Immobilienkauf in Ägypten

Austausch über gemachte Bezness-Erfahrungen in diesem Land

Moderator: Moderatoren

Antworten
fasa
Beiträge: 16
Registriert: 29.03.2008, 11:41

Immobilienkauf in Ägypten

Beitrag von fasa » 13.07.2008, 09:12

Hallo, liebe Freunde,
durch ein anderes Forum bin ich auf eine auch vielleicht für euch interessante web-Seite gestossen: www.safaga-erleben.com

Dort wird detailliert berichtet und durch Fotos und Rechnungen belegt, wie man versuchte, eine deutsche Familie beim Immobilienkauf reinzulegen.
Liebe Grüße
fasa

Evelyne
Forum Administration
Beiträge: 2553
Registriert: 12.03.2008, 06:02
Kontaktdaten:

Beitrag von Evelyne » 13.07.2008, 12:07

Danke für diesen Link. Ich bezweifle allerdings, dass die Familie irgendetwas von ihrem Geld wieder sieht.
Lieben Gruß
Evelyne Kern
presse@1001Geschichte.de
http://www.evelyne-kern.de

Domaininhaberin - Öffentlichkeitsarbeit - Wahre Geschichten
_____________________________
Niemand ist selbst schuld, wenn er Opfer eines Betruges wird. Bezness ist Betrug.

Tunisia
Beiträge: 25
Registriert: 28.06.2008, 08:02

Beitrag von Tunisia » 13.07.2008, 13:28

oje was ist das schon wieder.

Fellaha
Beiträge: 185
Registriert: 29.03.2008, 20:45

Beitrag von Fellaha » 13.07.2008, 19:31

Die Familie hat durchaus Chancen ihr Geld wieder zu bekommen, wenn sie entsprechende Papiere bzw. Verträge bei Gericht vorlegen kann. Allerdings braucht man einen seriösen Anwalt - schwer zu finden - und zum andern braucht man viiiiiel Geduld. So ein Prozess kann sich über Jahre hinziehen.

Die Tipps, die die betroffene Familie gegeben hat, sind sehr gut und alle die vorhaben eine Immobilie in Ägypten zu erwerben, sollten sich daran halten.
Leider hört man immer wieder, daß es ausreichend ist als Eigentümer einer Immobilie zu gelten, wenn der Stromzähler auf den Besitzer läuft. Ein Trugschluß und ein gern erzähltes Märchen gegenüber den kaufwilligen Ausländern.

Gruß
fellaha

orkan
Beiträge: 9
Registriert: 18.07.2008, 23:36

Beitrag von orkan » 21.07.2008, 13:52

Auf diese Firma wäre fast schon wieder einer reingefallen, er wurde aber zum Glück noch rechtzeitig gewarnt. Schaut mal hier: www.safaga-erleben.com/safagafun-Dateien/Page1803.htm

Anaba
Administration
Beiträge: 20218
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Beitrag von Anaba » 21.07.2008, 14:52

Hallo Orkan,

willkommen im Namen des Teams 1001 Geschichte.

Wir wünschen einen guten Austausch.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

orkan
Beiträge: 9
Registriert: 18.07.2008, 23:36

Beitrag von orkan » 21.07.2008, 16:02

Danke für die nette Begrüßung, hab schon viel hier in diesem informativen Seiten gelesen und dachte, ich melde mich jetzt einfach mal an.

Anaba
Administration
Beiträge: 20218
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Beitrag von Anaba » 21.07.2008, 16:22

Das ist gut. :wink:
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

orkan
Beiträge: 9
Registriert: 18.07.2008, 23:36

Beitrag von orkan » 24.07.2008, 00:04

Die besagte Firma hat nun auf ihrer Homepage die Immobilienangebote gelöscht und das Impressum verändert, vor einigen Tagen konnte ich da noch Immobilien und Grundstücke ohne Ende anschauen unter www.safaga-erleben.de aber nun weit und breit keine Spur mehr von Immobilien, na wenn das kein Schuldeingeständnis ist. Aber vielleicht machen die ja nun unter einem anderen Namen weiter.

LG orkan

Antworten