Kann das Liebe sein?

Austausch über gemachte Bezness-Erfahrungen in diesem Land

Moderator: Moderatoren

Anaba
Administration
Beiträge: 19626
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Kann das Liebe sein?

Beitrag von Anaba » 18.03.2010, 22:07

Hallo sunwalk,

willkommen im Namen des Teams 1001 Geschichte.

Wir wünschen einen guten Austausch.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

Anaba
Administration
Beiträge: 19626
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Kann das Liebe sein?

Beitrag von Anaba » 18.03.2010, 22:09

Und entgegen dem, wie es hier im Forum von einigen Usern dargestellt wird, würde ich noch gerne aus Respekt zu dem Land anmerken, dass die Gruppe der „Beznesser“ eine geringe prozentual bezogene Gruppe ist.
Uns ist auch klar das nicht alle 83 Mill. Ägypter Beznesser sind.
Aber in den Touristengebieten wirst du genug von ihnen finden.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

zaynab
Beiträge: 138
Registriert: 22.04.2008, 23:10

Re: Kann das Liebe sein?

Beitrag von zaynab » 19.03.2010, 00:21

Hallo Sunwalk, Du hast es auf den Punkt gebracht mit Deinem Bericht. Es läuft genau so ab......und immer wieder gibt es Frauen die auf die "Anmache" der Beznesser herein fallen. Diese Beznesser wissen genau wie sie vorgehen müssen damit sie ans Ziel kommen. In HRG ist es besonders schlimm , was man da Abends und besonders Nachts auf den Strassen zu sehen bekommt. Gruss Zaynab
Engel sehen oft aus wie Menschen. Sie haben keine Flügel aber ein gutes Herz. Glück widerfährt Dir nicht - Glück findet der, der danach sucht.

Haram
Beiträge: 2160
Registriert: 31.10.2008, 04:31

Re: Kann das Liebe sein?

Beitrag von Haram » 19.03.2010, 01:47

@ sunwalk

Du kennst dich bestens aus. :)
Aber genau so ist es.

Wenn ich manchmal sehe, wie Frauen belabert werden,
geht mir schon das Messer auf.


Gruss
haram
Die grösste aller Kampfkünste ist Jura

Renate
Beiträge: 1888
Registriert: 12.03.2008, 16:43

Re: Kann das Liebe sein?

Beitrag von Renate » 19.03.2010, 01:52

Das schlimme ist nur, selbst wenn die Möglichkeit da wäre sie vor Ort zu warnen und aufzuklären, sie würden es ja leider nicht glauben.

Es geht halt nur nach dem Motto: "steter Tropfen........"
Und immer in der Hoffnung, dass es die Frauen vorher erreicht.


Renate
Nein - ich gebe niemals auf, auch wenn es noch härter kommt!

Haram
Beiträge: 2160
Registriert: 31.10.2008, 04:31

Re: Kann das Liebe sein?

Beitrag von Haram » 19.03.2010, 03:47

Renate schrieb u. a. : Das schlimme ist nur, selbst wenn die Möglichkeit da wäre sie vor Ort zu warnen und aufzuklären, sie würden es ja leider nicht glauben.



So ist es, leider
Kann immer nur den Kopf schütteln, was ich so täglich seh.

Gruss
haram
Die grösste aller Kampfkünste ist Jura

Alexandra
Beiträge: 95
Registriert: 28.05.2009, 02:08

Re: Kann das Liebe sein?

Beitrag von Alexandra » 19.03.2010, 08:52

Ich möchte nur hinzufügen dies passiert nicht nur in den Hochburgen des Tourismus. Sondern auch hier in Europa

Anaba
Administration
Beiträge: 19626
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Kann das Liebe sein?

Beitrag von Anaba » 19.03.2010, 11:26

Heidi hat geschrieben:"ich möchte nur hinzufügen dies passiert nicht nur in den Hochburgen des Tourismus. Sondern auch hier in Europa"

genau - man sehe sich den Fall "xxxxxx" an.Was der (und seine Familie) mit der alten Dame,die ca 30 Jahre älter ist als er,gemacht hat ist einfach unglaublich!
Es ist der Rechtsanwalt aus Neu Isenburg,der auch Steuern hinterzogen hat.Das Urteil wird nächste Woche erwartet.
Nun kann ich da aber keine Verbindung zu Bezness sehen.
Betrug gibt es natürlich auch in Deutschland.
Aber darum geht es hier im Forum nicht.
Hier geht es um Bezness.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

Alexandra
Beiträge: 95
Registriert: 28.05.2009, 02:08

Re: Kann das Liebe sein?

Beitrag von Alexandra » 19.03.2010, 12:07

Glaubt doch nicht, nur weil alle vom Urlaubserlebnissen berichten, das dies hier nicht passiert, da wird ein Huhn was sich nicht mehr rupfen läßt gegen ein anderes ausgetauscht. Auch hier laufen genug rum, die meinen die große Liebe gefunden zu haben und Bezness passiert nur in deren Ländern. Weit gefehlt.

