IBO/NIGERIANER suchen handeringend deutsche Frau für Papiere

Austausch über gemachte Bezness-Erfahrungen in diesen Ländern

Moderator: Moderatoren

Antworten
anna
Beiträge: 12
Registriert: 19.07.2009, 13:13

IBO/NIGERIANER suchen handeringend deutsche Frau für Papiere

Beitrag von anna » 21.02.2018, 17:26

IBO / Nigerianer suchen handeringend deutsche Frau für Papiere !!!!

Im Moment erhalten sehr viele Westafrikaner und speziell auch die Nigerianer Ihre Ablehnungsbescheide von den Ausländerbehörden,da keine Asylgründe gegeben sind und 98 % nur aus materiellen Gründen nach Deutschland / Europa kommen.
Die meisten legen Wiederspruch ein, um dann nochmals richtig Gas zu geben und eine deutsche Frau für die Papiere zu finden oder ganz schnell noch ein paar Babys machen um hierbleiben zu können!!!

Auf fast allen bekannten deutschen Datingseiten ( TWOO , TAGGED usw. ) sind SIE :oops: alle vertreten/ wirklich alle sind hier, da es nichts kostet und schreiben Tag und Nacht deutsche Frauen an.
Die Nigerianerinnen schreiben die deutschen Männer an.

Alter egal ! :oops:
Aussehen egal ! :oops:
Wenn Sie arbeitet und Geld hat um so besser ,dann ist Sie oder Er ein Volltreffer! :D :oops:

Ich habe vor kurzem einer Bekannten diese Seite 1001....zeigen müssen,
da Sie sehr auf den rosaroten Wolken schwebte
und sogar schon beim Standesamt vorgesprochen hat. :roll:
Ihr Nigerianer / IBO , nennen wir ihn Michael Ebere 32 Jahre alt aus dem Gebiet Bruchsal / Karlsruhe ,
hat sie auf Tagget angeschrieben.
Wie sie später feststellen durfte auch noch ca.150 andere Frauen, aller Altersgruppen !

Allen hat er die gleichen Liebesgeschwüre geschickt, wie Sie später lesen durfte,
als er sich mal nicht abgemeldet hatte, auf Ihrem Computer.
Nachts wenn Sie schlief, hat er fleißig gearbeitet :lol: um noch mehr Geld aus den verschiedensten Frauen rauszuholen
oder noch eine zu finden, die willig ist Ihn zu heiraten.

Deutsch kann er jetzt ein bischen, da eine andere deutsche Fee ihm einen guten Arbeitsplatz beschafft hatte.
und ihn unterstützt hat beim Deutsch lernen.
Auch diese deutsche Fee hatte er nur ausgenommen finanziell und Sie durfte all seine Probleme lösen,
sowie immer Geld nach Nigeria schicken , an seine Schwester mit Kindern, wie die Dame herausgefunden hat.

Ihr könnt euch denken , dass die liebe Schwester mit den Kindern in Wahrheit seine Ehefrau in Nigeria ist.
Natürlich nur traditionell verheiratet ( aber das zählt am meisten dort unten und es gibt keine Papiere darüber ).
Deswegen ist er hier ja dann auch Single , da diese Eheschließung nirgends aufgeführt wird.
90 % der Nigerianer die hier her kommen und auch die Frauen, sind dort unten traditionell verheiratet.

Aber er hat trotzdem noch jede Menge andere nigerianische Freundinnen dort unten,
denen er auch immer wieder Geld schickt, damit diese ihm im Gegenzug Nacktfotos von sich schicken.
Und er verspricht Ihnen ,sie nach Deutschland zu holen und auch zu heiraten.
Nachts wenn die Bekannte schlief ,hat er über Ihr WLAN dann seine Freundinnen hier in Deutschland , in Nigeria , Ivory Coast und überall in Europa angerufen ,nach Geld gefragt, allen seine Liebe beteuert und sein gutes Stück per Foto gleich mit verschickt.
Allen Frauen hat er erzählt, sie wäre die einzige in seinem Leben und er liebt nur SIE :twisted: :twisted: :twisted:

Also diese Bekannte hat dann durch seine Datingseiten erfahren, dass er immer ganz viele Frauen gleichzeitig besucht,
mit Ihnen Sex hat um sie für sich gefügig zu machen und auch wenn er eine gefunden hat ,
die ihn heiraten will, nicht aufgehört hat andere Frauen zu daten.

Die Besuche bei den Frauen hat geschickt getarnt ( er war bei seinen nig. Brüdern zu Besuch oder hat diese getroffen angeblich ,wenn er andere Frauen besuchte ).
Auch seine Freunde und Brüder haben fleißig mitgelogen. Eine Hand wäscht die andere ! :mrgreen:

Es soll eine allgemeine Wahrnung sein , an alle Frauen und jungen Mädchen,
die sich jetzt Hals über Kopf in einen Nigerianer verlieben.
Wenn euer Schatz schon seine Ausweisung und Ablehnung hat ( was er euch eventuell nicht sagen wird ), seit sehr sehr vorsichtig.
Bitte fliegt auch nicht nach Nigeria um ihn dort zu heiraten, denn er hat dort mit Sicherheit in den Monaten die er unten ist, andere Frauen , eventuell schwängert er noch eine und euch wird er nur benutzen um seine Papiere zu bekommen , Geschäfte aufzubauen und sein Geld wird immer nach Nigeria / Ivory Coast / Ghana ,eben West Afrika fließen.
:mrgreen: BABY why you dont help me with my buisness :mrgreen:
Is our buisness :mrgreen: Ihr werdet nie einen Cent sehen von seinem Geld.

