Flüchtlinge..... und Migranten

Hier könnt Ihr Links auf Online-Nachrichten und TV-Termine zum Thema setzen.

Moderator: Moderatoren

Nilka
Moderation
Beiträge: 9008
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Nilka » 07.09.2019, 09:44

Schüsse an Gymnasium! 27-Jähriger lebensgefährlich verletzt
Hamburg. In der Nacht zu Freitag hat es in Hamburg-Neuallermöhe bei einem Gymnasium eine Schießerei gegeben, bei der ein 27-Jähriger lebensgefährlich verletzt wurde. Nach einer Sofortfahndung wurden drei Männer festgenommen. Zwei Syrer im Alter von 23 und 22 Jahren, sowie ein 20-jähriger "Deutscher".
https://www.tag24.de/amp/schuesse-schul ... um-1204745
***
Asylbewerber beißt, würgt und vergewaltigt reihenweise Frauen
Bayern. Diese Verge­waltigungsserie erschütterte das Allgäu: Innerhalb von drei Ta­gen hat ein 26-jähriger Eritreer in Egg an der Günz und Babenhausen vier Frauen überfallen, gebissen, gewürgt und vergewaltigt. Er könne weder lesen noch schreiben und sei nach Deutschland gekommen, „weil man hier gut leben kann“.
***
Nigerianer randaliert am Bahnhof und schlägt Polizisten – Deutsche beschimpft Beamte als Nazis
Rosenheim, Bayern. Ein 24-jähriger Nigerianer randalierte am Bahnhof. Als Beamte ihn kontrollieren wollten, flippte er völlig aus, löste Feueralarm aus, zog blank und schlug einem Polizisten die Lippe blutig. Eine junge Deutsche beschimpfte derweil die Beamten als Nazis. Anschließend wurde der Afrikaner wieder auf freien Fuß gesetzt.
https://www.wochenblatt.de/polizei/chie ... -nazis?amp
***
Wegen Randale: Jetzt braucht sogar ein Zoo Security!
Krefeld, NRW. Ein Sprecher der Stadt Krefeld bestätigt, dass der Krefelder Zoo in den Sommerferien tagsüber Securitykräfte braucht, weil Tierpfleger bedroht oder Tiere mit Stöcken und Steinen traktiert, sogar ein Schmetterling im Tropenhaus zerquetscht wurde.
https://m.bild.de/regional/duesseldorf/ ... obile.html
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Ariadne
Beiträge: 1500
Registriert: 27.05.2014, 14:41

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Ariadne » 07.09.2019, 09:56

Nilka schrieb:
"Schüsse an Gymnasium! 27-Jähriger lebensgefährlich verletzt
Hamburg. In der Nacht zu Freitag hat es in Hamburg-Neuallermöhe bei einem Gymnasium eine Schießerei gegeben, bei der ein 27-Jähriger lebensgefährlich verletzt wurde. Nach einer Sofortfahndung wurden drei Männer festgenommen. Zwei Syrer im Alter von 23 und 22 Jahren, sowie ein 20-jähriger "Deutscher".
https://www.tag24.de/amp/schuesse-schul ... um-1204745"

Der Deutsche heißt bestimmt Günther.
Die Liebe ist so unproblematisch wie ein Fahrzeug. Problematisch sind nur die Lenker, die Fahrgäste und die Straße.
Franz Kafka

Nilka
Moderation
Beiträge: 9008
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Nilka » 08.09.2019, 10:05

