswert, dass du so schnell den Durchblick bekommen hast und auch annimmst. Auch, dass du dich auf seine körperorientierten Forderungen nicht eingelassen hast. Damit hast du dir sehr viel Schlimmeres erspart. Mach dir das nicht kaputt wegen dem Geld.

Der Mann hat dich jetzt schon 1200 Euro und deinen geistigen Frieden gekostet. Egal, ob du fliegst oder nicht. Setz dich nicht noch mehr dem Risiko aus und reise nicht nach Ägypten. In ein paar Monaten wirst du froh über die Entscheidung sein.

Cimmone
Moderation
Beiträge: 1315
Registriert: 16.11.2018, 07:05

Re: Sehr unglücklich und verwirrt durch ihn

Beitrag von Cimmone » 22.07.2019, 22:29

Liebe Sandra,

Da Du jetzt schon unglücklich bist und er Dinge von Dir fordert, die Deine Würde verletzen mòchte ich Dir ebenfalls sehr ans Herz legen, diese Verbindung kommentarlos zu kappen.
Buche die Reise um, in ein anderes Land. Das wird in jedem Fall billiger, als wenn Du Dich auf diese zwielichtige Gestalt einlässt. Auch den Schaden, den Deine Seele nimmt, wenn Du dabei bleibst, ist nicht zu unterschätzen.
Er hat nicht ein Minimum Achtung vor Dir - und er verbirgt es nichtmal.

Sei es Dir selbst wert.
Inmitten von Schwierigkeiten stecken massenhaft Gelegenheiten. (Albert Einstein)

Cimmone 💥
Moderatorin
Cimmone@1001Geschichte.de

nabila
Beiträge: 2260
Registriert: 27.03.2011, 16:38

Re: Sehr unglücklich und verwirrt durch ihn

Beitrag von nabila » 22.07.2019, 22:41

hallihallo,

Du bist Gast dort und vom Personal ( ob nun höher oder nicht ) wird Service geleistet. Dafür bezahlst Du.

Und ein Zimmerwechsel wg. Mängel ist berechtigt und nichts Besonderes. Dass er so schön lächelt ist auch Service.

Alles andere ist Anmache und unverschämt. Allerdings forderst Du das mit hinterher-telefonieren usw. auch heraus. Die sehen und

verstehen, dass Du Dich anbietest, anbiederst. Bitte hör sofort auf damit. Liebe wird dort echt als Krankheit gewertet.

Dort gibt es einen total anderen Kodex in einer anderen Kultur, Religion, Tradition, Alltagsleben usw. DEN DU NICHT KENNST und mit

europ. Denken nicht nachvollziehen kannst, selbst wenn Du Dir extreme Mühe gibst.

Guten Tag, danke -- fertig. --------------- Ab da, wo Du privatelst ist es für Dich Kamikaze ( kein Witz ! )

Ja, er hat Dich wie den letzten Dreck behandelt --- Dein Ruf ist quasi im Eimer. Wie könntest Du mit diesem Wissen Urlaub machen ???


liebe Grüße ♥
لا يزال بإمكانك الذهاب ببطء. لأنه في النهاية سوف نعود إلى نفسك فقط.
Du kannst ruhig langsam gehen. Denn am Ende findest Du nur wieder zu Dir selbst zurück.

Noluni
Beiträge: 111
Registriert: 07.03.2019, 08:50

Re: Sehr unglücklich und verwirrt durch ihn

Beitrag von Noluni » 22.07.2019, 22:49

Hallo Sandra ,

es ist ja soweit schon alles geschrieben worden und ich möchte Dir auch Nahe legen, den Kontakt zu dem Unguten lieber heute als morgen Kommentarlos abzubrechen. Lass es sein das ganze höflich hervorzuheben das es für Dich nicht mehr wie Freundschaft geben wird. Das ist verschwendete Zeit und je länger Du Kontakt hälst, desto mehr versteht er es als Interesse an ihm.
Mir erging es auch so das ich keine Ahnung davon hatte das es in dieser Kultur Freundschaft zwischen Mann und Frau nicht gibt und ich unnötigerweise länger Kontakt hatte.
Kämpfe um das, was Dich weiter bringt. Akzeptiere das, was Du nicht ändern kannst. Und trenne Dich von dem, was Dich runterzieht.

nabila
Beiträge: 2260
Registriert: 27.03.2011, 16:38

Re: Sehr unglücklich und verwirrt durch ihn

Beitrag von nabila » 22.07.2019, 23:11

so und hier gegoogelt wg. Stornierung

So sieht § 649 BGB vor, dass die Airline auch im Falle einer Stornierung durch den Passagier Anspruch auf den vereinbarten Preis hat. Allerdings muss sie davon folgendes abziehen:

