Umfrage: Warum habe ich mich im Urlaub verliebt?

Erfahrungen-Erlebnisse
Fragen & Gedanken

Moderator: Moderatoren

Antworten

Ich habe mich im Urlaub verliebt, weil:

er nicht "locker" lies.
19
22%
er so "anders" ist.
13
15%
er genau meinen Vorstellungen enspricht.
17
19%
er so gut aussieht.
9
10%
ich in einem anderen Land leben will.
1
1%
ich nur (noch) in einer Bi-nationalen Beziehung leben möchte.
2
2%
ich habe mich zwar verliebt, aber eine Beziehung auf Distanz ist nichts für mich.
15
17%
ich bin verliebt, aber werde den Kontakt wieder einstellen.
12
14%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 88

Renate
Beiträge: 2043
Registriert: 12.03.2008, 17:43

Beitrag von Renate » 08.05.2008, 14:52

..und was ist mit den glücklich "entliebten"?

Wo schreiben die sich rein?

Renate
Zuletzt geändert von Renate am 08.05.2008, 22:05, insgesamt 1-mal geändert.
Nein - ich gebe niemals auf, auch wenn es noch härter kommt!

Renate
Beiträge: 2043
Registriert: 12.03.2008, 17:43

Beitrag von Renate » 08.05.2008, 16:08

Hallo mata,

willkommen im Namen des Teams 1001Geschichte.

Wir wünschen Dir einen guten Austausch.

Renate
Nein - ich gebe niemals auf, auch wenn es noch härter kommt!

lina
Beiträge: 39
Registriert: 08.04.2008, 22:13
Wohnort: Deutschland

Beitrag von lina » 08.05.2008, 21:58

Ich würde gerne mitmachen,und doch kann ich bei keiner Aussage ein Kreuzchen machen-dennoch bin ich der Meinung frisch verliebt zu sein!!

Als ich ihn das erstemal sah dachte ich-oh Gott,sprich mich bloß nicht an,du gehst mir gerade mal bis zur Schulter!!!
Ich habe damals nicht locker gelassen,dachte:super immer wie Urlaub!!Würde ich in einem anderen Land leben,würden wir jetzt nicht hier in D.-land sitzen!!


Könnte ich auch nur eine Antwort aus ganzer Überzeugung ankreuzen,wüsste ich,das ich MITTEN drin sitzen würde,und eigentlich schon verloreb habe...

Dabei mach ich soooo gerne mit, bei Test`s :cry:

Amely
Beiträge: 6578
Registriert: 12.03.2008, 17:27
Wohnort: Deutschland

Beitrag von Amely » 08.05.2008, 22:10

lina, dann passt doch "er so anders ist".
Das passt auf alles.

LG
Amely :lol:
Liebe Grüße Amely

lina
Beiträge: 39
Registriert: 08.04.2008, 22:13
Wohnort: Deutschland

Beitrag von lina » 09.05.2008, 09:21

das `´weil er so anders ist``ist mir zu zweideutig :wink: ...

Ich könnte es ins positive wie auch ins negative ziehen!!und da die Umfrage um Bezzi`s geht, wäre es falsch anzukreuzen,wenn ich es anders meine..
Mein Gott wie verwirrend :roll: ..

Tippi
Beiträge: 131
Registriert: 29.03.2008, 11:18
Wohnort: NRW

Beitrag von Tippi » 09.05.2008, 09:48

Meine Antwort bezieht sich auf die Frage in der Umfrage und nicht auf die Überschrift der Umfrage, vllt. sollte man das ändern!

DENN ICH BIN GOTTSEIDANK NICHT FRISCH VERLIEBT IN EINEN BEZZIE :!: :!: :!:

Tippi

lina
Beiträge: 39
Registriert: 08.04.2008, 22:13
Wohnort: Deutschland

Beitrag von lina » 09.05.2008, 11:01

Was mienst du mit deiner Aussagen``Ich bin gottseidank nicht frisch verliebt in einen BEZZI``?Beziehst du das auf mich? :cry:
Also ich bin seit mehreren Jahren in einen tun.Mann verliebt,praktisch für mich imemr noch frisch :lol: ...

lg lina

Tippi
Beiträge: 131
Registriert: 29.03.2008, 11:18
Wohnort: NRW

Beitrag von Tippi » 09.05.2008, 17:30

Ich weiss, dass nicht alle musl. Araber oder sonstwer in Ägypten, Tunesien oder sonstwo Beznesser sind. Habe aber aufgrund meiner Erfahrung diese Umfrage direkt in Beziehung mit Bezness gesetzt und deswegen so geantwortet.

Gruss
Tippi

lina
Beiträge: 39
Registriert: 08.04.2008, 22:13
Wohnort: Deutschland

Beitrag von lina » 09.05.2008, 20:13

ok,dass erklärt natürlich deine Aussage :wink: ...

prinzess
Beiträge: 24
Registriert: 25.05.2008, 10:27
Wohnort: Berlin

Beitrag von prinzess » 09.06.2008, 18:55

hat m,an sich erstmal verliebt in einen, dann ist man so blind das man alles mit sich machen lässt...
die sogesagte "rosa brille"

also lieber die augen offen halten, anstatt sich zu verlieben...

:D

hulla
Beiträge: 1729
Registriert: 01.05.2008, 14:15

???

