Alle Warnzeichen, die mir einfallen

Austausch über gemachte Bezness-Erfahrungen in diesem Land

Moderator: Moderatoren

Antworten
Fragezeichen19
Beiträge: 118
Registriert: 04.12.2019, 20:12

Alle Warnzeichen, die mir einfallen

Beitrag von Fragezeichen19 » 05.07.2020, 00:06

So, Ihr Lieben, ich möchte abschließen mit meiner Story und möchte vorher noch alle Warnzeichen für mögliche Andere Betroffene zusammenfassen, die mir im Nachhinein aufgefallen sind.
Es wird lang, denke ich, aber vielleicht erwische ich damit möglichst viel, was Anderen hilft:

Facebook- Warnzeichen
1. Die Kontaktaufnahme meines B. erfolgte über facebook. Schon das wäre aus heutiger Sicht ein ultimatives Warnzeichen für mich.
Da meiner sich an mehreren integrativen Projekten im Raum Deutschland beteiligte und auch Bilder gemeinsam mit Deutschen hatte, habe ich Vertrauen gefasst. Er war trotzdem ein Betrüger.
2. Wenige erkennbare Bilder – was ich damals als tiefsinnig und so wenig selbstdarstellerisch wahrnahm – viele schlaue Zitate wenig Bilder, sehe ich heute als Warnzeichen. Er hatte wenig Bilder, damit seine Identität möglichst verdeckt bleibt.
3. Zwei Profile bei facebook. Bei meinem bin ich schnell auf zwei Profile gestoßen. Erklärung: Das Zweite wäre alt. Es war auch wirklich alt, daher glaubte ich ihm das.
4. Erste facebook-Sperre. Das Profil von ihm wurde plötzlich gesperrt. Das war eines der deutlichsten Warnzeichen im ganzen Verlauf. Er hat es mir verargumentiert Freunde hätten sich ins System gehackt. Dass er blitzschnell ein neues facebook-Profil hatte durch leichtere Abänderung seines Namens würde ich als weiteres Warnzeichen betrachten.
5. Während unserer Beziehungszeit wurde ich von weiteren Nordafrikanern auf genau dieselbe Weise eingeschrieben. Ein einfaches „Hi“ oder „Hallo“. Ich vermute also das ist eine erlernte Masche, die möglicherweise den Grund hat, dass man antestet ohne sich zu sehr aus der Deckung zu begeben.
6. Posts die deklariert sind mit „diese Inhalte wurden nur mit bestimmten Personengruppen geteilt“. Das wäre für mich heute ein klares Warnzeichen, damals dachte ich es geht vielleicht um politische Dinge.
7. Kurze und wenig eindeutige Kommentare bei facebook. Wenn ich bei ihm etwas kommentiert habe, hat er möglichst sachlich drunter geschrieben. Vermutlich, damit der Beziehungskontext nicht deutlich wird.
8. Wichtig zu bedenken, was mir auch nicht so klar war finde ich, dass Posts nur für bestimmte Personen öffentlich gemacht werden. Das habe ich nicht berücksichtigt, weil ich das selbst nicht mache, sonst wäre er mir noch klarer gewesen, dass er parallel fahren kann.
9. Zahlreiche Kontakte zu europäischen Frauen. Mich wies er daraufhin, dass seine anderen Kontakte verheiratet wären. Dies war teilweise auch aus den Profilen erkennbar. Ich bin damals nicht auf den Gedanken gekommen, dass er auch mit verheirateten Frauen Beziehungen führen könnte.
10. Regelmäßige Postings über die Architektur und alle möglichen anderen Impulse (wie sprachliche Redewendungen) aus unterschiedlichsten europäischen Ländern. Damit baut er wie ich heute weiß eine Verbindung zu dem jeweiligen Opfer auf.
11. Zitate aller Art zum Thema Liebe, romantische Bildchen, Zitate zum Thema Ehrlichkeit etc. Alles auf Frauenfang ausgerichtet und NICHT Ausdruck einer sensiblen Seele. Hinterher wurde mir auch klar wie viele der Zitate manipulative Zwecke haben um beim jeweiligen Opfer Schuldgefühle zu erzeugen. Bei vielen Zitaten geht es um den Umgang mit Menschen, die einen schlecht behandelt/den eigenen guten Charakter verkannt haben.

Whatsapp- Warnzeichen
1. Hier fielen mir die romantischen Bilder etwas negativer auf. Ich hatte schon den Gedanken im Kopf warum ein marokkanischer Mann zum Geier ein Bild von einem weißen Kind als whatsapp-Bild hat. Ich habe das dann damit beschwichtigt, dass ich auch selbst schon Kinderbilder bei facebook gepostet habe, von Kindern aus anderen Ländern. Heute würde ich es als klare Frauenfangmasche sehen, möglicherweise auch um an einen noch bestehenden Kinderwunsch anzudocken
2. Ständige Wechsel von Profilbildern bei whatsapp. Die Profilbilder wurden insgesamt oft gewechselt auch hier wieder im Fokus stehend romantische Bilder, Liebespaare, Katzen, etc.
3. Meiner hat häufiger mein Profilbild auch bei sich als Profilbild eingestellt. Das fand ich von Anfang an merkwürdig. Damit wollte er sicherlich die besondere Verbindung suggerieren. Ich habe mich dann schon immer wieder gefragt, wo die anderen Profilbilder herkommen, ob die möglicherweise von anderen Frauen stammen.
4. Wiederholt gelöschte Nachrichten. Auch das würde ich heute als ein Warnzeichen sehen. Meiner hat es wohl einmal verbockt und mir auf die Mailbox einen anderen Namen gerufen. Da es ein ähnliches deutsches Begrüßungswort gibt konnte er sich rausreden.
5. Bei whatsapp online sein während man angibt zu schlafen – selbsterklärend und hat unsere Trennung wenige Tage später mit eingeläutet

