Sri Lanka. Alle lügen und wenn es die Frauen merken ist es zu spät

Austausch über gemachte Bezness - Erfahrungen in diesem Kontinent

Moderator: Moderatoren

Noluni
Beiträge: 117
Registriert: 07.03.2019, 08:50

Re: Sri Lanka. Alle lügen und wenn es die Frauen merken ist es zu spät

Beitrag von Noluni » 05.09.2019, 10:21

Hallo Senseless,

das ist ja wie vom Regen in die Traufe kommen.
Hast Du dem Ägypter Deine Kontaktdaten geben???
Das war wohl schon zu viel von Dir Preis gegeben, wie man sieht , versuchen sie jede noch so kleine Chance zu nutzen, selbst nach Wochen und Monate in der Hoffnung das eine anbeißt.
Alleine das Du schon mit ihm in's Gespräch gekommen bist, war für ihn wohl schon die Aufforderung dazu das da noch mehr für ihn geht.

Denke an Dich und genieße jeden Tag an dem Du frei bist und was Dir alles erspart geblieben ist.
Kämpfe um das, was Dich weiter bringt. Akzeptiere das, was Du nicht ändern kannst. Und trenne Dich von dem, was Dich runterzieht.

Senseless
Beiträge: 82
Registriert: 24.07.2019, 06:19

Re: Sri Lanka. Alle lügen und wenn es die Frauen merken ist es zu spät

Beitrag von Senseless » 05.09.2019, 11:48

@Gadi, habe mir auch schon überlegt, ob ich mich bei Facebook und Instagram abmelde, aber ich stehe durch FB in Kontakt mit meinem Fußball Fanclub und erfahre die Neuigkeiten. Den habe ich jetzt dort geblockt und mit dem Ägypter bin ich nur über Whatsapp in Kontakt.

Habe mir nix dabei gedacht als ich dem Ägypter meine Nummer gegeben habe. Ganz sicher mach ich das nicht mehr. Ich denke immer, man behandelt die anderen Menschen so wie man behandelt werden möchte, aber, für diese Personen gelten ganz andere Gesetze. Oh man, ich bin echt viel zu nett und naiv.

Ich war in Malaysia so verletzt wegen meinem singalesischen Duppel und hab mir nix dabei gedacht dem meine Nummer zu geben. Ich hab ihm damals ganz klar gesagt, dass ich Null Interesse an dem und einer Fernbeziehung habe und jetzt kommt der da wie die „Alte Fasnet“ nach 2 Monaten angesch…. und gesteht mir seine große Liebe. Wahrscheinlich geht’s dem in Malaysia nicht gut und denkt, die in Deutschland wird mir helfen auf die Beine zu gekommen.

gadi
Moderation
Beiträge: 6550
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Sri Lanka. Alle lügen und wenn es die Frauen merken ist es zu spät

Beitrag von gadi » 05.09.2019, 12:06

Senseless hat geschrieben:
05.09.2019, 11:48
@Gadi, habe mir auch schon überlegt, ob ich mich bei Facebook und Instagram abmelde, aber ich stehe durch FB in Kontakt mit meinem Fußball Fanclub und erfahre die Neuigkeiten. Den habe ich jetzt dort geblockt und mit dem Ägypter bin ich nur über Whatsapp in Kontakt.
Wenn du mich fragst, weg mit all diesen Diensten, und bitte auch den Ägypter bei Whatsapp blocken.
Was ist wichtiger, dein Seelenfrieden oder Neuigkeiten vom Fanclub?
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Nilka
Moderation
Beiträge: 7948
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Sri Lanka. Alle lügen und wenn es die Frauen merken ist es zu spät

Beitrag von Nilka » 05.09.2019, 12:38

Liebe Selness,

es interesiert den Ägypter wenig, dass du keine Interesse an ihm hast.
Die Devise ist - was nicht ist, kann noch werden, wrnn man sich geschickt anstellt.
Jeder Kontakt ist Gold wert und wird gepflegt. Man kann ja nie wissen, wann Frau schwach wird und sich einem "Freund" anvertraut :twisted:
Dann beginnt alles von vorne in anderen Rollenbesetzung.
Du hast dir nichts dabei gedacht, er hat sich garantiert was dabei gedacht :!: :idea:
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Senseless
Beiträge: 82
Registriert: 24.07.2019, 06:19

Re: Sri Lanka. Alle lügen und wenn es die Frauen merken ist es zu spät

Beitrag von Senseless » 05.09.2019, 13:08

@Gadi, Ja stimmt, die Neuigkeiten krieg ich auch anderweitig und mir ist mein Seelenfrieden wichtiger.