Bürgermeister warnt: Flüchtlinge bedrängen und bedrohen Frauen
Euerbach, Bayern. Auf der Homepage der Gemeinde Euerbach warnt der Bürgermeister vor Flüchtlingen: „In der jüngsten Vergangenheit wurden vor allem Frauen von Asylbewerbern angesprochen und bedrängt oder bedroht. Mehrere Frauen haben sich deshalb an die Gemeinde gewandt.“
https://in-und-um-schweinfurt.de/lokale ... ionsstoff/
***
Hunderte Migranten fliehen täglich aus der Türkei nach Griechenland
Griechenland. Die Lage in der Ägäis wird immer dramatischer. Hunderte Migranten setzen täglich aus der Türkei zu den griechischen Inseln über. Die stellvertretende Sprecherin der Bundesregierung sagt: „Wir beobachten die Entwicklung mit Sorge.“ Die Türkei droht erneut mit Öffnung der Grenzen.
https://www.handelsblatt.com/politik/in ... ztfSpw-ap4
***
Nafri schlägt Passanten mit Baseballschläger nieder
Frankfurt. Ein 27-Jähriger ist am Donnerstagabend am Zentrum "Am Bügel" entlanggelaufen. Plötzlich trat ein nordafrikanisch aussehender Mann hinter einem Baum hervor und forderte Wertsachen. Noch bevor er reagieren konnte, wurde er unvermittelt mit einem Baseballschläger niedergeschlagen und schwer verletzt.
https://www.tag24.de/amp/27-jaehriger-i ... zt-1205823
***
Drei Syrer verprügeln Türken, der sticht zu, Polizei schießt
Hamm, NRW. Drei junge Syrer prügeln und treten am Freitagabend auf einen 40-jährigen Türken ein und verletzen ihn. Die Polizei geht dazwischen und trennt die Meute. Der Türke geht in sein Haus, kommt mit einem Messer zurück und sticht einen der Syrer nieder. Die Polizei schießt währenddessen den Türken nieder. Beide Opfer schweben in Lebensgefahr.
https://m.bild.de/regional/ruhrgebiet/r ... obile.html
***
Ausländer belästigen Mädchen und schlagen Helfer zusammen
Deggendorf, Bayern. Ein Mann beobachtete von seinem Fenster aus, wie fünf ausländische Männer zwei junge Frauen belästigten. Er eilte auf die Straße und forderte sie auf, damit aufzuhören. Daraufhin haben sie ihn zusammengeschlagen. Einer der Täter schlug sogar mit einem um die Faust gebundenen Gürtel zu.
https://www.pnp.de/mobile/amp/er_wollte ... t_3439280/
***
Afrikaner tritt Passantin in den Unterleib
Herborn, Hessen. Am Donnerstagmittag lief eine 39-jährige Herbornerin in Richtung Bahnhof und hatte ihren Blick auf ihr Handy gerichtet. Plötzlich hörte sie Gemurmel und schaute auf. Ein 28-jähriger Somalier stand direkt vor ihr und trat ihr völlig unerwartet in den Unterleib.
https://www.metropolnews.info/mp429504/ ... -unterleib
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Nilka
Moderation
Beiträge: 9008
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Nilka » 09.09.2019, 09:40

Südländer wirft 21-Jährige zu Boden und vergewaltigt sie
Rosenheim, Bayern. Eine 21-Jährige war nach dem Rosenheimer Herbstfest nachts auf dem Heimweg durch die Innenstadt, als sie von einem "Südländer" mit braunem Teint angegriffen und zu Boden geworfen wurde. Der Mann vergewaltigte die 21-Jährige an Ort und Stelle. Die Frau ist anschließend unter Schock ziellos durch die Innenstadt geirrt.
https://www.pnp.de/mobile/amp/startseite?cid=3441196
***
Lebensgefahr nach blutigen Messerattacken in Berlin!
Berlin-Friedrichshain. Drei Personen sind bei zwei heftigen Auseinandersetzungen mit zwei "Männern" in der Nacht zu Sonntag in Berlin-Friedrichshain verletzt worden - eine davon schwebt nach einer Messerattacke noch immer in Lebensgefahr.
https://www.tag24.de/amp/berlin-oberbau ... zt-1207183
***
Dunkelhäutige treten 25-jährige Frau bei Überfall krankenhausreif
Mannheim, Baden-Württemberg. Als drei schwarzafrikanische Männer am Freitagabend an der Mannheimer Uferpromenade auf zwei junge Frauen trafen, hat einer der Männer versucht, einer 25-Jährigen das Handy zu entreißen. Als die Frau durch das Gerangel zu Boden fiel, hat der Täter auf sie eingeschlagen und sie krankenhausreif getreten.
https://www.rheinpfalz.de/lokal/ludwigs ... -verletzt/
***
Taxi-Service für Flüchtlingskinder
Sulz-Glatt, Baden-Württemberg. Bei den Kindergarteneltern in Glatt brodelt es. Die Stadt Sulz möchte wegen Platzproblemen 16 syrische Kinder in Glatt unterbringen. Diese sollen dann täglich mit zwei Taxis von Sulz nach Glatt gefahren werden. Die syrischen Kinder sind dann im Kindergarten in der Überzahl.
https://www.schwarzwaelder-bote.de/inha ... 28ac0.html
***
Südländer verprügeln 81-Jährigen und bedrohen Rettungssanitäter
Erkrath, NRW. Ein Rettungssanitäter versuchte, in eine Prügelei in Erkrath einzugreifen und einem am Boden liegenden 81-Jährigen zu helfen, der von zwei "südländisch" aussehenden Männern zusammengetreten wurde. Dabei wurde der Sanitäter gestoßen und bedroht.
https://rp-online.de/nrw/staedte/erkrat ... output=amp