Warnzeichen in der Kontaktaufbauphase

1. Meiner konnte am Anfang nicht telefonieren. Angeblich musste er für eine Prüfung lernen. Da war vermutlich eine andere Frau da.
2. Permanente Komplimente, die ich natürlich gerne gehört habe. Speziell sah egal, was ich gerade anhatte besonders schön aus. Die Farben standen mir immer so gut. Halte ich auch für eine Masche, da es so leichter ist ein Kompliment aus dem Hut zu zaubern.
3. Nach relativ kurzer Zeit (dauerte schon ein paar Wochen) emotionale Bekundigungen, Fokus auf Wichtigkeit von Familie und Benennung von mir als potentielle „future wife“
4. Verbindung von Lebensplänen über Recherche meines facebook-Profils. Meiner hat über Informationen, die er meinem facebook-Profil entnehmen konnte ähnliche Wünsche gestrickt um damit eine Seelenverwandtschaft vorzutäuschen
5. Die Faulheit meines Bezzies zeigte sich schon als ich meinen ersten Urlaub plante, denn er war kaum in der Lage sich um ein Hotel vor Ort zu kümmern. Vielleicht hat er seine Unkenntnis auch vorgetäuscht, damit ich mich für die erste Person halte, die anreist. Er war ja angeblich noch Jungfrau. Die gezielte Vortäuschung von organisatorischer und sexueller Ahnungslosigkeit halte ich für überaus möglich.

Warnzeichen vor Ort beim Urlaub in Marokko

1. Am Flughafen läuft er mit einer „gepflückten“ Rose auf. Damals habe ich mich etwas geschmeichelt gefühlt, heute sehe ich es als Unverschämtheit.
2. Ab dem ersten Kaffee wurde erwartet, dass ich alles bezahle – vor dem Urlaub wurde mir gesagt er kaufe mir lauter schöne Kleider in Marokko, daher war ich selbstverständlich nicht davon ausgegangen, dass ich im Urlaub alles finanzieren muss – hier hat er mich schon richtig in die Falle geführt durch Vortäuschung falscher Tatsachen.
3. Zu Besuch bei seiner Familie wurde mir seine versehentlich beim Waschen verfärbte Jeans präsentiert. Ich vermute, dass war eine Einladung ihm eine neue zu kaufen. Ich bin nicht darauf eingegangen.
4. Äußerungen wie seine Mutter findet, dass ich jünger aussehe als er.
5. Im Urlaub fing er an wie selbstverständlich mit meinem Portemonnaie zu bezahlen, bis ich das mit einer weiteren Diskussion unterbunden habe.
6. Perfekt inszenierter Geburtstag (meiner) mit einem billigen Ring im Geburtstagskuchen.
7. Mein Bezzie musste nachts an seiner wichtigen Masterarbeit schreiben. Ich vermute heute er hat die Zeit nachts genutzt um seine weiteren Kontakte zu pflegen.
8. Die Anfertigung von sehr romantischen Bildern während des Urlaubs (die eigentlich nicht männertypisch sind) bieten die perfekte Vorlage um später darüber Sehnsuchtsgefühle zu erzeugen.
9. Weitere Bilder, die ich von ihm am Pool, Flughafen etc. machen sollte dienen ihm jetzt vermutlich beim neuen Frauenfang zur Selbstpräsentation. Die Bilder wollte er auch ganz schnell haben.
10. Mein Bezzie hatte zwei Handys, worüber ich mir keine großen Gedanken gemacht habe, da ich selbst auch ein berufliches und ein privates Handy habe. Da er ja aber keiner Arbeit außer Bezness nachgeht, hätte mich das stutzig machen können
11. Sichtliche Enttäuschung über meine Mitbringsel. Ich war sehr irritiert, dass meine liebevoll ausgewählten Geschenke nicht zu Freude bei ihm führten. Er schien sogar leicht sauer zu sein. Klar… konnte er nicht gut zu Geld machen. Später beschwerte er sich sogar über die Kopfhörer, die ich mitbrachte. Diese nicht gezeigte Wertschätzung war für mich eins der größten Warnzeichen im gesamten Verlauf, da ich davon ausgegangen bin, dass das wohl hier in Deutschland ähnlich laufen würde.
12. Im Urlaub habe ich angesichts dessen, was wir unternommen haben – überwiegend bei der Familie rumgehockt – erstaunlich viel Geld ausgegeben. Potentiellen Neuopfern würde ich empfehlen immer wieder genau das Geld zu zählen.

