Er kommt aus Sierra Leone - Freetown

Austausch über gemachte Bezness-Erfahrungen in diesen Ländern

Moderator: Moderatoren

Antworten
isatu
Beiträge: 49
Registriert: 17.08.2017, 15:47

Re: Er kommt aus Sierra Leone - Freetown

Beitrag von isatu » 05.09.2018, 15:12

Hallo Community,

er hat sich wieder bei bei mir per FB gemeldet. Es ist eine Never Ending Story - so lange ich es selbst zu lasse dass es eine ist. Ich hab es in der Hand, wann es endlich!!! aufhört.

Ich sollte ihn wirklich blockieren, aber ich denke immer, das brauch ich nciht und ich schaffe es so (nicht auf ihn zu reagieren).

Er hat noch nicht mal was richtiges geschrieben sondern nur ...

Das ist typisch er. Soll ich wieder den Anfang machen oder was? Ist er hier der Mann oder ich?

Ich verlange eine Entschuldigung von ihm, sein wahres Alter und auch dann weiss ich nicht, ob ich jemals noch mal Kontakt mit ihm haben will. Er hat mich so oft angelogen, ich habe so viele tränen wegen ihm geweint, da möchte ich nicht noch einmal durch. Ich war zu naiv, zu wenig erfahren, um zu sehen, dass es Menschen gibt die für eine ernsthafte Beziehung nicht gemacht sind. Und so einer ist er.

Ich denke noch ab und zu an ihn, denke mir was wäre wenn er wirklcih gefühle für mich gehabt hätte, aber ich hab ein eigenes Leben und muss zusehen, dass ich voran komme. Es ist nicht meine Aufgabe, seine Gedanken zu lesen.

gadi
Moderation
Beiträge: 4961
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Er kommt aus Sierra Leone - Freetown

Beitrag von gadi » 05.09.2018, 15:21

isatu hat geschrieben:Hallo Community,

er hat sich wieder bei bei mir per FB gemeldet. Es ist eine Never Ending Story - so lange ich es selbst zu lasse dass es eine ist. Ich hab es in der Hand, wann es endlich!!! aufhört.

Ich sollte ihn wirklich blockieren, aber ich denke immer, das brauch ich nciht und ich schaffe es so (nicht auf ihn zu reagieren).
Liebe isatu,

du schreibst es schon selbst, du hast es in der Hand. Komm und gib dir einen Ruck und..blockiere ihn!
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Nilka
Moderation
Beiträge: 6188
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Er kommt aus Sierra Leone - Freetown

Beitrag von Nilka » 05.09.2018, 15:41

isatu hat geschrieben: Ich denke noch ab und zu an ihn, denke mir was wäre wenn er wirklcih gefühle für mich gehabt hätte, aber ich hab ein eigenes Leben und muss zusehen, dass ich voran komme. Es ist nicht meine Aufgabe, seine Gedanken zu lesen.
Genau so ist es :D
Frau kann glücklich mit einem Mann werden, der zu ihr sichtbar und tatkräftig steht und dessen Gefühle Frau nicht erraten muss ! Nach so einem sollst du ausschau halten.
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

karima66
Beiträge: 1821
Registriert: 20.03.2009, 12:54

Re: Er kommt aus Sierra Leone - Freetown

Beitrag von karima66 » 05.09.2018, 17:05

Genau, blockiere ihn besser denn so bist ja doch immer wieder in Gedanken dabei, schon zu denken ob du anfangen sollst oder sowas wie er ist der Mann, noch viel zu emotional......!

Es liegt alleine bei dir wann es aufhört und du nach vorne schauen kannst.....

isatu
Beiträge: 49
Registriert: 17.08.2017, 15:47

Re: Er kommt aus Sierra Leone - Freetown

Beitrag von isatu » 08.09.2018, 00:31

Habe es nicht geschafft ihn zu blocken, ich vermisse ihn so dermaßen, dass es so weh tut und ich wieder weinen muss. Wo ist meine Würde, Wo mein Stolz? Ich muss mich wohl richtig, so richtig an der Herdplatte verbrennen, damit ich merke, dass er gefährlich für mich ist.

Er sagt, ich würde das mit dem Lügen mir ausdenken, seine Worte verdrehen oder mich an dinge erinnern, die ich aus dem kontext reisse und die gegen ihn sprechen als Partner.

Er sagt, dass ich Angst vor einer Bezeihung habe und mir das deshalb alles ausdenke. Es stimmt, ich habe Angst vor einer Beziehung mit ihm, Angst verletzt zu werden, Angst betrogen zu werden (obwohl ich selbst schon mal fremd gegangen bin während einer Beziehung). Ich gucke ständig auf FB und will dass er mir schreibt. Wie eine süchtige. Ich weiß, wass er gesagt hat, schliesslich schreibe ich Tagebuch und notiere mir was er gesagt hat.