Arabella
Beiträge: 1392
Registriert: 07.04.2008, 10:58

Re: Kann das Liebe sein?

Beitrag von Arabella » 19.03.2010, 12:24

Hallo Alexandra,
Es gibt:
- Bezness im Ausland, das sich oftmals durch Familienzusammenführung mit nach Deutschland (oder andere Länder) zieht
- Bezness durch hier lebende Asylbewerber oder auch Ausländer die ihr Ziel bei anderen Opfern noch nicht geschafft haben
- einheimische Heiratsschwindler, deren Vorgehensweise sich sicherlich den Beznessern sehr ähnelt, aber nicht den Aufenthalt zum Ziel haben.

LG Arabella
Ganz gleich wie beschwerlich das Gestern war-
du kannst im Heute stets neu beginnen !

Dune34
Beiträge: 346
Registriert: 06.03.2009, 22:58

Re: Kann das Liebe sein?

Beitrag von Dune34 » 19.03.2010, 14:36

Ja, es passiert hier auch in Europa... oder aber auch wenn der Herr Beznesser es irgendwie geschafft hat, dass gute alte Europa "heimzusuchen" und sich dann hier auf die Socken macht, um eine heiratswillige Dame zu finden, um es sich hier bequem zu machen und dann in aller Seelenruhe auf die AE zu warten... kenne da auch jemanden ganz speziellen aus meiner jüngeren Vergangenheit, der schon seit über 2 Jahren römischen Boden unter den Füssen hat. Neugierig wie ich bin, bin halt ein Frau, würde mich schon interessieren, was wohl daraus geworden ist... :mrgreen:

Zu den Tourihochburgen in Egypt und Co., was soll man dazu sagen, ich meide die, wie der Teufel das Weihwasser. :lol:

LG Dune

Amely
Beiträge: 5860
Registriert: 12.03.2008, 16:27
Wohnort: Deutschland

Re: Kann das Liebe sein?

Beitrag von Amely » 19.03.2010, 18:48

Haram lebt die überwiegende Zeit des Jahres in Ägypten.
Liebe Grüße Amely

Haram
Beiträge: 2160
Registriert: 31.10.2008, 04:31

Re: Kann das Liebe sein?

Beitrag von Haram » 19.03.2010, 18:50

@ Katzenschmaus

Zu 90 % in Hurghada :)


Gruss
haram

19,1 °
Zuletzt geändert von Haram am 19.03.2010, 18:57, insgesamt 1-mal geändert.
Die grösste aller Kampfkünste ist Jura

Amely
Beiträge: 5860
Registriert: 12.03.2008, 16:27
Wohnort: Deutschland

Re: Kann das Liebe sein?

Beitrag von Amely » 19.03.2010, 18:55

Haram - sag ich doch :D

Und wo bleibt die aktuelle Temperaturangabe ? :mrgreen:
Liebe Grüße Amely

Haram
Beiträge: 2160
Registriert: 31.10.2008, 04:31

Re: Kann das Liebe sein?

Beitrag von Haram » 19.03.2010, 19:09

Katzenschmaus hat geschrieben:wollen wir 30% tauschen? du kannst die wintermonate gerne in deutschland verbringen ;)

Nööö, uns gefällt es hier sehr gut. Nix mit Tausch :lol:

Meine Frau stellt halt manchmal ein paar Machos in den Senkel, dann klappt es wieder. :)
( Berufserfahrung hinter hohen Mauern :lol: )

Sonst funktioniert alles.


Gruss
haram
Die grösste aller Kampfkünste ist Jura

Nefertari
Beiträge: 38
Registriert: 16.02.2010, 19:53
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Kann das Liebe sein?

Beitrag von Nefertari » 19.03.2010, 20:53

Genau das ist einer der Gründe weshalb ich in Hurghada nur den Flughafen kenne. Habe dort mal einen ganzen Tag verbracht und der hat mir wirklich gereicht. Da bin ich doch lieber unten im Süden wo das Ganze noch nicht so professionell betrieben wird. Allerdings gibt es auch dort nette nennen wir sie einfach mal "Stundenhotels". Allerdings geht es hier doch eher noch um Sex als um die Abzocke nach Geld oder anderen Dingen. Was jetzt nicht heißen soll das ich das ok finde, denn auch hier wird mit den Gefühlen gespielt und das ist natürlich nicht ok. Ich hoffe nur das es in Marsa Alam und El Quesier nicht auch so wird wenn sie mit dem Ausbau der Hotels dort fertig sind. Nicht das ich mir doch noch ein anderes Land zum Schnorcheln suchen muß...

Was ich damit sagen wollte ist das es diese Fälle eben nicht nur in Hurghada gibt sondern auch überall anders gibt, aber in Regionen die noch nicht ganz so die Touristenhochburgen sind kann man davon ausgehen das sie noch nicht so professionell vorgehen und man auch noch wirklich einfach nur nette Einheimische kennen lernen kann, wie sunwalk schon erwähnt hat.
Es gibt für alles Grenzen im Leben, wer diese überschreitet wird irgendwann die Konsequenzen tragen müssen.