Nigerianerin flippt bei Fahrkartenkontrolle aus, schlägt, tritt und beißt zu
Landshut, Bayern. Eine 28-jährige Nigerianerin will einem Fahrkartenkontrolleur weder Fahrkarte noch Ausweis zeigen. Auch den Zug verlassen möchte sie nicht. Erst als Bundespolizei und Landespolizei hinzukommen, steigt die Frau aus. Und fängt an, zu randalieren. Sie schlägt und tritt um sich, beißt sogar einen Polizisten.
https://www.radio-trausnitz.de/fahrkart ... der-65736/
***
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Anaba
Administration
Beiträge: 20223
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Anaba » 10.09.2019, 08:49

Mrosek: 265.930 Straftaten mit Tatverdächtigen ohne Aufenthaltstitel allein im Jahr 2018

Berlin, 6. September 2019. Der AfD-Bundestagsabgeordnete Andreas Mrosek hat in einer Kleinen Anfrage an die Bundesregierung die Zahl der Straftaten von Personen mit dem Aufenthaltsanlass „Asylbewerber“, „Duldung“ oder „unerlaubter Aufenthalt“ (Ausländer ohne Aufenthaltstitel) in Deutschland erfragt. Das Ergebnis der Anfrage kommentiert Mrosek wie folgt:


https://www.afdbundestag.de/mrosek-265- ... jahr-2018/

Das sind 728 Straftaten pro Tag!
Nur von Migranten ohne Aufenthaltstitel verübt.

Ohne solche Anfragen der AfD Abgeordneten würde die Bevölkerung so etwas nie erfahren.
Da verwundert es auch nicht, dass man permanent gegen diese Partei hetzt.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

sita
Beiträge: 2068
Registriert: 19.07.2011, 19:07

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von sita » 10.09.2019, 09:52

Der deutsche Leser soll von diesen Dingen nichts wissen. Das habe ich gerade erst vor zwei Tagen an einem Artikel im Spiegel aufgezeigt, der ein so geschicktes Stück Propaganda und Desinformation war, dass er in ein Lehrbuch gehört. Dort wurden alle psychologischen Tricks zur Beeinflussung der Leser genutzt, die man sich nur vorstellen kann und die ich in einer Analyse Schritt für Schritt aufgezeigt habe.

Die Medien versuchen verzweifelt, das Thema vor der deutschen Öffentlichkeit zu verbergen, bereiten sie aber gleichzeitig schon mit gezielten Artikeln über die „Unverschämtheiten“ der Türkei darauf vor, während sie die Verantwortung der EU systematisch verheimlichen. Sollte es wieder zu einem Flüchtlingsstrom kommen, werden sie sicherlich aus allen Rohren auf die Türkei und Erdogan schießen.

Ich bin sicher kein Freund von Erdogan, aber dass er, der sich drei Jahre an den Vertrag mit der EU gehalten hat, während die EU ihn nie erfüllt hat, irgendwann die Nase voll hat, kann ich verstehen.
Neue Flüchtlingswelle? Kroatien holt 1.800 Polizisten zur Grenzsicherung aus dem Ruhestand
Die Meldungen, dass eine neue Flüchtlingskrise bevorsteht, häufen sich. Am Freitag kamen gleich mehrere Hinweis hinzu und auch in Deutschland beginnt die Berichterstattung zaghaft.
https://www.anti-spiegel.ru/2019/neue-f ... ruhestand/

******
Hier geht es ebenfalls um 1800 Polizisten und Thema Sicherheit:


Versagen auf ganzer Schusslinie
1800 Berliner Polizisten sollen sich 56 Gewehre teilen
GdP-Sprecher Jendro: „Von den bestellten 300 Gewehren fielen 115 bereits in der Waffen-Werkstatt wegen weiterer Probleme durch. Der Rest ist nicht eingeschossen und liegt rum. Nur 56 Gewehre sind zurzeit einsatzbereit. Es ist fraglich, in welchem Zustand die Waffen sind, wenn damit 1800 Bereitschaftspolizisten damit beschult wurden.“
https://www.bz-berlin.de/berlin/1800-be ... hre-teilen
Liebe Grüße
sita

Der größte Feind des Menschen ist die Unwissenheit.
...unbekannt...