WAs hat dieser Mann, was mich so verrückt macht nach ihm? Ich durchforste sein FB Profil und habe 2 KOmmentare von afrik. Frauen, die ihn vermissen und wolen, dass er zurück kommt. Ich weiß, dass es noch andere gibt.

Ich bin in einer Beziehung, und liebe meinen Freund. Was ist los mit mir?

Er lebt jetzt über fast 10 Jahre in Deutschland. Man bekommt doch eigentlich dann den dt- Pass oder nicht? Auf einer Seite steht, wenn man siet 8 Jahren in Deutschland gelebt habt, wird man eingebürgert. Dann braucht er mich ja gar nicht dafür. Bitte klärt mich auf was das angeht. Er schreibt, dass er 2 Jahre in die Sozialversicherng einzahlen muss, dann würd er den bekommen. Er ist auf dem Weg dahin so er. Und er schreibt, dass er nicht hier bleiben wird. Ich habe es gewusst, dass das keinen Bestand mit ihm hat. Das er wieder durch die Welt tingeln wird. Das habe ich von Anfang an gespürt, dass er nur ein "Gast" ist und sich dann was neues sucht.

Es war eindeutig ein Fehler mit ihm zu schreiben, ja ja, ich weiß schon was ihr schrieben werdet. Aber das Herz leidet so sehr und ich vermisse ihn so.

leva
Beiträge: 3290
Registriert: 27.06.2014, 17:01
Wohnort: USA

Re: Er kommt aus Sierra Leone - Freetown

Beitrag von leva » 08.09.2018, 01:58

Ich rate zur Suchtberatung,wenn du nicht ablassen kannst.
Evtl bekommst es selbst hin mit freiwilliger Abstinenz von social media fuer ein paar Tage.Da wird der Kopf frei u du siehst,was wichtig ist u was nicht,denn du schriebst....
Ich bin in einer Beziehung, und liebe meinen Freund. Was ist los mit mir?
Du hast einen Freund.Peppt euer Leben auf u mach dir keine Sorgen,wen der Afrikaner sonst noch an Frauen hat o wie sein Einbuergerungsstatus ist.

Efendi II
Beiträge: 5757
Registriert: 04.04.2008, 21:59

Re: Er kommt aus Sierra Leone - Freetown

Beitrag von Efendi II » 08.09.2018, 10:01

isatu hat geschrieben:Er lebt jetzt über fast 10 Jahre in Deutschland. Man bekommt doch eigentlich dann den dt- Pass oder nicht? Auf einer Seite steht, wenn man siet 8 Jahren in Deutschland gelebt habt, wird man eingebürgert.
Ganz so einfach geht das mit der Einbürgerung nun auch wieder nicht, zumindest läuft das nicht automatisch. Neben den 8 Jahren des rechtmäßigen Aufenthaltes müssen da noch etliche andere Anforderungen erfüllt werden, damit eine Einbürgerung erfolgreich angegangen werden kann.

Obwohl, zumindest nach meiner Auffassung, die Einbürgerungen in Deutschland immer noch zu schnell und zu großzügig stattfinden und die Einbürgerungswilligen, sowie ihre Beweggründe nicht hinreichend geprüft werden.
Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen! (Immanuel Kant)

caro90
Beiträge: 30
Registriert: 24.08.2018, 05:49

Re: Er kommt aus Sierra Leone - Freetown

Beitrag von caro90 » 08.09.2018, 14:11

Liebe Isatu,
Ich habe deinen Thread ein bisschen quergelesen, vielleicht du ja meinen auch - "Freundin und Senegalese". Wenn ich ihr schon nicht helfen kann, vielleicht bist du ja noch für Ratschläge offen.
FINGER WEG VON DIESEM TYPEN, BLOCKIEREN UND LÖSCHEN!!! Er hat dir nichts als Leid gebracht und das seit Jahren! Auf eine Entschuldigung wirst du lang warten und wenn dann kommt sie nur um dich wieder einzuwickeln! BRICH ENDGÜLTIG DEN KONTAKT AB!

caro90
Beiträge: 30
Registriert: 24.08.2018, 05:49

Re: Er kommt aus Sierra Leone - Freetown

Beitrag von caro90 » 08.09.2018, 14:13

Noch was: Du hast ja anscheinend einen Freund. Wie soll der sich denn fühlen bei der ganzen Sache? Denkst du nicht, Du bist es ihm schuldig, ihm zu zeigen, dass er nicht die 2. Wahl hinter einem betrügerischen Afrikaner ist? Und wenn ja, dann sei wenigstens so ehrlich und mach Schluss mit ihm....aber lass ihn nicht mit dir untergehen.