Die Airline muss versuchen, das Ticket an andere Passagiere zu verkaufen. Gelingt ihr der Wiederverkauf des stornierten Tickets, muss sie den Verkaufserlös vom einbehaltenen Ticketpreis abziehen. Hebt das Flugzeug dagegen mit leeren Sitzplätzen ab, hat der Passagier leider das Nachsehen.
Die Fluggesellschaft muss aber auf jeden Fall alle Kosten erstatten, die aufgrund der Stornierung des Tickets wegfallen. Das gilt insbesondere für Steuern und Gebühren, da diese nur dann anfallen, wenn der Passagier auch am Flughafen abgefertigt wurde. Gerade bei den Schnäppchenpreisen von Billig-Airlines machen die Steuern und Gebühren aber einen Großteil des Ticketpreises aus.



liebe Grüße ♥
لا يزال بإمكانك الذهاب ببطء. لأنه في النهاية سوف نعود إلى نفسك فقط.
Du kannst ruhig langsam gehen. Denn am Ende findest Du nur wieder zu Dir selbst zurück.

Miss Bean
Beiträge: 61
Registriert: 24.03.2019, 09:35

Re: Sehr unglücklich und verwirrt durch ihn

Beitrag von Miss Bean » 22.07.2019, 23:12

Huhu,

allein das mit den Aufforderungen, Du solltest Dich vor der cam entblättern, ist eine absolute Unverschämtheit und zeigt, was er in Wahrheit von Dir denkt: Europäische Schl…, mit denen kann man das machen, die sind so verdorben und doof.

Vielleicht wollte er Dich später damit erpressen, mindestens aber seinen Leuten da zeigen und sich kaputtlachen.

Dass sie gleich sagen, dass sie verheiratet sind, scheint da wohl grad in zu sein. Entweder wissen sie, dass das den Europäerinnen oft eh egal ist und nicht so einen Stellenwert hat wie für dortige Frauen, oder sie haben mitbekommen, dass viele Frauen sie dann noch für ihre "Ehrlichkeit" bewundern und sie jammern dann später, wie gefangen sie doch sind in dieser schrecklichen, unfreiwilligen Ehe. Hab ich auch vor drei Jahren erlebt mit so einem Bönsel. :lol:

Gott sei Dank bist Du da hart geblieben bzgl. der cam-Sachen.

Auch wenn Du dort noch mal landest und ihm begegnest: Zeig ihm die eiskalte Schulter und wenn er nicht ablässt, droh damit, ihn beim Manager zu melden. Besser wäre allerdings wirklich, Du begegnest dem Spinner nicht mehr!

Sandra74
Beiträge: 143
Registriert: 22.07.2019, 16:50

Re: Sehr unglücklich und verwirrt durch ihn

Beitrag von Sandra74 » 23.07.2019, 13:26

Hallo Ihr,
ich habe eine Pauschalreise bei check 24 gebucht. Der Anbieter nimmt nun 100 % Stornokosten (eine Woche vorher).
Ich bin entsetzt, wie die denken und welchen Stellenwert ich dort habe. Damit habe ich nicht gerechnet. Es ist eine sehr
kleine Hotelanlage (5 Sterne), 65 Apartments. Nebenan kann ich aber auch essen gehen (die gehören zusammen).
Gestern nacht schrieb er noch, wollte wohl live telefonieren. Ich schlief, als die Nachricht kam, dann war er die ganze Nacht über facebook
beschäftigt. Keine Frage, ihr habt Recht. Ich habe ihm nicht mehr geschrieben.

Allerdings möchte ich ungerne auf meine Woche 5 Sterne verzichten, zumal ich das Geld auch nicht so locker habe.
Es ist echt schwierig. Vielleicht kann ich dort sein und mich zurück ziehen?
Manager? Er ist dort einer von den Managern.
Geleitet wird die Anlage von Kairo aus. Oh Mann.....

Ihr seid echt klasse mit der Aufklärung. Ich bin so froh, dass ich noch rechtzeitig hier geschrieben habe.
Vor dem Mann habe ich jetzt auch keinen Respekt mehr. Das was er mit mir gemacht hat, wie er von mir denkt, so empfinde ich
mittlerweile für ihn. Ich bin sehr verletzt aber auch froh, dass es jetzt besser wird.
Viele Grüße,
Sandra

Gesperrt