Nilka
Moderation
Beiträge: 9008
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Nilka » 10.09.2019, 10:04

Wie es aussieht, sind wird auf den erneuten Ansturm super vorbereitet :? :mrgreen:
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Nilka
Moderation
Beiträge: 9008
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Nilka » 10.09.2019, 10:17

Oh, ist das schööööön. Mehr von solchen Nachrichten :P

Er griff ihr in den Schritt – sie schlug zurück! Kampfsportlerin (25) verkloppt Sexualstraftäter
Polizei Düsseldorf fahndet nach „möglicherweise verletztem“ Täter


Düsseldorf – Da hat er sich mit der Falschen angelegt.

Ein Unbekannter überfiel in der Nacht zu Sonntag eine Frau (25) in Düsseldorf. Das Opfer war aber alles andere als wehrlos: Die Frau ist Kampfsportlerin und präsentierte dem Täter Kostproben ihres Könnens.

Kurz nachdem sie die Haustür zu dem Ladenlokal ihrer Mutter geöffnet hatte, spürte sie seinen Atem in ihrem Nacken. Als die junge Frau sich umdrehte, stand ein unbekannter Mann direkt vor ihr. Wortlos fasste der Mann ihr an die Brust und in den Schritt, versuchte, sie zu küssen.

Dafür bekam er „Backpfeifen und Fausthiebe“, wie die Polizei mitteilte. Der verdutzte Täter schlug daraufhin auch der Frau ins Gesicht. Anschließend versuchte er noch vergeblich, ihren Rucksack zu stehlen.

Die 25-Jährige hatte kurz zuvor mit ihrem Freund telefoniert, der den Überfall mitanhörte und parallel die Polizei alarmierte. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war der Angreifer aber bereits getürmt.

Der Täter soll 20 bis 23 Jahre alt, ungefähr 1,76 Meter groß und schlank sein. Er hatte schwarzes kurzes Haar, keinen Bart und ein südosteuropäisches Erscheinungsbild. Während der Tat habe der Mann nichts gesagt, er ist möglicherweise verletzt.

Hinweise an die Polizei bitte unter Telefon: 0211/8700.
https://m.bild.de/regional/duesseldorf/ ... obile.html
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Nilka
Moderation
Beiträge: 9008
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Nilka » 10.09.2019, 10:41