@Nilka, oh man, genau den Gedanken hatte ich auch. Man könnte ja noch seine Meinung ändern. :x

Eclipse
Beiträge: 521
Registriert: 27.09.2018, 17:06

Re: Sri Lanka. Alle lügen und wenn es die Frauen merken ist es zu spät

Beitrag von Eclipse » 06.09.2019, 10:30

Senseless hat geschrieben:
05.09.2019, 11:48
Habe mir nix dabei gedacht als ich dem Ägypter meine Nummer gegeben habe. Ganz sicher mach ich das nicht mehr. Ich denke immer, man behandelt die anderen Menschen so wie man behandelt werden möchte, aber, für diese Personen gelten ganz andere Gesetze. Oh man, ich bin echt viel zu nett und naiv.
Also von mir bekommt überhaupt niemand eine Kontaktmöglichkeit, kein Deutscher, kein Asiate, kein Afrikaner - gar niemand. Allenfalls "Geschäftspartner im weitesten Sinn" (der Versandhandel z. B. muss ja wissen, wohin er die Ware schicken soll).

Im Stall ist natürlich auch die Handynummer hinterlegt, falls was mit den Pferden sein sollte. Von solchen unvermeidlichen Bekanntgaben im wohlverstandenen Eigeninteresse abgesehen, bekommen meine Kontaktdaten nur Familienmitglieder und gute Freunde. Ach ja, und die Nachbarn, "falls was ist".

Ehrlich gesagt wäre ich mehr als irritiert, wenn mich ein Unbekannter nach Handynummer/FB-Account oder auch nur nach meinem Nachnamen fragen würde...

Efendi II
Beiträge: 6024
Registriert: 04.04.2008, 21:59

Re: Sri Lanka. Alle lügen und wenn es die Frauen merken ist es zu spät

Beitrag von Efendi II » 06.09.2019, 10:45

Eclipse hat geschrieben:
06.09.2019, 10:30
Also von mir bekommt überhaupt niemand eine Kontaktmöglichkeit, kein Deutscher, kein Asiate, kein Afrikaner - gar niemand.
Ehrlich gesagt wäre ich mehr als irritiert, wenn mich ein Unbekannter nach Handynummer/FB-Account oder auch nur nach meinem Nachnamen fragen würde...
Es gehört wohl doch eine gewisse Affinität zu diesen Exoten dazu, sich auf
intensivere Gespräche einzulassen und die Telefonnummern auszutauschen.
Zuletzt geändert von Efendi II am 06.09.2019, 10:47, insgesamt 1-mal geändert.
Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen! (Immanuel Kant)

Eclipse
Beiträge: 521
Registriert: 27.09.2018, 17:06

Re: Sri Lanka. Alle lügen und wenn es die Frauen merken ist es zu spät

Beitrag von Eclipse » 06.09.2019, 10:46

Efendi II hat geschrieben:
06.09.2019, 10:45
Eclipse hat geschrieben:
06.09.2019, 10:30
Also von mir bekommt überhaupt niemand eine Kontaktmöglichkeit, kein Deutscher, kein Asiate, kein Afrikaner - gar niemand.
Es gehört wohl doch eine gewisse Affinität zu diesen Exoten dazu, sich auf
intensivere Gespräche einzulassen und die Telefonnummern auszutauschen.
Keine Ahnung. Vielleicht bin ich auch nur altmodisch.

Efendi II
Beiträge: 6024
Registriert: 04.04.2008, 21:59

Re: Sri Lanka. Alle lügen und wenn es die Frauen merken ist es zu spät

Beitrag von Efendi II » 06.09.2019, 10:48

Eclipse hat geschrieben:
06.09.2019, 10:46
Keine Ahnung. Vielleicht bin ich auch nur altmodisch.
Ich auch.
Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen! (Immanuel Kant)

Silur10
Beiträge: 82
Registriert: 05.05.2013, 12:45

Re: Sri Lanka. Alle lügen und wenn es die Frauen merken ist es zu spät

Beitrag von Silur10 » 06.09.2019, 14:14

Eclipse und Efendi , warum muss man nochmal nachtreten, wenn die Userin ihren Fehler schon eingesehen hat.
Ausserdem weiß doch niemand warum sie die Handynr. gegeben hat. Und nichts ist einfacher als dann den Kontakt dann zu canceln.
Man muß auch ein bißchen Augenmaß haben im Gespräch.

