Das wird ein Spaß - TV Tipp

Hier könnt Ihr Links auf Online-Nachrichten und TV-Termine zum Thema setzen.

Moderator: Moderatoren

Antworten
jippie
Beiträge: 872
Registriert: 15.03.2010, 19:46

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von jippie » 12.10.2011, 19:00

Elisa hat geschrieben:
Ich brauche keine 100 Sorten Joghurt etc. ich brauche auch keine Billigreisen in irgendwelche Länder, die mir total fremd sind.

LG Elisa
Ich brauche auch keine 100 Sorten Jogurt.
Welche nehmen wir aus dem Sortiment?
Die, die du gerne isst, oder die, die ich gerne esse?
Kein Hersteller schmeißt Jogurt auf den Markt, den keiner kauft.

Mit der Fliegerei verhält es sich genauso.
Wer will bestimmen, wer wo künftig Urlaub macht und was es kosten darf oder muss?

Sowas regelt alles der Markt und nicht der Staat.

Warum freuen wir uns nicht einfach über die Freiheit, die wir haben?

Von mir aus können die Leute in ihrem Ökodorf glücklich und zufrieden leben.
Ich will aber in Zukunft nicht gezwungen werden (durch Auflagen, Verbote, soziale Kontrolle, künstlich verteuerte Preise ect.pp) genauso leben zu MÜSSEN!
Jetzt der "kultursensiblen Sprache" verpflichtet.

Elen
Beiträge: 111
Registriert: 12.04.2009, 10:53

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von Elen » 12.10.2011, 23:29

Gott sei Dank bin ich schon so alt!!!

Grüße KK

Kater Karlo


So denke ich auch. Der Werteverfall, nicht nur in DL, nimmt immer grössere Ausmaße an.

Gruss
haram

Och nee, eh, sacht einer: “Zum Glück bin ich schon so alt“! Blöckt gleich einer hinerher, “ja das denke ich jeden Tag.“
Wow, was für ein aufbauender Gedanke, so gegen Ende des Lebens! Nicht? Voll gruselig irgendwie, oder makaber. :lol: Ja, wirklich, sowas kann nur ein total verstopfter, alter Ignorant und kein überdurchschnittlich intelligenter Mensch sagen. Tut mir nicht leid, das nimmt euch NIEMANDEM ab.

Nach mir die Sintflut oder der Supergau, ne, Hauptsache, ich kann BEQUEM weiter machen wie ich es mein Leben lang gemacht habe. He, das kommt mir voll UBEQUEM rein, ALTER!

Zum Glück sind nicht alle Alten so!
Und by the way, was hat eigentlich ökologisches Bauen mit WERTEZERFALL zu tun???

Anaba
Administration
Beiträge: 20744
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von Anaba » 12.10.2011, 23:44


Och nee, eh, sacht einer: “Zum Glück bin ich schon so alt“! Blöckt gleich einer hinerher, “ja das denke ich jeden Tag.“
Wow, was für ein aufbauender Gedanke, so gegen Ende des Lebens! Nicht? Voll gruselig irgendwie, oder makaber. Ja, wirklich, sowas kann nur ein total verstopfter, alter Ignorant und kein überdurchschnittlich intelligenter Mensch sagen. Tut mir nicht leid, das nimmt euch NIEMANDEM ab.
Was ist denn das für ein Ton ?
Dafür verwarne ich dich.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

cooncreole
Beiträge: 331
Registriert: 29.03.2008, 21:22

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von cooncreole » 13.10.2011, 00:26

DOCH Elen,

ich nehme es diesen Usern ab.

Der Kampf gegen den Ökounsinn ist aussichtslos.
Trennst du deinen Müll? Wie fühlt sich das an, wenn du 14 Tage warten musst, dass der "Gelbe Sack" abgeholt wird?
Im Sommer muss ich meinen "nachhaltigen Müll" spülen, damit ich keinen MADENBEFALL in meiner Küche bekomme.

BESCHEUERT!!!!

Wusstest du, dass der "Wertstoffmüll" verkauft wird, ein Millionen Geschäft?
Jaaaa an die arme dritte Welt...Pfui, sofort aufhören damit, alles Unterdrückung und Europa ist dran schuld.

Ich liebe meine Kinder UND ich habe Angst, dass ich sie vor dem Zerfall der lebenswerten Wertigkeiteiten nicht schützen kann.

cooncreole
Scheidung – das Gute vom Bösen trennen <--hab ich von romance...danke :-)

Haram
Beiträge: 2158
Registriert: 31.10.2008, 04:31

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von Haram » 13.10.2011, 07:07

@ Elen

" BEQUEM " war mein Leben bestimmt nicht.

