Hoffentlich schaffe ich es diesmal

Austausch über gemachte Bezness-Erfahrungen in diesen Ländern

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nilka
Moderation
Beiträge: 8656
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Hoffentlich schaffe ich es diesmal

Beitrag von Nilka » 12.09.2019, 14:14

fredi hat geschrieben:
12.09.2019, 13:53
Jetzt muss ich nur noch seine Sachen los werden, aber auch das schaffe ich noch!
Unbedingt! Weg mit dem Zeug.

.
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

gadi
Moderation
Beiträge: 7348
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Hoffentlich schaffe ich es diesmal

Beitrag von gadi » 12.09.2019, 15:32

Ich freue mich auch, Fredi. :D
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Laura Marie

Re: Hoffentlich schaffe ich es diesmal

Beitrag von Laura Marie » 12.09.2019, 16:47

Klingt super, fredi. Ich freue mich auch mit Dir. :D

fredi
Beiträge: 59
Registriert: 31.05.2017, 15:39

Re: Hoffentlich schaffe ich es diesmal

Beitrag von fredi » 12.01.2020, 12:35

Hallo ihr Lieben,

nach langer Zeit melde ich mich wieder. Zuerst möchte ich mich ganz herzlich für eure Hilfe bedanken!
Ohne euch hätte ich den Absprung nie geschafft!

Die ganze Geschichte arbeitet immer noch sehr in mir, sowohl seelisch als auch körperlich. Wenn ich an bestimmte Dinge erinnert werde bekomme ich richtige Panikattacken.
Ich habe mittlerweile alles vernichtet was mich an ihn erinnert, Fotos in den Müll geschmissen und vom Handy gelöscht.
Ihn blockiert und seine Nummern gelöscht. Meine Nummer habe ich aber behalten und siehe da, ihr ahnt es schon, kam vor 2 Monaten eine SMS mit der Frage wie es mir denn geht. Hab nicht geantwortet und gelöscht.
Vor 4 Wochen kam ein Anruf, Gott sei Dank hab ich die Senegal. Vorwahl erkannt und hab ihn nicht angenommen.
Gestern kam eine E-Mail und ich muss gestehen dass ich sie gelesen habe. Hier der Wortlaut: " Guten Morgen ich brauche deine Hilfe. Ich möchte ein Kosmetikgeschäft eröffnen. LG M."

Natürlich nicht deantwortet und gelöscht. Ich merke wie mich das total aufwühlt und bin fassungsslos ob der Dreistigkeit!

VG fredi

Natür
Nichts ist unmöglich! Mach kaputt was dich kaputt macht!

Nilka
Moderation
Beiträge: 8656
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Hoffentlich schaffe ich es diesmal

Beitrag von Nilka » 12.01.2020, 13:07

Liebe Fredi,
der Parasit wird nach Jahren versuchen dich abzuzocken, falls er gerade keinen anderen Wirt hat.
Deswegen wäre gut alle Kontaktmöglichkeiten zu kappen, denn wie du selbst feststellst, wühlt dich seine Nachricht und seine Dreistigkeit wieder auf.
Du brauchst das nicht. Ich wünsche dir, dass du es schaffst, das zu unterbinden und auch sonst alles Gute in dem noch jungen neuen Jahr.
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

fredi
Beiträge: 59
Registriert: 31.05.2017, 15:39

Re: Hoffentlich schaffe ich es diesmal

Beitrag von fredi » 12.01.2020, 13:31

Habe seine E-Mail Adresse auf die Sperrliste gesetzt. Mein Handy-Vertrag läuft bald aus, dann hol ich mir eine andere Nummer!

Parasit ist das richtige Wort!


VG fredi
Nichts ist unmöglich! Mach kaputt was dich kaputt macht!

Cimmone
Moderation
Beiträge: 2137
Registriert: 16.11.2018, 07:05

Re: Hoffentlich schaffe ich es diesmal

Beitrag von Cimmone » 12.01.2020, 13:37

Hallo liebe Fredi,

Schön, von Dir zu lesen, wenn auch der Anlass unerfreulich ist.
Dass er sich nochmal meldet, unverblümt sagt, was er will, zeigt doch Mal wieder, wie diese Jungs so ticken. Ich bin verblüfft.

Ich lese eben Deinen Beitrag. Dann kann ich mir meinen "Senf" dazu ja verkneifen. :wink:

alles liebe.
Cimmone 🐬
Moderatorin
Cimmone@1001Geschichte.de

gadi
Moderation
Beiträge: 7348
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Hoffentlich schaffe ich es diesmal

Beitrag von gadi » 12.01.2020, 13:58

fredi hat geschrieben:
12.01.2020, 13:31
Habe seine E-Mail Adresse auf die Sperrliste gesetzt. Mein Handy-Vertrag läuft bald aus, dann hol ich mir eine andere Nummer!

Parasit ist das richtige Wort!


VG fredi
Es freut mich sehr, liebe fredi, dass du auf diese E-Mail nicht reagiert und nun seine Adresse geblockt hast. Er hat dir zm Abschluss nochmals bewiesen, wie dreist er ist.
Bis bald und...dass dein Handy-Vertrag sehr bald auslaufen möge :wink: . Bleib tapfer!
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Thelmalouis
Moderation
Beiträge: 3409
Registriert: 28.08.2014, 13:20

Re: Hoffentlich schaffe ich es diesmal

Beitrag von Thelmalouis » 12.01.2020, 18:23

fredi hat geschrieben:
12.01.2020, 13:31
Mein Handy-Vertrag läuft bald aus, dann hol ich mir eine andere Nummer!
Hallo Fredi,

dann hast du ein für allemal deine Ruhe.
Bis dahin immer schön konsequent ignorieren und löschen, das tut nicht nur dir gut, sondern kratzt den am meisten, wenn keinerlei Reaktion mehr von dir kommt. :mrgreen:
Gruß Thelmalouis

Thelmalouis@1001Geschichte.de
Moderatorin
_____________________________________________________________________________
Es gibt Berge über die man hinüber muss, sonst geht der Weg nicht weiter. (Ludwig Thoma)

Anissa
Beiträge: 102
Registriert: 02.10.2017, 20:01
Wohnort: Österreich

Re: Hoffentlich schaffe ich es diesmal

Beitrag von Anissa » 13.01.2020, 00:04

Gratuliere, dass du es geschafft hast, wieder auf deinen eigenen Beinen und ohne ihn dazustehen!!

Antworten