Und noch so eine Geschichte :-/

Erfahrungen-Erlebnisse
Fragen & Gedanken

Moderator: Moderatoren

Antworten
nabila
Beiträge: 2093
Registriert: 27.03.2011, 16:38

Re: Und noch so eine Geschichte :-/

Beitrag von nabila » 06.08.2015, 19:40

Hallo Aloa,

solange Du re-agierst, wie auch immer , heißt das DORT > Du bist interessiert.

Im Tourismusgewerbe arbeitet NICHT die Creme der Gesellschaft, denn das ist großes Freiluft-Theater, Sündenbabel, Lotterzone usw.

Die Herren arbeiten dort auch gewiss nicht für den eigentlich miesen Lohn, sondern für die "Zugaben". Und das ist unabhängig von der

Religion; das ist nur das Totschlagargument, weil sie wissen, dass Europäer davon nicht soviel wissen.

Natürlich dürfen sie auch im Ramadan sexeln > aber nicht VON Sonnenaufgang BIS Sonnenuntergang ( die machen sich doch 4 Wochen

keinen Knoten rein ) Nach SonnenUNTERgang ist Fastenbrechen mit Essen, Trinken, Rauchen, und sonst so X oder Y .

Die unausweichliche Tradition ist wichtig, die Nachbarschaft, die Gemeinschaft, dass jeder jeden auf Fehler aufmerksam macht und damit

einen gewaltigen Druck ausübt. Kontrolle ist dort wichtig , soz. normal . Niemand will " sein Gesicht" verlieren, als quasi Nestbeschmutzer

ausgegrenzt werden. Diese Ausgrenzung wäre allumfassend und Kamikaze. Das kann man/frau mit europäischem Denken NICHT ERFASSEN.

Das sind auch keine Wahrnehmungsprobleme sondern reale Wahrheiten.

ER als Tunesier arbeitet in Ägypten > da kann Familie daheim für die Anderen erzählen, welch hochwertigen Job er da doch hat. Ist ja weit genug weg.

Dein Herr Ani gibt mehrere horizontale Begebenheiten zu, fragt Dich, ob Du auch ..... Wie dumm ist das denn ? Und trinkt auch noch Alkohol.

Und wer weiß was noch > will niemand wirklich wissen. Sorry, aber sowas braucht frau so dringend wie 'nen dicken Pickel mitten auf der Nase.

Ich hoffe, dass auch Du das NICHT akzeptierst ( würdest Du bei einem deutschen Mann wohl auch nicht , aber da wärest Du wenigstens auf

heimischen Terrain, kennst die Gegebenheiten, die Gesetze, die Hilfestellen usw.)


Liebe Grüße ♥

Nilka
Moderation
Beiträge: 4338
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Und noch so eine Geschichte :-/

Beitrag von Nilka » 06.08.2015, 21:39

nabila hat geschrieben: Natürlich dürfen sie auch im Ramadan sexeln > aber nicht VON Sonnenaufgang BIS Sonnenuntergang ( die machen sich doch 4 Wochen

keinen Knoten rein )

Liebe Grüße ♥
Schaaaaade, würde interessant aussehen :lol: :lol: :lol:

http://www.fotocommunity.de/search?q=Kn ... y=36295276

und den Schaden begrenzen.
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Antworten