Laura Marie
Beiträge: 656
Registriert: 22.04.2016, 21:49

Re: Er kommt aus Sierra Leone - Freetown

Beitrag von Laura Marie » 08.09.2018, 18:26

Liebe isatu,

Caro90 schrieb:
Wie soll der sich denn fühlen bei der ganzen Sache? Denkst du nicht, Du bist es ihm schuldig, ihm zu zeigen, dass er nicht die 2. Wahl hinter einem betrügerischen Afrikaner ist?
So ist es. Ich finde das nicht lustig, was Du da mit Deinem Freund treibst. Du brauchst Dich über den Egoismus des Bezzies nicht beklagen. Schau mal an, was Du tust. Das ist nicht um vieles besser, mMn.

Dass Du Bedarf an Therapie und evtl. auch eine seelische Störung erlitten hast, rechtfertigt doch nicht so ein Verhalten gegenüber Deinem Freund. Auch behinderte Menschen dürfen sich höflich benehmen.

Grüße

Laura
Diamonds are not always girls best friends. ;-) (Laura Marie)

mountkenia
Beiträge: 72
Registriert: 30.01.2018, 00:55

Re: Er kommt aus Sierra Leone - Freetown

Beitrag von mountkenia » 08.09.2018, 21:14

Liebe Isatu !
Ich schließe mich absolut Caros90 und Laura Maries Meinung an!!!

Schenk doch deinem Nochfreund reinen Wein ein, denn so ein moralisches Hintergehen verdient niemand!
Bin selbst Mutter eines erwachsenes Sohnes und es würde mich schockieren, würde seine Partnerin nicht mit ehrlichen Gefühlen in der Partnerschaft leben.
Denke, dass du deinen Freund wahrscheinlich schon schätzt, aber das ist weit entfernt von "Liebe".
Wenn du nicht unbedingt Dramaqueen in deinen afrikanischen Experimenten sein willst, dann eigne dir Gedankendisziplin an und verbiete dir jedweilige Gedanken an deinen afrikanischen Traummann,denn der spielt dir weiterhin übel mit und lacht sich ins Fäustchen.
liebe mahnende Grüße von mir! :evil:

isatu
Beiträge: 49
Registriert: 17.08.2017, 15:47

Re: Er kommt aus Sierra Leone - Freetown

Beitrag von isatu » 08.09.2018, 21:26

Mein Parnter weiß Bescheid, da ich meine Tränen nicht verbergen kann. Er weiss auch, dass ich eigentlich überlege Schluss zu machen. Aber er sagt er will nicht und das es sich wieder legen wird.

Laura Marie
Beiträge: 656
Registriert: 22.04.2016, 21:49

Re: Er kommt aus Sierra Leone - Freetown

Beitrag von Laura Marie » 08.09.2018, 21:42

Oh, man, isatu. Das ist ja furchtbar!!!
Als Partner würde ich Dich höchstpersönlich zum Bezzie chauffieren und dort absetzen.
Fast möchte ich Dir zu der Bezzie-Beziehung raten, dann hat vielleicht die liebe Seele ruh.
Diamonds are not always girls best friends. ;-) (Laura Marie)

caro90
Beiträge: 30
Registriert: 24.08.2018, 05:49

Re: Er kommt aus Sierra Leone - Freetown

Beitrag von caro90 » 08.09.2018, 21:45

Isatu, da siehst du mal, wie viel du deinem Freund wert bist. Willst du so einen besonderen Menschen wirklich wegwerfen für einen Betrüger-Abschaum?? Das kann doch nicht dein Ernst sein....Brich endgültig den Kontakt zu dem Bezzie ab und arbeite an der Beziehung zu deinem aufrichtigen, liebevollen und ehrlichen Freund!

isatu
Beiträge: 49
Registriert: 17.08.2017, 15:47

Re: Er kommt aus Sierra Leone - Freetown

Beitrag von isatu » 08.09.2018, 21:51

Ja, ich weiss was ihr meint. Ich bin tot innen drin und weiß nicht mehr weiter.

