Gut, dass ich Euch gefunden habe

Erfahrungen-Erlebnisse
Fragen & Gedanken

Moderator: Moderatoren

Jasmin3454
Beiträge: 4
Registriert: 03.11.2019, 16:51

Re: Gut, dass ich Euch gefunden habe

Beitrag von Jasmin3454 » 06.11.2019, 12:38

Ich habe es getan. Der Kontakt ist blockiert.
Ich möchte nie wieder etwas von Dyaa (34) hören oder sehen.
Zu der Frage was meine Freundin zu allem gesagt hat, sie hat mich gewarnt wollte es mir ausreden, machte sich Sorgen aber ich habe nicht auf sie gehört.
Jetzt muss nur noch Verstand und Herz wieder zusammenfinden. Ihr habt die richtigen Worte gefunden. Je härter um so klarer wurde mir alles.
DANKE DANKE DANKE ☺️ Ich werde fleißig mit und weiterlesen.

Alles Liebe
Jasmin

Ariadne
Beiträge: 1393
Registriert: 27.05.2014, 14:41

Re: Gut, dass ich Euch gefunden habe

Beitrag von Ariadne » 06.11.2019, 12:54

Liebe Jasmin,
nehme dir bitte den Beitrag von karima zu Herzen. Es mag emotional sein, auch wenn karima einen schlechten Tag hat, tut es der Wahrheit keinen Abbruch.
Die Realität ist manchmal grausam, aber man darf sie nicht ignorieren, sonst muss man teuer dafür bezahlen.
Ägypten, Tunesien, Marokko usw. es spielt sich alles gleichermaßen ab. Karima hat vielleicht noch mehr Tunesien-Erfahrung als ich, aber ich kann ihre Worte 100% bestätigen.
Diese Burschen können mit älteren Frauen nichts anfangen, außer Geld und Sex erbetteln.
Ich hatte in Tunesien eine Begegnung mit einem Verkäufer (32 Jahre alt), der nach Wechsel von 2-3 Sätzen mich schon heiraten wollte. Man kann darüber nur noch lachen, wenn man nicht weinen kann.

Bitte lass es gehen, breche den Kontakt ab und versuche die wahren Gründe für eure Unstimmigkeit in der Ehe herauszufinden. Aber bitte denke daran, zu einer Unstimmigkeit in der Beziehung sind immer zwei Parteien schuld, nicht nur eine.
Man kann daran arbeiten.

Lass dich nicht von Betrügern ausnutzen, sie wollen nur ihre Chancen nutzen, deine Belange sind für sie uninteressant. Lass es nicht soweit kommen, dass du es zu spüren bekommst, es ist nicht schön und es tut unheimlich weh.

Ich wünsche dir alles Gute und
dir Karima einen schönen Tag und gute Laune. Sei sicher, nach dem Regen kommt Sonnenschein.

Alles Liebe
Ariadne
Die Liebe ist so unproblematisch wie ein Fahrzeug. Problematisch sind nur die Lenker, die Fahrgäste und die Straße.
Franz Kafka

Schnuppe07
Beiträge: 38
Registriert: 01.12.2018, 06:34

Re: Gut, dass ich Euch gefunden habe

Beitrag von Schnuppe07 » 06.11.2019, 13:01

Hallo Jasmin,
du bist aber mutig, mit einem wildfremdem Kerl in eine Wohnung fahren.
Das hätte auch ganz andes ausgehen können.
Zum Glück hat dein Verstand ja eingesetzt und du wolltest dort weg.

Jetzt musst du ihn zügig blockieren und hier lesen und lesen......und dann wird dir immer bewusster.......das du noch rechtzeitig deinen Kopf aus der Schlinge gezogen hast,....bevor er anfängt dich zu manipulieren und einzulullen.