Nach dem Urlaub – der Aufbau der Geldzahlungen

1. Nur wenige Wochen nach dem Urlaub kam die erste Frage nach Geld. Der Laptop war kaputt absolute Notsituation.
2. Mir fiel von Anfang an auf, dass die Bitte um Geld einen „Selbstverständlichkeitscharakter hatte“ meiner schrieb es in der Form „now i need … Euro. 😉 Die ganze Formulierung hat mich von Anfang an sehr abgestoßen. Das Smiley wirkte auf mich direkt manipulativ. Es wirkte auch als ob er das regelmäßig macht.
3. Weitere Geldforderungen wegen verschiedenster Dinge/Unfälle und Businessideen, bis ich irgendwann nachgab und den ersten Betrag überwies. Hier wurde er sehr ärgerlich als ich einige Nachfragen zu Western Union hatte. Das war auch wieder eine Manipulation, damit ich bloß keine Fragen „drum herum“ stelle. „Du willst mir das Geld nicht überweisen, dann sag es doch.“ Hier fingen die Schuldgefühle an, als ob man ein schlechter Mensch wäre.
Wenn ich nichts überwiesen habe, was ich mehrfach verweigerte, hat ihm angeblich sein „bester Freund“ aus der Patsche geholfen. Denn sei bester Freund ist "immer für ihn da".
4. Zwischenzeitliches Anschreiben von diesem besten Freund, weshalb ich den B. so selten besuche und nicht schon längst wieder hingeflogen bin. Dem B. würde es ja so schlecht gehen, beide müssten ihr Bestes für eine Beziehung geben. Auch hier wurde wieder Druck aufgebaut und der B. als armes leidendes Opfer der ach so egoistischen Partnerin dargestellt.
5. Es kamen dann noch weitere kleinere Geldbitten im Abstand von einigen Wochen. Immer geringe Beträge, weil irgendetwas Schlimmes passiert war. So hatte mein B. auch eine Hautkrankheit hat sich da aber wohl irgendwie vertan, denn als ich mich genauer erkundigte musste er dann nochmal den Namen der Erkrankung ändern.
6. Beim Thema Besprechung der notwendigen Papiere für die Hochzeit korrigierte der B. den zuerst genannten Preis nach oben. Hat er wohl gemerkt, dass dann zu wenig Geld rausspringen würde.
7. Permanente Betonung wieviel besser mein Leben wäre und was er alles für mich tun würde, wenn er vor Ort wäre.
8. Aufbau massiven Heiratsdrucks weil mein B. ja gar keine Arbeit annehmen kann, weil er dann jahrelang gebunden wäre und das Land nicht verlassen könne. Mit genau dieser Argumentation hat es offensichtlich sein bester Freund geschafft seine schwedische Frau schnell zu einer Hochzeit zu bewegen.
9. Als Warnzeichen würde ich auch permanente Diskussionen, die für einen selbst sinnfrei erscheinen beurteilen. Es wird deshalb diskutiert, weil der B. seine „hidden agenda“ verfolgt, die ja verschleiert wird. Man selbst fragt sich nur worüber man eigentlich diskutiert, weil es für einen selbst nicht verständlich ist.
10. Manipulative Aussagen, wie, wenn Du noch mal über dieses und jenes sprichst, dann weiß ich nicht ob das ganze funktioniert, ob wir die Beziehung fortsetzen können etc, ob wir uns im Urlaub sehen etc.
Bei einer dieser Aussagen bezogen auf den von mir bereits bezahlten nächsten Urlaub reichte es mir und ich beendete die Beziehung, worüber ich heute sehr froh bin. Lieber 300 Euro in die Tonne gekloppt als mein Leben.

Und zum Abschluss: Das Wichtigste, was ich aus dem Forum gelernt habe

… hier war das Wichtigste für mich zu erfahren, dass die Bezzies auf Kommando heulen können. Hätte ich das hier nicht gelesen, hätten mich die zwischenzeitlich erlebten tränenreichen Szenarien doch zweifeln lassen. Ich hätte es sonst wirklich nicht geglaubt, dass man so schauspielern kann und das hat mir sehr geholfen das einfach auch für möglich zu halten.

Ich hoffe ich kann mit dieser Liste Einiges von meinem Dank zurückgeben und Hilfe weitergeben. Ich kann im Nachhinein nur sagen hört auf jede kleine Warnstimme.
Eure Fragezeichen

Cimmone
Moderation
Beiträge: 3414
Registriert: 16.11.2018, 07:05

Re: Alle Warnzeichen, die mir einfallen

Beitrag von Cimmone » 05.07.2020, 00:27

Dann ist er doch vollauf beschäftigt!

Kein Wunder, dass er sich keine Arbeit suchen konnte.

Bezness ist ein Vollzeitjob!!

Danke, Fragezeichen, für diese detaillierte Liste.
"Im übrigen gilt ja hier derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als der, der den Schmutz macht." Kurt Tucholsky

Cimmone 🐬
Moderatorin
Cimmone@1001Geschichte.de

Fragezeichen19
Beiträge: 118
Registriert: 04.12.2019, 20:12

Re: Alle Warnzeichen, die mir einfallen

Beitrag von Fragezeichen19 » 05.07.2020, 00:39

Und ich versuche noch Wege zu finden, um ihm dabei zu helfen ein "Online-Business" aufzubauen.

Dabei hat er doch schon so ein Florierendes. Darüber kann ich mich tatsächlich schon heute wirklich amüsieren. Hätte er ja auch mal sagen können!

Aus den Fragezeichen sind wirklich Ausrufezeichen geworden.
Ich sollte mich hier umtaufen.

Gute Nacht ohne das Alptraummärchen!

Nilka
Moderation
Beiträge: 9805
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Alle Warnzeichen, die mir einfallen

Beitrag von Nilka » 05.07.2020, 08:56

Fragezeichen19 hat geschrieben:
05.07.2020, 00:06
Und zum Abschluss: Das Wichtigste, was ich aus dem Forum gelernt habe

… hier war das Wichtigste für mich zu erfahren, dass die Bezzies auf Kommando heulen können. Hätte ich das hier nicht gelesen, hätten mich die zwischenzeitlich erlebten tränenreichen Szenarien doch zweifeln lassen. Ich hätte es sonst wirklich nicht geglaubt, dass man so schauspielern kann und das hat mir sehr geholfen das einfach auch für möglich zu halten.