Beitrag von hulla » 09.06.2008, 21:19

häää? redet ihr chinesisch? bitte um aufklärung! wie jetzt?

hulle

Anaba
Administration
Beiträge: 19036
Registriert: 12.03.2008, 17:36

Beitrag von Anaba » 09.06.2008, 21:34

Liebe Hulla,
ist doch ganz einfach :idea:
Liebe macht blind. :shock: :shock:
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

Shakti
Beiträge: 8
Registriert: 31.08.2008, 15:50

Beitrag von Shakti » 06.09.2008, 13:32

Hi zusammen..

gehörte noch vor ganz kurzem zu den Frisch verliebten und bin nun seit kurzem zu der Seite der frische entliebten gewechselt (meine Geschichte ist hier auch im Forum zu finden).. Aber das Thema find ich dennoch spannend.. allerdings ist es nicht einfach ein Kreuzchen zu setzen.. vielleicht zum ersten Punkt..Er hat mich nach unserem ersten Gespräch einfach magisch angezogen.. nicht weil er all das war, was ich wollte, nicht weil er so super aussah.... es war etwas in der Begegnung, dass mich angesprochen hat.. und dass ich kenne, wenn ich mich auch zu Hause verliebe.. Dieses ich fühle mich dem andern so nahe, bei gleichzeitigem Knistern in der Luft.. Alles andere hätte auch nicht gezogen.

Bin auf dem Standpunkt, dass Frau sich manchmal auch einfach so verliebt, und zwar nicht weil der andere sich besonders Mühe macht, sondern weil einfach etwas in der Begegnung da ist.. dass für etwas mehr spricht.. und das gibt den lieben Beznesser dann freie Bahn für mehr.. dann sitzt die schon zuvor genannte Rosa Brille und alles andere wird tunlichst übersehen..

liebe Grüsse

Shakti
Wenn Frauen unergründlich erscheinen, dann liegt es am fehlenden Tiefgang der Männer.

Shakti
Beiträge: 8
Registriert: 31.08.2008, 15:50

Beitrag von Shakti » 06.09.2008, 13:33

Nachtrag...meinte naütrlich zum dritten Punkt.. "dass er genau meinen Vorstellungen entsprach", was aber so auch nicht ganz stimmte..
Wenn Frauen unergründlich erscheinen, dann liegt es am fehlenden Tiefgang der Männer.

Frei
Beiträge: 2301
Registriert: 27.07.2008, 20:58
Kontaktdaten:

Beitrag von Frei » 10.09.2008, 16:43

"Er so anders ist (war)" gemeint als: alles dort war so ganz anders. Leute, Kontext, Klima, Kultur, Musik, Sprache, Dufte, Farbe, ..., alles ganz anders. Dort spürte ich ganz anders. Der Beznesser war auch ganz anders: zart (romantisch) und stark (selbstbewusst). [...].

Ishq
Beiträge: 32
Registriert: 03.07.2014, 14:09

Re: Umfrage: Warum habe ich mich im Urlaub verliebt?

Beitrag von Ishq » 10.07.2014, 16:32

Ich habe mich vor einigen Jahren in Spanien in einen Mann verliebt, ich glaube bei mir waren es einfach die Umstände: Sommer, andere Luft, alles ist so locker, das Fremde und dann noch die andere Sprache und ach, es war einfach schön, man war in einer "Ich schalte mal ab-Laune", was man hier aus dem Alltagsleben einfach nicht kennt.
Dumm war halt nur, das er mich von vorne bis hinten belogen hat :roll: also z.B das er mal in Deutschland war, das er für mich wiederkommen würde usw.
Im nachhinein stellte sich dann heraus, das er bereits eine Beziehung führt und seine damalige Freundin auch Schwanger war.

Schneewitschen
Beiträge: 27
Registriert: 04.01.2015, 08:10

Re: Umfrage: Warum habe ich mich im Urlaub verliebt?

Beitrag von Schneewitschen » 13.01.2015, 15:44

Ishq hat geschrieben:Ich habe mich vor einigen Jahren in Spanien in einen Mann verliebt, ich glaube bei mir waren es einfach die Umstände: Sommer, andere Luft, alles ist so locker, das Fremde und dann noch die andere Sprache und ach, es war einfach schön, man war in einer "Ich schalte mal ab-Laune", was man hier aus dem Alltagsleben einfach nicht kennt.
Dumm war halt nur, das er mich von vorne bis hinten belogen hat :roll: also z.B das er mal in Deutschland war, das er für mich wiederkommen würde usw.
Im nachhinein stellte sich dann heraus, das er bereits eine Beziehung führt und seine damalige Freundin auch Schwanger war.
Das tut mir leid :( Aber sei froh, dass du ihn los bist! Er war dann wohl eher auf ein Abenteuer aus.

Lizzie
Beiträge: 471
Registriert: 16.11.2014, 03:05

Re: Umfrage: Warum habe ich mich im Urlaub verliebt?

Beitrag von Lizzie » 13.01.2015, 16:05

Na, ihr Lieben,

wenn ich das alles so lese ( und natürlich auch mich selber nicht ausser acht lasse) hat vielleicht doch meine Mutter recht die stets zu sagen pflegte Liebe sei ohnehin einfach nur ein Schwindel der Natur ( mit dem sie uns die rosa Brille auf die NAse drückt) ) damit die Menschheit nicht ausstirbt.

LG Lizzie

gadi
Moderation
Beiträge: 3069
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Umfrage: Warum habe ich mich im Urlaub verliebt?

Beitrag von gadi » 03.10.2018, 10:28

Lizzie hat geschrieben:Na, ihr Lieben,

wenn ich das alles so lese ( und natürlich auch mich selber nicht ausser acht lasse) hat vielleicht doch meine Mutter recht die stets zu sagen pflegte Liebe sei ohnehin einfach nur ein Schwindel der Natur ( mit dem sie uns die rosa Brille auf die Nase drückt) ) damit die Menschheit nicht ausstirbt.

LG Lizzie
Wenn man Liebe durch Verliebtheit ersetzt, dann ist es auf jeden Fall so :lol: .
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Antworten