Tu es dir nicht an.
Meine Geschichte (Trennung) liegt jetzt knapp ein Jahr zurück.
Ich verarbeite immer noch tägl. das Erlebte.
Diese Typen sind grausam.
Ich habe bis heute Angst, weil er damit gedroht hat eventuell gemachte Videoaufnahmen zu verbreiten.

Blockiere ihn und lenk dich ab.
Das Gute was du in ihm siehst, ist eine Illusion!

Fühl dich gedrückt und ja, gut dass du dieses Forum gefunden hast.

Alles Liebe
Man kann vieles unbewusst wissen, indem man es nur fühlt......

Cimmone
Moderation
Beiträge: 1549
Registriert: 16.11.2018, 07:05

Re: Gut, dass ich Euch gefunden habe

Beitrag von Cimmone » 06.11.2019, 13:09

Jasmin3454 hat geschrieben:
06.11.2019, 12:38
Ich habe es getan. Der Kontakt ist blockiert.
Ich möchte nie wieder etwas von Dyaa (34) hören oder sehen.
Zu der Frage was meine Freundin zu allem gesagt hat, sie hat mich gewarnt wollte es mir ausreden, machte sich Sorgen aber ich habe nicht auf sie gehört.
Jetzt muss nur noch Verstand und Herz wieder zusammenfinden. Ihr habt die richtigen Worte gefunden. Je härter um so klarer wurde mir alles.
DANKE DANKE DANKE ☺️ Ich werde fleißig mit und weiterlesen.

Alles Liebe
Jasmin
Hallo Jasmin,

das ist gut so!
Damit Du fest bleibst in Deinem Entschluss, lies hier weiter und schreibe auch wie es Dir geht....auch wenn Du Dich mies fühlst....bis Herz und Verstand wieder die gleiche Sprache sprechen, kann ein bisschen Zeit ins Land gehen.
Unterdrücke evtl. aufkeimende Neugier, ob er geschrieben hat...egal was er schreibt, es ist nur Lug und Manipulation.
Du hast die Notbremse kurz vor knapp gezogen, belasse es dabei.
Cimmone 🐬
Moderatorin
Cimmone@1001Geschichte.de

Schnuppe07
Beiträge: 38
Registriert: 01.12.2018, 06:34

Re: Gut, dass ich Euch gefunden habe

Beitrag von Schnuppe07 » 06.11.2019, 13:15

Puh!

Glückwunsch!

Jetzt bleib stark und werd nicht Rückfällig!
Man kann vieles unbewusst wissen, indem man es nur fühlt......

karima66
Beiträge: 2135
Registriert: 20.03.2009, 12:54

Re: Gut, dass ich Euch gefunden habe

Beitrag von karima66 » 06.11.2019, 13:19

Weisst ja, Ariadne, es gibt so Tage.....und dann das Wetter, November.....bäh....danke, schon besser, wenn ich euch lese und scheinbar, glaub es mal, haben ja direkte, krasse Wahrheiten geholfen....hoffe Jasmin bleibt standhaft....20 Jahre jünger, nee, nee Mensch.
Nur selten noch kommen bei manchen Geschichten die alten Erinnerungen wieder hoch, nicht, dass mit hier die anonymen Geschichten nicht nahe gehen, aber die persönlich miterlebten sind noch mal anders und ich denke hin und wieder an die Menschen, man war ja viel näher dran.
Gerade bei Frauen meines Alters wühlt es mich mehr auf, sorry, nicht, dass andere Geschichten nicht genau so schlimm sind, aber kanns nicht ändern.