Ich hoffe ich kann mit dieser Liste Einiges von meinem Dank zurückgeben und Hilfe weitergeben. Ich kann im Nachhinein nur sagen hört auf jede kleine Warnstimme.
Eure Fragezeichen
Ich schließe mich dieser Hoffnung an.
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Grampusgriseus
Beiträge: 206
Registriert: 24.08.2015, 11:26

Re: Alle Warnzeichen, die mir einfallen

Beitrag von Grampusgriseus » 05.07.2020, 10:05

Wunderbar diese ausfühliche und lange Liste! Man kann es einfach nicht deutlich und anschaulich genug sagen!
Einen großen Dank an Dich, AUSRUFEZEICHEN :D , dass Du Dir diese Mühe gemacht hast!

Ich bin mal wieder schockiert, wie unglaublich "bekannt" mir das alles (auch nach vielen Jahren) noch vorkommt.

Und: ja, ich sehe das auch so: das ist tasächlich ein tiptip funktionierendes Buissness...und es ist ein fulltime-job. Schrecklich!

Fragezeichen19
Beiträge: 118
Registriert: 04.12.2019, 20:12

Re: Alle Warnzeichen, die mir einfallen

Beitrag von Fragezeichen19 » 05.07.2020, 13:04

So gerne!

Cecilia
Beiträge: 355
Registriert: 11.04.2019, 13:21

Re: Alle Warnzeichen, die mir einfallen

Beitrag von Cecilia » 05.07.2020, 16:06

Grampusgriseus hat geschrieben:
05.07.2020, 10:05
Wunderbar diese ausfühliche und lange Liste! Man kann es einfach nicht deutlich und anschaulich genug sagen!
Einen großen Dank an Dich, AUSRUFEZEICHEN :D , dass Du Dir diese Mühe gemacht hast!

Ich bin mal wieder schockiert, wie unglaublich "bekannt" mir das alles (auch nach vielen Jahren) noch vorkommt.

Und: ja, ich sehe das auch so: das ist tasächlich ein tiptip funktionierendes Buissness...und es ist ein fulltime-job. Schrecklich!


Das muss ich mal fett markieren 👍

Liebe ? Oder ! 😁

Toller Beitrag


So ist es , hinterher erkennt man diese lügen alle ... Die mir vorher nicht aufgefallen , oder die ich immer so einfach abgetan habe .
Cecilia ♡

Montafon
Beiträge: 91
Registriert: 30.10.2018, 14:23

Re: Alle Warnzeichen, die mir einfallen

Beitrag von Montafon » 05.07.2020, 16:12

In meinem nächsten Leben werde ich auch Bezzie :lol:

Cecilia
Beiträge: 355
Registriert: 11.04.2019, 13:21

Re: Alle Warnzeichen, die mir einfallen

Beitrag von Cecilia » 05.07.2020, 16:31

:lol:

Manchmal Frage ich mich , was machen die bezzies mit all dem Geld was sie ergaunert haben ...

Meiner jammerte immer , zu wenig Geld , schwere Arbeit 😅


Hatte aber viele Einkommens Quellen via Bezness 😅
Cecilia ♡

Cecilia
Beiträge: 355
Registriert: 11.04.2019, 13:21

Re: Alle Warnzeichen, die mir einfallen

Beitrag von Cecilia » 05.07.2020, 17:00

Ich würde gerne einen Text hier her kopieren , er ist aus einen anderen Forum , trotzdem finde ich es passt gerade hier her . Sollte ich mich irren , dann einfach löschen 😉

Er ist sehr lang , aber sehr interessant . Es betrifft zwar Tunesien , aber Ägypten ist es das gleiche ...sowie alle anderen Ländern mit bezness





Willkommen, ich schreibe dies, um Ihnen dabei zu helfen, sich auf dieser Website zurechtzufinden. Hätte ich gewusst, wie man es benutzt, hätte ich die entscheidenden Informationen, nach denen ich gesucht habe, viel früher gefunden.

Machen Sie also einen Kaffee, machen Sie es sich gemütlich und beginnen Sie zu lesen. Ich entschuldige mich für den langen Beitrag.

Wenn Sie Mitglied werden, können Sie auf diese Weise auf weitere Informationen zugreifen. Verwenden Sie keinen eigenen Namen oder kein eigenes Bild. Sobald Sie Mitglied sind, können Sie die SUCHE verwenden, die aus drei kleinen Punkten auf der rechten Seite besteht. ...

Wenn Sie hier suchen, haben Sie möglicherweise jemanden im Urlaub, online oder durch eine andere Person getroffen oder einen Freund, um den Sie sich Sorgen machen oder der nur neugierig ist.

Möglicherweise haben Sie bereits einige Zweifel. Folgen Sie Ihrem Instinkt, es ist selten falsch und wenn Sie jemand anderes hierher geführt hat, hören Sie ihm bitte zu.

Suche, Namen, Spitznamen, Orte, Resortnamen, Hotelnamen, Alter, Kaffeehausnamen, Daten, Monate alles, was mit Ihrer Ratte in Verbindung stehen kann. Wenn Sie Freunde von ihm auf Facebook finden können, überprüfen Sie die Links und Likes.

Ich habe nur nach Namen und Orten gesucht und einen wichtigen Beitrag verpasst. Denken Sie also seitlich nach und überprüfen Sie weiter.

Suchen Sie in der Galerie nach neuen Bildern oder googeln Sie seinen Namen / seine Namen. Sie alle verwenden zwei oder drei Namen.