Überhaupt nicht schön und zahlreich :(

Nackter Mann randaliert und kackt vor Hoteltresen
Neunkirchen, Bayern. Unglaublich: Erst lief der wegen Drogen-, Eigentums-, und anderer Rohheitsdelikte polizeibekannte "Mann" mit freiem Unterkörper durch ein Hotel in Neunkirchen und randalierte, dann verrichtete der Mann auch noch sein Geschäft - und zwar unmittelbar vor dem Tresen!
https://www.nordbayern.de/region/forchh ... isAmp=true
***
Schwedische Migrantenstädte stehen vor Bankrott
Schweden. Die schwedische Stadt Filipstat, die seit 2015, hochgerechnet auf die Bevölkerung, die meisten Asylwerber aufgenommen hat, steht vor dem Bankrott: denn die einheimischen Steuerzahler, die mit immer höheren Gebühren die Erhaltung der „Neubürger“ finanzieren müssen, flüchten in andere Städte.
https://www.wochenblick.at/schwedische- ... krott/amp/
***
Athen fordert von EU-Ländern die Aufnahme von 10.000 "Kindern"
Griechenland. Griechenland macht Druck auf Europa: Von den rund 24.000 Migranten in den völlig überfüllten Lagern auf den Inseln der Ägäis sind 40 Prozent "minderjährig". Diese müssten von anderen EU-Ländern aufgenommen werden, fordert Regierungschef Mitsotakis.
https://www.welt.de/politik/ausland/art ... n-auf.html
***
"Fuck Israel": Araber schlagen israelische Studenten bewusstlos
Warschau. Eine Gruppe "arabisch sprechender Männer" hat Jurastudenten nach einem Besuch in einem Club angesprochen und gefragt, ob sie aus Israel stammten. Als sie dies bejahten, wurden sie gnadenlos angegriffen, begleitet von Rufen "Fuck Israel". Ein Opfer hat das Bewusstsein verloren und einen Bruch der Augenhöhle und der Nase erlitten.
https://amp.focus.de/panorama/welt/in-w ... 20901.html
***
Schwarzer ruft zum Töten von Weißen auf – Mitten in Europa
Paris. „Fangt an, Weiße zu töten. Fangt an, Chinesen zu töten. Fangt an, Einheimische zu töten. Tötet nicht Eure Brüder. Wir haben schließlich die selbe Farbe.“ Jubelnder Applaus für den Schwarzen, der zum Töten, zum Genozid gegen Weiße aufruft. Mitten im Herzen von Europa. In Paris
https://www.compact-online.de/schwarzer ... mit-video/
( man könnte die Leichen verspeisen, um das Klima zu retten :twisted: )
***
„Wenn wir nicht aufpassen, gibt es in der Ägäis bald Migranten-Inseln“
Griechenland. Weil der Migrationsdruck auf die griechischen Inseln stark ansteigt, hat Athen zuletzt Migranten aufs Festland geholt. Nun dringt die griechische Regierung auf eine Verschärfung des Flüchtlingsdeals. Berlin fordert konsequentere Rückführungen in die Türkei.(die Türkei ist natürlich schwer beeindruckt) :wink:
https://www.welt.de/politik/deutschland ... nseln.html
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Nilka
Moderation
Beiträge: 9008
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Nilka » 10.09.2019, 10:47

Frauen lernen S-Bahn fahren

Marbach – Der S-Bahn-Waggon, der am Donnerstag, 12. September, auf Gleis drei des Marbacher Bahnhofs steht, ist ein ganz besonderer: Ihn ihm können Mädchen und Frauen ab 16 Jahre lernen, wie sie mit brenzligen Situationen umgehen – oder sie vermeiden.

Die Gefährdungslage ist definitiv nicht so, dass Frauen sich Sorgen machen müssten, wenn sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind. Aber wir nehmen wahr, dass das subjektive Sicherheitsgefühl trotzdem schlecht ist. Viele Frauen möchten nicht mit der S-Bahn fahren, weil sie denken, dass sie dort in eine doofe Situation kommen könnten. Statistisch gesehen gibt es dafür keinen Anlass, aber allein die Kriminalitätsangst ist für uns ein Grund, aktiv zu werden.
[...]

Kann man brenzlige Situationen ernsthaft vermeiden?

Man sollte es auf jeden Fall versuchen. Wir empfehlen zum Beispiel, sich in einem Viererabteil nicht ans Fenster zu setzen. Damit man nicht eingekesselt werden kann. Und es schadet auch nicht, die Umgebung zu scannen. Also Kopfhörer raus und Handy weg, damit die Aufmerksamkeit da ist. Und, ganz wichtig: Wenn man beim Einsteigen in einen Waggon ein doofes Gefühl hat, dann geht man besser in einen anderen. Natürlich sieht man den Leuten nicht an, was sie vorhaben, aber wenn man ein schlechtes Bauchgefühl hat, gibt es meistens einen Grund dafür.

https://www.leonberger-kreiszeitung.de/ ... 99cac.html
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

EmilyStrange
Beiträge: 1416
Registriert: 08.06.2017, 09:45
Wohnort: Südhessen

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von EmilyStrange » 10.09.2019, 11:20

Nilka hat geschrieben:
10.09.2019, 10:17
Oh, ist das schööööön. Mehr von solchen Nachrichten :P
Das zaubert mir ein Lächeln aufs Gesicht.