Ich habe schon vor mehr als 40 Jahren, nicht nur für die Gleichheit von Mann und Frau gekämpft,
und bin auf die Strasse gegangen.
Aber so wie ich es sehe, war es vergebens, denn es geht mit Riesenschritten wieder zurück.
Wohnte damals in einer süddeutschen Uni - Stadt, in der war der Beginn der APO, SPK, Rxx usw.
Rote Punkt Aktion wegen Fahrpreiserhöhung. Demos gegen Vietnamkrieg uvm.
Das alles sagt dir als Schweizerin zwar nichts, ist aber auch egal.

Habe deshalb resigniert, weil die Deutschen keinen Mum mehr in den Knochen haben, und sich alles gefallen lassen.

Gruss
haram


@ cooncreole

Wenn hier die Plastiktüten hoch fliegen, haben wir Sturm. :lol:
Ich benutze keine Plastiktüten zum Einkaufen, da Rucksack und Mehrwegtasche. :wink:
Die grösste aller Kampfkünste ist Jura

Elisa
Beiträge: 3067
Registriert: 29.03.2008, 11:59

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von Elisa » 13.10.2011, 07:51

Cooncreole, aus den gelben Säcken werden u.a. in China Fleecepullis hergestellt oder sie werden in Müllverbrennungsanlagen verbrannt. Nach Afrika verschiffen ist nicht mehr, da man jetzt so richtig Geld damit verdienen kann.
Weiss ich aus erster Hand.

Ich habe alle vierzehn Tage 1 Sack, was ist das hauptsächlich drin ? Verpackung für Milchprodukte. Hier könnte man konsequent Mehrwegflaschen einführen.
Nur haben Untersuchungen festgestellt, dass der Energieaufwand für das Waschen der Flaschen und für den Transport höher ist als für die Entsorgung .
Also die effizienteste Lösung ist doch: weniger Müll produzieren. Und wirklich sich genau zu überlegen, aus was man Verpackungen herstellt.

Wenn wir ökologischen Landbau fordern, müssen wir auch bereit sein, die Preise dafür zu zahlen. ist dann nichts mehr mit: 5,99 für Putenbrust bei Lidl. Überhaupt müsste man dann wieder nur ganze Puten und Hühner kaufen, damit wäre dann auch Afrika geholfen. Also vieles nicht mehr in Single - Haushalten.

Elen, Haram und ich kennen noch eine Zeit, wo es sehr ökologisch zu ging (also überhaupt keine moderne Erfindung sondern eine sehr altmodische). Es gab Milchgeschäfte, im Lebensmittelgeschäft gab es fast keine Fertigpackung.
Das meiste wurde lose verkauft. Wir hatten fast keinen Elektromüll, da es nicht viele Elektrogeräte gab und wenn, dann hielten sie ewig. aber sie waren auch entsprechend teuer.

Und ich gebe zu, ich möchte nicht die Arbeit einer Hausfrau von damals haben.

LG Elisa

cooncreole
Beiträge: 331
Registriert: 29.03.2008, 21:22

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von cooncreole » 13.10.2011, 09:20

Guten Morgen Elisa,

Fleecepullis aus China...was ziehst du Heute an? na nen gelben Sack..oh nee danke für die Info :-)
Tatsache ist aber, dass wenn nur eine "Fleischumverpackung", im Sommer, in meinem Gelbensackzwischenlager entsorgt ist, kommen die grünen Fliegen und wollen sich vermehren!
Auch die Verpackungen für Milchprodukte ströhmen einen eher unangenehmen, säuerlichen Geruch aus, wenn ich sie nicht ordentlich spüle.