Nefertari
Beiträge: 38
Registriert: 16.02.2010, 19:53
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Kann das Liebe sein?

Beitrag von Nefertari » 19.03.2010, 21:37

Ja, das ist genau das was ich auch befürchte, bin dort ja derzeit alle halbe ja für 10 bis 14 Tage im Urlaub und sehe wie da ein Hotel neben das Andere gesetzt wird. Allerdings sind die Entfernungen doch schon recht groß bis zur nächsten Stadt und somit hoffe ich einfach das es niemals soweit kommt wie in Hurghada.

Das mit dem Flughafen kann ich mir lebhaft vorstellen, die schrecken ja im Zweifel auch nicht davor zurück mit 2 Frauen gleichzeitig im Hotel an den Start zu gehen.... Richtig leid können einem nur die Frauen tun die dann am Flughafen stehen und nicht wissen was sie machen sollen weil ihr Habibi nicht gekommen ist.... Hab letztes Jahr selber dort gestanden, allerdings weil ich meine Reise nicht über einen Veranstalter gebucht hatte sonder selber organisiert hatte. Leider hatte ich da nicht noch einmal die Rückflugdaten überprüft und war zu spät am Flughafen und meine Maschine war schon weg. Zum Glück konnte ich dann eine andere nehmen, mußte zwar auf einem anderen Flughafen landen, aber von dort gab es zum Glück eine Zugverbindung zu meinem eigentlichen und meinem Auto das dort stand. Hatte auch das Glück das mir meine Freundin hier in Deutschland gleich die Daten rausgesucht hat und mir das gesimst hat. Aber wenn man da so ganz alleine steht und womöglich nicht mal ein Hotel gebucht hat.... Oh man in der Situation möchte ich echt nicht stecken....
Es gibt für alles Grenzen im Leben, wer diese überschreitet wird irgendwann die Konsequenzen tragen müssen.

Nefertari
Beiträge: 38
Registriert: 16.02.2010, 19:53
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Kann das Liebe sein?

Beitrag von Nefertari » 19.03.2010, 23:03

Ja, stimmt einen Namen sieht man selten in diesen SMS weder eine Anrede noch eine Unterschrift. Außerdem sucht man vergeblich nach Informationen über den Gegenüber. Außer I miss u, I love u, how are u kommt da selten etwas.....

Es ist in der Tat schwierig die Leute davon zu überzeugen nicht in Hurghada zu bleiben und sich ein Hotel außerhalb zu suchen. Die meisten kennen eben nur Hurghada und Sharm und scheuen die Fahrzeiten zu den südlich gelegeneren Hotels. Vielleicht änderst sich das wenn man mal von jedem deutschen Flughafen direkt nach Marsa Alam fliegen kann.

@ Bigi
Ja das werde ich in der Tat das nächste Mal versuchen. Da ich aber auch eine alleinreisende Frau bin hab ich meistens genug mit meinem Gepäck zu tun. Zudem fliege ich noch von einem recht kleinen Flughafen, bisher hab ich da meistens immer nur Paare oder Familien gesehen.
Es gibt für alles Grenzen im Leben, wer diese überschreitet wird irgendwann die Konsequenzen tragen müssen.

hulla
Beiträge: 1605
Registriert: 01.05.2008, 14:15

Re: Kann das Liebe sein?

Beitrag von hulla » 20.03.2010, 11:59

kürzlich kam ein bericht in phönix oder arte??

ich weiß es nicht mehr genau, da zeigten sie diese küste von hurghada bis runter in den süden, vor allem das hinterland mit dem zivilisationsdreck (plastik, plastik, plastik), die horden von schnorchlern, durch die diese einzigartigen riffe kaputt gemacht werden .....

dann so ein reicher typ, der dort auch noch bauen will, habs jetzt nicht mehr so ganz im kopf ....

zum schluß kam aber etwas, was mich richtig aus den socken gehauen hat:

das ziel sei, die komplette küste mit hotels zuzubauen :cry: :evil:

na prost mahlzeit, was geht dann dort in 10 oder 20 jahren ab?

bestimmt hat die eine oder andere von euch auch den bericht gesehen, inzwischen gabs auch schon mehrere davon in verschiedenen sendern (immer nachts oder auf den dritten), aber in allen wird so ziemlich das gleiche projiziert.

diese küste soll! ebenfalls kaputtgemacht werden durch den schxx billigtourismus.

grüßle hulla

Micky1244
Beiträge: 2997
Registriert: 29.03.2008, 11:55
Wohnort: Hamburg

Re: Kann das Liebe sein?

Beitrag von Micky1244 » 20.03.2010, 12:09

Der Bericht kam auf Phoenix, es war scheußlich zu sehen, wie in Ägypten die Unterwasserwelt zerstört und die Küstenregion verbaut und zugemüllt wird.
Liebe Grüße, Micky


"Lass uns angeln gehen", sagte der Haken zum Wurm.
Isaiah Berlin: Die Freiheit der Wölfe ist der Tod der Lämmer.

Antworten