Also, Jasmin, vergiss das was da so weit weg passierte und leb hier, mit deiner Freundin tut euch was Gutes, sicher ist sie froh jetzt und mit deinem Mann setz dich auseinander um euretwillen.

gadi
Moderation
Beiträge: 6550
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Gut, dass ich Euch gefunden habe

Beitrag von gadi » 06.11.2019, 14:23

Mensch Jasmin, das ist ja prima. Komm lass uns eine Flasche Champagner aufmachen und auf dein und deines Mannes Wohl trinken :D !
Jetzt bleibe bitte stark, die erste Zeit "danach" wird nicht einfach sein. Falls er es irgendwie schafft, sich zu melden (unter neuer Adresse oder sonst wie), bitte lösche die Nachricht sofort und ohne Kommentar.
Und bleib doch bitte hier und lese dich so richtig ein, und vielleicht erzählst du uns ja ab und zu, wie es dir weiter ergangen ist. Oder du hilfst anderen Usern mit deiner Erfahrung.
Also nochmals: Herzlichen Glückwunsch !!!
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

gadi
Moderation
Beiträge: 6550
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Gut, dass ich Euch gefunden habe

Beitrag von gadi » 06.11.2019, 14:25

P.S. ... Dyaa...das weckt wirklich ungute Erinnerungen, ich sage nur KiKa.
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Cecilia
Beiträge: 209
Registriert: 11.04.2019, 13:21

Re: Gut, dass ich Euch gefunden habe

Beitrag von Cecilia » 06.11.2019, 23:08

@ karima66

Klasse dein Text ,ich muss den noch mal kopieren und einfügen . 💯 % wahr

@ Jasmin , löse dich von dem erlebten und lebe dein Leben ohne den / bezzie/ Betrüger / ...es dauert etwas aber dann geht es dir wieder besser


Augenoffener :

Oh man Jasmin, ich versteh dich sehr gut, aber du erliegst einer Illusion, träumst dir das zurecht nachdem du dich sehnst.
Ich weiß nicht wie lange ihr verheiratet seid, aber auch wenn du nicht schriebst was fehlt, ich kenne das, ich hab mit meinem Exfreund, da war ich 48, auch einen eigentlich tollen Alltag gelebt, es war die best funktionierende WG die ich je lebte, Jahre dachte ich, nein, das wirft man nicht weg, will doch nicht alleine alt werden, was will ich denn, es ist doch alles gut, was jammere ich denn auf welch hohem Niveau, es lief so harmonisch, aber es fehlte einfach Entscheidendes und irgendwann wusste ich, nein, bei allem Traurigsein, bei allem Risiko, das reicht mir nicht, auch nicht in meinem Alter.
Wenn man so weit ist dann sollte man das auch durchziehen, aber nicht sich ungelöst in einen Traum stürzen, sondern in der Realität, Zuhause, etwas ändern, wenns nicht anders geht neu anfangen.
Dazu kann auch ein Urlaubsflirt beitragen, der sollte Selbstbewusstsein geben und Anstoß entweder zu retten was zu retten ist oder einen Schlußstrich ziehen, so ein Abenteuer kann Kräfte frei setzen um Entscheidungen zu treffen, aber doch nicht sich an so eine unrealistische Sache klammern, für einen Fremden, der dich beim ersten Treffen nur flach legen wollte, doch keine Tränen verschütten.
Was ja noch nicht erwähnt wurde, wie alt ist denn der Bursche?
Was denkst du was er über dich denkt, belese dich über die ägyptische Sozialisation, seine Lebensweise, Traditionen, Religion, du bist eine allein reisende Frau, also ohne männlichen Beistand, du bist sicher älter als er, du lässt dich darauf ein mit ihm mitzugehen, auch wenn du dann bevor es zum Sex kommt wieder verschwindest, du hast ihn aber schon geküsst, das Alles, selbst wenn er nicht weiss, dass du verheiratet bist, das machen dort in seinem Land nur Nutten, ist dir das klar, als was du dort gesehen wirst.
Und jetzt hält er den Kontakt und säuselt dir alles vor was du hören möchtest damit für ihn Geld, eine AE u.a. abfällt, er hat solche Dates jede Woche mit anderen Frauen, ich hab das Jahre miterlebt, hab in solchem Touristenort gelebt und gearbeitet, was meinst was da für Bewegungen waren, jeden Abend, so schnell wie die Damen wechselten konnte man gar nicht mitkommen.
Und ehrlich......nein sie finden uns dort nicht toll, weil so blond, ich bitte dich, wir sind Mitte 50, da beisst die Maus keinen Faden ab und dort hat Mann weitaus jüngere Frauen als er selbst es ist, da nehmen sie Sex mit uns in Kauf, weil sie dort nicht so einfach welchen haben können und weil was bei rausspringt für sie was sie weiter bringt, Geld für ihre Familien, für die oft schon längst Ehefrau und Kinder, um mehr geht es nie.....wie oft musste ich O-Ton hören wie sehr sie sich überwinden müssen beim Sex mit älteren Frauen.
Das hört sich schlimm an, aber es ist so und je eher du das verinnerlichst um so wütender sollte dich das machen und dann sei mal stolz auf dich, sei dir was wert und lass solchen Kerl......das hast du nicht nötig egal was dir fehlt.
Es ist ein Märchen was er dir vorspielt, wenn du ägyptische Lieder oder Filme verstehen würdest, da tropft das Schmalz nur so, blumig, hach so romantisch.....ja im Film und den vermitteln sie dir, das wirkliche Leben dort ist knallhart, unromantisch und nur so kennen sie es und wenn du tiefer einsteigst dort dann wirst du diese Härte zu spüren bekommen, glaub mir das willst du nicht.