Agadirbleu
Beiträge: 564
Registriert: 30.04.2008, 22:26
Wohnort: Deutschland

Re: Sri Lanka. Alle lügen und wenn es die Frauen merken ist es zu spät

Beitrag von Agadirbleu » 06.09.2019, 14:29

Vielleicht bin ich auch nur altmodisch.
ich oute mich: bin auch altmodisch :D
während meiner Marokkozeit wäre ich ja da "verrückt" geworden!
Meinen Namen genannt? nein - "das geht Sie nichts an"

Agadirbleu

Senseless
Beiträge: 82
Registriert: 24.07.2019, 06:19

Re: Sri Lanka. Alle lügen und wenn es die Frauen merken ist es zu spät

Beitrag von Senseless » 06.09.2019, 14:45

Ich steh doch nicht auf dem Markt und verteil meine Kontaktdaten umsonst. Nicht jeder bekommt meine Nummer und ich muß auch hier nicht erklären wieso ich dem die Nummer gegeben habe. Ja, habe mir nix dabei gedacht, stimmt, weil es in dem Moment gepaßt hat, aber sich jetzt daran aufzuhängen, wie altmodisch man ist, oder auch nicht, ist sowas von unwichtig. Als hätte man keine anderen Probleme. Ist aber auch egal jetzt, denn ich hab ihn eh geblockt.

Nilka
Moderation
Beiträge: 7948
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Sri Lanka. Alle lügen und wenn es die Frauen merken ist es zu spät

Beitrag von Nilka » 06.09.2019, 15:24

Und das ist jetzt das Wichtigste!
Dass er geblockt ist und bleibt.
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Senseless
Beiträge: 82
Registriert: 24.07.2019, 06:19

Re: Sri Lanka. Alle lügen und wenn es die Frauen merken ist es zu spät

Beitrag von Senseless » 03.11.2019, 10:37

Ich wollte mal wieder ein Update geben. Mir gehts soweit sehr gut. Meinen Bezzie und seinen Freund hab ich geblockt. Sein Freund versucht immer mal wieder Kontakt mit mir zu haben, mal SMS mit verschiedenen Nummern und jetzt mit einem 3. Facebook Profil, aber ich ignoriere es.

Worüber ich aber immer noch nicht drüber weg bin, ist die Geschichte mit Malaysia. Wie krank muß man denn sein um sowas zu spielen? Er saß da schon längst im Integrationskurs, war verheiratet und spielt mir die Geschichte in Malaysia vor. Wie schlecht es ihm ginge, dass er sich dort umbringen möchte usw. Ob ich nach Sri Lanka im Oktober komme, denn dann wäre er dort und ich könnte ihn ja nach Deutschland nehmen oder wir bleiben in Sri Lanka, was immer ich auch will. Beleidigt war er auch noch, weil ich ihm das irgendwann nicht mehr geglaubt habe.

Ja, ok, mir ist es schon klar, dass er mich in der Hinterhand wollte, falls es mit Sugarmama nicht klappt, aber trotzdem wie krank ist das? Na ja, irgendwann werde ich diese Geschichte komplett abhaken können.

Nilka
Moderation
Beiträge: 7948
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Sri Lanka. Alle lügen und wenn es die Frauen merken ist es zu spät

Beitrag von Nilka » 03.11.2019, 10:48

Wie schön Senseless, dass es dir besser geht :D
Wie krank der Typ sein muss, um derart fabulieren zu können :twisted:
Die ständige Bombardierung mit Kontaktversuchen von seinem Freund ist eine Frechheit.

Ich bin sehr zuversichtlich, dass du eines Tages die Geschichte ganz abhaken können wirst.
Ich wünsche dir, dass du sie ganz vergisst und das du viel Gutes, als Wiedrgutmachung
von deinem Schicksal, erfährst.
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Senseless
Beiträge: 82
Registriert: 24.07.2019, 06:19

Re: Sri Lanka. Alle lügen und wenn es die Frauen merken ist es zu spät

Beitrag von Senseless » 03.11.2019, 18:34

Danke Nilka für die lieben Worte, dass wünsche ich mir auch

Antworten