Denken Sie daran, dass dies ein offenes Forum ist. Alles, was Sie posten, ist ÖFFENTLICH. Wenn Sie Zweifel haben, anonymisieren Sie es oder senden Sie eine private Nachricht an ein anderes bekanntes Mitglied, indem Sie eine Konversation erstellen. Seien Sie jedoch offen und vorsichtig. Lesen Sie zuerst die Beiträge, damit Sie wissen, wer über die meisten Kenntnisse und Erfahrungen verfügt.
Versuchen Sie es zuerst mit einem Moderator oder Administrator.
Seien Sie vorsichtig mit männlichen Profilen, da viele männliche Tunesier hier nachsehen oder Fans, Leute, die Ratten folgen und sich melden oder sie sogar verteidigen. Verwendete vertrauenswürdige Mitglieder.

Sie haben also einen Zweifel: ein Bauchgefühl.

Was ich jetzt sage, mag sehr zynisch erscheinen und es mag schwer sein, an die Person zu glauben, die Sie getroffen haben und die Sie mögen, vielleicht sogar fühlen, dass Sie lieben. In 99,9% ist dies eine einseitige Beziehung. Harte Fakten, aber wahr. Wenn er in deine Augen schaut, sieht er Dollar, Pfund und Euro.

Behalte diesen Gedanken im Kopf. Sie werfen ihr Netz sehr weit in der Hoffnung, einen großen Fisch zu fangen. Sie lassen den kleinen Fisch baumeln, falls sich der große Fang nicht auszahlt. Es ist üblich, mehrere Fische gleichzeitig zu haben. Wenn Sie denken, dass es nicht möglich ist, dass er jemand anderem dasselbe sagt, denken Sie noch einmal darüber nach, dass er es kann und häufig tut, und er ist wahrscheinlich gerade im Moment.

LIEBESBOMBEN: Wenn Sie sich zum ersten Mal persönlich oder online treffen, ist es liebenswürdig, freundlich, interessiert an Ihnen, macht Ihnen Komplimente, bleibt in Kontakt und sagt, wie sehr sie Sie mögen, Sie mögen niemanden, den sie getroffen haben, Sie sind nett, normal , sie reden gerne. Bald freuen Sie sich auf den Kontakt, er ist zuverlässig, immer gerne von Ihnen zu hören, er wächst in Regelmäßigkeit und Intensität, wird liebevoller, allmählich, subtil, Sie beginnen über ein mögliches Treffen nachzudenken, eine Zukunft, Fantasien beginnen, a schönes romantisches Leben, ihn zu retten, dieser Mann hat ein hartes Leben, findet Trost darin, mit Ihnen zu sprechen. Es ist ein ausgetretener Weg und ein gut benutztes Skript. Die Hauptsache, die wir alle gemeinsam haben, ist, dass wir alle irgendwann darauf hereingefallen sind. Einige stiegen schnell aus, einige von uns verweilten, die meisten von uns wurden verletzt, gedemütigt und im Stich gelassen.

Kann es wirklich alles LÜGEN sein?

JA JA JA, wenn Sie hier lesen und sich frühere Beiträge ansehen, gibt es KEINE GRENZEN. Sie werden und lügen über alles. Sie liegen online und vor Ihrem Gesicht, sie lügen über Umstände, Familie, Finanzen, Jobs, Bildung, Nationalität, Gesundheit, Ehe, Kinder überhaupt.

Wenn Sie bereits denken, nein, es ist nicht möglich, er ist so echt, bitte denken Sie noch einmal.

Gehen Sie davon aus, dass alles eine Lüge ist und arbeiten Sie rückwärts.

Häufige Lügen:

Ich habe mein Telefon verloren, meinen Job verloren, meine Mutter, mein Vater, jedes Familienmitglied ist sehr krank, hat Krebs und ist sogar mehrmals gestorben. Sie wurden möglicherweise bei einem Autounfall überfallen oder haben eine traurige Geschichte über einen toten Verlobten oder eine tote Frau.
Sie sind möglicherweise bereits verheiratet oder verlobt und treffen mehrere Frauen gleichzeitig im Resort. Sie werden sicherlich online mit anderen Frauen sprechen. Denken Sie niemals daran, dass es nicht möglich ist.

Es gibt keine Grenzen, nichts, was sie nicht sagen oder tun werden, um ihr Ziel zu erreichen. Es ist nicht persönlich, es ist nur BEZNESS GELD

UND GESCHENKE:

Es kann nicht sofort passieren, es kann überhaupt nicht passieren, obwohl dies selten ist. Es kann Hinweise darauf geben, wie wenig er hat, wie schwer es für die Familie ist, genug Geld für Essen zu finden oder Haushaltsrechnungen und Krankenhausgebühren zu bezahlen. Er hat möglicherweise kein Geld, um zum Kaffee zu gehen, kann sich also nicht mit Ihnen in Verbindung setzen, nicht genug Geld für ein paar Zigaretten, kein Geld in seiner Tasche ... braucht einen Zahnarzt. Vielleicht tut er Ihnen leid, schließlich ist es £ 10 oder £ 20 für Sie, Sie können es sich wahrscheinlich leisten, aber von diesem Moment an werden Sie nie mehr wissen, wenn Sie einmal Geld geben, ist alles verloren, weil es ein häufiges Ereignis wird und Sie helfen wollen. Ein neues Telefon, weil sein verloren ist, ein Laptop, um in Kontakt zu bleiben, Geld für ein Taxi, der Bus ist nie gut genug, besonders wenn es regnet.

Nur ein paar Geschenke, meine Liebe, Parfüm, Jeans, Turnschuhe sind ein Muss, sie alle brauchen viele Turnschuhe für all das Gehen, das sie nie machen. Dann größere Beträge, Geld, um sich aus der Armee zu kaufen, um die Operation des Vaters zu bezahlen, um ein Schaf für Eid zu kaufen, um eine Visumgenehmigung oder einen Flug zu bezahlen. Wenn Sie nicht geben, warum? Du hast viel, ich habe nichts.