Ich wuchs im beschaulichen Frankfurt-Hausen auf, meine Güte war das schön!!!
Der Bäcker hat selbst gebacken, der Metzger hatte nen eigenen Schlachtraum und eine Wurstküche.
Die Eier haben wir von unserem Nachbarn bekommen, der Im Garten Hühner hielt.
Im Ortskern hing sogar ein Eierautomat, wo die vergessliche Hausfrau ihr Sixpack Eier kaufen konnte.
Fand ich immer lustig, bis er vergessen wurde und der Geruch auf dem Schulweg war nicht so fein hahaha.
Wir Kinder sind Morgens raus und Abends wieder gekommen. Es gab echte Abenteuer zu erleben.
Das ist jetzt 30 Jahre her, also nicht all zu lange :-)

Wir hatten eine ev, eine kath und eine russische Kirche, jetzt gibt es dort zu jeder Kirche eine Moschee...JA 3 Stück

Liebe Grüsse
cooncreole

@Haram Tütendrachen :-)
Scheidung – das Gute vom Bösen trennen <--hab ich von romance...danke :-)

Elisa
Beiträge: 3067
Registriert: 29.03.2008, 11:59

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von Elisa » 13.10.2011, 09:30

Das stimmt wirklich mit den Fleecepullis. Ich arbeite ja mit einer dieser Entsorgungsfirmen zusammen.
Da ich Tiere habe, bin ich kein Fleece-Fan.

LG Elisa

cooncreole
Beiträge: 331
Registriert: 29.03.2008, 21:22

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von cooncreole » 13.10.2011, 09:44

Ich glaub dir das Elisa!
Ist doch fast wie die Altkleidercontaier-und sammlungen, das wird auch alles zerschreddert und zu Packdecken etc etc verarbeitet :?
Scheidung – das Gute vom Bösen trennen <--hab ich von romance...danke :-)

jippie
Beiträge: 872
Registriert: 15.03.2010, 19:46

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von jippie » 13.10.2011, 10:38

karol hat geschrieben:
ein bekannter von mir glaubt übrigens, dass erdöl immer wieder entsteht und dass die erde innen hohl und gasförmig ist. :wink:
Womit dein Bekannter zweifelsohne Recht hat.
Es ist also Öko. :wink:

Entlarvend war ja auch die Geschichte mit dem Elektro-Auto.
Das Lithium für die Batterien ist so selten, dass es diese Autos ungemein teuer macht.
Wenige werden es sich leisten können, aber alle werden es durch übige Subventionen bezahlen müssen.

Wie bei den Passivhäusern.
Gefördert und subventioniert für einige Wenige, eh schon gut verdienende Häuslebauer.
Subventioniert von Mietern, die nur davon träumen können, irgendwann mal Wohneigentum zu haben und
heute schon nicht wissen, wie sie den künstlich verteuerten Strom (für eben diese Subventionen) und die Heizung bezahlen sollen.

Mein Lebensgefährte wohnt in einem über 350 Jahre altem Bauernhaus, mit einem dickem solidem Mauerwerk.
Er hat kein Styropor an den Wänden und damit auch keinen Schimmel in den Wohnräumen.
Im Sommer ist es angenehm kühl und im Winter muckelig warm.

Das nenne ich nachhaltig gebaut.....vor über 350 Jahren. 8)

Kann sich einer von euch vorstellen, dass diese schicken, bunten, modernen Reihenhäuser, mit dem Luftaustauschsystem
auch noch in 350 Jahren stehen, oder ob unsere Nachkommen irgendwann mal sagen "Warum haben die nicht einfach die Mauern dicker gemacht (ohne zusätzliches Plastik) und anhand der Fenstern und Türen Luft ausgetauscht?"
Jetzt der "kultursensiblen Sprache" verpflichtet.

jippie
Beiträge: 872
Registriert: 15.03.2010, 19:46

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von jippie » 13.10.2011, 21:34

Kater Karlo hat geschrieben:[ Die Leute, die dort gezeigt wurden, vermitteln den Eindruck, als würden sie die Welt vor dem Untergang retten - von Freiburg aus.
Genau, Ordnung muss sein.....und deshalb hat Freiburg jetzt einen Öko-Puff:
Inhaber Berthold Lorenz preist seinen Betrieb wegen des Blockheizkraftwerks, der Regenwassernutzung, der Fassadenisolierung und der Wärmerückgewinnung als "grünes Puff". Was der Umbau gekostet hat, will er nicht sagen.
Nun, dafür gab es sicher übige Subventionen und super-günstige Kredite.

http://www.badische-zeitung.de/kitsch-p ... kobauweise

Bei der Achse geklaut. :wink:
Jetzt der "kultursensiblen Sprache" verpflichtet.

Elen
Beiträge: 111
Registriert: 12.04.2009, 10:53

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von Elen » 13.10.2011, 22:29

Wow, KK, wo hast du denn das Teil ausgegraben? Respekt! Die meisten Kommentare finde ich, im Gegensatz zu Joffes Geschreibsel, richtig gut.