Deine Geschichte beginnt wie tausende die ich in den Jahren dort mitbekam, jeden Abend fangen so die Geschichten dort an .....und zerstören, vernichten, lassen gestandene, lebenserfahrene Frauen und Männer als Wrack zurück, ich habe so viele Alles verlieren sehen, abstürzen sehen, im Alkohol dahinvegetieren oder das Leben beendend, du denkst dir geht es nicht so, doch wird es wenn du es zulässt.

Es ist ja noch nichts passiert ausser paar Küssen und schönen Worten, wenn dir das fehlt, das bekommst du auch hier, weitaus ungefährlicher....wenn du den ägyptischen Film weiter mitspielst dann wird es dir am Ende viel schlechter gehen als es das jetzt vermeintlich tut.
Liebe Grüße Cecilia


Nimm dir ein Beispiel am Schneeglöckchen. Egal, wie hart und dunkel der Winter war, es steckt seinen Kopf immer wieder der Sonne entgegen.

karima66
Beiträge: 2135
Registriert: 20.03.2009, 12:54

Re: Gut, dass ich Euch gefunden habe

Beitrag von karima66 » 07.11.2019, 11:04

Cécilia, das freut mich, dass gerade dir meine doch sehr direkten Worte gefallen haben, ich hab glaub ich in deinem Thread gar nicht mich beteiligt, war mir nicht sicher ob ich vorsichtig genug hätte sein können, umso mehr klasse, dir geht's hoffe ich besser......

Cecilia
Beiträge: 209
Registriert: 11.04.2019, 13:21

Re: Gut, dass ich Euch gefunden habe

Beitrag von Cecilia » 07.11.2019, 14:07

Ich glaube karima66 , das in gewissen Phasen, harte Worte insofern nicht gut tun , denn wenn man seelisch angekratzt ist und hier Hilfe sucht oder eine Schulter zum ausweinen, dann könnte es auch Verunsichern. Alles ziemlich kompliziert. Ich denke , war alles so richtig zur richtigen Zeit . Für mich gesprochen. Manchmal ist die Wahrheit eben hart und erst hinterher merkt man , das auch harte Worte auch richtig sind . Ich glaube, jeder weiß wie ich das meine .


Ja , mir geht es wieder gut 😊🤗🤗🤗
Liebe Grüße Cecilia


Nimm dir ein Beispiel am Schneeglöckchen. Egal, wie hart und dunkel der Winter war, es steckt seinen Kopf immer wieder der Sonne entgegen.

Antworten