Kehle und Unterkiefer bzw. Nase sind gute Stellen für einen gezielten Ellbogentreffer. Das bekommt man auch ohne große Kondition oder Köperkraft hin. Wehrt euch! Wer nicht kämpft, hat schon verloren!
There is freedom of speech - but I cannot guarantee freedom after speech - Idi Amin

Nilka
Moderation
Beiträge: 9008
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Nilka » 10.09.2019, 12:20

Ich predige immer wieder einen Verteidigungskurs zu machen.
Ich muss es endlich meinen eigenen Rat umsetzen.
So hat man wenigstens eine Chance, heil aus einer brenzligen Situation rauszukommen.
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

sita
Beiträge: 2068
Registriert: 19.07.2011, 19:07

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von sita » 10.09.2019, 16:15

Die vorbeugende Entwaffnung hat vor 12 Jahren angefangen.
Wie sollten wir uns denn verteidigen?
Eher werden sie auf uns die Kavallerie loslassen, weil in der US-Vasallen-BRD-Politik nichts ohne langjährige Planungen geschieht, inklusive aller denkbaren Szenarien…

Während deutsche Politiker und Medien keine Gelegenheit auslassen, uns weiterhin die neue bunte Welt von Multikulti schmackhaft zu machen, warnt der ungarische Geheimdienstmitarbeiter Laszlo Földi, zur besten Sendezeit im staatlichen ungarischen Fernsehen, vor Zehntausenden Migranten, die – finanziert mit Ölgeld – einen Bürgerkrieg in Deutschland vorbereiten. Sie werden aus den sogenannten“NO-GO-Areas“ heraus losschlagen und ihr Kampfgebiet sukzessive erweitern. Gleichzeitig werden islamische Parteien gegründet, die dann auch politisch die Macht in Deutschland übernehmen.
Ungarischer Geheimdienst: Tausende Migranten bereiten Bürgerkrieg in Deutschland vor
https://www.anonymousnews.ru/2019/09/10 ... migranten/
Kommentar:
ARTE TV, 24.09.2019, 20:15 Uhr
,,Katar: Millionen für Europas Islam“

https://www.arte.tv/de/videos/080544-00 ... pas-islam/
Liebe Grüße
sita

Der größte Feind des Menschen ist die Unwissenheit.
...unbekannt...

Inna67
Beiträge: 38
Registriert: 08.04.2018, 13:38

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Inna67 » 10.09.2019, 16:43

Das glaube ich sofort !

Anaba
Administration
Beiträge: 20223
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Anaba » 10.09.2019, 19:37

Mit erfundenen Zwillingen und gefälschten Papieren verschaffte 2017 eine heute 42-Jährige aus dem sächsischen Werdau ihrem tunesischen Freund einen Aufenthaltstitel. Für die „Babys“ bekam die Mutter finanzielle Unterstützung vom Staat, wollte auch Elterngeld. Als bei Zwickau eine Babyleiche entdeckt wurde, geriet sie ins Visier der Polizei. Dann flog der Betrug auf.



https://wize.life/news/amp/106111
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

Nilka
Moderation
Beiträge: 9008
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Nilka » 10.09.2019, 20:06

Was kann man zu solchen kriminellen Leuchte sagen :?
Glück gehabt, dass sie aufgeflogen ist ... falls das Schätzchen abgeschoben wird.
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Nilka
Moderation
Beiträge: 9008
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Nilka » 11.09.2019, 09:40

„Wir wollen nach Europa und werden dort für Unruhe sorgen!“

Hunderte Männer mit Salafistenbärten und Rebellen-Flaggen randalieren an der türkischen Grenze, um endlich nach Europa durchgelassen zu werden. Aber keine Angst, sie wollen hier nur für ein bisschen Unruhe sorgen. 0:17 min
http://www.politikversagen.net/wir-woll ... uhe-sorgen
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Nilka
Moderation
Beiträge: 9008
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Nilka » 11.09.2019, 09:59

