Vorsicht auch vor Fotografen in Ägypten-Beispiel: (Quad)Safaris

Tipps & Tricks wie es mir nicht passiert

Moderator: Moderatoren

Antworten
gadi
Beiträge: 9892
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Vorsicht auch vor Fotografen in Ägypten-Beispiel: (Quad)Safaris

Beitrag von gadi » 24.05.2024, 10:51

Liebes Kaninchen,

mit deiner Zusammenfassung hast du dir so richtig Arbeit gemacht und dich umsorgend in zukünftige (Quad) Safarigäste hineingedacht.

Vielen Dank dafür!
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Nur der Betrug entehrt (den Betrüger), der Irrtum (den Irrenden) nie. G.C.Lichtenberg

karima66
Beiträge: 2029
Registriert: 20.03.2009, 12:54

Re: Vorsicht auch vor Fotografen in Ägypten-Beispiel: (Quad)Safaris

Beitrag von karima66 » 24.05.2024, 11:25

Deine Geschichte auch eine gute Warnung, Agadirbleu, ja da gibt es so viele Storys, könnte man Bücher mit füllen und genau die Korruption schon krass, kenne das auch, dass Polizei abzockt oder auch Taxifahrer waren in Tunesien oft Spitzel die für interessante Infos Geld kassierten, die Polizisten gingen auch im Fleischer an den anstehenden Kunden vorbei und bekamen ihr Fleisch dann auch noch umsonst…..es gibt viele Strukturen dort, Mechanismen, die uns so völlig fremd sind…..und ja Drohungen sollte man ernst nehmen, manchmal kommt Gewalt aber auch von Menschen wo man dies nie vermutet hätte…..sie lernen nicht Konflikte verbal zu lösen.

Antworten