Hier einer, der mir besonders gut gefallen hat:

* Skarrin
* 23.10.2007 um 1:22 Uhr

18. Pseudoreligiöses Geschwurbel

Falls man aus diesem Geschwätz überhaupt irgendeine Meinung herauslesen kann, dann vielleicht die, man könne wissenschaftliche Erkenntnisse ignorieren, solange sie nicht 100% sicher sind. Und da das nie der Fall ist, sei es Hysterie überhaupt an Wissenschaft zu glauben - oder irgendwie so ähnlich.Derartige religiöse Phrasendrescherei ist momentan bei den Klimaleugnern die neue Masche, aber was sollen sie auch tun, ohne vernünftige, logische und sachliche Argumente?Al Gores Film ist vom Niveau her mehr auf Amerikaner zugeschnitten und auch für meinen Geschmack zu pathetisch, aber er beruht sachlich auf dem aktuell anerkannten Stand der Wissenschaft.Eine Sachlichkeit, die man Wendehals Joffe, der erst für den völkerrechtswidrigen Irakkrieg getrommelt hat und jetzt dann doch irgendwie dagegen sein will, wohl nie nachsagen können wird.

Anaba
Administration
Beiträge: 20744
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von Anaba » 13.10.2011, 22:43

Kater Karlo hat geschrieben:Josef Joffe ist ja nun nicht verdächtig, sich oft der Satire zu bedienen, wie es Broder vermeintlich und vorgeblich tut.
In diesem Fall tut er es und spricht das Unaussprechliche aus: Die Religion des Klimatismus! - anläßlich der Verleihung des Friedensnobelpreises an Al Gore.

http://www.zeit.de/2007/43/U-Klimatismus

Liebe Ellen,

hier noch einmal zu deiner Erinnerung. :shock:
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

jippie
Beiträge: 872
Registriert: 15.03.2010, 19:46

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von jippie » 14.10.2011, 08:38

Elen, aber Climagate ist dir bekannt, oder?

http://www.youtube.com/watch?v=UPB6pZ-4 ... re=related

Wir müssen uns immer wieder bewusst machen, unsere Kanzlerin ist Physikerin......Schlimm!
Jetzt der "kultursensiblen Sprache" verpflichtet.

jippie
Beiträge: 872
Registriert: 15.03.2010, 19:46

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von jippie » 17.10.2011, 21:53

Heute das letzte Mal. :cry:

http://programm.daserste.de/pages/progr ... 1D3F777F86


Morgen dann hier als Video, selbstverständlich mit Nachbesprechung.
Jetzt der "kultursensiblen Sprache" verpflichtet.

Anaba
Administration
Beiträge: 20744
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von Anaba » 17.10.2011, 22:00

Guck mal, wie sich Armut lohnt
Super Thema heute. :mrgreen: Ich freue mich darauf.
Leider muss ich auch morgen das Video abwarten, weil ich zur Sendezeit nicht zu Hause bin. :(
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

jippie
Beiträge: 872
Registriert: 15.03.2010, 19:46

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von jippie » 18.10.2011, 08:31

Lass uns eintauchen:

http://www.ardmediathek.de/ard/servlet/ ... Id=8507308

Auf L klicken ist Vollbildmodus. :wink:
Jetzt der "kultursensiblen Sprache" verpflichtet.

cooncreole
Beiträge: 331
Registriert: 29.03.2008, 21:22

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von cooncreole » 18.10.2011, 09:41

Daaankee jippie!!!

ich möchte mich mal bei dir bedanken, dass du dir immer die Mühe machst, diverse links hier ein zu stellen :-)

Liebe Grüsse
cooncreole

P.S. natürlich auch vielen Anderen, aber Broder ist für mich Dienstagsabends immer ein Genuss :-)
Scheidung – das Gute vom Bösen trennen <--hab ich von romance...danke :-)

Jakobs_Weg
Beiträge: 2194
Registriert: 29.03.2008, 08:34

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von Jakobs_Weg » 18.10.2011, 11:30

Auch von mir ein herzliches Danke für deine Mühe, liebe Jippie!
LG, Jakobs_Weg

Nein, nicht alle Orientalen sind Beznesser!

jippie
Beiträge: 872
Registriert: 15.03.2010, 19:46

Re: Das wird ein Spaß - TV Tipp

Beitrag von jippie » 18.10.2011, 12:21

Na jetze aber. :oops:
Reiner Eigennutz.
Die anderen Weiber waren nur zu faul.
Jetzt der "kultursensiblen Sprache" verpflichtet.

Antworten