Der Bezzie lacht sich definitv ins Fäustchen, denn er lässt sich sehr viel Zeit mit dem Antworten, während ich sofort zurückschreiben. Es ist klar dass er keine Gefühle für mich hat. Wie kann ich so blöd sein und das glauben? Was ist falsch mit mir? Er will sich mit mir treffen, aber erst nächste Woche Sonntag. Morgen reist ein Freund von ihm (zuvor hat er gesagt, er hätte keine Freunde) und er will sich treffen mit ihm. Also hat er noch nicht mal 2 Stunden Zeit für mich morgen, Und scheinbar die ganze Woche nächste Woche nicht. Ich bin so dumm und hab ihm meine tiefen Gefühle für ihn offenbart. Ich bin so dumm - ein 2. mal auf ihn reingefallen - das ist mir so peinlich. Und mein Freund? Nimmt mich in den Arm, weil ich wegen ihm heule, tröstet mich und sagt, ich soll nciht traurig sein.

Ich habe wahnvorstellen, habe Angst dass er mich verfolgt bis zur Wohnung, wenn wir uns treffen.
Zuletzt geändert von isatu am 08.09.2018, 21:56, insgesamt 1-mal geändert.

Laura Marie
Beiträge: 656
Registriert: 22.04.2016, 21:49

Re: Er kommt aus Sierra Leone - Freetown

Beitrag von Laura Marie » 08.09.2018, 21:54

Was macht die Therapie?
Du hast doch mal Therapie gemacht, da gab es doch schon Fortschritte. Mich persönlich strengt das hier mittlerweile etwas an, es scheint kein Ende in Sicht. Ich glaube ich nehme mich jetzt raus.
Diamonds are not always girls best friends. ;-) (Laura Marie)

caro90
Beiträge: 30
Registriert: 24.08.2018, 05:49

Re: Er kommt aus Sierra Leone - Freetown

Beitrag von caro90 » 08.09.2018, 21:54

Renne doch bitte nicht offenen Auges in dein Unglück. Wenn du wirklich so tiefe Gefühle für den Lügner hast, dann solltest du vielleicht echt mit deinem Freund Schluss machen. Der hat doch auch etwas Besseres verdient. Du schreibst du fühlst dich tot innerlich. Das hört sich gar nicht gut an....wie oft gehst du denn derzeit in Therapie?

isatu
Beiträge: 49
Registriert: 17.08.2017, 15:47

Re: Er kommt aus Sierra Leone - Freetown

Beitrag von isatu » 08.09.2018, 21:59

Renne doch bitte nicht offenen Auges in dein Unglück.
ja, treffende Aussage.

Alle 2 Wochen gehe ich zur Therapie. Sie kennt die jüngsten Ereignisse nicht (wieder Kontakt zu Bezzie).



Laura Marie, ich gebe dir recht. Mir geht es genauso auch wenn ich die Person bin, die es abschliessen kann.

mountkenia
Beiträge: 72
Registriert: 30.01.2018, 00:55

Re: Er kommt aus Sierra Leone - Freetown

Beitrag von mountkenia » 08.09.2018, 22:03

Liebe Isatu!
es ist bedrückend, wie sehr du in deiner emotionalen Notlage gefangen bist und keinen Ausweg findest.Ich denke jedoch, dass dir eine Therapie viel an Erkenntnissen bringen wird.
Insgeheim weißt du ohnehin, dass du nur einem Traum nachhängst,die Realität hat dir schon genug gezeigt, was er für ein Früchtchen ist.
Irgendeine Leere dürfte dich begleiten und die gilt es, sie mit positiven Dingen zu füllen.Ich denke, du erlebst und spürst dich intensiver, wenn dich Trauer und ungestillte Sehnsüchte begleiten.
Dass du dabei an schöner Lebenszeit vorbeischrammst,sollte dir zu denken geben.
Eigentlich tut mir dein Freund auch leid, denn es scheint, als ob er auch in einer Co Abhängigkeit zu dir lebt,er begnügt sich bloß, der Verständnisvolle zu sein und vergisst dabei auf sich und seinen berechtigten Anspruch, nämlich vorbehaltlos geliebt zu werden.
Ich wünsche dir, dass du dich selbst entdeckst und lebensfroh wirst,ein langer Weg---aber du schaffst das.
LG :D

caro90
Beiträge: 30
Registriert: 24.08.2018, 05:49

Re: Er kommt aus Sierra Leone - Freetown

Beitrag von caro90 » 08.09.2018, 22:04

Isatu das heißt also du zahlst für eine Therapie, die dir absolut NICHTS bringt? Denn Therapeuten sollte man genauso wie Anwälte und Ärzte niemals anlügen! Das ist absolut kontraproduktiv! Und ja, auch wichtiges zu verschweigen ist in diesem Fall lügen! Vor allem lügst du dich so ja vor allem selbst an! Wenn du nicht einmal deiner Therapeutin genügend Vertrauen schenkst, was erwartest du du bitte von einem anonymen Internet-Forum? Ernstgemeinte Frage.

Antworten