Ich werde es dir zurückzahlen ... Halte nicht den Atem an, ich bin ein guter Kerl, den ich nur frage, weil es ein Notfall ist. Ich schäme mich, wenn ich meine Eltern frage oder nehme, sie haben nichts.

In seltenen Fällen verlangen sie nichts, können Ihnen sogar Geschenke und Blumen bei der Ankunft kaufen, sie können sogar für Mahlzeiten oder Kaffee bezahlen, aber stellen Sie sicher, dass jemand anderes dies finanziert hat. Die Taschen einer Ratte sind sehr tief und sie trennen sich selten oder nie von ihrem eigenen Geld. Jemand anderes hat dies gesendet und es wird von ihm und seinen Freunden als die Investition wert angesehen. Was auch immer der Grund für die Anfrage sein mag, es wird tragisch, traurig und verzweifelt sein. Ihre Ablehnung oder Ihr Zögern führt zu einer stillen Behandlung. In den meisten Fällen kommt es, normalerweise nach einigen Wochen oder Monaten, wenn Sie bereits süchtig sind. Im Handbuch von Bezness ist Kapitel 2 ein Test, um festzustellen, ob Geld zur Verfügung steht, ein Indikator für die zukünftige Belohnung für die Investition von Zeit jetzt.

Bei der stillen Behandlung geht es darum, Ihre Angst zu erhöhen. Nachrichten bleiben unbeantwortet oder ungelesen, verlieren plötzlich den Kontakt, sind online, antworten aber nicht. Was ist passiert, was ist los, ist er krank, hat er irgendwann jemand anderen getroffen? Nein, nein, meine Liebe, ich war krank, die Familie war krank, Onkel stirbt, ich verliere mein Telefon, kein Geld für das Internet, aber sobald sie es sehen, macht es dir Sorgen wird häufig vorkommen.

SEINE FREUNDE UND FAMILIE:
Denken Sie niemals, dass das, was Sie sagen, privat ist. Alles wird mit vertrauenswürdigen Freunden geteilt, Freunden, die dasselbe tun, Hinweise darüber geben, was funktioniert, Nachrichten teilen, wenn sie die Wörter nicht verstehen, Bilder teilen, Freunde werden sogar Antworten für sie schreiben. Sie werden manchmal feststellen, dass ihre Sprachkenntnisse besser oder schlechter sind als beim letzten Mal. Überlegen Sie, wer antwortet. ES GIBT KEINE GRENZEN.

ICH LIEBE DICH:
Liebe bekennen, du bist mein Leben, du bist das Beste für mich, bis ich dich traf, mein Leben war schlecht, meine Familie liebt dich, ich möchte mit dir zusammen sein. Ich möchte mich um dich kümmern. Ich möchte mit dir verheiratet sein, ich mag keine Kinder, ich mag keine tunesischen Frauen, sie sind hart, materialistisch, ich hasse Tunesien, es ist kein gutes Leben, ich möchte frei sein, mit dir in deinem leben Land, ich gebe Ihnen ein gutes Leben, zusammen können wir dort ein Geschäft machen, oder noch besser zusammen können wir ein Geschäft in Tunesien machen. Ein Geschäft, für das Sie bezahlen, das Sie aber nie besitzen und das Sie niemals als Gewinn sehen. Ein Auto, meine Liebe, es ist wichtig, dass ich ein Auto fürs Geschäft habe. SEIN ALLES RUBBISH. ES GIBT KEINE GRENZEN

WER SIND SIE: Warum Sie?
Sie können jung und hübsch sein, jung und nicht so hübsch, älter und hübsch oder nicht so hübsch, dünn oder groß, älter aussehen, jünger, blond oder dunkelhaarig aussehen. Es spielt keine Rolle, Sie sind ein Mittel zum Zweck. Sie sind der Weg zu einem Visum oder um eine teure Hochzeit mit ihrem tunesischen Habibi zu bezahlen, ein Haus zu kaufen oder zu bauen, ein einfaches Leben zu finanzieren, schöne Kleidung zu kaufen, aber Sie sind NICHT ihre Zukunft. Sie sind ein Mittel, um ihre Umstände zu verbessern.

Die Langstrecke: ES GIBT KEINE GRENZEN, vielleicht denken Sie nach ein, zwei oder drei Jahren, dass es jetzt echt ist. Aber die Ratte wird noch lange bei dir bleiben. Das Durchschnittsalter für eine Heirat in Tunesien ist auf Mitte bis Ende dreißig gestiegen, sodass sie gerne jahrelang bei Ihnen (und anderen an Ihrer Seite) bleiben, um für ein besseres Leben zu sparen. Jeder Mann in Tunesien hat drei Frauen, sie können ihre Wahl treffen, Mütter wollen unbedingt ihre Töchter heiraten. Es gibt keinen Mangel an jungen Frauen und sie alle wollen verheiratet sein. Traditionen gehen sehr sehr tief. Es ist außergewöhnlich, außerhalb Tunesiens zu heiraten und jemanden zu heiraten, der älter ist, ist sehr ungewöhnlich und im Allgemeinen inakzeptabel.

Ein junges Mädchen mag seine Beiträge, setzt häufig romantische Symbole auf Facebook, es ist nur meine Cousine, meine Liebe, nur einfaches Reden. Die Realität ist, dass Cousins ​​die erste Wahl für die Ehe sind. Möglicherweise besteht sogar ein langfristiges Verständnis dafür, dass sie einander versprochen, aber noch nicht verlobt sind. Also niemals in meine aufgenommen werden, es ist nur jemand in meiner Familie. Es ist wahrscheinlich ein Cousin, der geduldig in den Flügeln wartet.