Südländer fällt über 27-jährige Frau in Mannheim her
Mannheim, Baden-Württemberg. Eine 27-jährige Mannheimerin war gegen 20 Uhr zu Fuß auf dem Heimweg, als sie kurz vor Erreichen der Bürstadter Straße von einem "Südländer" von hinten gepackt wurde. Der Mann versuchte die Frau zu küssen, es kam zum Gerangel. Ein Zeuge mit Hund wurde auf die um Hilfe rufende Frau aufmerksam. Weiterlesen auf wochenblatt-reporter.de
https://www.wochenblatt-reporter.de/man ... en_a120145
***
"Leicht dunkelhäutige" Kinder-Bande schlägt und beraubt Jungen
Essen, NRW. Eine Kinder-Gang aus elf bis 14 Jahre alten Tätern mit "leicht dunkler Haut" hat einen Elfjährigen und einen Zwölfjährigen im Essener Stadtteil Steele geschlagen und beraubt. Einer der Jungen wurde bei der Attacke verletzt.
https://www.waz.de/staedte/essen/kinder ... ervice=amp
***
Tunesier belästigt Frauen und schlägt Busfahrer zusammen
Plauen, Sachsen. An einer Haltestelle wurden am Freitagabend zwei Frauen von 30-jährigen Tunesier belästigt. Der Fahrer forderte den Mann auf, die Frauen in Ruhe zu lassen. Daraufhin schlug der Tunesier den 51-jährigen Busfahrer brutal zusammen. Der Fahrer liegt mit Nasenbeinbruch und fünffachem Schulterbruch im Krankenhaus.
https://www.freiepresse.de/vogtland/pla ... mp10607791
***
Frauen in den Bauch getreten und ins Gesicht geschlagen
Arnstadt, Thüringen. Ein 22 Jahre alter "Mann" griff zwei Frauen im Alter von 31 und 43 Jahren an, in dem er sie in den Bauch trat, ins Gesicht schlug und sie sexuell beleidigte. Beide Frauen wurden verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Den Frauen kamen vier Männer zu Hilfe, von denen zwei ebenfalls verletzt wurden.
https://www.thueringer-allgemeine.de/re ... ervice=amp
***
Mutige Zeugen retten 24-Jährigen vor brutalem Araber-Überfall
Stuttgart-Mitte. Vier arabisch aussehende Männer hielten einen 24-Jährigen gegen 23.05 Uhr in der Theaterpassage an. Dabei hielten ihn zwei Täter fest, während ihm ein Dritter seine Handtasche entriss. Außerdem traktierten die Angreifer das Opfer mit Schlägen und schlugen ihm mit einer Flasche gegen den Kopf.
https://www.stuttgarter-nachrichten.de/ ... ._amp.html
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Nilka
Moderation
Beiträge: 9008
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Nilka » 12.09.2019, 14:08

Man wollte keine hässlichen Bilder an den Grenzen haben.
Jetzt hat man diese. Wohl weniger hässlich, störend und verstörend :twisted:
Wie es aussieht, leben Viele immer noch auf einer Insel der Glückseligkeit :?
Kirchenkreis für Aufnahme zusätzlicher Flüchtlinge

Dinslaken, NRW. Der Evangelische Kirchenkreis Dinslaken fordert, dass die Stadt „sich offiziell zum sicheren Hafen für geflüchtete Menschen“ erklärt. Die Kommune soll sich bereit erklären, „geflüchtete Menschen, die im Mittelmeer in Seenot geraten sind, zusätzlich aufzunehmen“.