Dies ist nur ein Fall von ganz ganz vielen schlimmen Geschichten, wo die Frauen und Mädchen nicht nur Ihr Herz, Ihre Gesundheit ( Geschlechtskrankheiten ,Depressionen ) und sehr viel Geld verloren haben.
Das schlimmste ist, Sie können nie wieder vertrauen.

Meine Bekannte hat sich jetzt getrennt von diesem hübschen IBO / Nigerianer , da Sie selber gemerkt hat, was für ein falsches Spiel er spielt und wieviele Geschlechtskrankheiten SIe sich von Ihm holen kann.
SIe ist im oment arbeitsunfähig und hat sicher noch sehr lange an Ihrer Geschichte zu knappern.
Im Übrigen Sie ist 30 Jahre alt ,also jünger wie er und sehr hübsch und er hat sie trotzdem nur ver..... :twisted:

Bitte seit alle Vorsichtig ! Die spielen dieses Spiele so gekonnt, dass es sehr schwer ist , dies gleich zu erkennen.
Gebt KEIN Geld, ihn der afrikanischen Kultur geben die Männer !
Und Ihren schwarzen Frauen geben auch Sie das Geld ( was sie von deutschen Frauer ergaunert haben ).

Liebe Grüße Anna

Nilka
Moderation
Beiträge: 4031
Registriert: 22.01.2012, 15:50

Re: IBO/NIGERIANER suchen handeringend deutsche Frau für Pap

Beitrag von Nilka » 21.02.2018, 18:07

Hallo Anna,

ich freue mich riesig für deine Bekannte, dass sie geschafft hat, deiner Warnung folgend, der unseeligen Eheschließung zu entkommen. In der letzten Sekunde, wie es aussieht. Gut gemacht Mädels :D
Ich wünsche deiner Bekannten gute Besserung !
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Efendi II
Beiträge: 5291
Registriert: 04.04.2008, 21:59

Re: IBO/NIGERIANER suchen handeringend deutsche Frau für Pap

Beitrag von Efendi II » 21.02.2018, 19:06

anna hat geschrieben:IBO / Nigerianer suchen handeringend deutsche Frau für Papiere !!!!
Dadurch finden die deutschen Bahnhofsklatscherinnen endlich ein neues Betätigungsfeld, wo sie ihr Gutmenschentum voll ausleben können.
Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen! (Immanuel Kant)

gadi
Moderation
Beiträge: 3076
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: IBO/NIGERIANER suchen handeringend deutsche Frau für Pap

Beitrag von gadi » 21.02.2018, 22:54

150 Frauen gleichzeitig zu schreiben und Liebesschwüre zu machen ist schon eine stolze "Leistung", Wahnsinn. Zum Glück hat deine Freundin mit deiner Hilfe den Absprung noch rechtzeitig geschafft, Anna. Und wir hier haben vielleicht auch alle ein wenig mitgeholfen, prima.
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

anna
Beiträge: 12
Registriert: 19.07.2009, 13:13

Re: IBO/NIGERIANER suchen handeringend deutsche Frau für Pap

Beitrag von anna » 22.02.2018, 00:01

Hallo an Alle !

Ja, ich habe Ihr auch Dank eurer wertvollen Hilfe ,die Augen öffnen können und Sie ist jetzt wirklich sehr glücklich,
den Schritt der Eheschließung nicht gegangen zu sein.

Vielleicht findet dieser Michael Ebere eine .....Deutsche.....die so verblendet ist und an die grosse Liebe glaubt.

Leider wird Sie bei diesem Mann und ganz vielen anderen abgelehnten Asylanten ,
leider vergebens auf die große Liebe hoffen dürfen.
Aber rumschleimen das können die alle super.

Vielleicht gibt es 2% oder 3 % die wirklich ehrliche Absichten haben, aber meist sind diese Männer keine Asylbewerber mit abgelehnten Asylbescheid.

Mir fällt noch ein , dass er irgendwoher noch einen 15 Jährigen Sohn hergezaubert hat
( da war er 30 oder 31 Jahre alt ),erzählte mir die Bekannte,
damit ganz viele Frauen ihm helfen mit Schoolfees / Schulgeld, was der arme Mann doch in Nigeria zahlen muss für
SEINEN SOHN.

Also bei genauem nachrechnen komme ich auf ein Alter von 15 oder 16 Jahren wo er den Sohn bekommen haben muss ( oder eine seiner Frauen in Nigeria).
Aber es war gar nicht sein Sohn, sondern der Sohn des großen Bruders.

Aber mit dieser Mitleidsmasche komme SIe alle neuerdings / Schoolfees / Schulgeld
für irgendwelche Kinder die es nicht gibt oder die noch zu klein sind für eine Schule dort!

Mädels seit wachsam und glaubt nicht mal 10 % von dem was SIe für Storys erzählen.

Gute Nacht

Antworten