Verniedlichung von Beznessern?

zum Thema Bezness

Moderator: Moderatoren

dodo02
Beiträge: 99
Registriert: 26.05.2016, 20:02

Re: Verniedlichung von Beznessern?

Beitrag von dodo02 » 03.08.2019, 13:13

Hallo Julia,

Ganz kurz zu Deinem OT:

Das wird ja von mehreren immer wieder angesprochen, dass Sie es nicht verstehen können, wie man ohne die gleiche Sprache zu sprechen bzw ohne tiefsinnige Gespräche führen zu können eine ernsthafte Beziehung führen kann.

1. In meinem Fall: für mich sind tiefsinnige Gespräche wichtig & in meinem Fall hatten wir (leider) auch keine Sprachbarriere- ich spreche wirklich sehr gut Englisch & für Ihn ist das Muttersprache ( da ehemalige englische Kolonie & 12 Jahre Schule & die Umgangssprache im Land ist ein Pidgin Englisch)
Das gibt es vmtl gar nicht so selten, dass die Sprachbarriere nicht so groß ist- bis hin zu nicht vorhanden.

2. Es gibt wirklich auch Menschen, für die der intellektuelle Austausch in der Beziehung nicht so wichtig ist, ich kann mir das zwar für mich nicht vorstellen, aber so ist es

LG
Es ist wie es ist.

Antworten