https://m.bild.de/regional/sachsen-anha ... obile.html

Tunesier will 19-Jährige in Straßenbahn vergewaltigen
Krefeld, NRW. Ein 22-jähriger Tunesier hat das 19-jährige Opfer an mehreren Körperstellen – unter anderem an der Brust – berührt und versucht, sie vom Sitz der Straßenbahn zu ziehen. Dann hat er ihr von hinten in die Hose gegriffen und ihr Gesäß gestreichelt. Danach hat er sich mit entblößtem Geschlechtsteil vor sie gestellt.
https://rp-online.de/nrw/staedte/krefel ... output=amp
***
Tschetschene sticht mit Schraubenzieher auf Kontrolleur ein
Wien. Ein 38-jähriger schwarzfahrender Tschetschene konnte keinen Fahrschein vorweisen. Es entbrannte ein „Streitgespräch“. Dennoch kam der Mann mit einer Verwarnung davon. Etwas später tauchte er wieder auf, zielte mit einem Schraubenzieher auf den Hals eines 34-jährigen Kontrolleurs und stach zu.
https://www.wochenblick.at/wien-tschets ... lleur/amp/
***
Dunkelhäutiger verfolgt junge Frau und onaniert dabei
Petershausen, Bayern. Eine 19-Jährige verließ gegen 16.07 Uhr die S-Bahn, als sie von einem dunkelhäutigen jungen Mann abgepasst und über einige Minuten zu Fuß verfolgt wurde. Während der Dunkelhäutige ihr hinterherlief, hatte er seine Hose heruntergezogen und manipulierte an seinem Geschlechtsteil.
https://www.merkur.de/lokales/dachau/pe ... 5.amp.html
***
Afghane prügelt Vermieter zu Boden und sticht Tochter des Vermieters nieder
Rathenow, Brandenburg. Ein 23-jähriger Afghane, der schon mehrfach den Hausfrieden gestört hatte, wurde vom 58-jährigen Vermieter zur Rede gestellt. Daraufhin schlug der Afghane den Vermieter mit zwei Faustschlägen zu Boden und stach mit einem Küchenmesser mehrfach auf die 28-jährige Tochter des Vermieters ein.
https://www.moz.de/amp/landkreise/havel ... 1/1752482/
***
Nur Fünfeinhalb Jahre für afrikanischen Kinderschänder
Dessau, Sachsen-Anhalt. Der abgelehnte 27-jährige Asylbewerber aus Niger hat die Seele eines kleinen Mädchens zerbrochen. Die fröhliche, lebenslustige Julia (9) gibt es nicht mehr. Heute wird sie von Ängsten und Zwängen beherrscht, traut sich kaum aus der Wohnung. Bei guter Führung ist der Täter nach nur wenigen Jahren wieder draußen.
https://m.bild.de/regional/sachsen-anha ... obile.html
43-jähriger Türke versorgt 15-jährige Mädchen mit Drogen und vergewaltigt sie
Kleve, NRW. Ein 43-jähriger Türke versorgte in Kleve zwei 15-jährige Mädchen mit verschiedenen Drogen und vergewaltigte sie anschließend. Zudem soll er die Taten noch heimlich gefilmt und an weitere Person verschickt haben.
https://rp-online.de/nrw/staedte/kleve/ ... output=amp
***
Migranten machen sich über Trachten lustig und schlagen Festbesucher krankenhausreif
Stadtallendorf, Hessen. Zwei junge Pärchen kamen vom Wiesenfest und trafen auf eine siebenköpfige Migrantengruppe, die sich über ihre Trachtenkleidung lustig machte. Dann wurden die beiden Männer krankenhausreif geschlagen und getreten. Eine der beiden Frauen wurden zudem noch angespuckt.
https://www.metropolnews.info/mp429920/ ... enhausreif
***
Schwarzafrikaner belästigt Mädchen in Falkensee sexuell
Falkensee, Brandenburg. Zwei junge Falkenseerinnen wurden am Wochenende von einem gebrochen Deutsch sprechenden 22-jährigen Schwarzafrikaner sexuell belästigt. Eine 17-Jährige drückte er gegen einen Zaun, eine 15-Jährige küsste er auf den Mund. Weiterlesen auf maz-online.de
https://www.maz-online.de/Lokales/Havel ... belaestigt
***
50 Alarme seit Mai: Streit um Brandmelder in Asylunterkunft
Weilerswist, NRW. In der Flüchtlingsunterkunft herrscht Unruhe. „Der Alarm geht bis zu dreimal am Tag los, manchmal auch nachts.“ Etwa 30 Mal ist die Feuerwehr ausgerückt, obwohl dies bei keinem Alarm nötig gewesen sei. Das Kochverhalten einer Reihe von Bewohnern führt zu den Alarmen. Dabei entsteht sehr viel Qualm in den Zimmern.
https://amp.ksta.de/region/euskirchen-e ... t-33131724
***
Nach Schießerei - 15-Jähriger Syrer festgenommen!
Hamburg. Nach der Schießerei am Gymnasium Allermöhe haben Zielfahnder einen weiteren Verdächtigen festgenommen – er ist erst 15 Jahre alt! Es handelt sich um den Bruder eines 23-jährigen Syrers, der bei der Sofortfahndung nach der Tat am erwischt worden war. Ein 27-Jähriger wurde mit drei Schüssen verletzt und schwebte in Lebensgefahr.
https://m.bild.de/regional/hamburg/hamb ... obile.html
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Cimmone
Moderation
Beiträge: 2545
Registriert: 16.11.2018, 07:05

Re: Flüchtlinge..... und Migranten

Beitrag von Cimmone » 12.09.2019, 14:19

Da freuen wir uns doch alle so sehr, dass uns die hässlichen Bilder von 2015 an der Grenze erspart geblieben sind. :twisted:
Cimmone 🐬
Moderatorin
Cimmone@1001Geschichte.de

Antworten