Denken Sie daran, seine langfristigen Ziele sind bescheiden. Das ultimative Ziel ist es, ein tunesisches Mädchen zu heiraten, vorzugsweise eine Jungfrau, vorzugsweise eine jüngere Cousine, um ein Zuhause, eine schöne Hochzeit und ein Auto zu bieten, um seine neue wachsende Familie herumzufahren. Sie brauchen dich und andere wie dich, um das zu finanzieren.

Was wollen sie über dich wissen?

Haben Sie ein eigenes Haus, einen eigenen Job, eine eigene Rente, ein eigenes Auto, eine eigene Familie, Kinder, wie viele Ferien Sie haben, was Sie in Ihrem Haus haben? All diese Dinge sind Indikatoren dafür, wie groß Ihr Fang ist.

Allgemeine Strategien: Schweigen, Ignorieren Ihrer Anrufnachrichten. Es ist alles Teil des Spiels und macht dich abhängig.

Oder

ständige Nachrichtenübermittlung, dies mag schmeichelhaft erscheinen, aber es soll sicherstellen, dass Sie beschäftigt sind, dass Sie seine Nr. 1 sind und niemand anderes mit Ihnen spricht. Sie sind eine Investition, also wird er niemanden auf dem Bild mögen.

Kontrolliere dich, wen du siehst, rede auch, wohin du gehst, was du trägst, sogar was du ausgibst. Zu wissen, wo du bist, wohin du gehst, mit wem du zusammen bist, das ist alles Teil des Spiels. Stellen Sie sich vor, Sie sind eine Nummer in einem schwarzen Buch, Ihr Name und die Details sind daneben geschrieben. Stellen Sie sicher, dass er sich merkt, wer Sie sind, wenn er Sie anruft oder Ihnen eine Nachricht sendet, oder er wird Ihren Namen niemals verwenden, immer Babi, meine Liebe, nur um sicherzugehen Er macht keine Fehler.

ES GIBT ANDERE, du wirst es nicht glauben wollen, aber diese schönen Worte, die er dir sagte, wurden ausgeschnitten und eingefügt, wiederholt und wieder erbrochen, von Freunden ausgeliehen und von einer Bezness-Site kopiert.

Komm, um meine Liebe zu besuchen, bleib bei meiner Familie, sie werden dich so lieben wie ich. Dies ist ein absolutes Nein, es ist niemals akzeptabel, bei einem tunesischen Mann in seinem Familienheim zu bleiben. Wenn Sie dies tun, hüten Sie sich vor der freundlichen Schwester, die sich mit Ihnen anfreundet. Sie kann tatsächlich seine Frau sein und sich damit zufrieden geben, dass er Sie für die Vorteile, die Sie ihnen bringen, romantisiert. Bitte denken Sie daran, es gibt keine Grenzen, es ist schon oft passiert.

Wie viele Facebook-Accounts benötigt eine Person? Sie haben oft drei oder mehr, einige sind Bilder berühmter Fußballer, andere mit etwas anders geschriebenem Namen oder rückwärts oder mit einem hinzugefügten Familiennamen. Wenn Sie Telefonnummern und E-Mail-Adressen haben, geben Sie diese in das Facebook-Suchfeld ein und andere Konten werden möglicherweise angezeigt.

Wie viele Skype-Konten, wie viele Dating-Sites lernen Sie, wie man sucht.

Auf Skype können Sie über E-Mails oder Telefonnummern suchen, meine hatte neun Skype-Konten. Es gibt viele Möglichkeiten, Informationen zu finden.

Machen Sie Screenshots von Nachrichten und Screenshots von Freundeslisten von Facebook. Überprüfen Sie, wer seine Fotos und Bilder mag. Sicheres Zeichen einer Ratte ist jemand mit vielen Freunden aus Europa, Russland, Slowenien, Kanada und den USA. Sie befinden sich möglicherweise auf einem ausgewählten Facebook-Konto mit nur tunesischen Freunden, es werden jedoch andere Konten vorhanden sein, und Freunde werden ausgeblendet.

Vor allem FOLGEN SIE IHREN INSTINKTEN, wenn Sie hier sind, haben Sie bereits Zweifel, hören Sie ihnen zu, lesen Sie alles und entlassen Sie nichts und denken Sie NIEMALS, dass es nicht möglich ist ... Es ist leider so.

Viel Glück und lesen Sie weiter
Cecilia ♡

Montafon
Beiträge: 91
Registriert: 30.10.2018, 14:23

Re: Alle Warnzeichen, die mir einfallen

Beitrag von Montafon » 05.07.2020, 18:08

...aber es gibt doch auch Rattengift! :mrgreen:

Cecilia
Beiträge: 355
Registriert: 11.04.2019, 13:21

Re: Alle Warnzeichen, die mir einfallen

Beitrag von Cecilia » 05.07.2020, 22:30

Das einzige Gift 😉 was hilft , auf die innere Stimme zu hören .... Die man leider unterdrückt hat .

Sorry , hatte die stellen nicht ge xxx

Übersehen , wegen Tiernamen 🙄

In dem anderen Forum nennen sie Bezness Betrüger so .

🙈🙉🙊
Cecilia ♡

Montafon
Beiträge: 91
Registriert: 30.10.2018, 14:23

Re: Alle Warnzeichen, die mir einfallen

Beitrag von Montafon » 05.07.2020, 22:44

Ich hab das auch nur lustig gemeint!
Gift heißt doch im Englischen "Geschenk"! :wink:

Cecilia
Beiträge: 355
Registriert: 11.04.2019, 13:21

Re: Alle Warnzeichen, die mir einfallen

Beitrag von Cecilia » 06.07.2020, 06:12

:lol:
Cecilia ♡

Eclipse
Beiträge: 801
Registriert: 27.09.2018, 17:06

Re: Alle Warnzeichen, die mir einfallen

Beitrag von Eclipse » 07.07.2020, 08:59

Fragezeichen19 hat geschrieben:
05.07.2020, 00:39
Und ich versuche noch Wege zu finden, um ihm dabei zu helfen ein "Online-Business" aufzubauen.

Dabei hat er doch schon so ein Florierendes. Darüber kann ich mich tatsächlich schon heute wirklich amüsieren. Hätte er ja auch mal sagen können!

Aus den Fragezeichen sind wirklich Ausrufezeichen geworden.
Ich sollte mich hier umtaufen.
:lol: Schön, dass Du allmählich darüber lachen kannst!

Und danke für die Mühe, die Du Dir mit der Auflistung gemacht hast. Tolle Handreichung - darin wird manch eine Frau ihren Beznesser wiederfinden.

Auch der Text von @Cecilia ist gut, denn es ist nun einmal leider so, dass wir europäischen Frauen uns das Ausmaß an routinemäßiger, grenzenloser Niedertracht überhaupt nicht vorstellen können.

Mir missfällt jedoch der Begriff "Ratte". Ratten sind süße, intelligente und ehrliche Tierchen. :cry:

Ich bevorzuge "Parasit". Damit assoziiere ich ein glibbriges, schleimiges Ekelwesen, dass sich an sein Opfer andockt, sich festbeißt, ihm Blut, Seele und Geld aussaugt. Wenn es sich bis zum Platzen vollgesogen hat, lässt es sich irgendwann abfallen und verschwindet. :twisted:

Cecilia
Beiträge: 355
Registriert: 11.04.2019, 13:21

Re: Alle Warnzeichen, die mir einfallen

Beitrag von Cecilia » 07.07.2020, 16:20

Das stimmt , Parasit passt 💯 %
Zecke wäre auch ein guter Ausdruck für diese Gattung von Betrüger.

Hat hier im Forum mal jemand geschrieben , ich habe mir eine Zecke eingefangen .
Cecilia ♡

Fragezeichen19
Beiträge: 118
Registriert: 04.12.2019, 20:12

Re: Alle Warnzeichen, die mir einfallen

Beitrag von Fragezeichen19 » 18.07.2020, 23:29

Danke für Deine tolle Ergänzung Cecilia.

Wir haben den Prozess ja ziemlich zeitgleich durchlaufen. Ich freue mich, dass es auch Dir offensichtlich besser geht, Deine Kommentare haben mir immer sehr geholfen!

Weiter voran um anderen Frauen das Elend zu ersparen!

Cecilia
Beiträge: 355
Registriert: 11.04.2019, 13:21

Re: Alle Warnzeichen, die mir einfallen

Beitrag von Cecilia » 19.07.2020, 11:38

Fragezeichen19 hat geschrieben:
18.07.2020, 23:29
Danke für Deine tolle Ergänzung Cecilia.

Wir haben den Prozess ja ziemlich zeitgleich durchlaufen. Ich freue mich, dass es auch Dir offensichtlich besser geht, Deine Kommentare haben mir immer sehr geholfen!

Weiter voran um anderen Frauen das Elend zu ersparen!

Dankeschön , ich danke dir auch , auch mir hilft es deine Zeilen zu lesen .
Im Inneren bin ich noch immer an der Verarbeitung , dessen was alles war.

Ich glaube , alles braucht seine Zeit, jedoch werde ich es nie verstehen , das denken und handeln der Bezness Betrüger.

Wie man so sein kann 😔
Cecilia ♡

Sanna
Beiträge: 317
Registriert: 09.04.2019, 21:05

Re: Alle Warnzeichen, die mir einfallen

Beitrag von Sanna » 27.07.2020, 21:53

Danke Fragezeichen. Ich sehe gerade jetzt erst diesen Thread. Mir war schon mal aufgefallen, dass diese (auch dein alter Thread) nie unter den aktiven Themen auftauchen
(warum auch immer) und entgehen mir dann erstmal.

Mir ist beim lesen aufgefallen, dass vieles davon auch bei mir "angewandt" wurde. Viele Dinge die ich noch nichtmal auf meine vor Monaten angefertigte Negativliste gesetzt hatte. Aber beim Lesen wurde mir jetzt bewusst, dass es Dinge waren die ich auch schon während der Beziehung komisch fand (um nur einige zu nennen: bevor es zum ersten Date kam dieses scheinbar wahllose "Hi", Kinderbild von ihm als whatsapp Profil während Dating, während der Beziehung nachts online sein und angeblich schlafen, Profilbilder von mir in seinem WhatsApp Profil um Verbindlichkeit zu zeigen, ab dem zusammen wohnen plötzlich neue Handy Nummer (fand ich irgendwie "verdächtig" warum es zufällig mit zusammen ziehen stattfindet), perfekt inszenierter Geburtstag kurz nach Heiratsgesprächen, extrem viele Fotos von uns machen (er sagte die könnten auch als "Beweis dienen falls die Behörde denkt es ist eine Scheinehe (das hätte ich doch komisch finden müssen?!!), viele Bilder die ich von ihm machen sollte und er nutzt diese noch immer als fb Profilbilder (wechselnd)). Und vieles andere aus deiner Liste auch noch. Danke nochmal und alles Liebe für dich 💛
"Es ist schwer, das Glück in uns zu finden und es ist ganz unmöglich, es anderswo zu finden."
Nicolas Chamfort

Antworten